Ist ein Tausch/Neukauf bei laufender Finanzierung möglich?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von $Krystel$, 11.12.2013.

  1. #1 $Krystel$, 11.12.2013
    $Krystel$

    $Krystel$ Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    İch habe mir jetzt mal alles durch den kopf gehen lassen, ich besitze Ja einen fiesta sport, und wollte ihn erst auf den aktuellen ST umrüsten, nach langen hin und her, habe ich mich entschlossen einen ST zu lauren, problem:

    Mein jetziger läuft über eine finanzierung, die ich seit einem jahr bezahle, der restliche betrag beträgt 10.338€, meine frage, da der wagen mehr wert ist, als die ausstehende summe, kann ich den fofi bei dem händler abgeben, wo ich ihn her habe, und bei dem händler den ST mitnehmen, ich kenn mich leider nicht aus, ich weiß bloß so viel, dass die summe ausgelöst werden muss, is Ja klar, aber wie läuft das dann ab, wegen dem brief, da er Ja bei der hausbank des autohauses liegt, würde der händler mitspielen, was meint ihr? Für Antworten wäre ich Sehr Sehr dankbar!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolle1969, 11.12.2013
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.309
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2,0 Ghia
    Fiat Stilo 1,8
    Seat Aros
    Am besten Deinen Händler selber fragen.
    Er wird deinen aktuellen Wagen sicher entgegen nehmen und auslösen, wenn Du nen neuen Wagen bei ihm kaufst.
    Wie das dann mit der Finanzierung ausgeht kann dir nur dein Händler ausrechnen.
     
  4. #3 $Krystel$, 11.12.2013
    $Krystel$

    $Krystel$ Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Geht der privatverkauf auch, glaub Net, weil der brief Ja bei der Bank liegt, weil wenn ich Den privat verkaufe, Kann ich Ja Den brief Net mitgeben, weil ich Ja das auto auslösen muss?
     
  5. #4 ~phoeny~, 11.12.2013
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Natürlich geht Privatverkauf...

    Auto verkaufen ... Geld holen ... Finanzierung bezahlen ... Papiere abholen ... und dem Käufer geben ...

    musst eben nur nen käufer finden der da mitspielt ..
     
  6. #5 $Krystel$, 11.12.2013
    $Krystel$

    $Krystel$ Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist es Ja, Aber die 1-2 Wochen wird Mann wohl warten können, Aber Wie Wolle schon geschrieben hat, Werde ich mir ein Angebot vom Händler einholen, vielleicht macht er Ja ein gutes, was würdet ihr sagen, was meiner Wert ist, 1 jahr alt, 10200 km drauf, alles drinn bis auf navi und tempomat?
     
  7. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Sorry, aber das ist alles Kaffeesatzleserei... frag Dich doch mal selber: woher sollen wir wissen wie Dein Händler reagiert, woher sollen wir wissen wie ein potentieller Käufer reagieren könnte wenn er den Schein erst wenige Tage nach Kauf/Bezahlung bekommt...

    Mach es doch ganz einfach: lös den Wagen aus (aus der Finanzierung kaufen) und verkauf ihn dann!? Sollte Dir dazu das Geld fehlen frag den Händler/Bank/oder wo auch immer Du finanziert haben solltest mal nach einer Zwischenfinanzierung.

    Was ich mich frage: Du hast den Wagen finanziert und bei den Verhandlungen/Vertragsabschluss solche Dinge wie 'vorzeitige Ablösung' etc.pp nicht erfragt?? AGB's?
     
  8. #7 $Krystel$, 11.12.2013
    $Krystel$

    $Krystel$ Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Doch schon, Aber ich wollte ihn Ja anfangs behalten, Aber die Dinge sind nun anders gekommen als erwartet, auszahlen kann ich ihn nicht, auf die schnelle bekomm ich keine 10k her, Aber mal sehen, wollte wissen, ob das überhaupt möglich ist!
     
