KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ich brauche dringend Hilfe ich verzweifel.

Diskutiere Ich brauche dringend Hilfe ich verzweifel. im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo ihr lieben, ich habe einen Ford Ka Baujahr 2004 . Dieses Fahrzeug habe ich mir im Juni gekauft und zwei tage später hat schon die Batterie...

  1. Miri83

    Miri83 Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben, ich habe einen Ford Ka Baujahr 2004 . Dieses Fahrzeug habe ich mir im Juni gekauft und zwei tage später hat schon die Batterie Lampe geleuchtet. Ab zu einer bekannten Werkstatt, Batterie angeblich kaputt. Gut diese neu rein Lampe leuchtete nach einem Tag wieder. Das Auto hatte abends integrierte Disco lichter War nicht schön so heim zu fahren. Kurz und gut nächsten morgen die gelben Engel gerufen lichtmaschine hinüber. Diese hat mein lieber Ehemann einbauen lassen für 500 Euronen. Hab das Gold daran noch nicht gefunden. Seit Anfang an springt er erst beim zweiten mal "starten" an wir haben dann Zündkerzen ausgewechselt. Keine besserung. Ja dann die Zündspüle erneuert. Keine Besserung. Ja dann hat mich das pfeifen vom Keilriemen gestört , haben wir wechseln lassen. Ein paar Tage War ruhe. Dann ging es mir auf den Nerv nach ein paar Wochen und wieder in der Werkstatt , es hieß es sei nur der Spanner vom Keilriemen kaputt. Na gut aber es War dann so laut das ich drum gebeten habe mir das teil auszuwechseln. Tada es War nicht der Spanner sondern die Wasserpumpe . Ach ja wir haben ja zwischendurch festgestellt das ich das kühlerwassser verliere dieses Leck War an einem Teil das am Motor sitzt habe vergessen wie es heißt sorry. Ja dann War zwischendurch noch TÜV angesagt er hat alles top bestanden ausser die AU der Prüfer meinte was mit drosselklappe reinigen und schauen ob er besser käuft. Mein Mechaniker hat das gemacht (hab keinen unterschied gemerkt) na soweit hab ich gedacht es ist alles überstanden. Bis die gelbe Motorkontrolllampe angefangen hat zu läuchten. So nun zu dem Problem er bringt den Fehler p0171 irgendwas mit Gemisch zu mager. Ok wir haben angefangen mit dem "sensor" zu wechseln lief 5 Tage lang super toll das Auto. Es war zu schön um wahr zu sein heute hat er wieder geruckelt und kurz drauf ging die KontrolleLampe vom Motor wieder an. Dieses mal zu Ford gefahren auslesen lassen wieder der gleiche fehlercode wie oben. Nur das ich dieses mal ne Kopie vom Bericht bekommen habe. Ich hatte ja auf kraftstofffilter getippt da der vorbesitzer nur e10 getankt hat und ich super. Ich weiß es ist sehr viel und sehr wirr was ich geschrieben habe aber ich hoffe so sehr das ich hier Hilfe bekomme. Ganz liebe grüße Miri
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trinity, 07.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    P0171-PCM / Zylinderreihe 1 zu mager

    heist entweder zu viel angesaugte luft ( falschluft ) oder zu wenig kraftstoff

    evt. liegt es auch an der softwaer vom MSG/PCM , da gab es so viel ich weis mal ein problem in bezug auf die lambdasonden
    aber keine ahnung ob der KA da auch betroffen war .
     
  4. Miri83

    Miri83 Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen lieben dank für deine Antwort. Also ich War bei dem netten Ford Händler nachdem ja schon wieder die Motorkontrolllampe angefangen hat zu leuchten. Raus kam auch dieses mal Gemisch zu mager als ob ich das nicht schon geahnt hätte. Ich fragte was es sein könnte , aber eine ehrliche Antwort bekam ich natürlich nicht ausser das man eben die ganzen Punkte abarbeiten müsste welche auf dem Diagnose bericht standen. (Gott sei Dank waren meine Kinder dabei der jüngste hatte die Werkstatt Tür geöffnet und ich hörte wie der Angestellte zu seinem Chef sagt Lamdasonde ). Ich war dann natürlich sehr freundlich hab mich bedankt und bin mit meinen Jungs heim. Am nächsten morgen bin ich zu meinem Türken in die Werkstatt gefahren und hab ihm das mit der lamdasonde erzählt. Kurz und knapp die Sonde unten ist eine universal die wurde schon gewechselt. Die oben hatte er nicht passend da aber er hat eine zusammen gebastelt aus dem Stecker von meinem und einer sonde aus einem anderen Wagen. Was soll ich Sade seit 7 Tagen läuchtet keine Lampe mehr❤er fährt ruhiger nur das mit dem starten müssen wir noch in den griff bekommen. Wobei ich mittlerweile echt schon froh bin das er fährt ohne irgendwelche komischen lampen, hüpfen oder unrund laufen. Nun bin ich echt happy das es wohl doch noch eine Chance zwischen mir und meinem Buckel Porsche gibt
     
