Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Hydrostößel / Nockenwelle

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von JBS, 25.01.2009.

  1. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    Moinsen.

    Hab mich grade mal so durchs Inet geschaut weil meine Ventildeckeldichtung anscheinend hin ist.

    Dann bin ich auf ein Thema gestossen wie Hydrostössel, mir wurde gesagt das bei meinem welche verbaut sind.

    Stimmt das?

    Endura EFI 1.3l 1996

    Also n bekannter hat nen 98er fiesta und der klappert unheimlich echt derb.
    Der hat ca~ 70TKM runter...
    der meinte dann auch "jaja ich geb dir noch 10TKM dann klappert deiner genauso .. -.-
    Hydrostößel beugen dem doch vor oder?
    die füllen sich doch irgendwie mit Öl und die Ventile werden abgefedert oder so..

    Meiner ist jetzt so bei 50TKM und klappert kein Stück wie finde ich es heraus ohne die Karre auseinander zu nehmen :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Airfiel_steve, 25.01.2009
    Airfiel_steve

    Airfiel_steve Guest

    Also Hydrostößel gleichen haben kein "Ventilspiel" wie es bei Stößeln das Fall ist. Sie gleichen das "Spiel" automatisch aus.

    Jedoch kann es sein dass wenn die defekt sind, es anfänkt zu klappern/rasseln.... ist aber nur bei sehr hoher Kilometerleistung der Fall.... und bei Fiesa soll dieses Problem nur sehr seten auftreten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Steve
     
  4. #3 Hunter84, 25.01.2009
    Hunter84

    Hunter84 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort MK4 Alf,1990,1,6i efi
    die hydroß haben eine kleine bohrung über die das öl hinein läuft werden sie älter oder das öl wird nicht regelmäßig gewechselt setzt sich diese bohrung zu und es fliesst nicht genügend öl hinein welches zum klappern führt
     
  5. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    Und stimmt es das, Fiestas Mk4 die vor Noevember gebaut wurde zu weiche Nockenwellen haben?
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    1. hat der endura-e keine hydrostößel. die ventile müssen alle 15.000km oder 1/jahr per fühlerlehre eingestellt werden. ansonsten folgt irgendwann der motorschaden.

    2. ja, es gibt zu weiche nockenwellen für den endura-e.
     
  7. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.162
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
    Bei dem Enduramotor sollten alle 15.000 km oder einmal im Jahr die Ventile eingestellt werden.
    Wenn du das machen lässt, hat sich auch dein Problem mit der Ventildeckeldichtung erledigt, denn diese wird mitgetauscht beim Einstellen.
    Nachdem Einstellen wird der Motor auch nicht mehr rassel und klappern.
    Kosten so zwischen 40 - 60 €.
     
  8. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    Hm meiner ist Scheckheftgepflet und hat rund 50Tkm auf der Uhr und nirgends steht dass, das Ventilspiel eingestellt wurde... -> kein Rasseln / klappern

    Dann werd ich das Ventilspiel gleich mitmachen (lassen) wenn die neue Ventildeckeldichtung da ist.
     
  9. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.162
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
    Das Ventileeinstellen wird bei jeder Inspektion oder Durchsicht von Ford automatisch mit gemacht, wie es freie Werkstätten handhaben, weiss ich nicht.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Airfiel_steve, 01.02.2009
    Airfiel_steve

    Airfiel_steve Guest

    40-60 euro für das Einstellen des Ventilspiels?!

    Jeder der sich ein wenig mit seinem Auto auseinander setzt, wird das einstellen können. Ich habe keine 10 Minuten gebraucht.

    Das ist auch ziemlich gut in den Reparaturhandbüchern beschrieben.

    Und wo kann man erfahren welche Fiesta zu weiche Nockenwellen haben?

    Mit freundlichen Grüßen

    Steve
     
  12. #10 M.Reinhardt, 04.02.2009
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    10 Minuten für ein korrektes einstellen der Ventile ist aber ne stramme Leistung.Ich habs schon hundertemal gemacht-aber in der Zeit.....?!
    Es ist beim Fiesta wichtig das die Fühlerlehre ohne den Ventilteller und damit das Ventil runterzudrücken,wirklich nur saugend durch den Einstellspalt geht.Das Motörchen reagiert bei zu engem Ventilspiel schon mal mit nem durchgebrannten Ventil.Meines Wissens gibt Ford für diese Arbeit 6 AW -was 36 Minuten gleichkommt.Das wird schon seine Gründe haben.

    Micha
     
Thema:

Hydrostößel / Nockenwelle

Die Seite wird geladen...

Hydrostößel / Nockenwelle - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Hydrostößel, ja oder nein !!!!!

    Hydrostößel, ja oder nein !!!!!: Hallo Ihr lieben Scorpio-Fahrer, mein Name ist Rudi, ich bin Jahrgang 1952 (also nicht mehr der Jüngste) und fahre einen TVR S290 auch S3C...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hydrostößel

    Hydrostößel: Hallo zusammen, Mein Motor (Ford Focus 2, 1,6L 16V 116PS) rasselt kurz beim Starten. War in der Werkstatt, dort wurde mir gesagt das sei...
  3. Flair Bird (Bj. 1964–1966) ab wann gab's Hydrostössel beim TB

    ab wann gab's Hydrostössel beim TB: mein 66 TB (390 cui) geht immer mal wieder unerwartet aus beim Gasgeben (verschluckt sich). Gerade vorgestern wieder passiert als ich zu meinem...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 1.6 Ti-Vct Motorprobleme / Fragen

    1.6 Ti-Vct Motorprobleme / Fragen: Gude, ich fahre derzeit einen Ford Focus 1.6 Ti-Vct (Black Magic Edition, Bj. 2008, Ez. 2009, ca. 140.000 km) und habe da seit geraumer Zeit...
  5. Fusion (Bj. 02-**) JU2 Hat der Fusion eigentlich Hydrostössel ?

    Hat der Fusion eigentlich Hydrostössel ?: Moin, Moin, würde mich mal interessieren, ob der 1,4 Liter Benziner des Fusions eigentlich Hydrostössel hat, oder ob (und wann) das Ventilspiel...