Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE ich war beim pickerl... noch ein paar kleinigkeiten ^^

Diskutiere ich war beim pickerl... noch ein paar kleinigkeiten ^^ im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; also ... Bremsleitungen an den Querträgern hinten müssen erneuert werden ... werd ich mir die tage zurechtschnitzen lassen ... schweissen an 3...

  1. #1 ~phoeny~, 18.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    also ...

    Bremsleitungen an den Querträgern hinten müssen erneuert werden ... werd ich mir die tage zurechtschnitzen lassen ...

    schweissen an 3 stellen ... felht mir die schweissmaschin dazu... und vllt hat ja jemand den vorderen halben meter von dem gummierten blech unter der beifahrertür.... (dashier.... http://www.parts2go.de/Karosserie/K...rtraeger/Einstiegblech-VAN-WEZEL::649139.html brauch das stück zw. vorne und b-säule...)

    achsmanschette hinten rechts muss erneuert werden ....

    das wars ...

    frage ... wie tausch ich am besten die achsmanschette?? bzw wie bekomm ich die gelenkwelle runter... soll ich die torxe am dif aufmachen ( die sehen nich so aus als würden die das wollen ...) oder gehts am anderen ende leichter ab??

    greetz

    mike
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 18.10.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.920
    Zustimmungen:
    36
    Antriebswellen sind beidseitig geschraubt , da kommst du nicht drum rum die alle ab zu machen !
     
  4. #3 Scorpio24V207, 18.10.2011
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Jo ... das stimmt. Habe bei einem meiner 95er Cossi´s beide Wellen ausgebaut.
    Ist aber keine große Sache, geht wirklich gut und in der Regel auch schnell.
    Also keine Angst ^^ ... ist wirklich eine Sache von ein paar Minuten.
     
  5. #4 fiestaheizer20, 18.10.2011
    fiestaheizer20

    fiestaheizer20 Guest

    oder du tauscht gleich die wellen, is weniger arbeit, hab ich bei mir damals so gemacht, brauchste welche, hab ich da ....
     
  6. #5 ~phoeny~, 18.10.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    danke fürs angebot... aber bin imom nich flüssig .... tank mal nen scorpio mit trockenem tank^^...

    naja ich muss morgen sowieso die bremsleitungen ausbauen ... da werd ich vorher alles fest mit wd 40 einweichen ...


    noch was... kann man ne kardanwelle wuchten lassen??
     
  7. #6 Scorpio24V207, 18.10.2011
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Jo man kann die Kardanwelle auswuchten lassen.
    Das muss man aber in einer Werkstatt machen lassen.
     
    1 Person gefällt das.
  8. #7 ~phoeny~, 18.10.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    ok ... weiss jmd auswendig was das für ne grösse ist ?? also der torx bei den wellen ... 40 oder??
     
  9. #8 Scorpio24V207, 18.10.2011
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Öhm ne ^^ ... kann ich auch erst Morgen schauen. Die Wellen liegen bei mir
    in der Garage, da kann ich dann mal schauen, welcher reinpasst ^^ ...
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ~phoeny~, 19.10.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    mir fällt grad ein .... ich muss das gelenk sowieso zerlegen um die manschette zu tauschen .. hat das schon jemand im eingebauten zustand probiert?? ohne bühne??
     
  12. #10 Harald_K, 19.10.2011
    Harald_K

    Harald_K Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    im Moment nur Quad
    also nachdem du das Gelenk ja von der Welle runterziehen mußt (so 3-4cm , kann auch mehr sein) wirst du um den Ausbau der Welle oder das Lösen der Radaufhängung nicht drumrum kommen.

    außerdem - solche Arbeiten erfordern ja eine gewisse Sauberkeit, das geht auf der Werkbank sicher besser als unterm Auto, wo du keinen Platz hast ohne Bühne.
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

ich war beim pickerl... noch ein paar kleinigkeiten ^^

Die Seite wird geladen...

ich war beim pickerl... noch ein paar kleinigkeiten ^^ - Ähnliche Themen

  1. Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz

    Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz: 10/1994–05/1996: 2,0-Liter-DOHC-16V-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator und 100 kW (136 PS) ... Hallo! Bei dem Motor kommen 2 Zündspulen...
  2. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...
  3. Elektrische Funktion EGR beim Fusion 1,4TDCI

    Elektrische Funktion EGR beim Fusion 1,4TDCI: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach jemandem der sich mit dem EGR beim Ford Fusion auskennt. Es geht mir hauptsächlich um die Anschlüße des...
  4. seltsames klackern und knacken beim Bremsen

    seltsames klackern und knacken beim Bremsen: Hi, es gibt schon ein paar Threads die ähnliches beschreiben aber irgendwie passt keiner davon so richtig :o Beim Bremsen habe ich vorne im...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ruckelt beim Gas geben, komisches geräusch

    Ruckelt beim Gas geben, komisches geräusch: Hallo, Ich bin neu hier und habe schon in den anderen Themen gesucht aber leider noch nichts gefunden. Es handelt sich um den 1,6er Benziner mit...