Ich hatte meinen St200 grade erst 4Monate

Diskutiere Ich hatte meinen St200 grade erst 4Monate im Fahrzeugfriedhof Forum im Bereich Allgemeines; Hi das ist von meinen Mondeo st200 bj 2000 mit 96000km auf der uhr zumindest was meine Verlobte davon über gelassen hat Am 9.Januar 2011 wollte...

  1. #1 Markus_30, 13.05.2013
    Markus_30

    Markus_30 Neuling

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Sedan 1997 2,5l 170PS
    Hi das ist von meinen Mondeo st200 bj 2000 mit 96000km auf der uhr zumindest was meine Verlobte davon über gelassen hat

    Am 9.Januar 2011 wollte meine Frau nach der Arbeit nach Hause fahren nur schade das sie beim auf die Autobahn (A1 bei Holdorf) auffahren leider einen Lkw übersah.
    Der Lkw hat den Mondeo hinten an der Fahrerseite erwischt dadurch ist sie quer zum lkw geschleudert in die Mittlere Leitplanke rein und ein Audi A6 noch in die Fahrertür meines St´s reingekracht. Das wichtigste allen ist nichts passiert ausser einmpar prellungen. Nur der wagen war Kernschrott wie man auf den Bildern sieht.

    Wenn ich die Bilder seh kommen mir jetzt noch die Tränen :weinen::weinen: hatte ihn grade erst 4monate, 2Tage bei den stunden müsste ich jetzt lügen hmm zum heulen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Timmy86, 13.05.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    hauptsache deiner frau ist weiter schlimmes passiert!

    schade ums auto
     
  4. #3 CreasoR, 13.05.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3

    Wie du das Wort nicht vergessen hat :lol: echt schade um einen ST mit < 100000 Km. Der war sicher Teuer. :weinen2:
     
  5. #4 Markus_30, 18.05.2013
    Markus_30

    Markus_30 Neuling

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Sedan 1997 2,5l 170PS
    Naja als ich ihn gekauft hatte stand der st200 ohne Mängel da und hab den mit 2 jahre Tüv für 1700euronen gekauft wirklich schade :mies:
     
  6. #5 CreasoR, 18.05.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Das war aber ein echte Schnäppchen. Meiner hat 1300 gekostet und macht nur ärger.
     
  7. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.485
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    selber Schuld:rolleyes:
    und komm jetzt nicht wieder mit "mir steht aber einer zu...ich will unbedingt einen haben..."
     
  8. #7 CreasoR, 18.05.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Ne ich komme damit, dass ich belogen wurde. Ich konnte nicht wissen dass der Verkäufer trotz der Aussage "original ST200 AT Motor" einen SEA mit 2544 ccm reingebaut hat. Dieses Merkmal hätten viele von euch "Experten" auch übersehen. Und als Ford Service Techniker hätte der Vorbesitzer eigentlich wissen müssen, was er tut. Vom Hobbyschrauber aller Hinterhofgarage hätte ich ihn auch nicht gekauft.
     
  9. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    Die Motoren unterscheiden sich eigentlich schon, rein optisch, durch den Ansaugtrakt.
    Falls das wirklich stimmt hat der Vorbesitzer den Ansaugtrakt von dem alten Motor übernommen.
    Wenn er dir den Wagen dann verkauft hat mit “original ST200 AT Motor“ kann man doch wohl von arglistiger Täuschung sprechen.
    Deine Chancen für eine Rückabwicklung oder zumindest einen Preisnachlass würden ziemlich gut stehen.
    Vorausgesetzt deine Behauptung trifft zu.

    MfG
    Peter
     
  10. #9 CreasoR, 18.05.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Also Ansaugtrakt und Anbauteile wurden vom ST Motor übernommen. Beim Kauf wurde von einem ST Motor als AT Motor gesprochen. Nachdem ich den Verkäufer drauf angesprochen habe, sagte er mir nur, dass dieser aus einem ST stammte und er nichts davon wüsste, dass es ein SEA ist. Laut einiger Beiträge in einem ANderen Forum wusste er aber, dass ein anderer V6 drin ist. Ich weiß nicht was ich da tun sollte, viel Geld habe ich nicht aber hergeben möchte ich den Wagen auch nicht.
     
  11. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    Nun fährst du also einen `normalen` 2,5 V6, im 200ST Kleid.
    Den gab es in England schon mal als ST 24.
    Wie auch immer, es ist Betrug und ich würde das definitiv nicht durchgehen lassen.

    MfG
    Peter
     
  12. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    Wenn du keine Rechtschutzversicherung hast beträgt dein Risiko 867.35€ bei einem Streitwert von 1300€.
    Wohlgemerkt dein Risiko, wenn alles bewiesen wird wie du es erzählst, zahlst du für den eventuellen Prozess nichts.
    Ich würde einfach mal einen kompetenten Anwalt fragen, wie die Chancen stehen und dann dementsprechend handeln.

