Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ist das Ansprchverhalten des Kickdown und Gangübersetzung einstellbar?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Ch.Schubert, 22.04.2011.

  1. #1 Ch.Schubert, 22.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2011
    Ch.Schubert

    Ch.Schubert E-10 Allergiker

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.II 1,8 TDCi Sport Kombi Bj. 05
    Ist das Ansprechverhalten des Kickdown und Gangübersetzung einstellbar?

    Hallo,

    ich habe einen Mondeo MK3 2.0 Automatik und gestern sind wir ca 570 Km Autobahn zu meinen Schwiegereltern gefahren.
    Ich bin auf der Fahrt bald Adelig geworden. Ich habe das Gefühl gehabt als würde der Kickdown viel zu leicht und zu empfindlich ansprechen.
    Wenn ich zb. eine leichte Steigung hinauf gefahren bin und ich da nur etwas mehr Gas gegeben habe um vieleicht noch jemand zu überholen (jedoch nicht wie ein begaster), das Pedal also nur ein klein wenig mehr getreten habe hat der Kickdown angesprochen und mit einem odentlichen Ruck haben wir dann für einen kurzen Moment bei 5000 - 5500 U/min beschleunigt und kurz darauf hat die Automatik in den nächst höhren Gang geschaltet.
    Kann man denn irgendwie das Ansprechverhalten des Kickdown einstellen oder einstellen lassen so das man die Gänge länger ausfahren kann? Das geht ja bei solch langen fahrten doch ordentlich zu lasten des Spritverbrauches und es nervt auch irgendwann gehörig.
    Der Jetzige ist mein erster eigener Wagen mit Automatik Getriebe, vorher besaß ich nur Fahrzeuge mit Schalt Getriebe, folglich habe ich noch nicht so sehr erfahrung mit Automatik Fahrzeugen. Das diese etwas mehr schlucken war mir auch von Anfang an bewusst aber das er ein solches Fahrverhalten hat nicht.

    für Antworten danke ich schon mal jetzt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwally, 22.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    vermuten würde ich da als erstes das du in der tat einfach zu viel gas gegeben hast.. zum echten kick-down musst du das pedal durchtreten, auch über einen kleinen wiederstand am ende hinaus..

    oder es waren eben solche steigungen die es erforderten zurückzuschalten :lol:
     
  4. #3 Ch.Schubert, 22.04.2011
    Ch.Schubert

    Ch.Schubert E-10 Allergiker

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.II 1,8 TDCi Sport Kombi Bj. 05
    Ich habe nur minimal gas gegeben, sprich das Pedal nur etwas mehr belastet als ich es benötigt hätte um die geschwindigkeit zu halten.
    Also ich habe ja schon eine Autos mit Automatikgetriebe können ( Leihwagen etc) aber so wie bei dem Mondeo war es bei keinem!!!
     
  5. #4 blueberlin, 23.04.2011
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Ich hatte vorhher ein golf IV mit Automatik, dort war es genau so wenig gas gegeben und der hat gnadenlos ein gang runter geschaltet drehte dann hoch um zu merken ach mist falscher gang und schaltete wieder höher, die meinten bei vw ein runter schalten wird nicht nur ausgelöst durch ein kickdown sondern auch wenn die last am motor zu groß wird dan regelt die elektronik und da könnte man nichts machen.

    So wird das sicherlich auch bei den Mondeo sein.

    Ganz am anfang meines Führerscheins hatte ich ein Ford Scorpio mit Automatik, die Automatik war die beste die ich bis jetzt hatte, die hat wirklich nur runter geschaltet wenn ich das wollte durch kickdown z.b allerdings merke man dort bei einer steigung auf der autobahn das das auto langsamer wurde auch bei viel gas geben da musste ich dann manuell runter schalten oder ein kickdown um weiter zu beschleunigen.



    Getriebeölstand hast du zufällig mal kontrolliert? ich musste beim Scoprio regelmässig nachkippen weils undicht war und man merkte das wenn zu wenig drinne war er ruckig und manschmal unkontrolliert schaltete.
     
