Innenraumheizlüfter - "Standheizung"

Diskutiere Innenraumheizlüfter - "Standheizung" im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Ein Hallo in die Runde Da es ja nun morgens deutlich kälter ist und dementsprechend die Temperatur im Auto gering, bin ich auf der Suche nach...

  1. #1 poison!, 20.10.2010
    poison!

    poison! der ewig Suchende

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Flair 1.6, BJ.97
    Ein Hallo in die Runde

    Da es ja nun morgens deutlich kälter ist und dementsprechend die Temperatur im Auto gering, bin ich auf der Suche nach einer Art externen Heizung für den Innenraum. Sprich eine Standheizung die entweder per Akku oder auch über den Zigarettenanzünder funktioniert.

    Habe da ein paar Modell von Waeco gefunden die teilweise Timerfunktion haben (wäre natürlich das beste), aber auch solche Billigapparate die höchstens als Taschenofen was taugen.

    Nützen solche Innenraumheizungen etwas, wenn es nur im Innenraum eine "angenehme" Temperatur haben soll ? (Scheiben vom eisbefreien kann ich selber bzw. beuge ich mit Abdeckplane vor)

    Ab wieviel Watt sollte man wirklich einen Kauf in Erwägug ziehen ? Erfahrungsberichte ?

    Grüße :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Polenta, 20.10.2010
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Standheizung, die über den Zigarettenanzünder funktioniert????
    Das gibt es wirklich????

    Da kann ich nur den Tipp geben: Finger weg!! So eine Heizung saugt doch die Batterie super schnell leer!!! Dann sitzt Du im warmen Wagen und wartest auf den Pannendienst...
     
  4. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    immernoch besser wie frieren :D

    Also zigarettenanzünder heizungen kann man bei laufendem motor benutzen aber bei abgestelltem sollte man das lassen.

    Kannst du ein stromkabel zum auto legen?? Dann einfach nen heizlüfter rein und feuerwerk.
     
  5. #4 HeRo11k3, 20.10.2010
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Moin,

    Vergiss es. Du kannst aus dem Zigarettenanzünder maximal 15A ziehen, bei 12V also 180W. Damit wirds nicht in absehbarer Zeit warm - schon ein normaler Heizlüfter hat ca. 2000W, und auch der wird ein Weilchen wirbeln müssen, bis das Auto warm ist. Eine richtige Standheizung hat 5000W und braucht ihre 30Min, bis der Wagen richtig warm ist - heizt allerdings nicht den Innenraum auf, sondern den Motorraum: http://www.sks-muelheim.de/standheizung.htm - der Innenraum wird dann über die normale Heizung geheizt.

    Sinnvoll wäre vielleicht ein heizbares Lenkrad und eine Sitzheizung. Die kann man beide durchaus nachrüsten, und wenn sie einigermaßen was taugen, machen sie das Fahren sicherlich angenehmer. Und man muss sie nicht bei stehendem Motor zum Vorheizen nutzen, was die Batterie tatsächlich nicht so gerne mögen wird.

    MfG, HeRo
     
  6. #5 poison!, 21.10.2010
    poison!

    poison! der ewig Suchende

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Flair 1.6, BJ.97
    Danke für die eindeutigen Antworten.

    @polenta: Naja mit Standheizung habe ich es nur versucht zu umschreiben. Die Teile gibt es unter den verschiedensten Namen im Internet.

    Aber ich seh schon das Geld kann ich mir sparen. Die Stromversorgung ist bei mir einfach nicht gegeben. Die welche mit Akku sind haben ja gerade mal 120W und da tut es wie HeRo11k3 ja schon gesagt hatte auch ne auflegbare Sitzheizung, damit der Bobbes warm ist :rotwerden:

    Eine richtige Standheizung wäre natürlich das beste, aber übersteigt dann leider den Wert meines Autos.
     
Thema:

Innenraumheizlüfter - "Standheizung"

Die Seite wird geladen...

Innenraumheizlüfter - "Standheizung" - Ähnliche Themen

  1. Standheizung Nachrüsten

    Standheizung Nachrüsten: Hallo Allee miteinander Habe mir einen Ranger Bj.2002 (8566-006) zugelegt.Benötige ihn überwiegend für Waldarbeiten. Wollte gern eine...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt

    Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt: Mein C-Max war letzte Woche von Montag-Samstag (6 Tage!) in der Fordwerkstatt weil ich für die serienmäßig verbaute Eberspächer Standheizung eine...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ranger 2016 und Standheizung

    Ranger 2016 und Standheizung: Hallo, Ich habe keine Frage, ist eher eine Zusammenfassung von ergoogelten und beobachteten Informationen zum Thema Standheizung - vielleicht...
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Zuheizer als Standheizung?

    Zuheizer als Standheizung?: Hallo Gemeinde, weis jemand oder hat es jemand schon machen lassen: Ist es möglich, den Zuheizer beim Tourneo Connect als Standheizung...
  5. Standheizung

    Standheizung: Hallo, wie kann ich am schnellsten ohne Fernbedienung die Standheizung einschalten. Und wie wird die Frontscheibenheizung im Sync 3 aktiviert. Ein...