Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektionskosten (die 1., die 2., etc. ...)

Diskutiere Inspektionskosten (die 1., die 2., etc. ...) im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, bei meinem Focus (kurz vor 70tkm) steht die 6-jährige / 120.000 km Inspektion an. Gerade einen KVA beim FFH erhalten. Meine...

  1. #1041 Ferdi77, 24.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2020
    Ferdi77

    Ferdi77 Neuling

    Dabei seit:
    24.08.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2014, 1.0, 125 PS
    Hallo zusammen,

    bei meinem Focus (kurz vor 70tkm) steht die 6-jährige / 120.000 km Inspektion an. Gerade einen KVA beim FFH erhalten.

    Meine Fragen hierzu:
    • Preis scheint in Ordnung zu gehen, nachdem ich die vorigen 20 Seiten mitverfolgt habe. Oder gibt es noch "Optimierungspotenzial"?
    • Eine Mobilitätsgarantie benötige ich eigentlich nicht, da dies von der Kfz-Versicherung abgedeckt ist. Da kann ich einfach auf den "Standard"-Service wechseln und der Preis wird komplett neuberechnet, da anderer AW und Faktor? Gibt es Erfahrungswerte, um wie viel das dann günstiger wird? So in relativ zum derzeitigen Preis?
    • Ab wann würdet ihr auf Motorcraft/Economy umstellen? Ist meine erste große Inspektion mit dem Focus, habe ihn Ende 2017 gekauft und habe bislang nur zwei kleine Inspektionen mitgemacht. Oder sollte ich schon jetzt Economy wählen? Garantie ist ja nicht mehr, könnte bei irgendwelchen Geschehnissen nur auf Kulanz hoffen, war bislang nur bei Ford.

    Schönen Abend und Grüße,
    Ferdi
     

    Anhänge:

  2. #1042 Caprisonne, 25.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    1.566
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ab 5 Jahre kann man den MC Service machen lassen ,
    allerdings beinhaltet dieser zb . keine zusatzarbeiten wie Luftfilter und Zündkerzen erneuern
    Diese Arbeiten würden dann noch auf den MC draufgerechnet fals diese mehrarbeiten erforderlich sind
    und dann ist man ggf über der Arbeitszeit für die reguläre Inspektion und man bezahlt unter Umständen mehr.
    Für den MC gibt es keinen Wartungseintrag für durchgeführte Inspektionen im Serviceheft/DSN
    sonder ggf nur einen Zusatzeintrag für durchgeführte Arbeiten.

    Ich würde ab dem 7. Jahr auf den MC zugreifen
    und zusatzarbeiten wie Zündkerzen usw km abhängig und nicht mehr zeitabhängig wechseln lassen
    Ölwechsel jährlich , bremsflüssigkeit 2 jährig oder per Prüfung des wassergehaltes entscheiden .
    Zahnriemen natürlich nach zeitlichem Intervall wenn man die km nicht voll bekommt .
     
  3. Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.066
    Zustimmungen:
    1.501
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Auch für den Bremsflüssigkeitswechsel gibt es ein Economy-Angebot für 49 Euro. Auf die Mobilitätsgarantie kann man getrost verzichten, zumal die nur bei Pannen eintritt und nicht bei Unfällen oder Erkrankung.
     
  4. #1044 BlackFocus2008, 04.09.2020
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.516
    Zustimmungen:
    409
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Downpipehalterung habe ich mitgebracht.
    Die im ST war tatsache fertig.
     

    Anhänge:

  5. #1045 HamburgerQuieddje, 16.09.2020
    HamburgerQuieddje

    HamburgerQuieddje Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    FoFo MK3 Tita 02/2016 1,5EB 150PS
    Hab meinen gerade aus der Werke geholt, 5Jahresinspektion(100.000km) war dran. Gefunden haben sie die hinteren Querstreben Buchsen oder sowas, erste Verschleißteile nach 4Jahren, find ich echt in Ordnung. Zusätzlich hab ich Keramikbeläge einbauen und Speedlock aktivieren lassen. Naja, kostet halt auch Mal was^^
    Aber der Service ist top, hab zwischendurch Ben Video bekommen, wo der Meister alles erklärt hat, total cool.
     

    Anhänge:

  6. xnitrox

    xnitrox Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 2014, 163PS Diesel
    Hallo zusammen,

    hier für die Allgemeinheit mal meine Kosten für die Inspektion 6.J o. 120.000km für einen 2014er Focus MK3 TDCi 163PS + Automatikgetriebe. In Bergisch Gladbach, Umkreis Köln.

