Irgendwas knackt beim Anfahren

Diskutiere Irgendwas knackt beim Anfahren im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe das ein Problem mit meinem Focus Diesel von dem ich nicht weiss, ob es überhaupt ein Problem ist. Beim Anfahren mit leicht...

  1. #1 Mr.Miller, 27.07.2007
    Mr.Miller

    Mr.Miller Guest

    Hallo,

    ich habe das ein Problem mit meinem Focus Diesel von dem ich nicht weiss, ob es überhaupt ein Problem ist.

    Beim Anfahren mit leicht eingeschagenen Rädern höre ich ein Knacken vom Fahrwerk. Das selbe Knacken tritt auf, wenn ich in den ersten Gang zurück schalte und die Kupplung kommen lasse.

    Das Auto hat das von Anfang an gemacht und bei der 20000 km Inspektion haben die Ford-Leute nichts daran geändert.

    Das Auto hat jetzt annähernd 30000km auf dem Tacho.

    Kann es sein, dass die Stabilisatoren vorne (Das Knacken kommt von vorne) defekt sind.

    Hat jemand schon mal etwas ähnliches an seinem FoFo II beobachtet.

    Wäre für jeden Hinweis dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Loop

    Loop Guest

    ich fahr zwar kein focus aber ich denke mir eigentlich eher das es die antriebe sind was ziemlich komisch is nach 30taus. km ist das geräusch denn nur wenn das auto in bewegung is oder auch im stand?
     
  4. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    das selbe knacken..

    moinsen

    dasselbe (vermutlich) knacken hatte ich vor 3 Jahren bei meinem damaligen fofo. hat ne zeit gedauert bis man das problem gefunden hat, da es auch nicht immer auftrat (z.B. wenn ich inne werkstatt war).
    nach also mehreren besuchen bei ford (und mehreren mechanikern) hatte ich den Meister im auto und das knacken war auch present. es war irgendwas an den stoßdämpfern (an den Federn oder so). irgendwas wurde ummantelt. metall auf metall verursachte das knacken. es war nach einem eintägigen besuch inne werkstatt dann weg. juhhuu! es war aber in der garantie. daher kann ich dir nicht sagen, was der spaß gekostet hat. viel erfolg. hoffe ich konnt dir ´n bißchen helfen.
     
  5. #4 Mr.Miller, 27.07.2007
    Mr.Miller

    Mr.Miller Guest

    Antwort

    Hallo,

    nein im Stand tritt das Geräusch garnicht auf. Nur wenn ich im ersten Gang anfahre und aus der Fahrt in den ersten Gang zurückschalte und die Kupplung kommen lasse.

    Genau genommen tritt das Geräusch auf, wenn starke Kräfte über den Antrieb übertragen werden.
     
  6. #5 olewedag, 27.07.2007
    olewedag

    olewedag Guest

    Hab genau das gleiche Problem und keiner findet die Ursache!

    Kommt dieses Plock Geräusch bei dir auch nur dann, wenn der Wagen warm ist?
     
  7. #6 Mr.Miller, 27.07.2007
    Mr.Miller

    Mr.Miller Guest

    Ich habe noch nicht darauf geachtet.

    Hallo,

    es kann sein, dass es nur dann auftritt, wenn der Wagen warm ist. Ich habe das noch nicht so genau beobachtet.

    Im übrigen tritt das Knacken auch dann auf, wenn ich bei 45km/h vom vierten in den dritten Gang zurückschalten und die Kupplung kommen lasse.

    Es könnte schon sein, dass was an den Stossdämpfern ist. Aber mein Focus II hat das auch schon gemacht als er ganz neu war (0km auf dem Tacho).

    Ach ja, beim Anfahren im Rückwärtsgang Knackt es auch!
     
  8. Loop

    Loop Guest

    also wenn es auch knackt wenn du um kurven fährst würde ich trozdem auf die antriebe tippen weiss nicht wirklich was bei den federn beim " neu" wagen knacken sollte?? Will aber auch nix falsches sagen......
     
  9. #8 Schnullermannsheinz, 22.11.2007
    Schnullermannsheinz

    Schnullermannsheinz Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2006er S-Max
    So´n ähnliches geräusch hab ich bei meinem focus auch...ich hab festgestellt,das es die stabistangen an der vorderachse sind...wenn die gummis nicht mehr die besten sind sammelt sich dreck in den gelenken und bei fahrwerksaktivität gibt´s dann dieses "knack"geräusch...
     
  10. Nigo

    Nigo Guest

    NA ich würde stark auf die Antriebswellen tippen. Ob jetzt Gelenke oder was genau kann man so nicht sagen. Aber alles andere macht normal bei unebenheiten Geräusche und nicht wenn man Kräfte auf die Antriebe überträgt. Hatte ich auf Arbeit auch schon öfters gehabt. Nur ne genaue Diagnose kann man so nicht machen. Noch Garantie haben??
     
  11. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Hallo,

    @Mr.Miller: was ist denn dabei herausgekommen?

    Ich hab das Knacken auch (selten) beim Anfahren im Rückwärtsgang.


    Gruß
    Matthias
     
  12. skr

    skr aka The Stig

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Würde auch auf die Antriebswelle tippen, wenn das Gelenk schon beim Einbau überdehnt wurde, knackt das immer wieder.
     
