JD3 . Probleme mit Benzin

Diskutiere JD3 . Probleme mit Benzin im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Moin, Wie empfindlich ist der Motor Vom Fiesta JD3 1.4 16V wenn er statt 95 Oktan 92 Oktan bekommt? 2. Wie genau ist die tanknadel beim...

  1. #1 gsi1982, 04.06.2008
    gsi1982

    gsi1982 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.4 16 V
    Moin,

    Wie empfindlich ist der Motor Vom Fiesta JD3 1.4 16V wenn er statt 95 Oktan 92 Oktan bekommt?

    2. Wie genau ist die tanknadel beim Fiesta. Ich sag's mal so, wenn ich Halbvoll tanke zeigt mir die restkilometeranzeige 250 km an. theoretisch gesehen muss da dann doch 500 KM stehen wenn ich volltanke, oder? Zeigt aber nur 430 Km an. Softwarefehler?

    3. 11 Liter Super auf 100 Km, ist das Normal? Zündkerzen neu, Öl + Filter Neu, Fehelerspeicher Ok.

    4. Passt die Drosselklappe vom ST auf einen 1.4 Liter Motor?

    5. Ruckelt der Motor unter 3000 U7min ab 3100 kriegt er einen Schub als ob ich nen turbo drin hätte. Zylinderkopfdichtug undicht?

    6. Weiße Heckschürze am Auspuff ist Schwarz verrust, genau wie die alten Zündkerzen, wurden von mir bei 57000km gewechselt und zwar durch Boschzündkerzen.

    Hat jemand auch das Gefühl das die Spritqualität gesunken ist? Mal ruckelt der Motor bei einer Füllung, meist wenn ich billig (1,43 ) getankt habe und wenn ich wie heute teuer (1,54) getankt habe läuft er ganz ruhig, nimmt sofort das Gas an, traumhaft. Hat jemand auch solche probleme mit dem Tanken?

    Mein Hauptproblem ist der Hohe Spritverbrauch, ich habe keine Idee mehr was sein kann, auch die Werkstatt hat keine Lösung gefunden für mich.


    Danke im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bender

    Bender Guest

    hört sich fast so an als ob du diesel getankt hast?

    naja vllt hilft es ja wenn du mal für ne halbe stunde die batterie abklemmst.
     
  4. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    Ja das gefühl habe ich auch manchmal, empfinde ich nicht als schlimm aber , manchmal denke das der Billig Sprit^^ (haha 1,45 = Billig) schneller verbraucht wird als der teure...
     
  5. #4 gsi1982, 04.06.2008
    gsi1982

    gsi1982 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.4 16 V

    Ne, Diesel hab ich derfinitiv nicht getankt:lol:. Zumal der Stutzen von der Säule ja nicht in die Öffnung passt.

    Aber das ist doch Wahnsinn, 12 Liter auf 100km, wenn ich jetzt nen V8 Motor hätte, würde ich mich freuen, bin heute 45 Kilometer gefahren, 256 Km hatte ich als Start bei den Restkilometern und jetzt sind es 177 km rest.

    Meinst mit Batterie Abklemen, das die Software normaliesiert? Werd es mal versuchen. Aber das erklärt mir nicht den hohen Spritverbrauch.

    Wie muss denn eine Normal Verbrauchte Zündkerze aussehen? Trocken ist klar.
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 04.06.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Einbildung sag ich nur , mein Mondeo brauch mit Markensprit genausoviel wie mit Sprit von den freien Tanken .
     
  7. Adel

    Adel Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FORD FIESTA JD3 2003BJ.
    na gibt da schon unterschiede!! fahre bei einigen tankstellen 30km wenniger als bei anderen!!

    vieleicht solltest einfach mal deine fahrweisse ändern!!:top1:kann mit meinem fofi auf der auto bahn mit 6,3l fahren( schaff ich aber auch nur ganz selten) oder mit 13l(das schaff ich leider öfters)

    in der stadt verbrauch ich so im schnitt 8l ..... aber wenn ich meinen offenen luftfilter brummen hören will werden es auch schnell mal 11l


    versuch such mal zeitig zu schalten und bei 50km/h schon im 5 fahren..das spart echt ein haufen spritt;)
     
  8. #7 Janosch, 04.06.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    jetzt geht die Diskussion wieder los. es ist an allen Tanken der selbe Saft drin. Es wird nur von zwei großen Konzernen Sprit produziert, und zwar von Shell und Aral/BP.
    Und aus diesen Raffenerien werden ALLE Tankstellen in Deutschland beliefert.
     
  9. #8 gsi1982, 04.06.2008
    gsi1982

    gsi1982 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.4 16 V
    Also ich fahr nen ruhigen still, schon immer. Aber warum zeigt Der Bordcomputer statt 560 Km Rest beim Volltanken nur 430 an?

    Im 5. Gang 50 fahren? Das ist doch zu Unterturig, oder?
     
  10. #9 Mr. Binford, 04.06.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Mein Fahrschulehrer meinte auch immer: "Man kann im 5. in der Stadt fahren, aber das tun wir dem Golf nich an."
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 gsi1982, 05.06.2008
    gsi1982

    gsi1982 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.4 16 V
    Eben, das meine ich auch, können geht das, aber ob das gut ist...:was:
     
  13. Adel

    Adel Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FORD FIESTA JD3 2003BJ.
    hab noch nie von jemanden gehört das das schlecht sei!!! mach das jetzt schon über 155000 kilm lang und hab noch nie probleme damit gehabt....
    naja ist auch auch egal...
     
Thema:

JD3 . Probleme mit Benzin

Die Seite wird geladen...

JD3 . Probleme mit Benzin - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Elektrische Probleme nach Überbrückung

    Elektrische Probleme nach Überbrückung: Hallo, nachdem mein Focus falsch fremdgestartet wurde, Ausfall folgender Komponenten-alle elektrischen Fensterheber, verstellbare Spiegel,...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Probleme mit Einspritzdüsen.

    Probleme mit Einspritzdüsen.: Hallo zusammen ich bräuchte mal euren Rat. Und zwar habe ich das Problem das ich vor gut einen halben Jahr bei meinen Mondeo Mk3 Kombi 2.0, 96 KW...
  3. Probleme mit Navigationssystem

    Probleme mit Navigationssystem: Hallo Ich habe einen C-Max 1,6 Diesel Baujahr 2011 mit fest verbautem Navigationssystem. Das Navi hat auch bis jetzt Super funktioniert, aber...
  4. Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%)

    Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%): Ich habe ein Ford Focus 1, 1.8 16V, 2002. Habe mir nun ein billigen OBD2 Bluetoothadapter besorgt um zum einen den Fehler den ich beim rumstöpseln...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Aus- bzw Einlassventil erneuern Ford Fiesta 1.4 Benziner

    Aus- bzw Einlassventil erneuern Ford Fiesta 1.4 Benziner: Hallo Leute, habe mir einen gebrauchten Ford Fiesta gekauft welcher von Anfang an nur auf 3 Zylindern lief. Da ich die komplette Zündanlage...