irreführende Verkehrsführung

Diskutiere irreführende Verkehrsführung im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich hab mal ne Frage, was glaubt ihr, wie verhält man sich hier richtig? :skeptisch: Wenn die Skizze nicht reicht, die Kreuzung befindet...

  1. #1 chris-7.82, 16.12.2011
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Hallo, ich hab mal ne Frage, was glaubt ihr, wie verhält man sich hier richtig? :skeptisch:

    Wenn die Skizze nicht reicht, die Kreuzung befindet sich hier:

    Nähe: Gartenstraße 3 12529 Schönefeld

    52°23'50,06"N 13°31'06,42"

    Bin mal gespannt, was ihr dazu sagt.... Die Ortsansässige Polizei fährt wie es ihr grad passt, Anwohner auch mal so oder mal so. Und selbst Fahrschullehrer sind sich nicht sicher, wie es richtig ist. Es gibt nur Vermutungen, wie es sein könnte, oder logisch ist...... :gruebel:
     

    Anhänge:

    • IMG 3.jpg
      IMG 3.jpg
      Dateigröße:
      84,5 KB
      Aufrufe:
      119
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 16.12.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wir Deutschen bauen eindeutig zu wenig Kreisel, Paradekreuzung dafür. Wie man da fährt? Augen zu und durch!
     
  4. #3 chris-7.82, 16.12.2011
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Ja, und dabei haben wir hier um den Flughafen schon viele Kreisel neu gebaut, aber was das soll.....????? :was:

    Ich versuch immer links vorn zu stehen und vor allen anderen an der nächsten Ampel zu sein, so muß ich nicht drängeln oder mich abdrängen lassen....... :wuetend:

    Naja, ich fahr diesen weg 2-5 mal am Tag und ich ärger mich immer wieder, wenn welche von links nach rechts wechseln, oder von ganz rechts nach ganz links wollen....... Da gilt momentan das Recht des stärkeren..... :mies:

    Abner weiß einer, wie es richtig ist? :)
     
  5. #4 Christian [Fahranfänger], 16.12.2011
    Christian [Fahranfänger]

    Christian [Fahranfänger] Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2008, Benzin
    Err.. ist der Verkehr nicht durch Ampeln geregelt?

    naja.. der polizei passiert ja auch nix wenns mal knallt.. :-/
    Aber das selbst Fahrlehrer das nicht wissen ist wirklich übel.
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 16.12.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Vom Gefühl her würd ich sagen Lösung "C" :gruebel:
     
  7. #6 FocusZetec, 16.12.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.981
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ein richtig gibt es da nicht, sowas könnte man einzig durch Fahrbahn-Markierungen regeln, aber die scheint es ja auch nicht zu geben ...
     
  8. #7 Christian [Fahranfänger], 16.12.2011
    Christian [Fahranfänger]

    Christian [Fahranfänger] Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2008, Benzin
    Seh ich genauso wenns nicht irgendwie mit Fahrbahnmarkierungen und Ampeln etc. gereglt ist. Wobei da soviele Ausfahrtsstrassen sind.. da wirds mit Fahrbahnmarkierungen bestimmt auch schnell unübersichtlich.
     
  9. #8 chris-7.82, 16.12.2011
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Also Ampeln gibt es, aber die sagen einem ja nicht auf welche Spur man muß...... :rotwerden:

    Und mit Fahrbahnmarkierungen ist auch nix los. Es gibt für diese Abfahrt 2 Markierungen, die auf der Hälfte der Straße enden. Also den Verlauf offen lassen....... :mellow:

    Und ja, würde man für jede Spur und Abfahrt Markierungen machen, wäre die Straße weiß! :lol:
     
  10. #9 bunner321, 16.12.2011
    bunner321

    bunner321 Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS MK5 1.6 16V Sport

    Mein ich auch. Warum? Naja, weil, wer von da unten kommt, wird wohl "eher nicht" wieder in die ähnliche Windrichtung zurückwollen, oder eher weniger als die, die diagonal drüber wollen, sprich an der nächsten ampel rechts wollen -> so läufts oft ab. Hier in Nürnberg, gibts auch drei solcher Kreuzungen, die eine ist erst 6 monate alt. Kuriose Sachen gibts.
     
  11. nevaR

    nevaR Benutzer mit Vogel

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Turnier Titanium X

    >.< Bin ich schon durch:fahren2:



    Das is echt mal böse. Da muß ich Jan zustimmen. Warum macht man an solchen Stellen keinen Kreisel ?

    Ab in die Zeitung damit und dann zum Amt.
     
  12. #11 chris-7.82, 18.12.2011
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Hmmmmm, jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen, was solll ich da noch nen Krug hinterher werfen? :zunge1:

    Ne, mal im Ernst, die Kreuzung ist brandneu, vor nem guten Jahr aus dem Boden gestampft, drüber läuft die Autobahn.... Da wird nichts passieren......

    Nur ne eindeutigere Regelung wäre schän.

    Hab aber jetzt hier schon einige Antworten bekommen, die mene Meinung bestätigen..... :boesegrinsen: Hätt ja auch völlig falsch liegen können. :was:

    Werd mal schauen, was der gute Herr Hase unser Bürgermeister dazu sagt........ ;)
     
  13. #12 RedCougar, 18.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2011
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Irgendwie sieht die Kreuzung auf der Zeichnung des TE erheblich verwirrender aus, als auf dem Luftbild ...

    [​IMG]

    Die Fahrbahnwahl ist übrigens frei. Es gibt eigentlich keine genauen Vorschriften. Es macht jedoch Sinn und ist auch weitgehend Praxis, dass ein Fahrer auf der ganz linken Spur, auf die linke Spur abbiegt und ein Fahrer auf rechter auch auf die rechte Spur abbiegt. Rechtlich steht allerdings beiden frei auch die beiden anderen Spuren zu nutzen - je nachdem welche Fahrtziel sie im Anschluss haben.

    Wir haben in Hamburg auch ein paar so nette Kreuzungen und komischer weise rums es dort kaum.
     
  14. #13 chris-7.82, 18.12.2011
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Auf dem Bild verdeckt die A113 auch die Kreuzung...... Deswegen hab ich ja die Angaben gemacht, damit man sich ein zweites Bild machen kann.....

    Na gerumst hat es "noch" nicht, soweit ich weiß......... :skeptisch:

    Also wenn der linke auf die Linksabbiegerspur fährt, dann fährt er Schönefeld Nord runter und dann wieder zurück nach Schönefeld Airport, wo er hätte eine Anfahrt früher nehmen können? Das macht keinen Sinn....... :gruebel:
     
  15. #14 Andreas_S., 19.12.2011
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Chris

    Die Skizzen geben keine eindeutige Antwort. Zwei Linksabbiegerspuren in eine Hauptstrasse sollten durch zwei Geradeausspuren fortgeführt werden. Die Abbiegespuren sollten zusätzlich vorhanden sein.

    Was sagen die Wegweiser? Sind die eindeutig?
     
  16. #15 chris-7.82, 19.12.2011
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Wegweiser???? Sowas gibt es hier nicht..... Ich kann ja mal versuchen ein paar Fotos zu machen........ :was:

    Ja, es sollte eigentlich logisch und ersichtlich sein, aber diese Ecke ist es nicht, in keinster Weise..... >.<
     
  17. #16 MucCowboy, 19.12.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.825
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich gebe RedCougar Recht. Ohne entsprechende Fahrbahnmarkierung ist die Spurwahl frei, also keiner der vier Vorschläge. Hier gilt letztlich nur §1 STVO. Und weil das gegenseitige Rücksicht statt rüpelhafter Rechthaberei erfordert, knallt es auch wenig bis garnicht dort. Ortskundige werden bald wissen, wo sie sich schon vor der Kreuzung einordnen sollten. Ortsfremde brauchen eben Rücksicht (und bekommen sie hoffentlich auch). An dieser Stelle ist einfach nicht genug Raum, um aufwändige Spurwechsel- und Verzweigungsphasen vorzusehen und auszuschildern.

    Grüße
    Uli
     
  18. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Halb so wild...
    ich kenne weitaus schlimmeres :lol:
     
  19. #18 Mondeo-Driver, 19.12.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Wenn ich das so auf der Luftaufnahme sehe würd ich ja folgendes vorschlagen:
    Der linke Linksabbieger kann zwischen der mittleren und der linken Fahrspur wählen, der rechte Linksabbieger kann zwischen der mittleren Fahrspur und der Rechtsabbiegespur wählen. Ich denke so dürfte das in der Praxis auch unfallfrei in etwa klappen. Es würd wenig Sinn machen wenn der rechte Linksabbieger plötzlich auf die Linke Abbiegespur wechseln will und umgekehrt.
    (anderslautende Ideen sind Willkommen :gruebel: )
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dridders, 19.12.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Etwas derartiges wurde vor ein paar Ausgaben auch in der ADAC-Zeitung gefragt, glaube als sie den Fuehrerscheintest drin hatten. Ergebnis: "gegenseitige Absprache". Es gibt keine eindeutige Regelung.
    Grundsaetzlich: wer sich nicht auskennt und geradeaus will wird sich vermutlich meist erstmal rechts halten. Wer links ist sollte also auf jeden Fall damit rechnen das einer der rechten Spur auf die Geradeausspur zieht. Aber wenns kracht: 50:50! Klaerung kann da wirklich nur Beschilderung oder Fahrbahnmarkierung rein bringen... also entsprechende Mail an Polizei und zustaendige Gemeinde schicken mit dem Verbesserungsvorschlag zur Entschaerfung eines Gefahrenpunkts. Kosten entstehen dabei nahezu keine, aber die Lage wird fuer alle Beteiligten klarer.
     
  22. #20 RedCougar, 20.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2011
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Ich sehe an diesen Kreuzungen ehrlich gesagt überhaupt kein Problem.

    Solange sich unsere Bürokraten nicht solche Kreisverkehre im Kreisverkehr (sechsfach-Kreisverkehr) wie in Swindon einfallen lassen ....

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Frei nach Obelix: Die spinnen doch die Briten :verdutzt:

    Bist du sicher?
     
Thema:

irreführende Verkehrsführung