Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Instrumententafel und Warnleuchten

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von enwile, 19.12.2013.

  1. #1 enwile, 19.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2013
    enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l
    Hallo

    ich habe jetzt hier im Forum nachgeschaut aber leider nichts gefunden, meine Frage ist,

    ich bin im Besitz eines Ford Fiesta Style 1997 Bj, 55kw, 4/5 Türer.

    In der Bedienungsanleitung steht, das Die Warnleuchte vom Antriebsschlupf nach dem Einschalten der Zündung 3 sek Aufleuchten müsste, falls dies nicht der Fall ist, liegt eine Betriebsstörung vor.

    Meine Frage ist, wie kann ich feststellen ob es nun wirklich am Antriebsschlupf liegt oder nur an einer Defekten Warnleuchte?

    Was mich darauf bringt, das es auch vielleicht an der Warnleuchte selbst liegen kann ist, das in der Bedienungsanleitung drinne steht ich hätte ne Anzeige dafür, wenn die Türen oder Gepäckraum offen ist, diese Funktioniert auch nicht oder ist eventuell erst gar nicht vorhanden, ich weiß es nicht. Weiß da jemand mehr?

    Ansonsten funktionieren die restlichen, also Batterie, Öl, Blinker, Fernlicht, Handbremse und Airbag.

    und die letzte Frage ist, weiß jemand eventuell, wenn die Warnleuchte Kraftstoffreserve aufleuchtet, wie viel Liter Benzin sich dann noch im Tank befinden?

    Dann bedanke ich mich schon mal im vorraus

    Vielen Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 19.12.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    meinst du mit antriebsschlupf die ASR leuchte ? hast du ABS ?
    ist gut möglich das dein fofi sowas garnicht hat ;)
    genau wie die anzeige für die türöffnung .

    die reserveanzeige vom tank geht bei eine restreichweite von ca.50km an
     
  4. #3 Trinity, 19.12.2013
    Trinity

    Trinity Guest

    hier mal ein bildchen ;)
     

    Anhänge:

  5. #4 FocusZetec, 19.12.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ein 97er Fiesta ASR verbaut hat ist sehr unwahrscheinlich, und bei 60PS kann es auch sein das der nicht mal ABS an Bord hat ... ABS kann man prüfen in dem schaut ob Rad-Sensoren verbaut sind

    leuchtet das ABS-Lämpchen? bei deiner Aufzählung fehlt es zumindest
     
  6. enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l
    Genau meine das system was beim durchdrehen der räder mithilft. Ich kann leider auch nirgendwo finden wo was über die ausstattung meines fofi steht, deswegen kann ich dir nicht sagen ob der abs hat oder nicht. Ich hab mal bilder gemacht was alles aufleuchtet kurz vor dem einschalten.

    Hab dann noch ein bild mit laufendem motor, ist es normal das die drehzahl nadel da steht obwohl ich stehe? Und wie ist eigentlich die aufteilung des tageskilometer zähler? Hab ich da jetzt 810 km oder 81 km?


    Danke euch vielmals, ist mein erstes auto und hab es seit 2 tagen, deswegen die ganzen fragen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Hier das bild wegen der drehzahl

    - - - Aktualisiert - - -

    meiner hat 75 ps. Also laut dem handbuch soll ja nur das abs lämpchen leuchten wenn irgendein defekt vorliegt.
     

    Anhänge:

  7. #6 MucCowboy, 19.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nach dem 1. Bild hat Dein Fiesta kein ABS und also auch kein ASR.

    Die Drehzahl ist für Leerlauf mit warmem Motor zu hoch, für kalten Motor normal. Wenn die Bilder zusammengehören, ist der Motor kalt (1. Bild zeigt die Temperaturnadel). Dann passt das. Wenn der Motor warm ist, sollte die Leerlaufdrehzahl auf unter 1000 fallen.

    Diie gelbe Ziffer im Zähler ist die Kommastelle. Sowas hättest Du aber durch ein bisschen selber-Probieren feststellen können (fahren und gucken).
     
