Inspektionsintervalle Mondeo - Vielfahrer...

Diskutiere Inspektionsintervalle Mondeo - Vielfahrer... im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Vor dem Kauf meines 2,2 TDCI habe ich mich bei verschiedenen Händlern informiert wegen den Inspektionsintervallen. Bei meinem Vorgängerfahrzeug...

  1. #1 fordmondeotdci155, 25.05.2006
    fordmondeotdci155

    fordmondeotdci155 Guest

    Vor dem Kauf meines 2,2 TDCI habe ich mich bei verschiedenen Händlern informiert wegen den Inspektionsintervallen.

    Bei meinem Vorgängerfahrzeug 130 PS TDCI waren es auch immer 20.000 km, bzw. nach 1 Jahr

    3 von 5 Händlern haben gesagt, daß fix nach 20.000 km, bzw. nach 1 Jahr das Fahrzeug in die Werkstatt muß.

    Da ich gut 40.000 km im Jahr fahre (bin Versicherungsfachmann im Außendienst) müsste ich also 2x pro Jahr zum Kundendienst!?!

    Bei meinem alten Golf GTI TDI ging das praktischerweise nach Intervallanzeige (ca. nach 35.000 km).

    Jetzt haben mir aber die anderen beiden Händler gesagt, daß es einen "Vielfahrer-Kundendienst" gäbe, wobei man wohl dann einen Intervall von 30.000 km hätte...

    Na, ja...
    Im Serviceheft steht darüber nichts...

    Ich habe mein Auto bei einem Händler gekauft, der 20.000 km Intervall empfiehlt...

    Was meint Ihr?
     
  2. #2 Taxidriver, 25.05.2006
    Taxidriver

    Taxidriver Guest

    Ich (Mondeo Vielfahrer mit 4 x 100 tkm/Jahr) halte von diesem ganzen Longlife Wahn wenig...
    VW hat seine Dieselmotoren als sie auf den sog. Longlife Service umstellten konstruktiv nicht verändert... man hat lediglich die Elektronik n bischen aufgerüstet, damit sie den Inspektionsintervall errechnet (oder errät). Diese Longlifegeschichten sind nicht zuletzt auf Druck anderer Marken entstanden.
    Ich kenne zwei Unternehmerkollegen die beide mehrere Passat und Touran mit 1.9er Diesel fahren... auch die nutzen den Longlifeintervall nicht... fahren das günstigere 5W40 Öl und wechseln dafür sogar alle 15 Tausend, wie es Vw bei den Dumpe Püse Motoren noch bis 2001 vorschrieb.
    Das Öl verliert nicht nur seine Schmiereigenschaft sonder verliert vor allem mit größerem Verschmutzungsgrad die Eigenschaft Wärme abzuführen...
    Der einzige den ich kenne, der Ahnung hat und Lonlifeservice befürwortet is n Bekannter der Turbolader instandsetzt. Der steht auf Longlife Service... seit es diese Option gibt werden die Lagerplatten in den Turbos so schön blau und er hat mehr Arbeit!
    Wer sein Auto mag, und braucht wechselt regelmäßig das Öl (gutes Mittelklasseöl ist dabei völlig ausreichend), die Filter und hat lange Freude an seiner Kiste...
     
  3. #3 fordmondeotdci155, 26.05.2006
    fordmondeotdci155

    fordmondeotdci155 Guest

    Das mit dem reinen Ölwechsel, evtl. auch schon nach 15.000 km wäre ja kein Problem. Geht ja recht schnell...

    Aber bei einer richtigen Inspektion wird ja immer gleich ein ganzer Kundendienst (mit den entsprechenden Kosten) durchgeführt.
    Ist ja letztendlich auch eine Zeifrage...
     
  4. #4 Taxidriver, 26.05.2006
    Taxidriver

    Taxidriver Guest

    da wird ja schon ein Unterschied gemacht... und ne kleine Durchsicht alle 20 Tausend schadet ja wohl kaum...
    worauf man sicherlich verzichten kann ist das wechseln des Pollenfilters wenn man viel fährt... unserer Erfahrung nach reicht da einmal pro Jahr... das sind bei uns ca 100 Tausend.
     
Thema: Inspektionsintervalle Mondeo - Vielfahrer...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo inspektionsintervalle

    ,
  2. ford mondeo inspektionsinterwall

    ,
  3. inspektionsintervall mondeo 2016

    ,
  4. inspektionsintervall ford mondeo,
  5. mondeo insoektionsintervall
Die Seite wird geladen...

Inspektionsintervalle Mondeo - Vielfahrer... - Ähnliche Themen

  1. Inspektionsintervalle

    Inspektionsintervalle: Ich habe mal eine Frage: Der Hersteller: Service alle 50.000 Kilometer oder 24 Monate, je nach dem, was zuerst eintrifft. Der Verkäufer/Händler:...
  2. Inspektionsintervall bei Forc Cmax Diesel Automatik BJ 2/2007

    Inspektionsintervall bei Forc Cmax Diesel Automatik BJ 2/2007: hallo, kann mir hier jemand verraten, in welchem Zeitraum ein Diesel Automatik eine Inspektion haben muss? Ich habe das Fahrzeug seit Okt. 2004....
  3. Inspektionsintervall 2017er-Mustang 5.0

    Inspektionsintervall 2017er-Mustang 5.0: Leider habe ich zweimal den gleichen Fehler hintereinander gemacht - einen Ford gekauft. Der zweite war ein Mustang GT. Neu 07/2017 Jetzt...
  4. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Inspektionsintervall Ranger 2.2 Diesel 2016

    Inspektionsintervall Ranger 2.2 Diesel 2016: Hallo, hat jemand eine Ahnung, welche Inpektions Intervalle für den kleinen Diesel Mj. 2016 vorgeschrieben sind ? Weder das Netz noch das...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus-Inspektionsintervalle, empfehlenswerte Werkstatt in Aschaffenburg/Alzenau?

    Focus-Inspektionsintervalle, empfehlenswerte Werkstatt in Aschaffenburg/Alzenau?: Hallo! Stehe kurz vor meiner ersten Inspektion eines Privatfahrzeuges, die 40000km-Inspektion steht an. Habe das Teil mit knapp über 23000km...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden