Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Innenraumbeleuchtung Fiesta 7 Facelift

Diskutiere Innenraumbeleuchtung Fiesta 7 Facelift im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Nabend zusammen, ich will hoffen, dass ich mit meinem ersten Forumposting im richtigen "Thema" bin. Zu meiner eigentlichen Frage. Ich spiele...

  1. #1 Misanthrop, 06.10.2015
    Misanthrop

    Misanthrop Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nabend zusammen,

    ich will hoffen, dass ich mit meinem ersten Forumposting im richtigen "Thema" bin.

    Zu meiner eigentlichen Frage.

    Ich spiele seit längerem mit dem Gedanken, meinem weißen Fiesta eine blaue Innenraumbeleuchtung zu verpassen. Speziell soll es jetzt nur um den Fußraum gehen und die Leuten vorne und und hinten an der Decke. Gelesen habe ich mittlerweile, dass SMD LEDs dafür wohl am besten geeignet sein sollen. Da ich zwei linke Hände habe, aber auch gelesen habe, dass es einfaches Plug & Play ist, traue ich mir das zu. Die Frage ist nun, welche SMD LEDs nehme ich da? Ich meine irgendwas von W5W gelesen zu haben. Ich würde allerdings, bevor ich einfach irgendwas bestelle, auf Eure Erfahrungen zurückgreifen. Welche nutzt ihr ggfls. und welche sind von der Ausleuchtung richtig gut? Ich verlasse mich da eher auf persönliche Erfahrungen als einfach irgendwas zu bestellen und....ist es wirklich einfaches Plug & Play?

    Liebe Grüße
    Andy
     
  2. Pommi

    Pommi Guest

    Zuerst, als kleine Anmerkung (und nur dass soll es sein): Alles, was nach draussen scheint, muss eigentlich weiß leuchten. Wenn da jetzt ein leichter blauer Schimmer von Fussraumleuchten ist, wird das selten für Probleme sorgen, besonders, wenn du es mit einem (versteckten) Schalter (evtl. im Handschuhfach) für den TÜV abschalten kannst. Deshalb: Fussraumleuchten blau, ok (mit Einschränkungen), Die Deckenleuchten würde ich nicht machen. Kann in ganz seltenen Fällen zur Stilllegung des KFZ führen.

    Zum Rest: Im Grunde ja, wenn die Leuchten schon vorhanden sind. Dann musst du nur passende blau leuchtende LED-Lampen besorgen. Und zwar entweder welche besorgen, bei denen die Polung egal ist (weil sie evtl. einen kleinen Gleichrichter drin haben) oder halt sonst auf die Polung achten. LED sind in der Regel keine sogenannten ohmschen Verbraucher (die Glühlampe ist z. B. einer, bei denen ist es egal, wie der Strom durchfließt).
     
  3. #3 MaxMax66, 06.10.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.616
    Zustimmungen:
    235
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
  4. #4 Misanthrop, 07.10.2015
    Misanthrop

    Misanthrop Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Huhu, im Endeffekt geht es mir nicht ums dauerhafte leuchten sondern nur, wenn der Motor ausgeschaltet wird bzw die Türen offen sind. Will halt einfach nur die vorhandenen Birnen durch LEDs 1zu1 ersetzen. Eigentlich würde das blaue Licht doch dann eh nur im Stand leuchten wen ich eben die Türen auf mache oder den Motor ausschalte?

    Nun steht überall was von Plug and Play...woanders habe ich jetzt zwischenzeitlich gelesen, dass am besten die Batterie abgeklemmt werde soll bevor man die Leuchtmittel tauscht. Was issn jetzt sicherer? Das letzte was ich natürlich will, ist mir irgendwelche Sicherung zu zerschießen.

    @MaxMax66, danke für den Link. Ich würde die vllt einfach mal testen wenn ich mich dazu entschließe, die Birnen zu tauschen.
     
  5. Pommi

    Pommi Guest

    Es sollte dir nur helfen, mehr nicht. Denn auch ein stehendes angemeldetes Fahrzeug muss der StVZO entsprechen. Und wenn es im öffentlichen Raum steht, auch der StVO. Es gibt genug Leute, die sowas bei irgendeinem mal gesehen haben und es so super cool fanden, aber gar nicht wissen, auf welch dünnem Eis sie sich dann manchmal bewegen. Besonders, wenn es sich um so Kleinigkeiten wie Innenbeleuchtung handelt und das man auch damit Gefahr laufen kann, sich ein Taxi rufen zu dürfen. Wie gesagt: Kann, nicht muss.

    Ich will es dir nicht ausreden, das ist deine Sache und ist ja auch was anderes als eine Bastelei an Bremsen und/oder Steuerung. Aber wissen sollte man sowas.
     
  6. #6 Baumi182, 08.10.2015
    Baumi182

    Baumi182 Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2013
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2015

    Drehst du zu Hause auch die Hauptsicherung, bevor du 'ne Glühlampe wechselst? ;)


    Spaß beiseite: Das ist einfaches Plug & Play, kannst Du ohne weiteres so machen, bedenke aber, dass die Lampen heiß sein könnten, vor allem, wenn die vorher lange geleuchtet haben, aber das sollte ja klar sein.

    Ich habe folgende Leuchtmittel bestellt:
    http://www.amazon.de/gp/product/B00PS0R6E0?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o03_s00
    Die alten Glühlampen einfach herausgezogen und die LED's eingesteckt. Wenn die nicht geleuchtet haben, einfach umgepolt und schon ging es. Alles astrein und sieht super aus. Allerdings nicht blau, sondern weiß.
     
  7. #7 Kamikaze, 08.10.2015
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Besser ist das!
    Vor allem dann, wenn mal wieder so ein Hobbyelektriker die Phase auf das Gewinde der Fassung gelegt hat....
    Das ist dann kein Spaß mehr.
     
  8. #8 Taunus-TM, 25.03.2016
    Taunus-TM

    Taunus-TM Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Taunus GHIA, 2.0 74kw OHC.
    Escort td GHIA Turn
    moin moin,
    wir haben die komplett in blau verbaut und nebst der Tüv im -januar hat nix dagegen gehabt.
    Sie leuchten nur wenn du die tür aufmachst oder eben halt vorm starten.
    online bestellt bei www.LED4car.de gibt sie in mehren farben.
    Die blauen lassen sogar weiss reflektieren ( Papier mit marker drauf leuchtet wie neon)
    Und die Rennleitung in Blau/Silber hatte bis jetzt auch keine bedenken.
    Gibt es als SET für Fiesta.
    Nur im Kofferraum sollten mann sich eine zweite verbauen, coole optik aber zum richtig suchen nicht so hell ;-) IMG_0246.jpg
     
Thema:

Innenraumbeleuchtung Fiesta 7 Facelift

Die Seite wird geladen...

Innenraumbeleuchtung Fiesta 7 Facelift - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150

    Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150: Verkaufe einen Radsatz Fiesta ST 150 IB5 wie auf den Bildern 200,-€
  2. Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse

    Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse: Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse schwarz Bj. 2006 ohne Rost , Unfallfrei mit Rollwagen ( kann so auf einen Anhänger geladen werden. VB 500,-
  3. Ford Fiesta 1.0 EB vom platten Land

    Ford Fiesta 1.0 EB vom platten Land: Moin moin an alle Ford Fahrer, Ich bin Andy aus der Nähe von Hamburg und verfolge schon länger die interessanten Beiträge hier. Habe seit 1.5...
  4. Ford Fiesta Style - Welches Radio passt?

    Ford Fiesta Style - Welches Radio passt?: Moin Meine Freundin besitzt einen Ford Fiesta Style Baujahr Februar 1999. Ich möchte ihr ein Din2 Radio mit Navi usw. zum Geburtstag schenken,...
  5. Biete Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand

    Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand: Hallo, nach langem überlegen und schweren herzens verkaufe ich nun meine Fiesta Sport. Der Link dazu ist folgend:...