Ranger '12 (Bj. 12-**) Ist Ford Ranger zu empfehlen???

Dieses Thema im Forum "Ford Ranger Forum" wurde erstellt von Joghurt, 25.05.2014.

  1. #1 Joghurt, 25.05.2014
    Joghurt

    Joghurt Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Servus beianand,

    ich bin hier neu und am überlegen, ob ich mir einen Ranger (neues Modell BJ ab 2013) kaufen sollte.

    Meine Fragen:

    Was bedeutet DOKA?
    Welche Motorisierung der kleine mit 150 PS oder mit 200 PS?
    Wie ist jeweils der Spritverbrauch und Endgeschwindigkeit?
    Wie ist das Fahrverhalten auf Autobahn und längere Strecken?
    Wie ist der Allrad?

    Ich würde mich für den mit Doppelkabine interessieren, vielleicht könnt ihr mir noch positive sowie negative Eigenschaften nennen.

    Ich möchte das Auto gewerblich als Hausmeisterdienst sowie als Familienauto nutzen.

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 p.rauch, 25.05.2014
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Hallo Joghurt,

    DOKA beteudet Doppelkabine,
    die Motorisierung ist, laut Aussage vieler im Pickup Truck Forum, mit 150 PS absolut ausreichend,
    Spritverbrauch liegt bei meinem 200 PS auf jetzt knapp 24.000 km und viel Kurzstrecke bei 10,2 L, die Geschwindigkeit ist bei allen auf 180 km/h begrenzt,
    Fahrverhalten und Fahrkomfort sind meiner Meinung nach sehr gut,
    der Allrad läuft bisher broblemlos,
    fahre einen DOKA Limited und würde ihn absolut wiederkaufen, habe ein Hardtop drauf und eine Laderaumschublade zum ausziehen. Ist auch mein erster Pickup
     
  4. #3 Joghurt, 25.05.2014
    Joghurt

    Joghurt Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine schnelle Antwort.

    Was hältst du von Automatik?

    LG Dominik
     
  5. #4 p.rauch, 25.05.2014
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Automatic oder Handschaltung richtet sich nach den Persönlichen Vorlieben, ich selbst mag keine Automatic
     
  6. #5 Frank266, 26.05.2014
    Frank266

    Frank266 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1,6 Ti VCT, Kuga 2,0 TDCI
    Hallo Joghurt

    DOKA bedeutet aber auch höhere KfZ-Steuer und Sonntagsfahrverbot mit Anhänger. Deshalb habe ich mich für den Extrakabiner entschieden.

    Grüße Frank
     
  7. #6 andreas gang, 26.05.2014
    andreas gang

    andreas gang Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger XLT 2013 Extracab 2,2L coloradorot
    Hallo Joghurt,

    habe einen XLT Extracab 2,2l mit 150 PS,
    Leistung reicht völlig aus,
    habe jetzt 4500 km auf der Uhr,
    Verbrauch meistens Berg und Talfahrt 9,5 l / 100km
    bei Fahrten auf gerader Strecke komme ich auch mit 8,5 l zurecht,
    kommt immer darauf an wie oft man Anfahren muß, aber wenn der Dicke mal rollt
    kommt er bei 60 - 70 km/h auch mit ca. 6 l / 100km aus.
    Bin immer noch voll begeistert von meinem Dicken und würde Ihn jederzeit wieder kaufen.

    Hoffe konnte Dir etwas weiter helfen.

    Gruß aus Gernsbach
    Andy
     
  8. #7 p.rauch, 26.05.2014
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Hallo Frank, das Sonntagsfahrverbot hast Du mit dem Extrakabiner aber auch. Ich darf mit meinem DOKA auch Sonntags mit Anhänger fahren, eintrag im Schein "PKW geschlossen"
     
  9. #8 Vincent Vega, 26.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2014
    Vincent Vega

