Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ich brauche die Radiosteckerbelegung bzw. die Aderfarben für die Lenkradferbedienung

Diskutiere Ich brauche die Radiosteckerbelegung bzw. die Aderfarben für die Lenkradferbedienung im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, vor kurzen habe ich mir ein neues Radio für mein 1.4 TDCi 2007 gekauft, Adapter etc. besorgt, angeschlossen und alles funktioniert...

  1. #1 Motojunk, 24.09.2015
    Motojunk

    Motojunk Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Fun 1.4 TDCi (JD3), Bj. 2007
    Hallo,
    vor kurzen habe ich mir ein neues Radio für mein 1.4 TDCi 2007 gekauft, Adapter etc. besorgt, angeschlossen und alles funktioniert wunderbar, bis auf die Lenkradfernbedienung. Diese ist nicht am Adapter mit angeschlossen und leider weiß ich nicht welche Adern, die richtigen sind. Ich habe noch 5 unbelegte Adern am Ford Stecker, davon drei an der 8Pol Buchse mit den Spannungsversorgungen (Ford Stecker Vorn: http://1drv.ms/1NVPSDj Hinten: http://1drv.ms/1YCVpSz \ Adapterstecker: http://1drv.ms/1Vcb9HE ). Ich hatte schon nach Belegungen für den Strecker gesucht aber irgendwie hat es nie ganz gepasst deswegen bitte ich euch um rat. Welche davon sind die für das Lenkrad und wofür sind die anderen?
    An mein Radio (von Xomax) habe ich für die Fernbedienung die Anschlüsse, Key 1; Key 2; Lenkrad-Masse.

    Ah bei der Gelegenheit, um nicht direkt ein neuen Thead anzufangen: Hat einer eine Einleitung wie ich die Mittelkonsole ausbauen kann (hab wohl bisher nicht alle Schrauben gefunden) ich möchte unter anderem an ein paar Schalter dran und irgendwann mal auch an der Tachokonsole?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 24.09.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    was für ein radio ist den jetzt drin ?
    die originale lenkradfernbedienung funktioniert an zubehörradios nicht , da braucht man ein interface für .
     
  4. #3 MucCowboy, 24.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.053
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Belegung ist in beiden Fällen (Radio und Auto) die des vereinheitlichten Quadlock-Steckers. Google dürfte weiterhelfen. Nicht belegte Adern werden jeweils nicht gebraucht oder nicht unterstützt. Die beide Segmente mit den breiten Pins sind für Lautsprecher und Stromversorgung. Die beiden Segmente mit den kleinen Pins sind für optionale Zusatzfunktionen. Vom Auto her ist da nur die Fernbedienung herausgefüht (schwarz/weiß und braun/gelb). Vom Radio her ist da garnichts vorhanden.

    Erkundige Dich beim Hersteller oder Fachhandel, ob es für dieses Radio einen Adapter für die Ford-Lenkradfernbedienung gibt. Es muss für die "alte" Technik passen, also die zwei separate Adern, nicht für die neue über CAN-Bus.

    PS: Warum benutzt Du nicht die Forums-eigene Funktion zum Hochladen und einbinden von Bildern? Das wäre für uns und alle anderen angenehmer als erstmal über vercodete Links bei Microsoft in Amerika herumzusuchen (wobei man nie weiß was man da neben den Bildern noch so alles bekommt....)
     
  5. #4 Motojunk, 24.09.2015
    Motojunk

    Motojunk Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Fun 1.4 TDCi (JD3), Bj. 2007
    Ich habe ein XOMAX-XM-DTSBN6216 doppel DIN Radio. Nur dafür finde ich kein Interface. Ich hatte gehofft, das ganze direkt an das die Fernbedienung anzuschließen. Das Radio hat nämlich eine Lern Funktion, sprich ich kann die Tasten auf eine bestimmte Funktion programmieren. Oder hat es nichts damit zu tun?

    - - - Aktualisiert - - -

    habe ich schon ist bereits angeschlossen, nur die Anschlüsse für die Fernbedienung sind nicht verfügbar.


    Habe bereits im Internet nach einen Adapter o.ä. gesucht nur ich weiß ja nicht ob da jetzt irgendwas dazwischen muss, wie z.b. dieses "Interface", was RST erwähnt hat.
    An der Anschlussbuchse des Radios sind auf jeden fall (wie schon erwähnt) drei Adern: Key1, Key2, und Lenkerfernbedienung-Masse. Die Frage ist, verbinde ich das Radio direkt mit der Fernbedienung o. muss da was zwischen?


    Sry, war unterwegs, hab den die Frage über das Handy gestellt und konnte nur so die Bilder zeigen.
     
  6. #5 MucCowboy, 24.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.053
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das kann Dir nur der Hersteller selber sagen. Die Lenkradfernbedienungen von Ford sind nur 1:1 für die Serienradios von Ford zu gebrauchen. Jede andere Marke hat da andere technische Spezifikationen. Und genau dafür braucht es einen entsprechenden Adapter (oder: Interface), das zwischen "Ford" und "Xomax" umsetzt. Ich habe aber ein wenig die Befürchtung, dass es das für dieses Fernost-Produkt der untersten Preisklasse einfach nicht gibt.
     
Thema:

Ich brauche die Radiosteckerbelegung bzw. die Aderfarben für die Lenkradferbedienung

Die Seite wird geladen...

Ich brauche die Radiosteckerbelegung bzw. die Aderfarben für die Lenkradferbedienung - Ähnliche Themen

  1. Navi-Update (bzw. welche aktuelle Version)

    Navi-Update (bzw. welche aktuelle Version): Hallo zusammen, habe mir letzte Woche einen C-Max (Titanium-Ausstattung) zugelegt. EZ 07/12 Welche aktuelle Navigationssoftware auf SD Karte...
  2. Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!

    Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!: Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!! Ford Fiesta BJ 2003 Benziner 1,2. Der Ruhestrom liegt zwischen 0,95 bis 1,6 Ampere und...
  3. Brauche Hilfe bei Motorkennung

    Brauche Hilfe bei Motorkennung: Hallo zusammen, ich brauche mal Eure Hilfe. Ich habe einen Seven, in dem ein Ford Motor verbaut ist. jetzt brauche ich eine neue...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Lenkrad des Facelift nachrüsten, My Ford touch bzw. Touchscreen verbauen und Verkleidung aufpolstern

    Lenkrad des Facelift nachrüsten, My Ford touch bzw. Touchscreen verbauen und Verkleidung aufpolstern: Moin Jungs, Wie die Überschrift schon besagt, bräuchte ich mal euren Rat. Ich habe die Frage noch in nem anderen Forum gestellt und wollte mal...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Klacken/Rucken beim Einkuppeln bzw. Hochschalten (1.5 EB)

    Klacken/Rucken beim Einkuppeln bzw. Hochschalten (1.5 EB): Hallo zusammen, bin heute mal eine längere Runde mit meinem FoFo gefahren. Bis dato war ich mit dem Auto hochzufrieden, heute während der Fahrt...