Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Inspektion

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von segler, 21.12.2008.

  1. segler

    segler Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Bei meinem Mk3 ist jetzt die 40tausender Inspektion fällig und da wollt ich mich mal schlau machen was der Spaß den wohl so kostet,der wagen ist ein 2,0Tdci von 2007,was fürn Motoröl ist denn angebracht?:gruebel:
    Grüße und frohes Fest
    Ralf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Warrior, 22.12.2008
    Warrior

    Warrior Driver

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220
    Hey,

    zu den Kosten kann ich dir da nix sagen. Kommt immer darauf an was alles bei dieser Inspektion gemacht werden soll.
    Ich fahre zwar einen Benziner, aber eines kann ich dir mit Sicherheit sagen....beim Motoröl nimm nicht den Forddusel sondern steige besser auf MOBIL1 oder CASTROL um (sofern das möglich ist,kenne mich mit Dieselmotoren nicht aus).
    Habe bis jetzt nur gutes darüber gehört und fahre es selber auch...
     
  4. #3 Warthog, 22.12.2008
    Warthog

    Warthog Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra XR4i & Mondeo MK3 2,2L T
    Hi Ralf,

    also in der Regel kostet so eine 40tkm Inspektion je nach Werkstatt ( d.h. Std. Lohn ) so zwischen 200 und 240 Euro (Preis versteht sich inkl. Mat.). Je nach dem halt was bei deiner Werkstatt denn so alles gemacht wird. Ach so Bremsflüssigkeitswechsel wäre dann ja auch nioch fällig. Wenn de aber zu nem Ford - Händler gehst, die haben eigentlich so Pakete für die Inspektionen und die sagen dir dann was da genau gemacht wird und was das ganze denn kostet. Mit einem kurzem telefonat bei deinem FFH sollt das also kein Problem sein dort eine Auskunft zu bekommen.

    Und nun noch zu der Aussage wegen dem Öl von Warrior: Also meines Wissen nach wenn er zum FFH geht un der das Öl über FORD bezieht müsste es eigentlich Castrol sein. Sonst halt ein anderes. Aber fragen hilft da. ;-)

    BYE
     
  5. segler

    segler Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Schönen Dank für die schnellen antworten,bin eben beim FFh gewesen,die Inspektion kostet mit Wechsel der Bremsflüssigkeit 274€, das Öl ist Magnatec 5W30 von Castrol.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Inspektion

Die Seite wird geladen...

Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Inspektion + AU

    Inspektion + AU: Hallo Fiesta fahrer ich habe gestern meine erste Inspektion + AU gehabt. Preis 455 Euro bei Autohaus Bernds. Was habt ihr so gezahlt ?
  2. Inspektion 60000KM

    Inspektion 60000KM: Hallo, ich stand gestern unterschock als ich beim Fordhändler 590€ für die Inspektion bezahlen musste. Auffällig war Dieselfilter 78€!!!!,es wurde...
  3. Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion

    Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion: Hallo ihr lieben, ich muss gestehen dass ich auch nicht nachgesehen habe. Aber bei unserem Grand C-Max, der erst Ende Juli zur 60tkm Inspektion...
  4. Problem mit Radio nach Inspektion

    Problem mit Radio nach Inspektion: Hallo, hatte heute die 2te Inspektion meines FoFo. Als ich unterwegs nach Hause war musste ich leider feststellen, dass übers Radio weder...
  5. Werkstatt für Inspektion in Köln

    Werkstatt für Inspektion in Köln: Hallo, bei meinem FoFo steht die 2te Inspektion an. Eine Frage an die Kölner unter uns: Ich überlege, ob ich die Inspektion bei meinem FFH Ford...