Injektoren neu abgedichtet für über 600,-€ ?

Diskutiere Injektoren neu abgedichtet für über 600,-€ ? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Forengemeinde! Das ich ein Montagsauto :mies: (Ford Focus 2, 1.6TDCI, Bj.12/2004 120000km) habe, war mir schon seit längerem klar. Aber nun...

  1. #1 Fordonator, 05.09.2010
    Fordonator

    Fordonator Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Turnier, 12.2004, 1,6 TDCI
    Hallo Forengemeinde!
    Das ich ein Montagsauto :mies: (Ford Focus 2, 1.6TDCI, Bj.12/2004 120000km) habe, war mir schon seit längerem klar. Aber nun noch das: Qualm im Motorraum, Öl auf Motorblock in den Vertiefungen der Einspritzdüsen und "puffendes" Geräusch im Bereich des 2. Injektors! Fazit: Zum FFH und die Injektoren neu abdichten lassen. Sicherheitshalber alle 4 machen lassen, was mit über 600,-€ zu Buche schlug :boesegrinsen:. Kann das jemand bestätigen? Es wurden keine Düsen erneuert, nur ausgebaut, gereinigt und wieder abgedichtet. Allerdings musste der Windlaufgrill, der EGR-Kühler und der Ansaugkrümmer demontiert werden. Dazu kamen noch die 2 Satz Schlauchrohrleitungen je 40,-€, div Ringe, Scheiben und Dichtungen (u.a. Deckel-Zylinder), sowie die Position Deckel (01439051) für ca. 52,-€ brutto. Was ist denn das??? Ich habe unter meinen Altteilen keine Deckel gehabt! Hier sind echt die Profis angesprochen. Kann das überhaupt auf der Rechnung bei der ausgeführten Arbeit stehen? Brauche dringen eure Hilfe!!! :weinen2:
    Grüße der Fordonator
     
  2. #2 Ford*Racing, 05.09.2010
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    Kann schon sein muss man halt einiges zerlegen und so und hie eine Dichtung da eine Dichtung da kommt schon was zusammen. Neue Einspritzleitungen usw mit den Deckeln kann ich mir vorstellen das das Stopfenset gemeint ist also ein Set wo man die ausgebauten Düsen usw mit verschließt damit da kein Dreck reinkommt soweit ich weiß ist dieses Set sehr teuer kann gut sein mit den 52 Ocken. Ist auch nicht die schönste Arbeit die ganze Ölkohle entfernen usw.
     
  3. #3 Fordonator, 06.09.2010
    Fordonator

    Fordonator Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Turnier, 12.2004, 1,6 TDCI
    Danke für deine Antwort Ford*Racing. Für jede Düse 52,- eu nur so zum saubermachen und dann wegschmeißen? Ich habe ja mehrere Deckel auf der Rechnung. Kann ich das an Hand der Artikelnummer rausbekommen und wo? Das mit der Ölkohle glaub ich dir, die habe ich ja jetzt noch hier und da im Motorraum liegen...
    Hat noch jemand einen Tipp? Danke.
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.900
    Zustimmungen:
    189
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Ja die Nummer ist der Stopfensatz, da sind aber die Stopfen für alle Leitungen und Öffnungen drin. Müsste also nur ein mal auf der Rechnung stehen. Wenn der Händler den Stopfen weg lässt hätte er nicht nach Vorschrift gearbeitet und so wäre auch keine Garantie auf die Arbeit vorhanden.
     
  5. #5 Fordonator, 06.09.2010
    Fordonator

    Fordonator Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Turnier, 12.2004, 1,6 TDCI
    Super Antwort RB. Aber ist in dem Stopfensatz alles für einen Injektor oder für alle 4 drin. Dh. bei 4 Einspritzdüsen abgedichtet 4x auf Rechnung oder nur 1x. Da bei mir 2 versifft/undicht waren, stehen 2x Deckel drauf, aber müssen die anderen nicht auch verschlossen werden. Es wurden doch alle 4 rausgeschraubt.
     