    MfG
    Peter
     
  13. dopo

    dopo Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    ford maverick, bj 2004, 3,0
    Einen kompetenten Anwalt finden - dieses Thema kenne ich.
    Ein Escort Cabrio habe ich vor vielen Jahren von einem Ford-Händler gekauft.
    Vertragsinhalt: Fahrzeug wurde als Mietwagen GENUTZT - nein
    Danach hat sich herausgestellt, dass dieses Auto als Mietfahrzeug versichert war.
    Der Händler hat mir 20 % Schadenersatz angeboten. Mein KOMPETENTER Anwalt war der Meinung, man sollte ein Grundsatzurteil erwirken.
    Das Endergebnis könnt Ihr Euch vorstellen. Prozess verloren.:mies:
     
  14. #13 CreasoR, 18.05.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Über den 170 PS Motor wäre ich garnicht mal so böse, da der standfester ist. Das Manko ist, dass die Kennfelder ect. nicht passen. Ich betreibe nen anderen Motor als der für den das Steuergerät ihn hält. Da weiß ich nicht was ich machen soll. Ich hab schon an Chiptuning mit Kennfelderoptimierung gedacht, da die ja dann auf meinen Motor eingestellt werden. Nur ich kenn mich nicht aus und weiß nicht ob das hilft.

    Mit Geld aus geben ist bei mir echt knapp grade, da ich kurz vorm Umzug bin :(
     
  15. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    Nun ich schrieb ja `kompetent`, deiner war es wohl nicht.
    Kann immer mal passieren, das man auf Leute trifft die ihren Beruf verfehlt haben.
    Trifft aber auf alle Berufsgruppen zu.
    Meiner Meinung nach gehört heutzutage eine Verkehrs-Rechtschutzversicherung zu den Grundversicherungen eines Autofahrers.
    Mit dieser bist du in solchen Situationen auf der sicheren Seite.

    @ CreasoR
    Spreche doch mal den Verkäufer an und sage im deutlich welche Konsequenzen es für ihn haben könnte.
    Vielleicht ist er ja zu einem Kompromiss bereit.

    MfG
    Peter
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. chris1

    chris1 Guest

    Sei froh das nichts schlimmeres passiert ist. Ein Auto kann man ersetzen.
     
  18. dopo

    dopo Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    ford maverick, bj 2004, 3,0
    Du glaubst doch nicht allen Ernstes, dass ich mich ohne Rechtsschutz auf diesen Prozess eingelassen hätte-

    In meinem Fall hat ein Händler, der mittlerweile insolvent ist, eine Person als Zeugen antreten lassen, der bestätigte, dass dieses Auto nicht als Vermietfahrzeug genutzt wurde, obwohl es als solches versichert war.
    Das war dem Richter als Entscheidungsgrundlage ausreichend.
    Der Ford-Händler wurde nicht reich - ganz im Gegenteil - und ich nicht arm
     
Thema:

Ich hatte meinen St200 grade erst 4Monate

Die Seite wird geladen...

Ich hatte meinen St200 grade erst 4Monate - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Erster und Rückwärtsgang gehen schwer rein.

    Erster und Rückwärtsgang gehen schwer rein.: Seit ich das Auto habe ist mir aufgefallen das der Rückwärtsgang und der Erster Gang Recht schwer schalten lassen woran kann es liegen weis da...
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Erstes "richtiges" Auto

    Erstes "richtiges" Auto: Hallo zusammen, ich habe mich eben hier angemeldet und freue mich hier zu sein. Ich habe mir einen (auf den ersten Blick) wirklich schönen Ford...
  3. Ford Focus ST170 als erstes Auto?

    Ford Focus ST170 als erstes Auto?: Hi ihr alle:) Ich wollte mal Fragen ob jemand Ahnung vom Focus St170 hat. Meine Fragen zu dem Auto wären: Ist der Spritverbrauch hoch und wenn...
  4. Erste Enttäuschung beim neuen Fiesta 2017 Mk8.

    Erste Enttäuschung beim neuen Fiesta 2017 Mk8.: Ich beabsichtige im Herbst 2017 den neuen Fiesta zu bestellen. Und da Ford auf ihrer Webseite die erste Preisliste für den Mk8 vor ein paar Tagen...
  5. Suche Suche Mondeo MK 2 St200 Kombi

    Suche Mondeo MK 2 St200 Kombi: da mir mein ST200 Kombi BJ 2000 unterm Hintern abgefackelt ist suche ich hier nach einem Ersatz. Bitte keine Rostlauben und Fahrzeuge mit...