Transit Custom VII (Bj. 13-**) Innen nasse Windschutzscheibe

Diskutiere Innen nasse Windschutzscheibe im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Moin, ich wollte gerade mit meinem Tourneo Custom losfahren und musste nun das erste mal die Windschutzscheibe außen vom Eis befreien. Als ich...

  1. Hampfi

    Hampfi Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Tourneo Custom 2013, Kuga Individual 2014
    Moin,
    ich wollte gerade mit meinem Tourneo Custom losfahren und musste nun das erste mal die Windschutzscheibe außen vom Eis befreien. Als ich wieder eingestiegen bin musste ich feststellen, dass die komplette Windschutzscheibe von innen nass war. Ich habe etwa 5 Küchentücher verbraucht um die Scheibe zumindest im Sichtbereich freizubekommen. Soviel Feuchtigkeit von innen ist in meine Augen doch etwas viel. Dann werde ich wohl im Winter die Scheibe auch von innen kratzen müssen. Hat von Euch auch schon irgendwer so etwas bei seinem Transit/Tourneo feststellen müssen?

    Schönen Gruß aus dem Norden
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 11.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    hat das fahrzeug eine klimaanlage ?
    die transe sollte ja noch garantie haben , also ein fall für die werkstatt
     
  3. Hampfi

    Hampfi Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Tourneo Custom 2013, Kuga Individual 2014
    Moin,
    ja, das Fahrzeug hat eine Klimaanlage. Auch die Windschutzscheibenheizung ist verbaut. Soviel Feuchtigkeit wird davon aber nicht entfernt.
     
  4. #4 nunmachmal, 11.11.2013
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Müsste aber die Klimaanlage schaffen. Man muss sie nur einschalten.

    Gruß Nunmachmal
     
  5. #5 Meikel_K, 11.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.392
    Zustimmungen:
    349
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Kann man gerne tun. Nur schaltet sie sich bei Eiskratz-Temperaturen nicht ein.
     
  6. #6 GeloeschterBenutzer, 11.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich habe auch nur gefragt nach der klima , da es sein kann das der ablauf vom heizungsgehäuse nicht in ordnung ist
    und das kondesat der klimaanlage in den inneraum läuft und sich dann an die scheibe innen beschlägt.
     
  7. #7 Meikel_K, 11.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.392
    Zustimmungen:
    349
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schon klar. Bezog sich auch nicht darauf, sondern auf den Beitrag direkt davor.
     
  8. #8 nunmachmal, 11.11.2013
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Wenn sie nicht einschaltet ist blöd.
    Weil die Feuchtigkeit am kältesten Punkt kondensiert, das wäre dann die Klima.
    Mache ich immer, auch im Tunnel, und habe immer freie Sicht.


    Gruß Nunmachmal
     
  9. madden

    madden Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi hampfi,

    ich hatte mal in meinem seat ein ähnliches problem. die scheibe war derart nass, dass das keine lüftung schaffen konnte. tropfen an der scheibe usw...
    frage: kam das total plötzlich oder hattest du schon seit einer weile solche probleme oder probleme mit leicht beschlagenen scheiben?

    bei mir stand nämlich wasser im auto. das war durch defekte dichtungen in der tür reingelaufen. ich würde suchen, ob irgendwo wasser steht oder es nass ist. bei kalten tagen kondensiert das dann von innen und macht dir die fahrt zur hölle.

    was hast du für einen bodenbelag? teppich? bei mir stand die feuchtigkeit unter dem teppich, unter den dämmatten, war also per se überhauptnicht lokalisierbar, weil die dämmatten unten eine art filz haben und nach oben eine gummischicht und darüber teppich. daher denkt man, dass das auto trocken ist, weil der teppich allenfalls leicht feucht ist. aber unter der gummischicht der matte steht bereits das wasser. kauf die mal nen raumentfeuchter für 10 euro und schau mal, ob der sich in kürzester zeit vollsaugt. dann könnte es sein, dass du ne undichtigkeit hast, denn wasser hast du auf jeden fall im auto.

    gruß
     
  10. Hampfi

    Hampfi Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Tourneo Custom 2013, Kuga Individual 2014
    Moin,
    vielen Dank für Eure Antworten. Gestern war die Scheibe trocken, aber heute ist sie wieder sehr feucht von innen. Ich hatte schon länger Probleme mit beschlagenen Scheiben, welche aber immer von der Windschutzscheibenheizung frei wurde. Werde wahrscheinlich gleich nochmal zum Freundlichen fahren, denn der Wagen hat noch lange Garantie. Mein Ranger steht genau neben dem Tourneo und die Scheibe ist immer frei. Also denke ich auch, dass irgendwo Feuchtigkeit im Tourneo sein muss. Werde mich wieder melden wenn ich mehr weiß.

    gruss aus dem Norden
     
  11. madden

    madden Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    na dann viel erfolg. da muss wasser drin sein! ich drück dir die daumen, dass man da nich alles auseinander nehmen muss. pass auf, dass das gut getrocknet wird und lass dir erklären wo und wie es reinkam, sonst hast du nur probleme. bei mir hat die leitung vom airbag nen kurzen gehabt und der ging 1 jahr nicht --> immer die kontrollleuchte. und der wagen wird dir sonst auf jeden fall schimmeln! also unbedingt trockenlegen

    gruß aus dem norden in den norden
     
  12. Hampfi

    Hampfi Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Tourneo Custom 2013, Kuga Individual 2014
    Vielen Dank. Habe den Wagen heute weggebracht, auch mit der Aussage, dass dort irgendwo Wasser sein muss. Wollen den Wagen wohl erstmal für drei Tage in der Werkstatt behalten. Bin dann ja mal gespannt.
    Werde dann berichten.

    Schönen Gruß an alle Ford-Fahrer
     
  13. Hampfi

    Hampfi Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Tourneo Custom 2013, Kuga Individual 2014
    Moin,
    habe heute das Fahrzeug abgeholt. Die Werkstatt hat nichts gefunden, außer Laub, welches wohl unter der Motorhaube vor der Entlüftung lag. Mal schauen ob es das war. Außerdem wurden noch die beiden Gasdruckheber der Heckklappe erneuert, da diese nur bis auf meine Nasenhöhe angehoben wurde. Die neuen sind allerdings genauso schlapp. Der FFH will jetzt eine Anfrage an Ford stellen, damit stärkere verbaut werden.

    schönen gruss
     
  14. madden

    madden Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi, ich drücke dir die daumen. bin sehr gespannt.

    schönen gruß aus kiel
     
  15. Hampfi

    Hampfi Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Tourneo Custom 2013, Kuga Individual 2014
    Moin nochmal,
    mein Tourneo war nochmal in der Werkstatt. Diesmal haben sie eine kleine Undichtigkeit in der Windschutzscheibendichtung gefunden. Diese wurde nun abgedichtet und ich hoffe mal, dass die Scheibe nun trocken bleibt.

    Schönen Gruss
     
  16. #16 nunmachmal, 22.12.2013
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Warum wurde das beim ersten mal nicht entdeckt?
    Ich liebe solche Werkstätten!
    Wann verschwinden die endlich vom Erdboden?

    Gruß Nunmachmal
     
  17. #17 HeideUwe, 22.12.2013
    HeideUwe

    HeideUwe Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit VI, Bj.2008 2,4 TDCI
    Weil es nicht im Fehlerspeicher stand. Und wenn da nix steht ist das Auto eben in Ordnung. Bei der Suche nach konventionell mechanischen Fehlern stoßen die "Mechatroniker" von heute doch schnell an ihre Grenzen. Und diejenigen die das noch könnten werden durch Reparaturverfahrensanweisungen der Hersteller ausgebremst. Ich habe es doch auch gerade wieder durch. Ist schon traurig.

    Gruß Uwe
     
  18. Hampfi

    Hampfi Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Tourneo Custom 2013, Kuga Individual 2014
    Hallo,
    die haben beim ersten mal alles andere kontrolliert, wie zum Beispiel den Kondensatablauf der Klimaanlage etc.. Nach Rücksprache mit Ford wurde nun die Dichtung explizit geprüft, da es einzelne Fälle mit leichten Undichtigkeiten gab.
    Nun ist ja (hoffentlich) alles gut. Bin ansonsten mit der Werkstatt sehr zufrieden.

    Frohe Weihnachten!!
     
  19. #19 transe79, 24.12.2013
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    NA WENN DIE DA NICHTS GEFUNDEN HABEN;HÄTTE MAN JA WEITERSUCHEN MÜSSEN;ODER MAL DIE MITTEILUNGEN VON FORD LESEN MÜSSEN
    aber es ist verständlich,an garantie arbeiten ist nichts verdient
     
Thema: Innen nasse Windschutzscheibe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford transit bj 2015 windschutzscheibe

Die Seite wird geladen...

Innen nasse Windschutzscheibe - Ähnliche Themen

  1. Lüftungsmotor Windschutzscheibe MK3 / Tempomat

    Lüftungsmotor Windschutzscheibe MK3 / Tempomat: Hallo ich habe mich angemeldet weil ich mti meinem Auto nicht weiter komme. Modell: BWY 2.2l sehr guter Austattung, NAVI, belüftet Sitze,...
  2. Fiesta Windschutzscheibe wechseln

    Fiesta Windschutzscheibe wechseln: Hallo weiß jemand ob die windschutzscheibe vom mk4 in den mk5 passt beide unbeheitzt?
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Dringend Hilfe benötigt Kofferraum nass Reserveradmulde halb voll mit Wasser

    Dringend Hilfe benötigt Kofferraum nass Reserveradmulde halb voll mit Wasser: Hallo Leute, Ich habe vor 2 Wochen ein Fiesta 1.25 titanium bj 2009 gekauft! Vor paar Tagen habe ich das Fahrzeug dann sauber gemacht.. und...
  4. Ford Probe II - Sicherungsabdeckung innen

    Ford Probe II - Sicherungsabdeckung innen: Hallo, Ich will/muss die Sicherungsabdeckung innen (weiß) in der Zentral-Elektrikbox (neben der Batterie) abnehmen. Nur finde ich keine...
  5. Nässe im Kofferraum

    Nässe im Kofferraum: Hallo zusammen bei meinem Focus sammelt sich Wasser im Kofferraum auf der linken Seite. Hat schon jemand Erfahrung damit? Die Kofferraumabdeckung...