    Vincent Vega Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger XLT - Bj. 2014
    Extrakab.
    Hallo Frank266,
    habe , z.T., eine andere Erfahrung gemacht DOKA höhere KFZ Steuer- weil in der Regel als PKW versteuert - obwohl als LKW homologiert - o.k. .
    Sonntagsfahrverbot mit Anhänger (wenn Gespann über 3,5 t zul. Gesamtmasse) egal ob DOKA oder ExtraKab (schau mal in den Fred vom 02.08.2013 "Sonntagsfahrverbot"), sofern der Anhänger gewerblich genutzt wird.
    Ebenso mit Hänger max. 80 km/h, weil LKW. Jedoch Umschlüsselung der DOKA, lt. Peter Rauch, zum PKW easy (ExtraKab wohl nicht möglich)- hier entfallen dann die LKW Einschränkungen, was u.U. halt wieder durch höhere KFZ Steuer erkauft wird.
    Evtl. fiskalische Einstufung der DOKA als LKW, wenn Joghurt den - geplanten - Ranger auf sein Gewerbe (Firmenauto) anmeldet (Kauf dann wohl auch steuerlich absetzbar). In diesem Fall wird er aber womöglich einen Fahrtenschreiber installieren müssen und darf dann Sonntags wieder nicht mit gewerbl. Hänger fahren und auch nur max. 80 km/h. Hm, Fragen über Fragen.

    So what - wir leben halt im Paradies der Bürokraten :nene:. Bei unseren französischen Nachbarn darf, so weit ich mich erinnere, auf Autobahnen ALLES max. 130 km/h fahren (waren dort mal mit WW mit etwa 125 km/h unterwegs (mit einem PU überhaupt kein Problem) und wurden von der Polizei überholt. Die Flics haben sich für uns überhaupt nicht interessiert !

    Zu Joghurts Frage: Bis jetzt (o.k. erst knapp 3000 km gefahren) ist der Ranger wirklich zu empfehlen; schlägt unseren alten Navara um Längen.

    Gruß
    Stefan
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. 1956

    1956 Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger, 2,2, 2013
    hallo zusammen,

    habe meinen XLT DoKa/150 PS/6Gang knapp 28.000 seit August letzten Jahres gefahren und freue mich täglich auf die Straße.... Anhängerbetrieb (Pferd) Spitze, Fahrverhalten "PKW-like", Verbrauch 8,4 ltr. (meine Frau...), 9,5 ltr. (ich...), Laderaumabdeckung von Ortec (=1a) ..... bisher keinerlei Mucken und bei meinem 'Freundlichen' bin ich auch bestens aufgehoben
    also mein Urteil: absolut zu empfehlen (gewöhnungsbedürftig: man schaltet 'ständig' bei dem 6 Gang Getriebe und man muss sich angewöhnen, insbesondere in der Stadt vorausschauend zu fahren ....= Parklücken und besonders Parkhäuser (unter 2,1 m Höhe sollte man nicht versuchen.....)

    Gruß

    1956
     
  12. #10 theduke, 29.05.2014
    theduke

    theduke Redneck

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Doka Limited Automatik - geboren 20.01.2014
    @ Joghurt: Willkmmen!

    Was Peter und Stefan über Steuern und Fahrverbote gesagt haben, kann ich unterschreiben.
    Habe meinen Limited auch zum PKW umschlüsseln lassen.

    Aber was die Kollegen hier zum Spritverbrauch sagen, kann ich nicht bestätigen.
    Fahre meinen etwa zwei Drittel Stadt und ein Drittel Bahn und verbrauchte zwischen zehn und zwölf Liter.

    Bin bestimmt kein Schleicher, aber auch kein Bleifusskandidat. Wie die Jungs hier Verbräuche unter neun Litern zustande bringen ist mir schleierhaft!
    Von null auf fünfzig in 20 Sekunden?;)
     
Thema:

Ist Ford Ranger zu empfehlen???

Die Seite wird geladen...

Ist Ford Ranger zu empfehlen??? - Ähnliche Themen

  1. AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter

    AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter: HI, wer kann mir über den Verbrauch von AdBlue bei einem 3,2 l Ranger einen Beitrag liefern ? Mein Ranger hat jetzt 5600 km auf dem Tacho, wurde...
  2. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  3. Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015

    Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015: Mein Galaxy, Erstzulassung 12 2015, dzt. 65.000km Folgende Probleme sind bei meinem Fahrzeug aufgetreten: "Knartschgeräusche" bei schlechten...
  4. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  5. Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung

    Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung: Hallo zusammen, wir haben hier ein mittelgroßes bis (für uns) großes Problem. Meine Lebensgefährtin hat sich einen Ford Focus von Privat...