  8. enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l

    Ja der Motor war Kalt. Gut ich werde das mal beobachten mit der Drehzahl.

    Also kann es nicht sein das entweder die ABS/ASR leuchte nicht einwandfrei funktionieren bzw das vielleicht ne Störung vorliegt und deswegen nichts aufleuchtet?

    Ich hab als im Internet nachgeschaut, aber nichts gefunden, gibt es nicht irgendwo ne beschreibung von der ausstattung die meiner haben sollte?
     
  9. #8 GeloeschterBenutzer, 20.12.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.12.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MucCowboy, 20.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Stelle erstmal fest, ob der Wagen tatsächlich ABS hat oder nicht. Weitere Beratung in dieser Richtung macht erst Sinn, wenn wir wissen was tatsächlich da ist und was nicht.

    Zwei Prüfungen:
    1.)
    Mach die Motorhaube auf und suche den Behälter für die Bremsflüssigkeit. Der sitzt im Motorraum in Fahrtrichtung gesehen in der linken hinteren Ecke, direkt vor dem auffälligen runden schwarzen Teil (dem Bremskraftverstärker). Darunter befindet sich ein länglicher metallener Gegenstand (der Hauptbremszylinder). Von diesem gehen mindestens zwei dünne Metallrohre nach unten (die Bremsleitungen). Verfolge diese Rohre. Führen sie in ein Modul, das weiter unten an der Trennwand zum Innenraum (der Spritzwand) sitzt, an dem vier weitere solche Rohre angeschlossen sind? Wenn ja, hast Du das ABS-Modul gefunden. Oder laufen die Rohre direkt weiter zu den Radkästen bzw. unter den Fahrzeugboden nach hinten? Dann hat Dein Auto kein ABS.

    2.)
    Sieh nach, ob im Sicherungskasten im Motorraum die Sicherungen 30, 31 und 33 alle vorhanden sind. Wenn nicht, hat das Auto kein ABS.

    Grüße
    Uli
     
  12. enwile

    enwile Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 1997, 1.25l

    okay perfekt, ich guck da heute nach, wollte nämlich auch gerade schreiben, das ich auf der seite da http://www.etis.ford.com/vehicleRegS...F4E2.eccvas502 nichts großartiges gefunden habe.

    alles klar ich danke dir für die gute erklärung Uli, meld mich dann später.

    ich denke ich brauche mal heute das wasser für die scheibenwischanlage auf und guckmal ob er mir das anzeigt, laut handbuch müsste es ja dafür auch eine warnleuchte geben.

    nochmals danke bis später
     
Thema:

Instrumententafel und Warnleuchten

Die Seite wird geladen...

Instrumententafel und Warnleuchten - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für eine Warnleuchte ?

    Was ist das für eine Warnleuchte ?: Kann jemand sagen, welche rote Leuchte das ist ? Es handelt sich nicht um mein Kombiinstrument. Meine Frau meinte nur, das die Leuchte bei ihr...
  2. Klimaautomatik geht kurz aus und Warnleuchte Wegfahrsperre geht an

    Klimaautomatik geht kurz aus und Warnleuchte Wegfahrsperre geht an: Moin, bin neu hier im Forum. Fahre seit 4 Jahren ohne Probleme einen 2009 Ford Kuga 2,0 Diesel 2x4 mit 136 Ps. Hat jetzt ca 220000 km runter....
  3. Fusion Warnleuchte Türen offen

    Fusion Warnleuchte Türen offen: Moin, hab mal ne Frage zum Fusion. Wenn die Warnleuchte für "offene Tür" leuchtet, die Karre sich aber abschließen lässt, kann es doch eigentlich...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnleuchte Kühlmitteltemperatur

    Warnleuchte Kühlmitteltemperatur: Gestern als ich auf der A1 im Stau stand (ca. 30 min Stop and go) leuchtetet die Warnleuchte rot auf. Als ich später weiter fuhr ging sie nach ca....
  5. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Warnleuchten defekt

    Warnleuchten defekt: Trotz ausgeschalteter zündung brennen und blinken alle warnleuchten was kann ich machen. ?