Internetbasierte Zulassung von PKW

Diskutiere Internetbasierte Zulassung von PKW im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hi, seit einiger Zeit kann man ja sein neues bzw gebrauchstes Auto über das Internet bei der zuständigen Zulassungsbehörde anmelden. Zumindest...

  1. #1 Bob Roony, 14.05.2021
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    25
    Hi,
    seit einiger Zeit kann man ja sein neues bzw gebrauchstes Auto über das Internet bei der zuständigen Zulassungsbehörde anmelden. Zumindest hier in Niedersachsen ( vielleicht gibts regionale Unterschiede) .

    Ich möchte in den nächsten Tagen mein neuerworbenes Auto dort drüber anmelden, soweit hab ich auch alles .

    Nur 1 Frage hab ich vorher noch:
    Kriegt man die Nummernschilder mit über die i-Kfz geschickt, oder muss man die seperat beim Schilderdienst bestellen?
    Weil, von der Zulassungsstelle kriegt man die benötigten Papiere und Stempel zugeschickt, aber von Nummernschildern steht da nix.

    Hat da jemand Erfahrung ?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schrauberling, 14.05.2021
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    7.317
    Zustimmungen:
    680
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Es ist einfacher und schneller alles selber vor Ort zu machen.
    Du schickst alles hin, wartest bis es bearbeitet ist, zahlst es und bekommst dann alles wieder zugeschickt und darfst dann trotzdem noch in die Zulassungsstelle um dir die Siegel abzuholen.
    Wenn du Wunschkennzeichen gleich an die Zulassungsstelle schickst, bekommst du die vielleicht gestempelt mitgeschickt. Effektiv dauert das nicht unter 3 Werktagen. Da habe ich schneller einen Termin in der Zulassungsstelle und bin dort gewesen
     
  4. #3 Bob Roony, 14.05.2021
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    25
    HIER ebend nicht .
    Nächster freier Termin wäre Anfang Juni.
    Mein LK bittet auf Ihrer Inet-Platform darum, derzeit nur die wirklich notwendigen Zulassungsvorgänge zu beantragen und möglichst auf einen persönlichen Besuch zu verzichten. Seit 21.2.21 werden ausschließlich nur nochTermine vergeben.
    So wie früher...hingehen ...Nr ziehen und warten.. passé .

    Die Siegel bekommst übrigens zugeschickt und darfst selber aufkleben.
    Je nach anliegen kannst mit dem Auto sofort am Verkehr wieder teilnehmen, ansonsten musst du auf die Papiere und Siegel warten ( 1-3 tage per Postweg)

    Aber wenn ich mich grad selber schreiben sehe , dann wird kein Nr-Schild dabei sein,weil sonst würden die Siegel und TÜV Plaketten ja selber draufpappen.

    Laut BMVI :
    1. Zulassungsbescheid inkl. Gebührenbescheid, Zulassungsbescheinigung Teil I, bei Halterwechsel auch Teil II, die Stempelplakettenträger sowie der Plakettenträger für die Hauptuntersuchung (HU) zum Aufkleben auf das Kennzeichen werden von der Zulassungsbehörde postalisch versendet.
    2. Plakettenträger auf Kennzeichen aufbringen und losfahren – das Datum zur Wirksamkeit der Zulassung befindet sich auf dem von der Zulassungsbehörde zugesandten Bescheid. Dieser ist i.d.R. drei Tage nach Versand wirksam. Erst dann darf losgefahren werden.


    Link zum BMVI
     
  5. #4 MucCowboy, 14.05.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.007
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    .
    Die Kennzeichen bekommst Du ja auch nicht auf der Zulassungsstelle, sondern beim Schildermacher. Der findet sich zwar meist direkt bei der Zulassungsstelle, ist aber ein privater Betrieb und hat mit dem Amt nichts zu tun. In normalen Zeiten musst Du Dir dort die Schilder machen lassen und zum besiegeln mitbringen und vorlegen. Derzeit wirst Du Dir die Schilder sicher online bestellen und zuschicken lassen können. Das ist unabhängig vom reinen Zulassungs-Verwaltungsakt.

    Mit Plaketten versehene Schilder werden nur äußerst ungern mit der Post verschickt - wenn überhaupt -, weil sie in dieser kompletten Form amtliche Funktion haben, in falschen Händen leicht missbraucht werden können, und ihr Verlust ja auch bei der Polizei angezeigt werden muss.
     
    Badboyoli gefällt das.
  6. #5 Bob Roony, 14.05.2021
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    25
    So , grad versucht online den "neuen" Wagen anzumelden.
    Pustekuchen , geht nicht. Auf der Zulassungsbescheinigung Teil II ( Fahrzeugbrief) gibts kein Code zum freirubbeln.
    Ohne den geht es nicht. :mies:
    Obwohl das Fahrzeug nach 1.1.2015 gebaut und Zugelassen wurde und den eigentlich haben sollte :gruebel:

    Ansonsten keine Probleme . Ausweis mit online Ident ,Nummerschild ,eVB , alles war da..

    Thema kann geschlossen werden. Habe jetzt ein Termin am 04.06.21 vor Ort bekommen :ko:
     
  7. #6 Wolle1969, 14.05.2021
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    852
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    Hätte mich auch gewundert das mal irgend etwas digital klappt, im Wunderland Deutschland.
     
    Schrauberling gefällt das.
  8. #7 westerwaelder, 14.05.2021
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.237
    Zustimmungen:
    309
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Die Aufkleber(TÜV&Kreissiegel) für auf das Nummernschild wurden bisher im Tresor verstaut und nur der Lord Siegelbewahrer gab die heraus ! Nun bekommst du die im Brief geschickt ?
    Da ist doch dem Betrug jede Tür geöffnet. Ich melde ein Auto an, klebe aber das Siegel an ein anderes Schild. Damit sieht das zuerst mal gut aus und ich kann mit dem anderen Auto, was vielleicht keinen TÜV hat etc. am Verkehr teilnehmen ohne direkt aufzufallen.
    Nach ein paar Wochen melde ich die Nummernschilder, die eigentlich beklebt sein sollen, als gestohlen.....mehr brauche ich sicher nicht zu schreiben !
     
  9. #8 Fordbergkamen, 14.05.2021
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    4.097
    Zustimmungen:
    251
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Das kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen, das die die Siegel einfach so schicken
     
  10. #9 Schrauberling, 15.05.2021
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    7.317
    Zustimmungen:
    680
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Digitalisierung in Deutschland. Das Internet ist für uns Neuland :)

    Ansonsten schau mal immer wieder rein. Es werden zwischendurch auch immer wieder abgesagte oder spontane Termine freigeschalten.
     
Thema:

Internetbasierte Zulassung von PKW

Die Seite wird geladen...

Internetbasierte Zulassung von PKW - Ähnliche Themen

  1. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Restauration/H-Zulassung Escort RS2000

    Restauration/H-Zulassung Escort RS2000: Hallo, Ich wollte hier mal mein aktuelles Projekt vorstellen. Nach etlichen Jahren bin ich durch einen Bekannten wieder an einen RS gekommen....
  2. Ford Transit Connect 2016 1,5l mit LKW Zulassung zu PKW umschreiben lassen

    Ford Transit Connect 2016 1,5l mit LKW Zulassung zu PKW umschreiben lassen: Servus, eventuell kann mir hier jemand helfen. Wir haben uns vor kurzem einen Ford Transit Connect bj 2016 1.5l 120ps Kastenwagen als...
  3. Ford F150 Zulassung Deutschland

    Ford F150 Zulassung Deutschland: Hallo Leute bin der Klaus aus Duisburg und freue mich jetzt Besitzer von einem Ford F150 Bj2014 zusein . Möchte das Auto zulassen und brauche...
  4. Anmeldung Zulassung

    Anmeldung Zulassung: Hallo. Ich bin der Micha aus Bad Schmiedeberg und habe mir eine Thunderbird 1964 zugelegt. Dieser war bis 1998 in Hamburg zugelassen und seitdem...
  5. F-150 & Größer (Bj. 1980–1987) Ford F250 6,9 Diesel mit ATS Turbokit H Zulassung

    Ford F250 6,9 Diesel mit ATS Turbokit H Zulassung: Hi, ich möchte gerne meinen importieren F250 Bj 86 6,9 Diesel mit ATS Turbokit auf H Zulassung in Deutschland bewegen. Das Fahrzeug ist original...