  6. #5 Axthand, 23.04.2011
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    1
    Moin moin,

    meines Erachtens hatte der MKIII zu diesem Herstellungsdatum das schlechteste Automatikgetriebe was es auf dem Markt gab.
    Man sah es ja an den hohen Spritverbräuchen.
    Viel zu hoch gedreht und sehr spät geschaltet.
    Bestimmt hängt dein Problem auch damit zusammen.
    Ich hoffe das die das jetzt beim MK4 besser hinbekommen haben!


    mfg
     
  7. #6 MucCowboy, 24.04.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    das Ansprechverhalten des Getriebes hängt von sehr vielen Faktoren ab und kann deshalb nicht so einfach verallgemeinert werden:
    > Fahrweise
    > Steigungen und Straßenqualität
    > Beladung des Fahrzeugs
    > Temperatur des Motors und des Getriebeöls
    > Alter und Qualität vom Getriebeöl

    Du sagst, es war eine Fahrt mit mehreren Personen, noch dazu vermutlich mit Gepäck, also gut beladenem Wagen. Dann in der Steigung. Irgendwo kommt der Punkt, wo das Motorsteuergerät ausrechnen, dass die geforderte Last jetzt einen niederen Gang braucht, um die Leistung (das Drehmoment) dafür zu bringen. Das kann durchaus auch bei nur wenig mehr Gas schon der Fall sein, je nachdem wo eben genau dieser Schwellwert ist.

    Ein echter Kickdown dagegen erfolgt bei relativ unbelastetem Fahrzeug durch volles Durchdrücken des Gaspedals, also auf Befehl des Fahrers, nicht aufgrund der Berechnung des Steuergerätes.

    Wenn Du dennoch Sorge hast, dass sich das Getriebe falsch verhält, dann lass das Getriebeöl in einer Werkstatt begutachten, ob es evtl. zum Wechsel ansteht.

    Grüße
    Uli
     
  8. #7 Ch.Schubert, 24.04.2011
    Ch.Schubert

    Ch.Schubert E-10 Allergiker

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.II 1,8 TDCi Sport Kombi Bj. 05
    Danke erst mal für die vielen Antworten.
    Das Fahrzeug hat reelle 49.000 Km auf dem Display gekauft haben wir es mit 44.000 Km. War nen Rentner Fahrzeug was bei VW in zahlung gegeben wurde. Ordentlich Scheckheft gepflegt ist es auch. bei dem Km stand ist ein verbracuchtes Getriebeöl doch noch unwahrscheinlich oder?
     
  9. #8 Schwally, 24.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    je nach dem wie der rentner gefahren ist.. welches BJ ist denn das Fahrzeug?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ch.Schubert, 24.04.2011
    Ch.Schubert

    Ch.Schubert E-10 Allergiker

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.II 1,8 TDCi Sport Kombi Bj. 05
    bj. 2004
     
  12. #10 Schwally, 25.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wahrscheinlich findest die antwort im service-heft.. aber wenn das getriebeöl regelmäßig gewechselt werden soll, dann könnte es ja auch nun dranne sein.. nach über 6 jahren:gruebel:

    weiß nich wie teuer sowas ausfällt, aber schaden kann es ja bekanntlich nicht (zumindest der werke :lol:)
     
Thema:

Ist das Ansprchverhalten des Kickdown und Gangübersetzung einstellbar?

Die Seite wird geladen...

Ist das Ansprchverhalten des Kickdown und Gangübersetzung einstellbar? - Ähnliche Themen

  1. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Klimaautomatik Gebläsestärke einstellbar?

    Klimaautomatik Gebläsestärke einstellbar?: Hallo zusammen, meine Frau hat einen B-max von 2013 mit der Klimaautomatik. Stellen wir die Klimaanlage auf Automatikbetrieb, so kommt fast keine...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Fiesta ST Radio Lautstärke nicht mehr einstellbar

    Fiesta ST Radio Lautstärke nicht mehr einstellbar: Hallo Leute hab seit geraumer Zeit das Problem, dass wenn ich am Lenkrad die Lautstärke fürs Radio einstellen möchte, dieses nicht immer...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kaufberatung 1.6 Ti-VCT, Ambientebeleuchtung - Farbe einstellbar?

    Kaufberatung 1.6 Ti-VCT, Ambientebeleuchtung - Farbe einstellbar?: Guten Abend, ich entschuldige mich schon mal vorab, wenn ich hier zum x. mal ein Thema anspreche, nur leider habe ich keinen passenden Thread...
  4. Biete Einstellbares Fahrwerk Original Ford RS für Escort Mk. 3 und 4

    Einstellbares Fahrwerk Original Ford RS für Escort Mk. 3 und 4: Hallo Escort-Gemeinde, biete ein einstellbares Ford RS-Fahrwerk für Escort Mk. 3 und 4 an. Das Fahrwerk ist neu und originalverpackt,...
  5. Biete Einstellbares Fahrwerk Original Ford RS für Escort Mk. 3 und 4

    Einstellbares Fahrwerk Original Ford RS für Escort Mk. 3 und 4: Hallo Escort-Gemeinde, biete ein einstellbares Ford RS-Fahrwerk für Escort Mk. 3 und 4 an. Das Fahrwerk ist neu und originalverpackt,...