    6.J.o.120.000km Insp.inkl.FAM/DSN 190,00
    Wartung-Komfortumfang (+D) 19,00
    Korrisionsschutzkontrolle 19,00
    Systemprüfung Klimaanlage 19,00
    Kit - Einsatz/Dichtung - Ölfilter 42,94
    Dichtung 2,53
    Filter - Geruch und Partikel 42,20
    Filtereinsatz - Ansaugger.Daempfer 22,46
    Filtereinsatz - Kraftstofffilter 28,48
    CastrolMagProf 5W30 A5 WSS-M2C913-D 81,93
    Scheibenklar 1,71
    Wartungsspray 5,04 = 474,29 Euro netto

    Automatikgetr Öl ern 114,00
    6-Gang-Powershift 6DCT450-MPS6 WSS-M2C936-A 147,28
    Kit - Einsatz/Dichtung - Ölfilter 15,66 = 276,94 Euro netto

    Bremsflüssigkeit erneuern 38,00
    Bremsflüssigkeit DOT4 + 11,45 = 49,45 Euro netto

    Summe 800,68 Euro netto
    Summe 928,79 Euro brutto (16% MwSt)
    Summe 952,81 Euro brutto (19% MwSt)

    Viele Grüße.
     
  7. JensS

    JensS Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Titanium, 2012, 1L Ecoboost 100
    Das sind ja horrende Kosten. Hatte bei der 6. ungefähr die Hälfte. (Allerdings habe ich auch einen kleineren Motor) Wartungsspray für knapp 500€? Ist das wegen dem großen Diesel oder der Automatik?
    Die Werkstatt hätte dann ja (je nach Lesart) entweder 5 Liter Spray verbraucht oder 5 Einheiten(Dosen) zu je 400ml? Jedenfalls kommt mir der Rechnungsposten heftig teuer vor?!
     
    Schrauberling gefällt das.
  8. #1048 Caprisonne, 14.10.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    1.566
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Die 500€ istdie Gesamtsumme der darüberligenden Posten. ;)
    Inspektion 475 €
    Getriebeölwechsel 275€
    Bremsflüssigkeitswechsel 50€
    Gesamt 800 € ohne Märchensteuer
     
  9. xnitrox

    xnitrox Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 2014, 163PS Diesel
    Sorry, etwas unglücklich formatiert... Habe über die 3 Absätze je eine Teilsumme berechnet, da ja nicht jeder z.B. ein Automatikgetriebe hat.
     
  10. #1050 Alphatier78, 21.12.2020
    Alphatier78

    Alphatier78 Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier ST Line RED MK3
    1.5l 150 PS
    Ein Jahr weiter... die nächste Inspektion stand an, 3 Jahre oder 60.000km. Gerade nach meiner letzten Inspektion geschaut und den km Stand bei der letzten Inspektion gesehen. Eigentlich steht der Wagen nur rum. Nun gut, 22.585km hat er nun auf der Uhr, kosten für die Inspektion belaufen sich auf 416.44€.
     

    Anhänge:

  11. benjaminkoenig

    benjaminkoenig Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier 1.6 EB150, 23.12.11, Champ. Edit.
    Die Kosten für die 9. Inspektion /180TKM bei KM-Stand 120.000km belaufen sich hier in Hamburg auf 428,71 brutto lt. Kostenaufstellung.
    Enthalten: Inspektion inkl. FAM/DSN, Wartung-Komfortumfang ZÜndkerzen, Ölfilter, Luftfilter, 4,05l Öl 5W/30Helix Ultra AF, Scheibenklar, Reinigungsspay.

    Merkwürdig finde ich das der Innenraumfilter nicht dabei ist. Aber vielleicht hat man den gleich raus gelassen, da ich immer einen FP 25 007 in den Fußraum gelegt habe und den Ford eigenen streichen lassen hab.
    Lasse auch noch das Pfläumchen hinten erneuern, die Kosten dafür belaufen sich auf ca. 79 €

    Günstige Inspektion, wenn man bedenkt, dads die nächste dank Zahnriemen (+evtl. WP) bestimmt etwas happiger ausfallen wird.

    Grüße aus Hamburg
     
  12. Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    1.566
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Arbeitszeit für ZR beim 1,6 EB in Verbindung mit der Inspektion liegt bei 3,5 + 2,0 Stunden
    z.z. Materialkosten .
    PS. Bei der 9. INSPEKTION ist der Pollenfilter nicht fällig , beim focus wird der nur alle 2 Jahre gewechselt .
     
    benjaminkoenig gefällt das.
  13. Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.066
    Zustimmungen:
    1.501
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Und ausgerechnet der wird beim 149 Euro Economy-Angebot mit gewechselt und ist im Preis enthalten.
     
  14. Focus-RLND

    Focus-RLND Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier Powershift 4/17
    Bin am überlegen ob ich in einer Freien einfach nur Öl und Filter machen lass. Im März wäre wieder ein Jahr vorbei. Bj2017, 1,5 tdci, Automatik. 125000 km. Getriebeöl wurde voriges jahr gemacht. Entweder ford und volles Programm oder wie gesagt einfach öl und filter in der Freien. Was denkt ihr? Pickerl wär auch im März. Dh durchgecheckt wird er sowieso. Das bräuchte ich ja nicht 2x?
     
