Im Winter mit oder ohne Radkappen?

Diskutiere Im Winter mit oder ohne Radkappen? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Experten. Nachdem ich heute die Winterstiefel aufgezogen habe, kam die Frage auf ob es denn im Winter sinnvoll ist mit Radkappen zu...

  1. #1 fordracer82, 25.10.2011
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Experten.

    Nachdem ich heute die Winterstiefel aufgezogen habe, kam die Frage auf ob es denn im Winter sinnvoll ist mit Radkappen zu fahren. Ja ich weiß, es sieht sch***e aus, aber ich habe mal gehört, dass es wohl besser wäre, da die Kappen einen großen Teil von Salz, Schnee, Eis und Dreck abhalten. Das wäre ja besser für Bremsen, Aufnahme und Co.
    Wenn man allerdings Winteralus hat, ist der ganze Dings ja auch nicht geschützt.

    Wie macht ihr es? Weiß es jemand ganz genau?


    PS: Und gegen das schnöde Aussehen kann man ja mit einer Dose Lack was tun.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 25.10.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Also den Bremsen ist es recht egal, die sitzen ja hinter den recht geschlossenen Stahlfelgen. Aber den Radschrauben/muttern tut es wohl gut, hinter ner Kappe zu sitzen. Diese lösen sich eindeutig besser im Frühjahr wenn man mit Kappen fährt.

    Gibt dazu auch einige Themen hier im Forum.
     
  4. #3 _zitroneneis_, 25.10.2011
    _zitroneneis_

    _zitroneneis_ Henrietta

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    13.493
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Golf V
    jeder wie er möchte.
    ich zum Beispiel hab keine Lust mehr, die hässlichen und zerschrammten Radkappen drauf zu machen
    also hab ich einfach meine schnöden Stahlfelgen schwarz glänzend lackiert

    :top1:
     
  5. #4 fordracer82, 25.10.2011
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Na dann fahr ich auch ohne weiter. Meine sind noch wie neu, aber da freut sich dann vllt mal ein Käufer drüber :-9
     
  6. #5 Fo Fo 8566 ABN, 25.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
    Fo Fo 8566 ABN

    Fo Fo 8566 ABN Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.0 Ecoboost 100 PS 07/2014
    Da die Salzsuppe eh überall hinläuft, mache ich auch keine Radkappen drauf.
    Bei den Schrauben haben sich aber die Radschrauben-Kappen bewährt, da läuft nix rein und die Muttern fangen nicht an wegzugammeln.
    http://tinyurl.com/625dk8p

    Haben den letzten Winter gut überstanden und sind jetzt wieder drauf.
     
  7. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    195/50/15 auf Stahl mit Kappen auf´m Fofi und
    195/65/15 auf Stahl mit Kappen auf´m Mondi

    Gruß Dieter
     
  8. #7 Mondeo-Driver, 27.10.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ich habe bei meinem Mondeo schwarze Radkappen montiert. Wenn man ohne fahren möchte, sollte man, wie schon geschrieben, zumindest Radmutternkappen haben. Oder, wenn das passt, die Nabenkappen montieren wie der Fiesta GFJ es hatte oder wie die ersten VW Polos gehabt haben.
    Da wird neben den Radmuttern auch die Nabe abgedeckt, VW war da glaub ich eine der ersten die das auf breiter Fläche eingeführt hatten.
    Und wer es extravagant mag, für den kann man ja verchromte Radmutternhütchen empfehlen. :)
     
  9. #8 transe79, 27.10.2011
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    das problem in erster linie sind die zentrierung der felgen auf den naben
    aus lagjähriger reifendienst erfahrung
    die meisten probleme gabs beim wechsel mit fhrz ohne radkappen/blenden
    manche saßen so fest drauf,das es ohne vorschlaghammer nicht möglich war die räder zu endfernen
    ideal:felgenloch für nabe+nabe selbst(auch bei alu)
    rostfrei+ganz wenig trennmittel,z.b. kupferpaste drauf
    ebenso aufs gewinde der radmutter bzw radbolzen
    alternativ geht auch keramikpaste


    gruß transe79
     
  10. #9 saarländer, 09.11.2011
    saarländer

    saarländer Neuling

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK1, 2003, 1,8 tdci
    Am besten so nicht. Über Trennmittel auf der Nabe kann man ja eventuell noch Diskutieren aber auf ein Gewinde Gehört auf jeden Fall kein Trenn- bzw. Gleitmittel. Das Anzugsdrehmoment wird durch die hier genannte Kupferpaste verfälscht(was ja auch jedem einleuchten sollte). Ein zu hohes Anzugsdrehmoment ist die Folge.
     
  11. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Es läßt sich aber leicht lösen, hat mein Chef bei unseren Dienstwagen im Winter immer gemacht, gab nie probleme.
     
