Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Instrumentenbeleuchtung+ Rücklicht leutchen nicht

Diskutiere Instrumentenbeleuchtung+ Rücklicht leutchen nicht im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Mein geliebter Mondeo will sich seit vorgestern nicht mehr von Hinten zeigen das Rücklicht geht nicht mehr und die Tachobeleuchtung auch nich nur...

  1. #1 mondifreak, 19.02.2009
    mondifreak

    mondifreak Guest

    Mein geliebter Mondeo will sich seit vorgestern nicht mehr von Hinten zeigen das Rücklicht geht nicht mehr und die Tachobeleuchtung auch nich nur wenn ich mehrere kräftige Schläge aufs Amaturenbrett helfen dann leutes wieder bis ich das licht wieder ausschalte. die sicherungen sind alle in ordnung. Zudem habe ich ein flackern auf der Kompletten Beleuchung das nervt. Ich weis nicht ob das irgendwie zusammen häng. kann mir jemand helfen.
     
  2. #2 MucCowboy, 19.02.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    ich vermute, dass Dein Lichtschalter einen internen Wackler hat. Vielleicht ist aber auch der Kabelstecker vom Lichtschalter angeschmort und gibt nur noch unsichere Kontakte - soll manchmal vorkommen.

    Grüße
    Uli
     
  3. #3 ungerchen, 20.02.2009
    ungerchen

    ungerchen Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 2,2 TDCI
    Auf den Lichtschalter würde ich auch tippen hatte das gleiche problem mit meinem scorpio und hab auch tagelang wie ein bekloppter gesucht bis ich es gefunden habe.
    Waren die kontakte vom stecker zum lichtschalter weg geschmort.
     
  4. #4 BNstyla, 25.12.2009
    BNstyla

    BNstyla Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 `02 - abgemeldet
    Mondeo 2.0 Tur
    habe seit eben das gleiche problem, und wurde freundlicher weise von unserer achso geliebten rennleitung darauf hingewiesen.. :)

    jetz meine frage: wie bekomme ich den lichtschalter am einfachsten raus? :rotwerden:

    danke schonmal..
     
  5. #5 Fordschrauber77, 25.12.2009
    Fordschrauber77

    Fordschrauber77 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium X MK3 2,2 Tdci
    Jup, ist ein Pin vom Stecker des Lichtschalters.

    Der Schalter wird nur eingeclipst (4 clipse)
     
  6. #6 MucCowboy, 25.12.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    mach die Fußraumverkleidung unterhalb vom Lichtschalter raus (3 Schrauben). Dann kannst Du die Blende mit der Lichtschaltereinheit nach vorn rausziehen, ist nur geclippst. Vorsicht, die Clipse verhaken sich gerne. Evtl. mit einer Spitzzange nachhelfen. Der Lichtschalter ist in dieser Einheit von hinten angeschraubt.

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 JJ-Mondeo, 30.12.2010
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Ich muß das Thema hier nochmals aufgreifen....

    Wir haben am Mondeo Mk2 auch das schöne Lichtflackern, außen wie innen.

    gewechselt haben wir die Lima (10/2007), die Batterie (01/2010) und den Lichtschalter (11/2008) inkl. dem neuanlöten des Lichtschaltersteckers (Reparatursatz). Das Problem hatten wir schon Jahre vor dem Tauschwahn. Am meisten fällt es auf, wenn ich den Mondeo laufen lasse zum Eiskratzen, während beide Scheibenheizungen laufen. Dann sieht man es extrem flackern, jedoch kommt es auch während der Fahrt vor daß das Licht regelrecht für kurze Zeit "ausfällt". Der Lichtschaltertausch untereinander hat bisher nichts gebracht.

    Ich gehe mal davon aus, das ich nicht unbedingt ab Werk und aus dem Zubehör je eine Lima mit Reglerschaden hatte, das wäre mir zuviel Zufall.

    Ich nehme gern Rat an. Eine Lima und ein paar Lichtschalter zum tauschen habe ich noch liegen, allerdings ist mir das draußen zu kalt zum Limawechsel.
     
  8. #8 MucCowboy, 30.12.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wer macht denn sowas?? :mies: Abgesehen davon, dass es Umweltfrevel und damit verboten ist, entziehst Du mit beiden Scheibenheizungen im Stand dem Bordsystem deutlich mehr Strom als die Lichtmaschine nachliefern kann. Womöglich läuft auch noch das Gebläse, das Radio und die Scheinwerfer, oder? Logisch, dass das System dann "am Tropf" hängt und der Lima-Regler die letzten Reserven rauskitzeln muss. Dabei kann man ihn schon mal überfordern, er schlägt durch und glättet den Drehstrom des Generators nicht mehr sauber.

    Grüße
    Uli
     
  9. #9 JJ-Mondeo, 31.12.2010
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Ok, das mag das Ganze im Stand erklären, aber was ist denn mit dem gleichen Flackern während der Fahrt?

    Du kannst alles normal an haben, Licht und Lüftung, trotzdem flackerts, so wie die Scheinwerfer dunkel werden, wirds auch an den ganzen beleuchteten Kram im Auto dunkel, im gleichen Takt. Hierbei ist es vollkommen egal, ob ich die Scheibenheizungen oder Sitzheizungen dabei an hab, er machts halt. :weinen2:

    Bevor ich das vergesse, im Sommer macht er das auch! Also die Temperatur intressiert ihn dabei nicht.

    Trotzdem Danke Uli!
     
Thema:

Instrumentenbeleuchtung+ Rücklicht leutchen nicht

Die Seite wird geladen...

Instrumentenbeleuchtung+ Rücklicht leutchen nicht - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung

    Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung: Vieleicht kann mir ja jemand helfen,gestern ging erst die rechte Seite bei meinem Focus nicht und Abends hat es dann auch die Linke erwischt....
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Instrumentenbeleuchtung geht nicht mehr.

    Instrumentenbeleuchtung geht nicht mehr.: Ford FOCUS Kombi (DNW) Bj. 3003 Typ: 1.6 16V KBA: 8566 364 Ursache: Tachobeleuchtung linke Seite ausgefallen – gleich alle 3 Birnen getauscht...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Rücklicht und hinterer Scheibenwischer funktionieren nicht

    Rücklicht und hinterer Scheibenwischer funktionieren nicht: Hallo zusammen, vor kurzem habe ich festgestellt, dass mein Rückfahrlicht nicht funktioniert. Sicherung und Leuchte sind neu. Des Weiteren geht...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Rücklicht/Cockpitbeleuchtung ausgefallen

    Rücklicht/Cockpitbeleuchtung ausgefallen: Hallo! Bei meinem Mondeo ist seit ein paar Tagen die Cockpitbeleuchtung und Rücklicht aisgefallen... Auch geht das Standlicht nicht... Rest...
  5. Rücklicht und Cockpitbeleuchtung defekt

    Rücklicht und Cockpitbeleuchtung defekt: Hallo!!! Seit 2 Tagen geht beim einschalten des Lichts die Cockpitbeleuchtung und Rücklicht nicht... Blinker, Bremsleuchten, Rückfahrlicht und...