Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 JBL Home-Hifi Boxen in den Kofferraum einbauen?

Diskutiere JBL Home-Hifi Boxen in den Kofferraum einbauen? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hey. Ich habe diese JBL Boxen hier von meinem Vater bekommen. Er meint dass sie ca 3 Jahre alt sind und damals 150 € gekostet haben. Habe sie an...

  1. #1 pspluvva, 12.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    Hey. Ich habe diese JBL Boxen hier von meinem Vater bekommen. Er meint dass sie ca 3 Jahre alt sind und damals 150 € gekostet haben. Habe sie an meinem Pc-Subwoofer direkt getestet ( Als Hoch und Tieftöner) und sie klangen gut.

    So deshalb dachte ich mir, ich hänge sie einfach an die beiden hinteren Boxen in meinem FoFo an und stelle sie in den Kofferraum.

    So einfach ist das jedoch scheinbar nicht. Ich weiß weder wie ich sie dort anschließe noch wie ich die Verkleidungen von der Hinterlautsprechern abbekomme. Auch weiß ich nicht wo die KAbelbäume verlaufen.

    War heite bei Dr.Boom (ACR) und habe mich erkundigt ob das überhaupt möglich wäre. Sie meinten, dass wenn ich sie an meine Hinterlautsprecher anhänge das mit hher wahrscheinlichkeit den Radio schrottet. Hab nen JVC KD-R422.

    Sie meinten, dass ne 4 kanal Endstufe für 100 € rein muss. Mit einbau und Kabeln würde das dann allerdings 274 Euro kosten o.O

    Ist das echt nicht anders möglich?

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 xBUSTERx, 12.04.2012
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Was stehen denn für Daten auf den Boxen? Watt? Ohm? Irgendwas?

    Ansonsten: um an den Lautsprecher hinten zu kommen musst du die komplette Türverkleidung abnehmen... Oder eben doch den Kabelbaum finden. Dann ist es einfach: Plus an Plus und Minus an Minus ;)

    Warum wollen die dir ne 4-Kanal Endstufe verkaufen? Es würden wohl locker 2 Kanäle reichen o.O
     
  3. #3 pspluvva, 12.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    Da steht nichts drauf soweit ich weiß. Ich schau morgen aber nochmal nach.
    Aber stimmt dass dass ohne Endstufe der Radio kaputtgeht? xBUSTERX?
     
  4. #4 Nighthawkzone, 12.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2012
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Der Martinez wars mal wieder,
    musste schmunzeln.

    Wollen halt auch was verkaufen bei der Soundklinik.
    Anklemmen geht ohne das was passiert. Vermutlich wirst du aber total enttäuscht sein. Arbeiten die Boxen mit "8 Ohm", dann kannst du am Regler drehen und wirst nicht viel hören.

    Mit einem "Verstärker" geht das natürlich, aber Klang ist anders

    Goldene Regel: Beim Radio wird angefangen, was hast du da?
    Dann kommt eine vernünftige Dämmung in den Türen, ordentliche Frontlautsprecher (4 Ohm), Verstärker 4 oder 5 Kanal (falls 4 Lautsprecher + SUB) und dann für den rumms ein SUB.
    Das beste daran ist, auch hier kann Mann, wie immer, noch viel mehr einbauen...

    Ein Verstärker einfach einzubauen geht, macht aber meines Erachtens keinen sinn.

    Entweder du willst richtig Klang, dann kommt alles und du steckst rein, oder aber du willst mehr Druck von unten, was ich vermute und dann würde ich tatsächlich einen aktiven Subwoofer kaufen (um die 140 zum Einstieg + Kabelsatz) und grinsend losfahren wenn du den Unterschied merkst.
    Es hängt halt absolut von deinem Geschmack und Geldbeutel ab, kann dir aber ziemlich sicher sagen das du mit den gezeigten Boxen nicht glücklich im Auto werden wirst.


    Das ganze ist eine Wissenschaft für sich. Wer anfängt bleibt meist dran :D


    Solltest du wirklich was machen wollen überprüf ob dein Radio einen seperaten Ausgang für einen SUB hat. Die Löterei als Alternative mit HIGH/LOW Reglern habe ich auch mal probiert... :mies:

    Habe aber gerade gute Laune und wohne in der Nähe, kannst mich gerne auch mal anrufen ;)


    PS: Musste gerade nochmal bei dem Photo schmunzeln und hatte noch den graniosen Einfall dich darauf hinweisen zu wollen, dass wenn die zweite oder dritte Batterie nicht reicht, du auch noch den Klimakompressor durch einen zweiten Generator ersetzen kannst (eine galvanische Trennung vorrausgesetzt)

    //Bitte nicht alles in diesem Beitrag zu ernst nehmen. Habe genau so naiv mit der Materie angefangen. Dabei ging auch so manches Experiment richtig in die Hose.
    Es sei aber gesagt, das ist alles kein Hexenwerk. Mit ein bisschen Engagement kannst du Dir aber, technischer Sachverstand vorrausgesetzt, die Montagekosten sparen.