  12. #11 Ford-Coyote, 15.11.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    fahr zum teilehändler und kauf Graphitfett,mir wurd es empfohlen von jemanden..

    geholt,kost nur paar euros,auf die bolzen ein winziges bisschen,das dreht sich ja durchs mutter aufdrehen mit ins gewinde

    und vorher ein wenig auf die nabe bzw auf den rand des felgenloches...

    ich habe seitdem keine probleme mehr,besonders bei meinem vater seinem mk3 turnier war es sauschwer die stahlfelgen abzubekommen,hatten sich festgefressen auf der narbe

    seitdem das fett drauf ist,nix mehr mit kloppen:top1:
     
  13. #12 Meikel_K, 15.11.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.344
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Den Nabensitz sollte man entrosten und leicht einfetten. Vor dem Fetten, Ölen oder Graphitauftragung an Stehbolzen oder Radmuttern kann ich nur warnen. Die verminderte Reibung an den Gewindeflanken führt beim nominalen Anzugsdrehmoment zu erhöhter Vorspannkraft in der Schraubverbindung. Bei den älteren Modellen mit 90 Nm mag das noch halbwegs funktionieren. Bei den neueren Baureihen (nach dem Hex-Chrom Verbot) mit 130 und 140 Nm Drehmoment ist eine deutlich reduzierte Reibung in den Gewindeflanken fatal. Die möglichen Folgen reichen vom Bremsenrubbeln aufgrund wellig verspannter Bremsscheiben bis hin zu elongierten und schließlich abgerissenen Stehbolzen. Außerdem ist die Selbsthemmung des Gewindes und damit der Schutz gegen unbeabsichtigtes Lösen vermindert.

    Auch nicht vorgesehen ist die dauerhafte Verwendung von Aluradmuttern (egal ob 1- oder 2-teilig) bei Stahrädern. Die freiligende Fläche der Mutter vergammelt dann und führt zu unkontrollierten Reibverhältnissen an der Kopfauflage (oder zwischen loser Scheibe und Mutter) bei der späteren Verwendung mit Alurädern. Es passen dann auch keine Radabdeckungen mehr drüber, jedenfalls keine für die neueren 5-Loch Baureihen mit Verdrehschutz.

    Die Radabdeckungen schützen vor allem die Zentrierfläche auf der Radnabe vor Salznebel und damit vor Korrosion, das erleichtert die Demontage im Frühjahr ungemein. Bei Alurädern sind die Stehbolzenenden je nach Raddesign durch die geschlossenen Muttern oder die Mittenabdeckung geschützt und der Nabensitz durch die Nabenkappe.

    Außerdem sind die Radabdeckungen Bestandteil der Typgenehmigung, da die unverdeckten Stehbolzenenden die vorgeschriebenen Mindestradien an rotierenden Teilen unterschreiten (Fußgängerschutz). Die Einhaltung dieser Vorschrift wird jedoch nicht überprüft, nicht einmal beim TÜV.

    Original Ford Radabdeckungen garantieren dabei immer ausreichende Öffnungen zur Bremsenkühlung. Die Öffnungen müssen auch nicht mit den Löchern im Stahlrad zusammenfallen, da die Kühlluft ohnehin quer und schräg von innen nach außen strömt. Für die gängigen Modelle werden sie derzeit im Ford-Service als 4-er Satz um die 60 Euro angeboten. Im Gegensatz zu früheren ABS-Teilen aus den Neunzigern sind sie heute aus PA und außerdem wesentlich hochwertiger lackiert als Zubehörteile. Meiner Meinung nach besser als die Hälfte des Jahres mit schwarzen Rädern und sichtbaren Naben und Stehbolzen herumzufahren.

    Über die Notwendigkeit einer Ventilabstützung durch die Abdeckung kann man streiten, schaden tut sie nicht. Die Gefahr, dass lose sitzende Kappen sich auf der Felge verdrehen und das Ventil beschädigen, ist allerdings gegeben. Also besser mit Kabelbindern sichern, wenn Rastfüße abgebrochen sind (und einen Seitenschneider für den Pannenfall dabei haben).
     
  14. #13 Charliesdaddy, 16.11.2011
    Charliesdaddy

    Charliesdaddy Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondi Turnier Ghia;
    BJ 06 / 2001 2.0 TDDI 14
    Als Stahlbauschlosser ist mir von vornherein klar,dass alle Verschraubungen mit Drehmoment trocken bleiben...der Nutzen von Radkappen wurde hier noch einmal deutlich gemacht...ich kaufe demnächst welche für meinen Mondi und kann dann beruhigt weiter in`s "versalzene" Österreich fahren...:lol:
     
  15. #14 QuadCore, 12.12.2011
    QuadCore

    QuadCore Me Gusta Sexy^^

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    8566/350
    Ah, wenn ich das schon lese... Da freuen sich die Radlager und restliche Achse...

    Einfach Bolzen mit der Hand festdrehen und ein paar mal vor und zurück fahren, dabei ruckartig lenken.
     
