Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Innenraumbeleuchtung

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von fischli, 02.03.2009.

  1. #1 fischli, 02.03.2009
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    Hallo,

    gestern musste ich eine Weile im Auto warten. Also wollte ich die Innenraumlampe manuell anschalten, was nicht funktionierte.

    Also lt. Handbuch gibt es doch 3 Stufen: (links / 0 = ganz aus, mitte = an, wenn Tür offen, rechts / 1 = immer an.

    Jedoch geht die Lampe nur an, wenn ich die Tür öffne.

    Liegt ein Fehler vor, oder mache ich nur irgendwas verkehrt?

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harry07, 03.03.2009
    Harry07

    Harry07 Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 TDCI Sport Tunier 2006
    Die Lampe müßte auch bei geschlossenen Türen leuchten. Wie sieht es denn auf der Rücksitzbank oder im Kofferraum aus?

    Gruß

    Harry
     
  4. #3 fischli, 03.03.2009
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    ja sie leuchtet in mittel-stellung eine weile nach, wenn man die tür schließt. auch hinten. jedoch hab ich es nicht geschafft sie mit rechts-stellung ganz anzumachen.
     
  5. Foka

    Foka foka24.de

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mk1 1,8 LPG Turnier
    wie lange warst du denn drin? vom Mk1 kenn ich das so dass es da nicht wirklich "Dauerplus" ist sondern nach 30min abschaltet. also auch da wo es eigentlich immer brennen sollte
     
  6. #5 autohaus bathauer, 05.03.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    das gem modul schaltet nach spätestens 30 minuten sämtliche verbraucher im fahrzeug aus .wenn die zündung zwischedurch nicht eingeschaltet wird. schalte mal die zündung ein dann wieder aus und warte bis das licht von allein ausgeht und kurz danach schaltest du das licht an der lampe wieder ein ,wenn das funktioniert ist alles tutti .nach 30 minuten mußt du das gem vereinfacht gesagt wieder aufwecken z.b. durch das einschalten der zündung.
     
Thema:

Innenraumbeleuchtung

Die Seite wird geladen...

Innenraumbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Projekt Innenraumbeleuchtung

    Projekt Innenraumbeleuchtung: Servus Jungs und Mädels ganz kurz zum Thema Innenraumbeleuchtung! Was mich daran ja schon ewig gestört hat, ist das wenn man gerade wie jetzt im...
  2. F-150 & Größer (Bj. 2004–2008) Innenraumbeleuchtung.

    Innenraumbeleuchtung.: Hallo F 150 Freunde. Ich habe ein Problem mit meinem F 150 bj 2008 ich kann meine Innenraumbeleuchtung nicht mehr ausschalten. An was könnte das...
  3. Hintere Innenraumbeleuchtung funktioniert nicht.

    Hintere Innenraumbeleuchtung funktioniert nicht.: Kurz und knapp, bei meinem Turnier funktioniert die hintere Innenraumbeleuchtung nicht. Vorne schon. Hab auch schon geschaut - Birne ist heile....
  4. Innenraumbeleuchtung beim Öffnen

    Innenraumbeleuchtung beim Öffnen: Hallo, Wenn ich mit dem Schlüssel öffne oder der Motor abgestellt wird gehen im Innenraum fast alle Lampen an. Aber leider nicht lange genug. Kann...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Elektronikprobleme Fensterheber /Innenraumbeleuchtung

    Elektronikprobleme Fensterheber /Innenraumbeleuchtung: Hallo Leute Ich hab folgendes Problem.Bei drei Türen gehen die Scheiben nicht mehr runter und die Innenraumbeleuchtung funktioniert nicht...