Ich finde die Sicherungen nicht

Diskutiere Ich finde die Sicherungen nicht im Ford Nutzfahrzeuge Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hi all Ich hab ein Wohnmobil auf der Basis eines Transit 125 T 350. Am Zigarettenanzünder hatte ich das Handy-Ladegerät und gut wars. Dann hab...

  1. pepe4u

    pepe4u Guest

    Hi all

    Ich hab ein Wohnmobil auf der Basis eines Transit 125 T 350.
    Am Zigarettenanzünder hatte ich das Handy-Ladegerät und gut wars.

    Dann hab ich einen 12V-Föhn angestöpselt und schon war die 10A Sicherung durchgebrannt - das ist ja ok: zuviel Strom gezogen.

    Handbuch her und gesucht und im Armaturenbrett die Ablage raus und im Sicherungskasten die Sicherung 212 gesucht und ... häh ... die ist garnicht bestückt !

    Weiter gelesen und ... ach so ... ich hab ja noch eine Zusatzsteckdose unterhalb des Handschuhfaches.
    Gesucht - gefunden - klasse - Föhntest - tut auch nicht.

    Diese 20A Sicherung gesucht ... aha, gibts auch nicht.

    Zur Werkstatt - der Meister hat geflucht:
    " Ist immer das gleiche bei diesen sch... Autos. Die Sicherungen sind nie wie im Handbuch beschrieben"
    Der hat also auch nix gefunden und im Motorraum gesucht - 2ten Sicherungskasten gefunden aber da drin ist die Sicherung auch nicht.
    Dann hat der die Suche aufgegeben - super.

    Also: Wer hat eine Ahnung wo die Sicherungen für den Zigarettenanzünder und die Zusatzsteckdose sind ?

    ciao
    Pepe4u
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 22.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    ist es schon der ganz neue? da hab ich mich auch erst dämlich gesucht, der hzat im Fußraum der der Beifahrerseite einen doppelten Sicherungskasten, d.h. man kann den vorderen Teil nach vorne klappen.
     
  4. pepe4u

    pepe4u Guest

    Nö, EZL ist Juli 2005.

    Die Sicherungen sind nach Handbuch:
    1. Beifahrerseite, unter der Ablage auf dem Armaturenbrett
    2. Motorraum, wenn man davor steht rechts bei der Frontscheibe

    Beides gefunden, aber nicht die Sicherungen für den Zigarettenanzünder und die Zusatzsteckdose.

    ciao
    Pepe4u
     
  5. pepe4u

    pepe4u Guest

    Soll bedeuten, daß Du einen neuen Transit hast ?
    Ich hab schon öfters in Wohnmobilzeitschriften gelesen, daß bei diesem Wagen Ford auch nix dazu gelernt hat im Bezug auf Fahrersitzhöhe:
    Immernoch zu hoch, obwohl viele Rückmeldungen gerade aus dem Wohnmobilsektor benennen, daß der Fahrersitz bzw. beide Sitze zu hoch sind.

    Meine Frau ist etwas kleiner und kann beim Fahren die Füße nicht auf der Ferse aufstützen - sehr schlecht, da schlafen einem die Beine ein.

    Und eine nich vorhandenen Lenkrad-Höhenverstellung ist auch nicht zeitgemäß.
    Ich hab vom vielen Radfahren ausgeprägte Oberschenkel und laufe Gefahr, daß ich mir zwischen Sitz und Lenkrad den Schenkel einklemm - toll bei Gefahrensituationen, wenn durch sowas das Lekrad fest gehalten wird.

    Ich hatte die Hoffnung bei einer Modellüberarbeitung kommt was Gutes bei raus.

    Naja, war wohl nix.
     
  6. #5 petomka, 23.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Nein, ich habe keinen Transit.
    Aber bei einem Wohnmobil gibet normalerweise einen dritten Sicherungskasten, der müsste entweder beim Türeinstig sein oder nähe Beifahrersitz.
     
  7. pepe4u

    pepe4u Guest

    Ich hab den unter dem Beifahrersitz gefunden:
    Ist wirklich nur für den WoMo-Aufbau, hat nix mit dem Basisfahrzeug zu tun.