  16. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    Was auch ein wichtiger Punkt für Radkappen ist zumindest vorne... die Zentralmuttern der Antriebswellen vergammeln ohne meist übermäßig
     
  17. #16 transe79, 17.12.2011
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    das hilft ganz bestimmt bei der hinterachse
    sei so gut und verrat mir deinen beruf
    und glaub mir,die swchäge die ein radlager abbekommt
    wenn man in ein schlagloch fährt oder einen bordstein rasiert
    sind um einiges größer
     
  18. #17 QuadCore, 17.12.2011
    QuadCore

    QuadCore Me Gusta Sexy^^

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    8566/350
    I-Ahhhh...
    Was meinste warum sich soviele durch nen Schlagloch oder Bordstein irgendwas schrotten.

    Wenn man da mitm Vorschlaghammer drauf ballert staucht man so einige Achsteile.
    Außerdem ist es ein Unterschied wenn man in ein Schlagloch fährt und der großteil von den Stossdämpfern und Reifen abgefangen wird oder man mit wucht dem Lager eins auf die Seite gibt. Und die Seite ist beim Lager nicht sonderlich Stabil.
     
  19. #18 flopsen, 17.12.2011
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    oha, also eigentlich habt ihr alle recht mit dem was ihr da sagt.
    1. zur frage, ja es ist beeser mit kappen im winter weil es tatsächlich das salz und den rost zu 95% fernhält (aus eigener erfahrung bestätigt). besonders bei den radmuttern und der achswellenmutter.
    2. auch für die bremse ist es besser, da ansonsten festgefrorene schneebollen für unwucht sorgen können
    3. natürlich ist es vorgeschrieben dass man bei radmuttern und radschrauben keinerlei schmierstoffe dranmachen darf, ABER, in der praxis bleibt einem meist nix anderes übrig als zu schmieren wenn alles schon verrostet ist. oder wollt ihr total verrottete gewinde wieder festziehn? dan viel spass wens abreisst beim erneuern des bolzens..
    4. da ich selbst schon beim reifendienst gearbeitet hab, muss ich auch bestätigen dass es manchal nicht anders geht als die räder mit grooossen vorschlaghammer runterzuhauen wenn sie festgerostet sind (was wirklich meist bei autos ohne radkappen vorkommt). aller dings gibt es dafür spezielle schonhammer :-)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 transe79, 18.12.2011
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979


    manche wissen es trotzdem immer besser
    mir gehts wie dir
    hab kfz mech gelernt+auch 10jahre reifendienst hinter mir
    und wo steht geschrieben das man auf die felgen ect draufprügelt??
    natürlich auf den reifen drauf!!
     
  22. #20 FoFi BP, 24.12.2011
    FoFi BP

    FoFi BP carpe diem

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.6 + BMW Z4 Roadster
    ich fahr im Winter ohne Radkappen, da ich Alus drauf habe. :cooool::)
     
Thema: Im Winter mit oder ohne Radkappen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radkappen sinnvoll

Die Seite wird geladen...

Im Winter mit oder ohne Radkappen? - Ähnliche Themen

  1. Biete Radkappen Radabdeckung 15" Ford Mondeo Sorpio verchromt unbenutzt

    Radkappen Radabdeckung 15" Ford Mondeo Sorpio verchromt unbenutzt: Biete unbenutzte, verchromte Original-Design Radabdeckungen für Ford Mondeo und Scorpio 15" Stahlräder 6Jx15 ET49.5 von 1995 - 2000 an. Es handelt...
  2. AGR im Winter abgeschaltet?

    AGR im Winter abgeschaltet?: Hi, Ich habe mit forscan für Android festgestellt, das es bei Kälte (unter 5 Grad) keine AGR Anforderung des Steuerteils gibt. Es gab...
  3. Ford Focus Radkappen - Nabendeckel abmachbar ?

    Ford Focus Radkappen - Nabendeckel abmachbar ?: Guten Tag werte Gemeinde, Ich wollte im Zuge einer Lackierung der Radkappen, das Ford Logo in der Mitte abnehmen. Ist dies möglich oder sind die...
  4. Biete Winter-Kompletträder Alu 16 Zoll

    Winter-Kompletträder Alu 16 Zoll: Hallo, verkaufe meine originalen 16 Zoll Winterräder, alle weiteren Info's und Bilder könnt ihr dem Link entnehmen....
  5. Biete Der nächste Winter kommt bestimmt. Focus Mk1 Winterreifen mit Stahlfelgen

    Der nächste Winter kommt bestimmt. Focus Mk1 Winterreifen mit Stahlfelgen: Verkaufe 4x 14 Zoll Winterreifen Lochkreis 4x108 nur 1 Saison gefahren mit neuen Stahlfelgen. GoodYear Reifen 110€ Preis Verhandelbar + evtl...