Innenraumfilter wechseln?

Diskutiere Innenraumfilter wechseln? im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Ich möchte bei meinem C-Max Grand 2.0l TDCi gelegentlich den Innenraumfiter wechseln. Wer weiß wo das Ding sitzt und wie man da dran kommt? Gibt...

  1. enkel2

    enkel2 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-MAX Grand Trend 2.0l TDCi 103KW Powersh
    Ich möchte bei meinem C-Max Grand 2.0l TDCi gelegentlich den Innenraumfiter wechseln. Wer weiß wo das Ding sitzt und wie man da dran kommt?
    Gibt es evtl. eine Einbauanleitung?
    Gruß werner
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 86teufel, 11.07.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    wenn ich mich nicht tausche rechts neben dem Gaspedal! ist Bescheiden verbaut.
    da sitzt der beim Vorgänger modell . Kann ich dir morgen genauer sagen. Bin jetzt zu faul .mfg fritz
     
  4. #3 FocusZetec, 11.07.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.166
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    beim aktuellen sitzt der Filter auf der Beifahrerseite

    die Filz-Abdeckung unterm Sicherungskasten entfernen und dann hinten links die längliche Abdeckung ausclippen, dann kommt der Filter zum Vorschein ... da es ziemlich eng ist kann man den Filter nur schwer aus und einschieben
     
  5. enkel2

    enkel2 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-MAX Grand Trend 2.0l TDCi 103KW Powersh
    Danke für den Hinweis. Ich werd`s demnächst mal versuchen!
    gruß werner
     
  6. #5 86teufel, 22.07.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    grade gewechselt, Luft und Innenraumfilter .
    1)
    Luftfilter braucht man einen 7mm Steckschlüssel , um ihn nach her beim zusammen Bau , habe ich Bremsfett genommen rutscht besser auf dem Rohr.
    2)
    Den Pollenfilter ,Auf der beifahrerseite , Habe erst den Fliss vom Sicherungskasten abgezogen , die zwei Stecker Verbinder abgezogen ( Wird auch sofort der Tageszähler auf 0 gestellt ) kann ich mit leben, ist aber eine Erleichterung beim ein und aus ziehen des Filters. Kappe ab Filter Ziehen dann die klappe wieder vor setzen ,und fertig .Wenn der neue Filter eingesetzt wurde .Fliss wieder vor , und abfahren.
    mfg fritz

    frage , wo sitz der Dieselfilter?
     
Thema: Innenraumfilter wechseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pollenfilter s max wechseln

Die Seite wird geladen...

Innenraumfilter wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Dieselfilter wechseln

    Dieselfilter wechseln: Habe ein Inspektionskit bestellt, mit Dieselfilter. Der neue Filter hat unten einen gelben Plastikstöpsel, muß ich da vom alten Filter da wieder...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor ausgetauscht, was noch wechseln?

    Motor ausgetauscht, was noch wechseln?: Ich muss bei meinem ST150 den Motor wechseln. Da stellt sich die Frage, wenn er schon mal draußen ist, was sollte ich gleich mit machen?...
  3. Radlager an der Hinterachse sebst wechseln?

    Radlager an der Hinterachse sebst wechseln?: Ich habe seit einiger Zeit Laufgeräusche von hinten. es sollen die Radlager sein. Frage: es gibt die Radlager im freien Handel. Ist es möglich...
  4. Motorhaube wechseln

    Motorhaube wechseln: Hallo, ich muss bei meinem Mondeo 3 die Motorhaube und Motorhaubenscharniere wechseln. Wenn ich die Sache richtig sehe, sind dazu 3 Schrauben am...
  5. Wann Glühkerzen beim Dieselmotor wechseln(BMW)?

    Wann Glühkerzen beim Dieselmotor wechseln(BMW)?: Hallo alle zusammen, iMein Bruder hat einen BMW E90 320d und ist jetzt mit dem seit August 2015 ca 35.000km gefahren. Hat in den letzten Wochen...