    PSPS:
    Da mich das damals auch kirre gemacht hat, hier eine sehr gute Hilfe für Bildungswillige:
    http://www.sengpielaudio.com/Rechner-VerstaerkerLautsprecherUndOhm.htm

    Kannst du Mr. Martinez mitbringen, dann solltest du aber in Zukunft auch nicht mehr da fragen :D


    Bin zwar eigentlich Informatiker, rechne aber aufgrund meiner Aufgaben eine Menge in diesen Bereichen.
    So wie Dir das mitgeteilt wurde, mag es zwar funktionieren, ist aber einfach so nicht richtig!
     
  5. #5 jörg990, 12.04.2012
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Oh leck, wechsel den Laden!

    Wenn du die hinteren Lautsprecher abklemmst oder ausbaust und dafür die Lautsprecherboxen anschließt, geht gar nix kaputt!

    Bei deinen Lautsprechern handelt es sich um das Modell Control One.
    Die haben eine Impedanz von 8Ohm. Das ist am Autoradio nicht optimal, funktioniert aber trotzdem, wie die Control One in meinem offenen englischen Klassiker an einem alten Mono-Radio beweist.
    Durch den hohen Wirkungsgrad kommt da trotzdem noch ordentlich was raus.


    Grüße

    Jörg
     
  6. #6 pansenbernd, 13.04.2012
    pansenbernd

    pansenbernd Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.6Ti-VCT Ghia, 08/2006
    Eine grundlegende Frage habe ich dazu: was soll es bringen die Dinger in den Kofferraum zu stellen? Musik bei stehendem Auto am Grill? Während der Fahrt?

    Für letzteres sind die Dinger doch vollkommen ungeeignet. Sicher wird etwas herauskommen, doch mit Sicherheit klingt das nicht wesentlich besser als die Serientüten.

    Die Control one Plastikspielzeuge gehören nach Hause oder meinetwegen in ein Einsteigerstudio.

    Gruss
     
  7. #7 pspluvva, 13.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    Ja die waren eigentlich fürs Stehen gedacht..
     
Thema:

JBL Home-Hifi Boxen in den Kofferraum einbauen?

Die Seite wird geladen...

JBL Home-Hifi Boxen in den Kofferraum einbauen? - Ähnliche Themen

  1. Einbau AHK für S-Max

    Einbau AHK für S-Max: Hallo zusammen, Ich bin Opfer einer sieben-seitigen Einbauanleitung geworden, die meiner frisch erworbenen Anhängerkupplung beigelegt worden ist....
  2. Kabelverlegung von Kofferraum nach vorne

    Kabelverlegung von Kofferraum nach vorne: Hi ich bin Debby und mein Freund hat mir in meinem Fiesta seine Basskiste mit 2 Lautsprechern mit Verstärker im Kofferraum eingebaut. Nun steht er...
  3. ST-Sitze Bj. 2014 in Fiesta Sport Bj 12/2010 einbauen

    ST-Sitze Bj. 2014 in Fiesta Sport Bj 12/2010 einbauen: Hallo zusammen, möchte gerne in meinen Fiesta Sport 1,25 Bj 12/2010 die St-Sitze aus einem 2013/2014 Bj einbauen. Da an meinem die Sitzheizung am...
  4. maximal mögliche Boxen für Ford Fiesta

    maximal mögliche Boxen für Ford Fiesta: Hallo zusammen, die Boxen in meinem Ford Fiesta V (BJ 2004, KBA 8566-490) sind leider langsam durch. Ja, sicher ist das keine gute Qualität, also...
  5. Leistungsproblem 2,2l 150 HDI 4N03 Motor Jumper Boxer Turbo

    Leistungsproblem 2,2l 150 HDI 4N03 Motor Jumper Boxer Turbo: Hallo zusammen. Ich habe Leistungsprobleme mit meinem Kastenwagen Wohnmobil Citroen Jumper 2,2l 150 HDI Bj. 2013 Motor 4N03 mit 42000km. Nach...