  13. #12 Mondeo-Driver, 28.11.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Mach mal folgendes : Fahre vorsichtig an und fahr dann ausgekuppelt durch eine Kurve , wenn das Geräusch weg ist kommts von der Antriebswelle.
    Wenn du bei einer Kurve (zb beim abbiegen) dezent gasgibst und es dennoch knackt , ist es mit Sicherheit das radseitige Gelenk der Antriebwelle.

    Hatte das an meinem Mondeo auch gehabt , hat mich 200 Eur gekostet (nur um eine Richtung anzugeben , preislich gesehen)

    Die Stabis hörst du bei seitlichem Versatz des Fahrzeugs zb . bei Wellen in der Strasse (nicht unbedingt bei Schlaglöchern)

    mfg Mondeo Driver
     
  14. #13 Scullery, 02.12.2007
    Scullery

    Scullery Guest

    Hi
    Auch mir ist dieses Knacken, bzw. so ein "knock, knock", nicht unbekannt. Besonders stark war dieses Geräusch beim Abiegen und beim Schalten in einen anderen Gang zu hören. Habe mir nach Anraten der Werkstatt für 200,- € die Lenkstangen erneuern lassen. Danach war dieses "knock, knock" aber nicht beseitigt. Auf meine Reklamation hin, meinte die Werkstatt, sie hätten ja erstmal mit dem kostengünstigsten angefangen und würden dann jetzt gerne das Lenkgetriebe für 1000,-€ erneuern .... Das haben wir dann dankend abgelehnt.......
     
  15. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Hallo,

    ich war ja vor kurzem bei der Inspektion und habe den Meister auch auf dieses Knacken beim Wechsel von Vorwärts- auf Rückwartsfahrt und umgekehrt angesprochen.

    Sie haben im Werk nachgefragt und es wurden irgendwelche Teile am Antrieb/der Vorderachse verklebt (Wagen musste danach den Tag über stehen bleiben).

    Und was soll ich sagen? Das Knacken ist seitdem nicht mehr aufgetreten. :top1:
    Scheint also bei Ford bekannt und lösbar zu sein.


    Gruß
    Matthias
     
  16. wasili

    wasili Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch dieses knacken, wenn er Warm ist, was ist das? Was hat das zu bedeuten??
     
  17. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Frag deinen FFH. Bei Ford ist das Problem gekannt.

    Ich würd's allerdings nicht mehr machen.
    Ich habe nämlich den Eindruck, das durch die Maßnahme beim FFH eine Unwucht im Bereich des Antriebs entstanden ist.
     
  18. Sweet

    Sweet Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    For Focus 2 tunier 1,6
    Knacken beim anfahren!

    Hallo leute.Habe das problem mit meinen Ford Focus auch.Gehe mal ganz stark davon aus das es die Antriebswellen sind.Mein Ford hat zwar erst 29000km gelaufen.Ist aber wohl so.Hoffe ich zumindenst.Wird dann wohl ein Garantiefall.Habe deswegen in ein paar Wochen einen termin in der Werkstatt.
     
  19. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Ist wohl das typische Knacken der Antriebswellen-genau wie beim ST. Wird verklebt und gut ist. steht bei mir bei der nächsten Inspektion auch an
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Michael1957, 05.08.2010
    Michael1957

    Michael1957 Guest

    Hallo,

    das war bei mir auch da wurden bei der 80 000 km Inspektion die Antriebswellen neu verklebt. Das Problem ist aber bei Ford bekannt musst nur mal den Händler drauf ansprechen.
    Die Reparatur wurde natürlich über Kulanz geregelt

    Gruss
    Michael
     
  22. Sweet

    Sweet Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    For Focus 2 tunier 1,6
    Knacken beim anfahren!

    Habe das gleiche problem auch bei meinen Ford focus 2.Hat jetzt ca. 30000tkm gelaufen.Sind wohl die Antriebswellen.Das geräusch tritt im wechsel von vorwärts in rückwärtsgang auf.****** Ford.Heißt ja nicht um sonst er fuhr Ford und kann mit dem Rad zurück.Außerdem klappert mein Auto wo es nur kann im Innenraum.Zitat das Auto sieht echt super aus.Innen wie aussen.Bringt aber nichts wenn die Karre nichts taugt.Nie wieder Ford.Mfg Sweet
     
Thema: Irgendwas knackt beim Anfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford knackt beim gas geben

    ,
  2. ford focus knacken beim anfahren

    ,
  3. ford focus turnier knallt beim anmachen

    ,
  4. 1. gang knackt beim anfahren
Die Seite wird geladen...

Irgendwas knackt beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Lenkrad knackt bei langsamer Fahrt

    Lenkrad knackt bei langsamer Fahrt: Hallo, ich möchte mir ein MK3 Facelift zulegen und war heute auf Probefahrt. An sich war alles in Ordnung außer dem Lenkrad. Bei langsamer Fahrt...
  3. Auf was achten beim kauf von Ford s max???

    Auf was achten beim kauf von Ford s max???: Hi Leute, zur Zeit fahre ich einen 5er BMW E39 Bj.1999 und wegen Nachwuchs suche ich in größeres Auto. Leider sind die neueren BMW´s für mich...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?

    Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?: Meine Automatik stottert beim bremsen wie wenn der motor gleich abgewürgt wird und fängt sich dann wieder... passiert auch nur manchmal meistens...
  5. Navi Karten beim FFH im Angebot

    Navi Karten beim FFH im Angebot: Es gibt diesen Monat beim FFH die aktuellen Karten für 49 € im Angebot. Ich habe mir gestern ein Karten update geholt bei dem günstigen Preis.