  5. sigi63

    sigi63 Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 2004
    Hallo Miri83,

    ich kann deinen Frust nachvollziehen. Habe selber einen 2004-er mit ähnlichen Problemen. Kurz nach dem Kauf mit 101 000 km (gebraucht beim Händler) hat die Steuerkontrollleuchte aufgeleuchtet. Ich gleich zum Händler und den Fehler beanstandet. Der hat dann behauptet die Zündkabel wären nicht in Ordnung und hat die "kulanterweise" ausgetauscht! Eine Tage später hat die Kontrollleuchte wieder geleuchtet. Auch ging im Leerlauf die Drehzahl hoch. Ein Bekannter hat mich dann darauf hingewiesen, dass dies eventuell mit einem verharzten Leerlaufreglerventil zu tun hat. Immer dann wenn er kalt war lief in den niedrigen Gängen und im Leerlauf die Drehzahl hoch. Dies ist an der Ampel manchmal etwas peinlich! Dies hat sich aber nach einiger Zeit wieder von allein gelöst. Der Fehlercode der Steuerkontrollleuchte war auch etwas mit 17.. hat aber auf Dauer keine Auswirkungen gehabt, sodass ich in dieser Sache nichts mehr unternommen habe. Kurze Zeit später wurde der Dichtungsgummi zwischen Motorblock und dem Behälter für das Kühlwasser in dem der Temperatursensor eingelassen ist, undicht. So ein Teil bei autoscout24 gekauft und mit meinem Bekannten selbst ausgetauscht. Als ich dann 2 Jahr später zum Tüv vorfuhr stellte sich heraus, dass die Querlenker und die vorderen Federn defekt waren. Die Teile habe ich mir ebenfalls im Internet bestellt und zusammen mit einem Bekannten in einer Mietwerkstatt ausgetauscht. Dies hat mich ca 200 Euro gekostet ( Preis für Teile, Kosten für die Mietwerkstatt und ein Honorar für meinen Bekannten). In einer regulären Werkstatt hätte ich sicherlich ca 600 Euro bezahlt. Nun - die Kiste fährt vom Motor her gut, aber ansonsten nur Probleme mit der Karosserie, der Heizung ect. Ich bin manchmal auch am verzweifeln. Der Ka ist vom Fahrgefühl ein feines Auto, aber ich bin mir sicher, dass ich mir keinen mehr kaufe! Übrigens bevor du wieder in die Werkstatt fährst mach dich schlau (am besten über das Netz, zb. gibt es in Youtube einige gute Videos) wie lange bestimmte Reparaturen dauern und wie die durchgeführt werden. Es ist leider so, dass gerade Werkstätten bei Kunden die einen Reparaturvorgang nicht beurteilen können, diese gerne über den Tisch ziehen. Ein Buch wie z.b. "wie helfe ich mir selbst" löst deine Problem zwar nicht, aber du weisst immerhin nach dem Lesen wie und was getauscht werden muss.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ich brauche dringend Hilfe ich verzweifel.

Die Seite wird geladen...

Ich brauche dringend Hilfe ich verzweifel. - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Hilfe.! Umbau auf Schaltgetriebe.

    Hilfe.! Umbau auf Schaltgetriebe.: Hallo, also soweit alles fertig. Das Problem ist, dass der Anlasser nicht dreht. Fahrzeug lässt sich anziehen und läuft dann normal. Jemand eine...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?

    Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?: Bei meinem focus da3 80 kW wurde die Lichtmaschine getauscht weil ich auf der Batterie fuhr. Die Batterie wurde nicht mehr geladen und...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!

    Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!: Hallo, beim Rückwärts einparken ist mir der Motor abgesoffen und als ich ihn wieder angemacht habe, funktionierte die Servolenkung nicht mehr....
  4. Bitte um Hilfe zum Kauf CMax Bj.2015

    Bitte um Hilfe zum Kauf CMax Bj.2015: Hallo, nachdem mir hier vor ca. 2 Jahren beim Kauf eines Focus so super geholfen wurde (bis heute bin ich hochzufrieden damit), brauche ich bitte...
  5. Hilfe mit TPMS sensoren und ventil

    Hilfe mit TPMS sensoren und ventil: Hallo, Ich hab wieder ein problem mit TPMS ventil. Mein ventile waren kaput (2x stuck) und bei handler haben sie es getauscht mit sensor, das...