Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Instrumenten / Tacho-beleuchtung geht nicht

Diskutiere Instrumenten / Tacho-beleuchtung geht nicht im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hay ford freunde hab nin klines problem meine tachobeleuchtung und die beleuchtung für lüftung und so geht nicht mehr alles andere aber schon...

  1. #1 Mondi_Batji, 26.10.2010
    Mondi_Batji

    Mondi_Batji Forum As

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220,2002,3l V6
    hay ford freunde

    hab nin klines problem meine tachobeleuchtung und die beleuchtung für lüftung und so geht nicht mehr alles andere aber schon hab mal bei ford gefragt gehabt was das sein kann die meinten vielleicht der dimmer hab ich aber schon versucht der ist es nciht und die sicherungen sind noch gut weiß jemand woran das noch liegen könnte und was ich dagen machen kann

    gruß david
     
  2. #2 Mondi_Batji, 27.10.2010
    Mondi_Batji

    Mondi_Batji Forum As

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220,2002,3l V6
    kann mir jemand helfen oder hat mich noch keiner gesehen;)
     
  3. #3 tradorus, 27.10.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    Du solltest den Mitglieder wenigstens 24 Stunden Zeit geben zu antworten. Viele sind tagsüber arbeiten und schlafen abends um halb 12 schon.

    Bei den Sicherungen, hast du die rausgezogen und geguckt? Oder hat nur die Sichtprüfung im eingebauten Zustand stattgefunden? Kabel alle in Ordnung, oder welche an den Anschlüssen korrodiert oder gerissen?

    LG Martin
     
  4. #4 tazarian, 27.10.2010
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Die Sicherungen am besten raus nehmen und direkt mit einem Multimeter/Durchgangsprüfer testen.

    Und was genau hast du nach Fordanweisung am Dimmer getestet? Haben Sie nur vermutet dass du zu dolle abgedunkelt hast? Oder solltest du den Dimmer auf seine Funktionalität testen? Am besten auch mit einem Multimeter. Ich kenne zwar die Werte nicht die er haben sollte, aber wenn du dunkler machst sollte der Widerstand größer werden.

    Dafür muss man imho aber eine Menge Verkleidung abbauen.:gruebel:


    Und nimm ein paar hiervon und verteile sie großzügig in deinem Text: ............,,,,,,???
     
  5. #5 ghiaman, 27.10.2010
    ghiaman

    ghiaman Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo 1993 2.0i 16v automatic
    habe dass gleich prolem gehabt ,bei mir war am sicherungskasten
    der grosse stecker mit dem dicken rotem kabel nicht richtig fest und veursachte dadurch den ausfall.
    ich hab den stecker auch noch mit kontaktspray eingesprueht.

    dass isst jetzt ca.2monate her und habe bis jetzt keine probleme mehr gehabt.
    viel erfolg.

    mvg walter.
     
  6. #6 Mondi_Batji, 27.10.2010
    Mondi_Batji

    Mondi_Batji Forum As

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220,2002,3l V6
    hey,

    tut mir leid wenn ich etwas gedrengelt hab.

    also ich habe meinen dimmer-schalter ausgebaut (was übrigens sehr einfach war) und einen anderen eingesetzt aber bei dem versucht ist auch nix besseres raus gekommen , desweiten hab ich alle sicherungen durchgeschaut und keine von denen is durch hab es auch schon mit neuen sicherungen versucht.

    einige kabel hab ich untersucht und mir ist nix weiter dran aufgefallen also keins gerissen oder so.

    aso ghiaman hast deswegen noch andere probleme gehabt oder war das das einzige was nicht ging? ich werd morgen mal nachschauen und deinen tip wahrnehmen und den stecker mal überspüfen.

    danke

    gruß david
     
  7. #7 ghiaman, 27.10.2010
    ghiaman

    ghiaman Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo 1993 2.0i 16v automatic
    nein sonst hat ich keine probleme.
    stecker isst rechts am sicherungskasten im innenraum links unterm armaturenbrett.
     
  8. #8 Mondi_Batji, 27.10.2010
    Mondi_Batji

    Mondi_Batji Forum As

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220,2002,3l V6
    also einfach das kabel hinter dem sicherungskasten ja?
     
  9. #9 Mondi_Batji, 27.10.2010
    Mondi_Batji

    Mondi_Batji Forum As

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220,2002,3l V6
    hat hier vielleicht noch jemand eine ahnung wie ich das problem beheben kann?

    oder kann es sein das die lampen alle durchgeknallt sind!!!!

    also ich denke nicht weil für sowas ja eigentlich die sicherungen da sind oder?
     
