Info zum 2.2 l Diesel gesucht

Diskutiere Info zum 2.2 l Diesel gesucht im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich fahre zwar noch immer keinen Ford, aber es soll ein Neuwagen her. Auch keine Ford :nene2: , aber immerhin ein Land Rover Defender mit...

  1. #1 rickstar, 12.09.2011
    rickstar

    rickstar Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara
    Hallo, ich fahre zwar noch immer keinen Ford, aber es soll ein Neuwagen her. Auch keine Ford :nene2: , aber immerhin ein Land Rover Defender mit Fordmotor ;)
    2.2 l Diesel. Wer weiss, um welchen Motor es sich genau handelt und in welchen Modellen er bei Ford eingesetzt wird und was gibt es gutes und/oder schlechtes darüber zu berichten?

    Bin für alle Infos dankbar!

    PS: Falls ich hier nicht richtig bin, dann liebe Mods, bitte verschieben!
     
  2. gudi92

    gudi92 Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 FL | 2015 | Red-Line | 1.0 EB 140PS
    Re

    Halloo :)

    Das ist der gute bewährte 2.2er Diesel ausm Transit!
     
  3. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Bewährt ja, aber aus dem Transit? Das wäre mir neu. Das ist ein PSA-Motor.
     
  4. #4 rickstar, 18.09.2011
    rickstar

    rickstar Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara
    Hm, ich weis nur, dass es ein 2.2 ltr Ford Motor (Commenrail) ist, der mit Dieselpartikelfilter ausgeliefert wird und der Wagen dadurch eine grüne Umweltplakette bekommt. Und für den Einsatz im Defender wird der Motor noch leicht modofiziert.
    Bis her war wohl ein 2.5 ltr Motor von Ford im Einsatz.

    Was bedeutet PSA und was hat es mit dem Motor auf sich?
     
  5. #5 Schwally, 18.09.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    PSA ist der Peugeot-Citroen Konzern
     
  6. gudi92

    gudi92 Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 FL | 2015 | Red-Line | 1.0 EB 140PS
    Defender bei Wikipedia eingeben:

    "Im aktuellen Defender kommt ein Ford-Vierzylinder-Dieselmotor zum Einsatz, der seine Standfestigkeit seit vielen Jahren z. B. im Ford Transit unter Beweis gestellt hat. Dies wurde notwendig, um die Euro-4-Abgasnorm erfüllen zu können."

    Ford Transit bei Wikipedia eingeben:

    Moteren anschauen:

    2,2 l Diesel, 63−103 kW

    kommt das hin?!

    Der alte Diesel ausm Defender war der so genannte "Puma" Motor, der im Transit, Mondeo etc platz fand.
    Und der war auch von Ford allein entwickelt, wurde von den Firmen des PSA-Konzerns und sogar noch darüber hinaus verwendet. z.B. der 2.2TDCI ausm MondeoMKIII

    Eigentlich hätte ich gedacht, dass der neue Defender auch nen neueren Motor bekommt, aber 122PS und 360NM sieht jetzt nicht nach dem 2.2er ausm 2010er Mondeo aus...

    Vielleicht isses echt der "Puma" Motor, also der alte 2.4er mit veränderter Kurbelwelle und Pleuel...

    Guck mal hier, vielleicht hilft dir das:

    http://en.wikipedia.org/wiki/Ford_Duratorq_engine

     
  7. #7 rickstar, 23.09.2011
    rickstar

    rickstar Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara
    BIs jetzt wurde der LR Defender TD4 mit dem 2,5 Liter-Motor von Ford augeliefert. Mein neuer DEfender würde aber schon den 2,2 Liter Motor bekommen. Der kommt auch von Ford und wird dort auch nach Vorgaben von LR verändert: bessere Abdichtung des Ölkreislaufes da der Motor eine etwas andere Einbauposition bekommt als bei Ford, bessere Abdichtung gegen Wasser von aussen, etc..

    Ich selber wies nciht, ob der 2,2 Liter Motor von Ford eine Eigenentwicklung von Ford ist, oder halt mit PSA zusammen oder nur von dort kommt. Andererseits ist PSA für gute Dieselmotoren bekannt - hätt ich also auch kein Problem mit.

    MIr geht es nur darum zu wissen, ob er zuverlässig und robust ist, oder ob irgendwelche gravierenden Mängel bekannt sind. HAb zwar erst einmal Garantie, aber instessant wird es ja so wie so erst, wenn der Motor etwas älter ist. Daher halt meine Anfrage.
     
  8. #8 Schwally, 23.09.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wäre es dann nicht geschickter in einem Land-Rover Defender Forum zu suchen?
     
  9. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
  10. #10 rickstar, 24.09.2011
    rickstar

    rickstar Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara
    Prinzipiell eine gute Idee, nur der 2.2 Liter Motor wird erst noch ausgeliefert. Aktuelle Defender haben noch den 2.5 Liter Motor. Also haben die Mitglieder im Defender-Foum noch keine Erfahrungswerte mit dem Motor.

    Und da ich hier eh schon angemeldet war und bei Fragen immer gut mit Antworten versorgt wurde, hab ich hier halt mal gefragt ;)
     
  11. #11 Schwally, 24.09.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ach so.. ich dachte den motor gibbet schon länger im defender und du wolltest deshalb mal nachfragen ^^

    jetzt mal ne blöde frage.. wir reden hier von dem 2.2 diesel, der im mk4 mal 175 PS und mittlerweile 200 PS liefert? und den man im Peugeot 508 mit 204 PS kriegt und der im neuen XF die 190 Pferde liefert? oder sind das alles verschiedene?
    weil für nen defender kommen mir die PS zahlen dann doch eher zu hoch vor ^^
     
  12. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Das ist der Motor und bei Landy wird der etwas gedrosselt. Ich glaube der wird bei ca. 130 ps oder so liegen :) Steht in dem Motor-Talk Link den ich weiter oben gepostet habe :)
     
  13. #13 rickstar, 29.09.2011
    rickstar

    rickstar Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara
    So, vielen Dank erst einmal für alle eure Antworten. War gestern bei LR und hab die letzte Konfiguration am Wagen vorgenommen und ein sehr gutes Finanzierungsangebot bekommen. Muss jetzt noch ein paar Tage in mich gehn :)

    Hab bei der Gelegenheit dann bez. des Motors nachgefragt, schliesslich haben die hier unter einem Firmennamen Ford, Land Rover, Jaguar, Volvo und Fiat am laufen.

    Es handelt sich tatsächlich um den 2.2 Liter Motor aus dem PSA Konzern.

    Bez. der Drosselung: es gibt Anbieter, die den Motor für ca. 4000,00 € auf 170 PS tunen per Neuprogrammierung des Steuergerätes. Schon viel Geld für ne Entfernung der Drosselung :lol:

    Wer also Erfahrungen über Zuverlässigkeit etc. hat, dann bitte immer her damit ;)
     
  14. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Was nützt dir eine Entdrossellung, wenn das Getriebe sowie die Differentiale auf viel Drehmoment aber niedrige Geschwindigkeit ausgelegt sind? Schneller wird der Wagen dadurch garantiert nicht...
     
  15. #15 Al3xander, 29.09.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Ich glaube der 2.2, der im Transit verbaut wurde, war der aus dem Mondeo mk3.
     
  16. #16 rickstar, 01.10.2011
    rickstar

    rickstar Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara
    Da magst du prinzipiell recht haben, doch

    1. sind Getriebe und Differentiale für mehr Leistung ausgelegt,

    2. will ich mit dem Defender keine Geschwindigkeitsrekorde brechen und

    3. kann man im Geländeeinsatz nie genug Leistung haben, die Erfahrung habe ich schon des öfteren gemacht :)

    Ich halte eine Leistungssteigerung auf ca. 150 Ps für den Defender als vollkommen ausreichend und damit sollte er auch nicht "überzüchtet" sein. Zum Glück gibt es in diesem Bereich einige sehr gute und seriöse Anbieter, die auch nicht gleich 4000 € aufrufen :freuen2:

    Hab mir bis nächste Woche Sonntag ne Frist gesetzt, dann muss die endgültige Entscheidung her ob ich unterschreibe oder nicht. Unterlagen sind so weit alle fertig. Auslieferung wäre dann Mitte Februar bis Anfang März.
     
Thema: Info zum 2.2 l Diesel gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2 2 Liter Diesel PSA ford

    ,
  2. 2 2 l Diesel 63 kW Ford Transit

    ,
  3. motor 2.2 puma

Die Seite wird geladen...

Info zum 2.2 l Diesel gesucht - Ähnliche Themen

  1. Kw Variante 3 für Ford Focus st dyb Diesel 185 ps

    Kw Variante 3 für Ford Focus st dyb Diesel 185 ps: Verkaufe Kw Gewindefahrwerk Kw Variante 3 Ca 9000 km gelaufen. Bei Fragen einfach melden
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus ST Kaufberatung (Diesel)

    Focus ST Kaufberatung (Diesel): Hallo, Interessiere mich für einen ST Diesel Bj 2015, Grau, 55t km. 1) Welche Probleme haben die 2.0 ST TDCi? Injektoren? Hatte mal vor einigen...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Glühkerzen tdci 2.2 Position

    Glühkerzen tdci 2.2 Position: hi Ich bin derzeit auf der Suche nach den glühkerzen in dem motorraum. Ich bin eig doch ein versierter schrauber aber ich wollte mal fragen ob...
  4. Ford Kuga ST 2,0 l EcoBoost (Benzin), 178 kW (242 PS) 6-Gang-Automatikgetriebe, “4x4“Allrad

    Ford Kuga ST 2,0 l EcoBoost (Benzin), 178 kW (242 PS) 6-Gang-Automatikgetriebe, “4x4“Allrad: hallo, kann mir jemand sagen wie der reale verbrauch beim kuga st 2017, 2,0 l EcoBoost (Benzin), 178 kW (242 PS) 6-Gang-Automatikgetriebe,...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Welche Ausstattung? bei ETIS keine Info

    Welche Ausstattung? bei ETIS keine Info: huhu an alle, ich habe auf der ETIS Seite von Ford meine FG-Nr. WF0NXXGCDNXU13127 eingegeben. Als einzige Info bekomme ich angezeigt: Focus...