  9. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    "Doch schon" aber es dann nicht wissen?! Wahnsinn... aber okay, ist nun mal so gelaufen. Du mußt Geld haben...

    Zurück zur Frage:
    Ja, es ist möglich. Vorher fragen ob irgendwelche Vorfälligkeitsgebühren o.ä. anfallen wenn Du die Kiste auslöst. Du kannst auch nen ST finanzieren und Deinen jetzigen als An- oder besser gesagt als Abzahlung in Zahlung geben... und dann das Kapital wieder einsetzen.

    Erkundige Dich dann aber vorher über Eventualitäten!!! Ansonsten ist mein persönlicher Rat: fahr Dein Auto weiter... zumindest solange bis Du Dir wirklich was anderes leisten kannst. Wenn nicht: ****** drauf... es gibt viel wichtigerere Dinge im Leben als Autos - iwann glaubst u. weißt Du es :)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kletterbuxe, 11.12.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    cooler Thread-Titel! Da weiß man gleich was sache ist.

    Du wirst sicher nur schwer einen Interessenten finden, der dumm genug ist dir Geld zu geben, ohne den Brief zu bekommen.
    Wir hatten hier vor 1 od 2 Jahren den Fall, wo der Verkäufer gar nicht Eigentümer war...das Geld war natürlich weg.

    Wenn man keine Ahnung hat wie das ganze abläuft: Bank anrufen, oder beim Händler nachfragen. hier kann es zwar manch wertvollen Tipp geben, aber eine klare Aussage, wie das momentan gehandhabt wird können dir nur die beiden genannten geben.

    Soweit ich weiß kann man den Wagen auch privat verkaufen, wenn dein Ford-Händler als Treuhänder fungiert.
    Die Bank schickt dem FFH den Brief zu.
    Du triffst dich mit dem privaten Käufer beim FFH.
    Der Käufer legt die kohlen auf den Tisch, der FFH den Brief.
    Der Händler lässt sich diese Dienstleistung höchst wahrscheinlich bezahlen...
     
  12. #10 samsung, 12.12.2013
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Stimmt... Der Thread Titel ist sehr aussagekräftig :mies:
    Das erste, was schwierig werden kann, genau den Käufer zu finden, der genau so einen Fiesta will. Und so wird auch der Händler denken. Als nächstes... Der Fiesta ist mehr wert als die 10000 Euro ?? Woher willst du das wissen ? Hast du ein Gutachten erstellen lassen ? Ein Händler wird dir nie den Preis zahlen, den der Wagen wert ist.
     
Thema:

Ist ein Tausch/Neukauf bei laufender Finanzierung möglich?

Die Seite wird geladen...

Ist ein Tausch/Neukauf bei laufender Finanzierung möglich? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!

    1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!: Hi User! Mein schöner 1.6 HDI Turnier (109PS), KM-Stand 190.000, ruckelt sehr schlimm ... ich habe vor 4 Tagen die Batterie gewechselt.......
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich

    öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich: hallo, mein auto hatte ca.4 wochen inner garage verbracht. als ich es heute öffnen wollte ging das nicht mit der fernbedienung(kein keyless go)....
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB SYNC 2 Radio Tausch

    SYNC 2 Radio Tausch: Hallo, Zufällig jemand mal beim Focus MK3 FL das SYNC2 Radio gegen ein anderes getauscht? Hab mal bisschen gemessen von der Blende etc. Mir...
  4. defktes Motorsteuergerät gegen ein gebrauchtes tauschen

    defktes Motorsteuergerät gegen ein gebrauchtes tauschen: Hallo , bei meinem Mondi Bj.04.2002 1,8 Benziner ist das Motorsteuergerät defekt.Ich habe es von einem unabhängigen,dafür spezialisierten Betrieb...
  5. Motorlager tauschen

    Motorlager tauschen: Hallo zusammen, so wie es aussieht, sind meine Motorlager durch. Das äußert sich durch starke Vibration im Innenraum (insbesondere, wenn eine...