  10. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Währe mir neu, dass alle leuchten gleichzeitig ausfallen.
    Evtl liegt der Fehler aber auch an dem Lichtschalter selber!?
    Hast Du mal bei eingeschaltetem Licht gemessen ob
    über den Dimmer überhaupt was läuft!?
     
  11. #11 Mondi_Batji, 27.10.2010
    Mondi_Batji

    Mondi_Batji Forum As

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220,2002,3l V6
    hey also ich weiß nicht wie ich das messen soll aber von dem dimmer selbst die leuchte geht an wenn ich das licht an mache.
     
  12. #12 BNstyla, 27.10.2010
    BNstyla

    BNstyla Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 `02 - abgemeldet
    Mondeo 2.0 Tur
    funktionieren draußen alle leuchten?
    standlicht vorne und hinten, sowie abblendlicht vorne und hinten?

    ansonsten mal wie schon erwähnt das dickere rote kabel prüfen oder einfach mal nen neuen Lichtschalter ausprobieren..

    lg Marcel
     
  13. #13 Mondi_Batji, 27.10.2010
    Mondi_Batji

    Mondi_Batji Forum As

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220,2002,3l V6
    ja es gehen alle lichter ohne außnahme außer die innenbeleuchtung aso die an der decke gehen auch
     
  14. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Prüf mal die Verkabelung vom Lichtschalter selber und an dem Sicherungskasten...
    Alle Leuchten gleichzeitig aus spricht schon für nen Kabelwackler
    oder bruch sowie für nen kaputten Schalter.
     
  15. #15 Mondi_Batji, 27.10.2010
    Mondi_Batji

    Mondi_Batji Forum As

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220,2002,3l V6
    joa also hab mir den schalter vorhin auch mal angeschaut da sind auch noch nin paar kabel dran gelötet, weil der vorbesitzer ne andere tachobeleuchtung eingebaut hat die man umschalten kann zwischen blau und grün. hatte aber sonst imma gefunst
     
  16. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Dann filz mal den Schalter sowie die Lötverbindungen...
    vieleicht überbrück den schalter... keiner von uns weiß, wie
    die Beleuchtung geändert wurde.
    Blau spricht immer für LEDs! Jede LED braucht bei 12v nen Vorwiederstand.
    Wenn das aber nur mit einem bei StandartLEDs gamcht wurde, kann
    da auch die ganze reihe LEDs durch sein...
    Wenn die Grüne beleuchtung noch original war, dürften die aber
    nicht defekt sein.
    Check also erstmal den Schalter der das umschaltet.
     
  17. #17 Mondi_Batji, 27.10.2010
    Mondi_Batji

    Mondi_Batji Forum As

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220,2002,3l V6
    ok werd ich morgen mal durch gucken he he;)
     
  18. #18 MondeoDriver1964, 19.05.2013
    MondeoDriver1964

    MondeoDriver1964 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1993 1800
    Hallo!

    Ich fahre einen Mondeo Limo Bj. 96 und habe auch das Problem mit der Tachobeleuchtung.
    Bei mir kommt noch dazu das meine Rückleuchten auch nicht mehr funktionieren.
    Die Sicherrungen im Motorraum sind aber alle in Ordnung. Auch konnte ich bislang nichts am Sicherrungskasten im Wagen inneren feststellen.
    Was könnte das sonst noch sein?
     
Thema: Instrumenten / Tacho-beleuchtung geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. v6 kombiinstrument beleuchtet mondeo

Die Seite wird geladen...

Instrumenten / Tacho-beleuchtung geht nicht - Ähnliche Themen

  1. 1.25 44kw 17 Zoll Felgen geht das gut?

    1.25 44kw 17 Zoll Felgen geht das gut?: Hallo es ist mein erster Beitrag hier! ich habe für mein Fiesta ja8 1.25 44kw 17 Zoller geholt, reifen würde ich 195 er nehmen meine Frage ist,...
  2. Beleuchtung Handschuhfach

    Beleuchtung Handschuhfach: Grüße :) Hat jemaand ne Ahnung was beim mk7 für ne Birne ins Handschuhfach muss ? Ist das auch w5w ? Danke im vorraus! :)
  3. Standheizung C-Max geht nicht mehr

    Standheizung C-Max geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe einen C-Max 1,6 TDCI, Bj. 2004. Der Wagen hat eine Standheizung und den Zusatzheizer original von Ford. Die Standheizung...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  5. heizung geht immer

    heizung geht immer: hallo ford ka heizung geht immen heizungsregelplatine schaltplan oder bestückung transistor oder tyristor über dem kabelanschluss es ist die...