Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Ich weiß nicht mehr weiter :(

Diskutiere Ich weiß nicht mehr weiter :( im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Leute, Ich bin neu hier und habe direkt eine wichtige Frage. Nachdem ich mit meinem Fiesta (mk3, 1991, 1,1l) gestern noch Kippen holen...

  1. #1 Blondii, 19.02.2013
    Blondii

    Blondii Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk3, 1991, 1,1l
    Hallo Leute,
    Ich bin neu hier und habe direkt eine wichtige Frage.
    Nachdem ich mit meinem Fiesta (mk3, 1991, 1,1l) gestern noch Kippen holen war, springt er heute einfach nicht mehr an.
    Ich habe einen Freund schon hiergehabt der sich ein bisschen mit der Materie auskennt aber offensichtlich nicht gut genug. Er sagt die Batterie ist voll, er hat die Zündkerzen gecheckt und sogar so ein merkwürdiges Starhilfespray irgendwo reingesprüht. Der Sprit war schon auf Reserve deswegen dachte ich, dass es vielleicht daran liegt und habe dann noch an der Tanke 5 liter im Kanister gehohlt und reingekippt aber Fehlanzeige :( . Wenn ich den Zündschlüssel drehe macht er quasi die ganz normalen Geräusche, wie immer nur startet der Motor einfach nicht.
    Ich weiß dass es wahrscheinlich sau schwer ist sowas ohne konkrete Angaben zu sagen ist. Trotzdem hoffe ich, dass vielleicht einer von euch eine Idee hat oder vielleicht kennt jemand sogar ein ähnliches Problem und weiß worum es sich handeln könnte. Ich bin für alle Tipps dankbar ich brauche das Auto nämlich um zur Arbeit zu kommen bin aber zum Glück noch bis Freitag krankgeschrieben. Ich hoffe, dass jemand eine Idee hat, da ich eigentlich diesen Monat kein Geld mehr habe um die Karre abschleppen und in einer Werkstatt reparieren zu lassen.
    Danke im Vorraus ich hoffe ich hab alles richtig gemacht :P
     
  2. #2 Scorpio Mike, 19.02.2013
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    Läuft den die Benzinpumpe an?
    Hört man ganz gut wenn man die Zündung an macht, ist so ein surrendes Geräusch.
    Wenn nicht kann das große grüne Relais unter dem Sicherungskasten unten links im Fahrerfußraum defekt sein oder die Pumpe selber.
    Ist vielleicht der Crash-schalter der Benzinpumpe ausgelöst, der liegt links unter der Klappe im Fahrerfußraum.
    Dreht der Anlasser oder tut sich da garnichts?
    Ich weiß, Fragen über Fragen aber von nichts kommt nichts.:)

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  3. #3 Blondii, 19.02.2013
    Blondii

    Blondii Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk3, 1991, 1,1l
    Okay also schonmal danke für die Antwort :)
    Mein Bekannter kommt jetzt nochmal und guckt nach.
    Ich hab grad in diesen Sicherungskasten geguckt und da sieht soweit ich das beurteilen kann alles normal aus. Hab grade mit ihm telefoniert und er sagt Benzinpumpe ist ne gute Idee. Also mal schauen. Gesetz des Falles es handelt sich tatsächlich darum, was muss man denn dann reparieren/kaufen bzw. kann man das denn überhaupt selber oder müsste ich doch in die Werkstatt?
     
  4. #4 Scorpio Mike, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2013
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    Um an das grüne Relais zu kommen muß der Sicherungskasten ausgebaut werden.
    Einfach den Deckel vom Sicherungskasten abnehmen und dann sieht man schon zwei Schrauben, die einfach rausdrehen und jetzt kann man den gesammten Sicherungskasten in den Fußraum absenken.
    Auf der Oberseite des Kasten sind jetzt alle Relais zugänglich.
    Kontrolliere auch mal die Sicherung von der Benzinpumpe, ist die Nummer 19 mit 20 Ampere.

    Wenn es nur das Relais ist, das kann man schnell selber wechseln.
    Entweder ein neues Relais beim Fordhändler kaufen (ca10-20€) oder einfach mal auf den Schrottplatz gehen.

    Gleiches gilt für die Benzinpumpe, die aber bei Ford neu wohl den aktuellen Wagenpreis übersteigen wird.
    Deshalb dann auch lieber eine gebrauchte besorgen.
    Für den wechsel der Pumpe muß aber der Tank abgelassen oder ausgebaut werden.
    Es kann aber auch an der Stromzuleitung der Pumpe liegen.
    Deshalb vorher mit einem Strom-Messgerät an dem Stecker nachmessen ob überhaupt Strom ankommt.
    An dem Stecker der Pumpe kommst du wenn du die Sitzfläche der Rückbank ausbauen tust.
    Dann sieht man schon einen großen Gummideckel wo Kabel durchgehen.
    Also wenn man etwas handwerklich Geschickt ist kostet die Reparatur nicht viel Geld.

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
Thema:

Ich weiß nicht mehr weiter :(

Die Seite wird geladen...

Ich weiß nicht mehr weiter :( - Ähnliche Themen

  1. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Radio nimmt Code nicht an (Code weiß ich :D)

    Radio nimmt Code nicht an (Code weiß ich :D): Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem helfen: Ich habe vor kurzem ein Escort Cabrio Bj 94 erstanden. Dieses besitzt noch...
  2. SOS Fahrer und Beifahrertür gehen nicht mehr auf

    SOS Fahrer und Beifahrertür gehen nicht mehr auf: hallo Leute hab ein echt großes Problem , bei meinem mk2 gehen weder die Fahrer noch Beifahrertür auf , die zv sagt keinen "Ton" und mechanisch...
  3. Innenraumbeleuchtung ( vorne ) geht nicht mehr aus

    Innenraumbeleuchtung ( vorne ) geht nicht mehr aus: Hallo Zusammen. Habe seit gestern mitten während der Fahrt das Problem, dass bei meinem Focus ( DYB / Bj. 2013 ) das vordere der beiden Lichter...
  4. Mehrere Fehler im speicher

    Mehrere Fehler im speicher: Ich habe einen Ford Focus Kombi benziner von 2002 1.6 Liter 100 PS Und habe diese Probleme Die motorkontrolllampe geht beim Focus an erst ist sie...
  5. Mehrere Elektrikfehler gleichzeitig

    Mehrere Elektrikfehler gleichzeitig: Hallo Ich bin neu hier, und meine Suche war erfolglos. Focus MK1 Kombi Bj. 2002 1,8 TDDI 75PS Wärend der Fahrt ging die "Tür Warnung" an, mit...