Ist es das Kombiinstrument?

Diskutiere Ist es das Kombiinstrument? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Morgen zsamm, Habe seit einigen Tagen n paar Probleme mit meinem MK2 Schrägheck. Hat angefangen dass eine Warnleuchte anging, siehe Foto. In der...

  1. #1 fofozsple, 13.10.2021
    fofozsple

    fofozsple Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2006, 1,6l Benziner
    Morgen zsamm,

    Habe seit einigen Tagen n paar Probleme mit meinem MK2 Schrägheck. Hat angefangen dass eine Warnleuchte anging, siehe Foto. In der Anleitung ist diese Lampe nicht aufgeführt, im Internet habe ich gefunden dass es Antriebsstrang oder Zahnkranz (?) bedeuten kann. Aber ist wohl nicht eindeutig was der Fehler dann im Endeffekt ist, oft wohl auch Kommunikationsproblem. Etwas nach der Warnleuchte ging dann Tachonadeln auf null (Umd. Und Geschw.) und alle Warnlamoen an (Wackelkontakt/Elektronik/Kommunikationsproblem?) und einige Sekunden später wieder hoch die Nadeln bzw aus die Lampen. Einmal ging das Auto nicht an, als ich dann Licht ausgemacht habe ging es an, Licht konnte ich dann direkt anmachen ohne Probleme.
    Habe im Internet gelesen dass das Kombiinstrument gerne mal kaputt geht beim FoFo, angebissene Kabel im Motorraum o.ä. Konnte ich nicht entdecken.

    Jetzt die Frage, kann ich irgendwie verifizieren, dass es das KI ist? Gibt es Stecker (habe gelesen steuergerätstecker alle mal überprüfen: wenn ja wo sind die) die ich mal abstecken sollte und mit kontaktspray behandeln kann?

    Oder was kann ich sonst machen?

    Auslesen kann ich gerade nicht da mein OBD2 Adapter mit meinem tollen iPhone nicht funktioniert… Neuer Adapter ist aber bestellt…

    Vielen Dank schonmal
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Ist es das Kombiinstrument?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 13.10.2021
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    23.824
    Zustimmungen:
    1.333
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, kann das KI sein, richtig verifizieren geht nicht, man muss alles nach und nach abarbeiten, Kontaktspray bringt bei so einem Defekt nichts

    man sollte auch die Stecker am Sicherungskasten kontrollieren, und Fehlerspeicher auslesen ist auch empfehlenswert
     
  4. #3 fofozsple, 14.10.2021
    fofozsple

    fofozsple Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2006, 1,6l Benziner
    Hier noch die DTC Codes, sieht für mich sehr nach dem KI aus…
    Nützt es überhaupt etwas die Kabel zu überprüfen oder kann es das nicht sein? Wenn ja welche Stecker/Kabel soll ich abchecken?

    Kennt jemand für das KI einen günstigeren Weg als es für knapp 200 Euro irgendwo hinzuschicken? Vielleicht jemand der es selbst kann? Man wird sich bestimmt einig… oder wenn es „nur“ kalte Lötstellen sind, kann man das selber machen?
    Wie kann ich, wenn das KI ausgebaut ist mit einem Multimeter abchecken an welcher Stelle es liegt?
     

    Anhänge:

  5. #4 Caprisonne, 14.10.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.040
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ausbauen wegschicken zum reparieren
    Denn wenn man schon fragt wie man das selbst reparieren kann ,
    geht das dann garantiert schief und die reperatur kostet am Ende mehr wie das Auto wert ist .
     
  6. #5 FocusZetec, 14.10.2021
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    23.824
    Zustimmungen:
    1.333
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    entweder sehen oder messen, oder einfach einfach die Platine nachlöten, oft wird berichtet das es am Anschlusstecker lag

    man kann alles selber machen ;), die Frage ist ob du das kannst ;). also das KI ausbauen und zerlehen, und dann löten ...
     
  7. #6 fofozsple, 14.10.2021
    fofozsple

    fofozsple Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2006, 1,6l Benziner
    Vielen Dank!
    ich hab halt noch nie auf einer platine gelötet, wenn ich weiß wie es geht dann krieg ich das bestimmt hin :) ausbauen und zerlegen ist kein problem...
    hatte bei einem video gesehen die löten "einfach" auf jeden kontakt neues lötzinn drauf, meinst du das auch mit nachlöten ?
    gibts da n tutorial zu wie man das macht an dem KI ?
     
  8. #7 Caprisonne, 14.10.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.040
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
  9. #8 Focus_1.0, 14.10.2021
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    246
    Fahrzeug:
    Puma 1.0 MHEV AT
    125PS
    Bj. 02/2022
    Moin,

    zum Löten lernen würde ich jetzt nicht unbedingt dein Kombiinstrument nehmen.
    Vielleicht findest du in deinem Bekanntenkreis jemand mit entsprechender Erfahrung und Werkzeug.

    Nix für ungut...
     
  10. #9 MucCowboy, 14.10.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.006
    Zustimmungen:
    2.771
    Fahrzeug:
    .
    Der Erfolg kann aber nicht garantiert werden. Es gibt viele Möglichkeiten, das Instrument gerade bei sowas damit endgültig zu zerstören, z.B. mit ungeeignetem weil zu starkem Lötkolben, zu grober Spitze, zuviel Lötzinn, oder zu großer Hitzeeinwirkung. Deshalb war die Frage, ob Du es kannst, weniger auf Deinen Glauben sondern auf Deine tatsächlichen Fähigkeiten bezogen.
     
  11. #10 fofozsple, 08.12.2021
    fofozsple

    fofozsple Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2006, 1,6l Benziner
    Nur als Abschluss, ich habe das Kombiinsturment für 89 Euro inkl Versand weggeschickt, wenige Tage später wieder bekommen und alles funktioniert wieder perfekt! Danke an alle!
     
    mk6mmh gefällt das.
  12. mk6mmh

    mk6mmh Forum As

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    Dann kannst du jetzt in Ruhe das löten lernen
     
  13. #12 walter01, 31.05.2022
    walter01

    walter01 Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2021
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus CC 2010 2.0 16V Automatik
    Wie schaut es beim Facelift aus? Gibt es da ebenfalls Probleme mit den Lötstellen beim KI? Oder hat Ford da nachgebessert?
     
  14. #13 FocusZetec, 31.05.2022
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    23.824
    Zustimmungen:
    1.333
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    bis jetzt selten, aber es kommt vor
     
  15. #14 walter01, 31.05.2022
    walter01

    walter01 Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2021
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus CC 2010 2.0 16V Automatik
    Danke
     
Thema:

Ist es das Kombiinstrument?

Die Seite wird geladen...

Ist es das Kombiinstrument? - Ähnliche Themen

  1. Pinbelegung C 809 kombiinstrument

    Pinbelegung C 809 kombiinstrument: Ich bin auf der Suche nach der Pinbelegung zu diesem Stecker. Laut dem PDF im Anhang sind verschiedene Pins nicht belegt. Laut den Bildern sind...
  2. Kombiinstrument 2007 wechseln

    Kombiinstrument 2007 wechseln: Hallo Ich gehe davon aus, dass man das ki nicht einfach wechseln kann, wegen der Wegfahrsperre? Oder geht das bis zu Einem bestimmten Baujahr....
  3. Armatur leuchtet, keine Zündung, Kombiinstrument verhält sich komisch

    Armatur leuchtet, keine Zündung, Kombiinstrument verhält sich komisch: Moin zusammen, ich habe folgendes Problem: Bei meinem Ford Transit/Tourneo Baujahr 2007 leuchtet bei angeklemmter Batterie die...
  4. Ford Focus DAW Kombiinstrument funktioniert nicht richtig

    Ford Focus DAW Kombiinstrument funktioniert nicht richtig: Guten Tag euch allen, bei meinem 2003er Ford Focus Ambie 1,8 TDDi (DAW) - Motornummer: C9DB - 66kW Diesel funktioniert das Kombiinstrument nicht...
  5. Kombiinstrument focus

    Kombiinstrument focus: Hallo kann mir jemand sagen was ich alles demontieren muss damit ich das kombiinstrument ausbauen kann? Danke Gruß Björn Focus mk4 st