Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Infos über den Mondeo

Diskutiere Infos über den Mondeo im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi Leute. Wollte mir bei nächster Gelegenheit ein zusätzliches Auto kaufen. Und da spricht mich der Mondeo doch arg an was P/L angeht....

  1. #1 Christian, 11.09.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Hi Leute.
    Wollte mir bei nächster Gelegenheit ein zusätzliches Auto kaufen. Und da spricht mich der Mondeo doch arg an was P/L angeht.
    NURRRRRRRRRRRRRRRR:
    Auf was sollte ich achten bei dem Auto?
    Wo sind mögliche Verschleißpunkte? Problempunkte?
    Sollte ein Diesel werden in der 131 PS Variante. Weil ich denk der 90PSler ist "etwas" zu schwach auf der Brust für das was ich vor habe (Hifi) ;)
    Baujahr hab ich schon gesehen kann sich um 2003 drehen.
     
  2. #2 Prisoners Ambition, 11.09.2008
    Prisoners Ambition

    Prisoners Ambition Guest

    hallo...
    von nem diesel würde ich abraten, da die dieselmotoren recht anfällig sind...besonders was die dieselpumpe betrifft...wenns denn noch ein ford-diesel sein soll würde ich vllt noch auf die bremsen ein auge werfen... besonders darauf ob die handbremse richtig löst ;)

    also darauf würde ich achten kann sein das da jemand anderer meinung ist ich lasse mich da auch gern belehren :top1:
     
  3. #3 Christian, 11.09.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
  4. #4 Christian, 12.09.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
  5. #5 Mondifan, 13.09.2008
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi

    ich täte dir auch von diesel abraten wegen der anfälligkeit und wegen den preisen wegen sprit und versicherrung

    dann lieber einen 1,8l od ein 2,0l benziner

    MFG Mondifan
     
  6. #6 Christian, 13.09.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Als Benziner wenn dann den 2,5 Liter V6 :) :lol:
    Alles andere ist mir zu schwach auf der Brust...
     
  7. #7 Mondifan, 13.09.2008
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi

    na wenn man das geld hat dann ja

    MFG Mondifan
     
  8. #8 Jonny_F, 13.09.2008
    Jonny_F

    Jonny_F Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich war bis jetzt nur leser in diesem forum. doch nun muss ich auch mal was zu diesem thema beitragen. Habe einen TDCI Turnier 131PS 03.03 179´000km. Hatte das übliche Rostproblem mit zwei Türen gehabt. Wurde auf Garantie gewechselt. Bin sonst sehr zufrieden mit dem Wagen. Braucht um die 6L/100km und geht nicht schlechter als mein E36 2,5 Liter Maschine, den ich vorher hatte. Na ja bis auf den Motorklang, nadelt eben, ist aber halt ein Komprmiss, den man mit einem Diesel eingehen muss. Müsste ich jetzt ein Auto kaufen, würde ich mir wieder TDCI holen.
     
  9. #9 Mondeo 2364, 13.09.2008
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Hallo Christian kauf Dir einen Diesel die sind sehr zuverlässig , meinen Kombi kennst ja und der hat in seinen 3Jahren 135tkm runter ohne etwas besonderes (Öl , Bremsen usw.) , kauf Dir aber einen mit Scheckheft usw. immer schön warm fahren dann hält der ewig !!!!!:top1::top1::top1:
     
  10. #10 silent-death, 14.09.2008
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    ....

    Ich würde dir auch eher zum Diesel raten, meiner hat jetzt 177000km runter und noch keine Probleme (BJ2002)
    Die gröbsten Reperaturen waren die rostigen Türen (ging auf Garantie) und der Nockenwellensensor....schön langsam verabschieden sich die hinteren Radlager, aber die dürfen das nach fast 180000km.....

    Wenn du dir einen Diesel kaufst, schau aber, ob dieser auch regelmäßig gewartet wurde (Serviceheft)....