  6. #6 Ford*Racing, 06.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2010
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    Der Stopfensatz beinhaltet alle Stopfen für alle Bauteile die abgedichtet werden müssen. Das heißt 4 Injektoren alle leitungen, rücklaufleitung usw usw darf also nur einmal auf der Rechnung stehen

    Versuche jetzt mal so ungefähr aufzuschreiben was auf der Rechnung stehen müsste an Teilen:
    1x Stopfensatz
    4x Dichtung Injektor
    4x Führungshülse Injektor
    4x Staubschutz Injektor bzw obere Dichtung
    4x Einspritzleitung
    1x Hochdruckleitung von Pumpe zu Rail
    1x Rücklaufleitung
    4x Dichtungsringe Ansaugbrücke
    1x Dichtung EGR Kühler
    und noch weitere Dichtungen und Kleinteile
    bitte um berichtigung wenn was Falsch ist wie gesagt habs jetzt so grob aus dem Kopf aufgeschrieben
     
  7. #7 Carcasse, 07.09.2010
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.727
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    In den Focus Bereich verschoben...;)
     
  8. #8 Grabbi-TDCI, 07.09.2010
    Grabbi-TDCI

    Grabbi-TDCI Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 TDCI Sport MK2
    kommt wohl hin vom preis her. wie lange wurde an den auto gearbeitet?
    das ist jetzt die frage länger als 1,5 stunden darf das nicht gedauert haben
    injektoren abdichten ist ein wenig mehr geschraube als glühkerzen wechseln.
    rein theoretisch muss man nur die injektor leitungen vom raildruck-gehäuse abschrauben.
     
  9. #9 Fordonator, 07.09.2010
    Fordonator

    Fordonator Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Turnier, 12.2004, 1,6 TDCI
    Da, siehe oben, viel demontiert wurde, ist da nix mit 1,5 h ( Windlaufgr.: 0,4 ; EGR Kü.: 1,4 ; Ansaugkr.: 2,3 ) Das steht hier bei mir etwas durcheinander und ist tw. mit anderen Begriffen versehen. Schlauchrohrleitungen usw. sind drauf und eben die 2 "Deckel", aber keine Druckleitung Pumpe-Rail und keine Rücklaufleitung. Das ist bei mir vielleicht etwas anders, das ist doch so ein 1.6l Diesel mit 109PS von Peugeot mit Additiv-DPF. Wenn ich das von euch hier so lese, wird der Preis schon stimmen.
    Die Hauptsache ist ja jetzt, dass es auch wieder seine Zeit hält. Habe ja selber im nachhinein alles noch einmal richtig trocken und sauber gewischt, so gut man eben ran kommt, aber da zeigt sich schon wieder leichte Feuchtigkeit (Öl) an der linken Schraube der vorderen PVC-Abdeckung (ich weis nicht ist das der EGR oder der Ansaugkrümmer), wo auch die große unförmige Dichtung gewechselt wurde. Ich hoffe nur das kommt von der Dichtung und nicht schon wieder von einer Düse. Qualmen tut es aber noch nicht wieder. Danke für die Antworten, vielleicht gibt es ja noch etwas zu ergänzen.
     
  10. #10 Ford*Racing, 07.09.2010
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    wenns vernünftig gemacht wurde hält das schon ansonsten kündigt sich das ja an durch dieselgeruch und zischgeräusche von den Düsen wenn die Verdichtete luft vorbei schießt
     
Thema:

Injektoren neu abgedichtet für über 600,-€ ?

Die Seite wird geladen...

Injektoren neu abgedichtet für über 600,-€ ? - Ähnliche Themen

  1. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Ölverdünnung durch Injektoren

    Ölverdünnung durch Injektoren: Hey, ich hoffe auf diesem Wege noch ein paar Ideen und Meinungen zu meinem Problem zu bekommen. Mein Kuga hat mittlerweile 176.000 Km gelaufen....
  2. Extreme Motorgeräusche und undichte Rücklaufleitungen frisch instandgesetzter Injektoren

    Extreme Motorgeräusche und undichte Rücklaufleitungen frisch instandgesetzter Injektoren: Hallo, da ich gelesen hatte, dass defekte Injektoren bei meinem Fahrzeugmodell häufig zu Motorschäden führen, wollte ich daher meinem Motor etwas...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Injektoren Ausbauen.

    Injektoren Ausbauen.: Hallo, Ich wollte meine Injektoren zur Überprüfung und ggf Aufarbeitung zu einem Dielseldienst schicken. Ich habe jetzt aber beim Ausbau des...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fusion 1.4 TDCI. Muss neuer Injektor im MSG programmieren werden?

    Fusion 1.4 TDCI. Muss neuer Injektor im MSG programmieren werden?: Hallo, weiß jemand ob bei einen Fusion Diesel aus Baujahr 2007 die Injektoren programmiert (coding) werden müssen?:gruebel: Im Forum von...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Startet nicht nach Injektoren neu einlesen

    Startet nicht nach Injektoren neu einlesen: Hallo, ich hoffe das mir hier jemand tips geben kann oder vielleicht auch jemand das selbe Problem hat. mein Mondeo TDCI 130PS lief im stand und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden