Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Innenraumbeleuchtung und Blinker

Diskutiere Innenraumbeleuchtung und Blinker im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, Habe mir gestern ein Ford Fiesta Bj 97 zugelegt, 4/5 türer und 55kw. Habe jetzt zwei Fragen, 1. Die Innenraumbeleuchtung geht nur an...

  1. enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l
    Hallo,

    Habe mir gestern ein Ford Fiesta Bj 97 zugelegt, 4/5 türer und 55kw.
    Habe jetzt zwei Fragen,
    1. Die Innenraumbeleuchtung geht nur an wenn ich die fahrer Tür aufmache, wenn ich die anderen Türen aufmache, bleibt sie aus, iat das normal so? Und wenn nein, was gibts da für Lösungen?
    2. Wenn ich den wagen abschließe, also nicht per Funk, sondern ganz normal, sollten da nicht die blinker einmal blinken? Meiner hat übrigens ne Zentralverriegelung aber kein Funk und wenn ja auch Lösungsvorschläge.

    Vielen dank
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.943
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    Zu 1. Einmal bitte den Kontaktschalter auf der Beifahrerseite kontrollieren und ggf. reinigen/austauschen. Bild vom Schalter siehe Suchmaschine unter "fiesta türkontaktschalter".

    Zu 2. Nein, ich glaube nicht.
     
  3. #3 enwile, 18.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2013
    enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l
    Okay ich werds mal morgen versuchen. Was mir auch noch aufgefallen ist, ist das die innenraumlampe nach dem einsteigen und schließen der Tür, sofort ausgeht. Was es bei Dunkelheit sehr schwierig macht das Zündschloss zu finden. Im handbuch habe ich gelesen, dass es normalerweise noch etwas an bleibt und beim starten des motors, erlischt.

    Das Licht erlischt schon bevor die Tür einrastet, also kurz davor geht es direkt aus.
     
  4. enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l
    Kannst du mir genau sagen wo der Kontaktschalter liegt, bzw eine Zeichnung oder sonstiges geben?

    vielen dank
     
  5. #5 Kletterbuxe, 18.12.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Wer suchet, der findet.
    Ich will nicht unhöflich sein, aber du hast Fragen zu einem 16 Jahre alten Modell. Wie wahrscheinlich ist es, dass deine Probleme nicht hier im Forum behandelt wurden, und du tatsächlich der / die erste bist, der dieses Problem hat?

    Das Stichwort zum Thema abschließen + Blinken heißt: Doppelverriegelung.
    Wie die genau aktiviert wird weiß ich nicht mehr, mir ist das Modul voll wasser gelaufen, seit dem betreibe ich die ZV per Funk.
    Da findeste aber was in der Bedienungsanleitung, oder hier im Forum. Sinn der Doppelverriegelung ist es das Auto auch nicht von inne öffnen zu können...beim normalen abschließen des Fiesta ab Werk blinkt da jedenfalls nix.
     
  6. #6 enwile, 18.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2013
    enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l

    Also im bezug auf die innenraumbeleuchtung habe ich das komplette forum abgesucht und nichts gefunden, sogar im Internet habe ich da nichts hilfreiches gefunden, was mir persönlich weiterhilft.

    Bedienungsanleitung habe ich komplett durch, da steht wie gesagt im bezug auf meine Fragen nichts großartiges.

    Das mit dem Blinken beim abschließen ist auch nicht wirklich wichtig, wollte nur wissen ob es denn Blinken sollte wenn man das Auto verriegelt.

    Werde das mal mit den türkontaktschalter ausprobieren, nur leider weiß ich nicht wo die sich befinden, hat jemand vielleicht ein Bild oder ne Zeichnung etc. wo man es drauf sehen kann?

    Scharniere, A-Säule oder B-Säule, sagen mir jetzt nichts

    vielen Dank für die Hilfe
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 18.12.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der warnsummer fürs licht funktioniert nur beim öffnen der fahrerseite .
    die innenraumleuchtenabschaltverzögerung ist optional und war daher nur bei einigen ausstattungslinien vorhanden, kann aber nachgerüstet werden .
    der türkontaktschalter befindet sich an der a-säule , wenn diese nicht funktionieren sind meist die kontakte korodiert oder das kabel ab.
    vorsicht beim ausbauen der schalter , das man das kabel nicht abreist , ist sehr fummelig das da wieder rauszubekommen . ;)
     
  8. enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l

    okay, ja der warnsummer funktioniert auch einwandfrei.

    Im bezug auf den innenraumleuchtenabschaltverzögerung, in meinem Handbuch steht drinn, das es nachleuchten sollte, bis man den motor einschaltet.

    wie gesagt das komische ist auch, das nur beim öffnen der Fahrer tür die innenlampe angeht, bei allen anderen, also beifahrer sowie die zwei hinteren, bleibt das licht aus.

    ich versuchs mal mit ner metallbürste, die frage ist wie gesagt halt, das ich weder weiß wo diese "schalter" sitzen, bzw wo sich die A und B Säule befindet.
     
  9. #9 GeloeschterBenutzer, 18.12.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das handbuch ist eine allgemeine fassung für alle ausstattungen und da stehen auch sachen drin die dein fofi evt nicht hat .

    zum schalter : bei google werden sie geholfen , da gibt es jedemenge bilder ;)

    gut möglich das dein fofi an den hinteren türen keine schalter hat für die innenleuchten !
     
  10. enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l
    Jo ich versuchs,


    Danke dir
     
  11. #11 Kletterbuxe, 18.12.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner


    A-Säule
     
  12. enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l
    Wollte nur mal berichten, also wie von euch gesagt habe ich den Türkontaktschalter ausgebaut und mal alles mit der Metallbürste gesäubert und den rost entfernt. Wunderbar, sobald ich die Beifahrer Tür aufmache geht die innenraumbeleuchtung an. Schon beim zu schrauben hat man gesehen wie der Kontakt wieder verbindung hat.Vielen dank an euchlalle für die hilfreichen und klassen tipps
     
Thema:

Innenraumbeleuchtung und Blinker

Die Seite wird geladen...

Innenraumbeleuchtung und Blinker - Ähnliche Themen

  1. Focus Mk1 Bj98 Blinker

    Focus Mk1 Bj98 Blinker: Hallo zusammen, Ich habe vor mein guten Ff mal etwas aufzufrischen was das äusserliche angeht. Was mir im Verkehr immer ins Auge fählt sind diese...
  2. Blinker vorne links und Seitenblinker ohne Funktion

    Blinker vorne links und Seitenblinker ohne Funktion: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Focus 1 hat folgendes Problem. Der Blinker vorne und der Seitenblinker sind sowohl ohne Funktion, wie...
  3. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Glühwedel, Schraubenschlüssel blinken und "Error" blinkt

    Glühwedel, Schraubenschlüssel blinken und "Error" blinkt: Hallo Zusammen, wie oben beschrieben blinken Glühwedel, der Schraubenschlüssel und "Error" im Display. Sowohl bei Zündung an, als auch während...
  4. Innenraumbeleuchtung ( vorne ) geht nicht mehr aus

    Innenraumbeleuchtung ( vorne ) geht nicht mehr aus: Hallo Zusammen. Habe seit gestern mitten während der Fahrt das Problem, dass bei meinem Focus ( DYB / Bj. 2013 ) das vordere der beiden Lichter...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Innenraumbeleuchtung

    Innenraumbeleuchtung: Hallo zusammen, möchte die Innenraumbeleuchtung ändern bzw. tauschen. Hab vorsichtig versucht die Abdeckung mit nem kleinen...