    Im Armaturenbrett hab ich nochmal den Sicherungskasten durchgemessen.
    => ich bin El.Techniker und habe ein Multimeter.

    Die Mini-Sicherungen haben den Vorteil, daß die Kontakte bis zur oberen Kante durchgeführt sind.
    Ich hab dann eine gefunden, die durchgebrannt ist => natürlich nicht die im Benutzerhandbuch beschriebene.
    Aber immerhin eine 10A-Sicherung.

    Nachher geh ich los und kaufe Ersatz - mal sehen, ob der Zig.Anzünder dann wieder tut.

    Die Sicherung für die Zusatz-Dose konnte ich aber nicht finden.

    ... mal sehen, evt. tut die dann ja auch wieder - würde mich nicht wundern.

    ciao
    Pepe4u
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 petomka, 29.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    :top1:
     
  10. #8 pepe4u, 30.08.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.08.2007
    pepe4u

    pepe4u Guest

    Aaaalso alles erledigt: Zig.Anzünder tut wieder !

    Sicherung 212 = laut Handbuch: für Zig.Anzünder 10A = nicht bestückt
    Sicherung 216 = laut Handbuch: für Zusatzsteckdose 20A = nicht bestückt
    Sicherung 204 = laut Handbuch: nicht bestückt = ist für Zig.Anz. UND Zusatzsteckdose mit 10A, da wunder einen nix (sorry, it´s swaebien)

    Ich hab dann ne 20A reingesteckt und nun tuts wieder !

    Das Handbuch werd ich rituell im Hof verbrennen, weil lieber kein Handbuch als so einen Scheiß.
    Ich hoffe ja, daß der Handbuch-Schreiberling mit einem WoMo wegen durchgebrannten Sicherungen und einem Platten an einem Hinterrad (=> siehe meine andere Storry mit dem Wagenheber) in der Toskana liegen bleibt.

    ciao
    Pepe4u

    P.S.:
    Ach ja, eins noch:
    Im Deckel des Sicherungkästchens sind eingeprägte Plätze für Ersatzsicherungen - natürlich nicht bestückt !
    Und ein Ausziehwerkzeug gibt´s auch nicht - ist klar.
    Ein kompletter Sicherungssatz mit Ausziehwerkzeug hat mich 5,99 gekostet - da hat Ford aber super was gespart - und sehr viel Ansehen bei mir verloren.

    Naja die Auswirkungen sind größer als man vom PKW-fahren her denkt, weil wir WoMo-Fahrer kommen fast immer mit einader in´s Gespräch.
    "Wie bist Du zufrieden, was hat sich bewährt, ..."
    Naja, und da erzählt man halt ... .

    PPS:
    ... und viel Erfolg beim Nichtrauchen !
     
Thema:

Ich finde die Sicherungen nicht

Die Seite wird geladen...

Ich finde die Sicherungen nicht - Ähnliche Themen

  1. Sicherungs Belegung F150 Raptor

    Sicherungs Belegung F150 Raptor: kann mir einer helfen LG Raptor77
  2. Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 104 Focus Kombi bj 2010

    Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 104 Focus Kombi bj 2010: Hallo Leute, Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Bei meinem Ford Focus Kombi DAW 1.8, Bj 2010 geht seit kurzem die komplette...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Ab wann ist ein Neuwagen in ETIS zu finden?

    Ab wann ist ein Neuwagen in ETIS zu finden?: Hallo, Hab mir einen Fiesta ST-LIne bestellt. Dieser soll laut meinem Händler am 17.11.2016 Gebaut worden sein. Und spätestens anfang Dezember...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung)

    Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung): Hallo, ich habe schonmal das Tagfahrlicht deaktiviert. Habe 2 Sicherungen gezogen. Nun ist das Tagfahrlich weg. Es leuchten noch die...
  5. Gebläse funktioniert auf keiner Stufe und Sicherung brennt sofort durch

    Gebläse funktioniert auf keiner Stufe und Sicherung brennt sofort durch: Hi zusammen, ich habe seit heute einen Mondeo MK1 und habe das Problem das das Gebläse auf keiner Stufe funktioniert. Die Sicherung 37 brennt...