Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Innenraumfilter wechseln

Diskutiere Innenraumfilter wechseln im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich möchte bei meinem MK3 den Innenraumfilter wechseln. Kann es sein, dass es 2 verschiedene Filter für die Belüftung gibt? Bin jetzt...

  1. xTIMx

    xTIMx Neuling

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Mk3, Bj. 2001, 1.8l
    Hallo,

    ich möchte bei meinem MK3 den Innenraumfilter wechseln.

    Kann es sein, dass es 2 verschiedene Filter für die Belüftung gibt?

    Bin jetzt bei einem Händler auf 2 Filter mit verschiedenen Ford Teilenummern gestoßen:

    1. http://cgi.ebay.de/Innenraumfilter-Pollenfilter-Ford-MONDEO-2000-2007-/150519262981?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item230ba5af05
    2. http://cgi.ebay.de/Innenraumfilter-...1153?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item255d0bc041

    Welcher von beiden ist der eigentlich Filter, oder muß ich alle beide wechseln?

    Soll ich mir außerdem einen Klimaanlagenreiniger bestellen, oder muß das nicht zwangsläufig gemacht werden?

    Viele Grüße,

    Tim
     
  2. #2 Meikel_K, 19.11.2010
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.383
    Zustimmungen:
    349
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Beide Teile sind alternativ verwendbar und erfüllen die gleiche Funktion, man muss sich also für einen entscheiden. Der untere ist die empfehlenswertere Version als Aktivkohlefilter. Im Ford Service und in der Serie wird gar nichts anderes mehr verwendet.

    Nicht nötig, wenn es nicht müffelt. Ich schalte die Klima immer 5 Minuten vor Fahrtende ab und stelle dann das Gebläse höher und habe noch nie so etwas gebraucht. Wichtig ist m.E. ca. alle 3-4 Jahre eine richtige Klimawartung, bei der fehlendes Kältemittel bemerkt und ergänzt wird.
     
  3. #3 NuMmEr 6, 19.11.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    hallo,
    der unterschied liegt lediglich darin das das eine ein reiner partikelfilter und der andere ein aktivkohlefilter ist.
    im grunde genommen ist es wurscht was du für einen nimmst.
    manche behaupten jedoch das mit klima der aktive verwendet werden soll und ohne klima irgendeiner.
    nehm einfach den aktivkohlefilter, da kannst du nix falsch machen und angeblich soll der die luft auch allergikerfreundlich filtern.
     
Thema: Innenraumfilter wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo mk3 innenraumfilter wechseln

    ,
  2. filter bei ford Mondeo wechsel

    ,
  3. ford mondeo b4y innenraumfilter

    ,
  4. ford mondeo innenraumfilter wechseln,
  5. klimaanlagen filter mondeo mk3
Die Seite wird geladen...

Innenraumfilter wechseln - Ähnliche Themen

  1. Innenraumfilter

    Innenraumfilter: Moin moin, wir haben uns als Zweitwagen einen C MAX zugelegt. Da ich nicht mehr bereit bin für den zweiten soviel an Wartung zu blechen, wollte...
  2. Bremsscheiben-/Beläge vorn wechseln

    Bremsscheiben-/Beläge vorn wechseln: Ich möchte die vorderen Bremsscheiben-/Beläge gerne wechseln. Die Beläge haben noch ca 1cm Belag, aber die Scheiben haben schon eine ausgeprägte...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Umlenkrolle/Spannrolle Aggregat wechseln aber wie?

    Umlenkrolle/Spannrolle Aggregat wechseln aber wie?: Hallo, hat jemand eine Anleitung, wie ich die Umlenkrolle/Spannrolle Aggregat bei Ford Fiesta 1.3L Mit Klimaanlage wechseln könnte. Eventuell mit...
  4. Innenraumfilter wechseln

    Innenraumfilter wechseln: Ich möchte bei meinem Kuga DM2 1,6L Eco Boost Bj 2014 den Innenraumfilter wechseln. Kann mir jemand sagen, wo der Sitzt und wie man daran kommt um...
  5. Lichtmaschinen-Regler wechseln

    Lichtmaschinen-Regler wechseln: Moin, weiß einer von euch, ob ich den Regler im eingebauten Zustand wechseln kann oder muss ich dazu die Lichtmaschine ausbauen? Mfg Dennis