  15. benjaminkoenig

    benjaminkoenig Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier 1.6 EB150, 23.12.11, Champ. Edit.
    Ich dachte immer das der Innraumfilter jährlich gewechselt wird und nur der Luftfilter (Ansauggeräuschdämpfer) einen Intervall von 36 Monaten hat.:verdutzt:
     
  16. huphup13

    huphup13 Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK 3 FL 1.5 TDCI
    6 jahres Inspektion /120TKM bei ner freien, ca 275€ in einer Vertragswerkstatt an die 400€
     
  17. Focus-RLND

    Focus-RLND Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier Powershift 4/17
    Ok. Das dachte ich mir das es günstiger ist. Aber gleich so viel.
     
  18. arthurdaley

    arthurdaley Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1,5 TDCI Turnier 02/17 6-Gang
    Was ein Wucher. Bei dem Preis warst Du sicher beim Autohaus L. in GL - da habe ich für die hinteren Scheiben und Beläge am Mondeo 390 Euro bezahlt. Das sind die absoluten Wucherer....haben mich danach nie wieder gesehen.
     
  19. Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    1.566
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    das ist UVP von Ford für den Aktivkohlefilter plus
    Der normale Papierfilter wie man ihn im Zubehör nachgeschmissen bekommt ist beim ffh auch billiger .
     
  20. Cosmos

    Cosmos Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    13
    Yep 42€ ist die "plus" die normale kostet halb soviel.
     
Thema: Inspektionskosten (die 1., die 2., etc. ...)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wartungsplan ford focus mk3

    ,
  2. ford focus mk3 inspektion

    ,
  3. ford focus mk3 wartungsplan

    ,
  4. ford focus 3 inspektionsplan,
  5. ford focus inspektion 60.000 kosten,
  6. ford focus mk3 100000km kundendienst,
  7. ford focus 3 inspektion kosten,
  8. inspektionsplan ford focus 3,
  9. ford focus 1 6 ecoboost inspektion,
  10. inspektion ford focus turnier ,
  11. ford focus inspektion 60000 kosten,
  12. ford focus kombi Scheftheft wieviel inspecktionebn in deb ersten 3 Jahren,
  13. ford focus 3 wartungsplan,
  14. ford focus 1.5 tdci inspektion was wird gemacht,
  15. wartungsplan ford focus,
  16. inspektion 140000km ford focus 125 ps 1 6 ltr baujahr 11/2011,
  17. alle wartungsintervalle c max 1.6 ti vct,
  18. wartungsplan ford focus 2018,
  19. ford focus ecoboost inspectuonskosten,
  20. wartungsplan ford focus dyb 1.5,
  21. durchsicht ford focus kosten,
  22. ford focus baujahr 2011 150 ps 60000 km Kundenservice,
  23. Ford Focus 2014 Wartung 140000,
  24. welche inspektionsarbeiten fallen beim Ford Focus 1.6 eco boost 150 Ps an,
  25. inspektionskosten ford focus 1.6 eco boost 180000 km oder 9 jahre
Die Seite wird geladen...

Inspektionskosten (die 1., die 2., etc. ...) - Ähnliche Themen

  1. Inspektionskosten Fiesta MK8

    Inspektionskosten Fiesta MK8: Tach auch! Der MK8 hat ja nun den verlängerten Intervall (zumindest einige) mit 2 Jahren bzw. 30.000km! Der Fiesta meiner Holden steht aktuell...
  2. Inspektionskosten und Leistungsübersicht

    Inspektionskosten und Leistungsübersicht: Hallo liebe Kuga-Freunde , Nach zwei SUV ( Korea ) habe ich mich für eine deutsche Marke entschieden den Ford KUGA , NEUFAHRZEUG mit...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Inspektionskosten 30.000 km

    Inspektionskosten 30.000 km: Mein Ranger 2,2 L 160 PS aus 2016 hat nun die erste Inspektion bei 30.000 km. Mit welchen Inspektionskosten muss ich rechnen. Wäre schön, wenn der...
  4. Inspektionskosten Berlin/Umland

    Inspektionskosten Berlin/Umland: Hallo, für meinen C-Max, 1.5 Benziner, Aut., 24.000 Km, (1'17) steht bald die zweite Inspektion an. Da die Inspektionskosten bei den...
  5. Günstige Inspektionskosten Berlin/Umland

    Günstige Inspektionskosten Berlin/Umland: Hallo, für meinen C-Max, 1.5 Benziner, Aut., 24.000 Km, (1'17) steht bald die zweite Inspektion an. Da die Inspektionskosten bei den...