    Wenns ein Monde von nach 2002 ist, schau nach, ob jede Rostschutzuntersuchung gemacht wurde, denn sonst bleibst du im Falle von rostenden Türen auf dem Schaden selber sitzten.

    Ansonsten gibts an der TDCI Maschiene nichts ausszusetzen.

    fg
     
  11. #11 Christian, 14.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
  12. #12 stickman, 14.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Was auch gerne kaputtgeht und daher beim Kauf besondere Beachtung verdient:
    - Motorhaubenschloß
    - Öffnungsschalter an der Heckklappe beim Turnier (läuft von oben durch die Blende Wasser rein)
    - Gierraten- und Lenkeinschalgssensor (zu erkennen daran, daß das ESP ohne erkennbaren Grund eingreift)


    Rost und Nockenwellensensor wurden ja schon erwähnt.

    Ansonsten halte ich den MK3 TDCi auch für eine gute Wahl. Deswegen hab ich ja auch so einen - in hellem freundlichem schwarz und mit der nicht allzu häufig zu findenden Sport-Ausstattung.
    Und sobald ich ein Paket von Dir bekomme, kommen auch endlich gescheite Lautsprecher rein. :)

    Edit: Ups, letztes Posting übersehen. Bis auf den Nockenwellensensor trifft aber alles auch auf den Benziner zu.

    Edit2: Vorsicht bei OEM Navi; da könnte es Dir passieren, daß die LFB mit einem anderen Radio nicht mehr nutzbar ist. Oder hast Du da eine definitiv funktionierende Lösung anzubieten? Daran wäre ich dann nämlich auch interessiert.
     
  13. #13 Christian, 16.09.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Sonst noch was?
    Für die LFB gibts Adapter. ;)
     
  14. #14 stickman, 16.09.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Wobei Du ja bei meiner Konfiguration auch nicht sicher wußtest, ob es was funktionierendes gibt. Du hast mir was von "möglicherweise CAN-Bus" und "ziemlich teuer" erzählt. Aber wir können uns über das Thema gerne nochmal eingehender unterhalten.
     
  15. #15 Christian, 17.09.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Man muss halt mal zig Listen wälzen mit Vertrieben von den Adaptern. Ist immer ein ewiges HickHack.
     
Thema:

Infos über den Mondeo

Die Seite wird geladen...

Infos über den Mondeo - Ähnliche Themen

  1. Biete Verkaufe Kofferraummatte mit Ladekantenschutz für Ford MONDEO

    Verkaufe Kofferraummatte mit Ladekantenschutz für Ford MONDEO: Hallo Zusammen, Ich verkaufe eine 2-teilige Kofferraummatte oder Kofferraumschutz mit einem eingebauten Ladekantenschutz, es war leider ein...
  2. Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h

    Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Die Werkstatt findet leider nichts. Wenn ich über 1,5 Stunden Autobahn fahren und schneller als 160...
  3. Mondeo 2.0 TDCI 211 PS Vignale.. absolute Enttäuschung

    Mondeo 2.0 TDCI 211 PS Vignale.. absolute Enttäuschung: Nachdem ich nun schon fat jede Ford-Werkstatt im Umland kennengelernt habe, habe ich die Gewissheit, dass schlechte Qualität einfach bei Ford zum...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY MONDEO MK 3 B4Y Heizung funkzt nicht richtig

    MONDEO MK 3 B4Y Heizung funkzt nicht richtig: Hallo... ich hätte da gerne mal ein Problem. ;-) Bei meinem MK3 Mondeo Benziner 2.0 funktioniert die Heizung nicht mehr richtig. Hier mal ein...
  5. Mondeo 2.0tdci keine Leistung obwohl alles neu

    Mondeo 2.0tdci keine Leistung obwohl alles neu: Moin Tuni mein Name ich habe einen 2005er mk3 Mondeo mit 218.000km 2.0tdci 130Ps Der Wagen bringt mir zurzeit schlaflose Nächte, Anfangs blinkte...