C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Jede Menge Mängel

Diskutiere Jede Menge Mängel im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo,habe heute wieder mal einen Mangel an meinem Fahrzeug festgestellt. Ölverlust an der Ölwannendichtung ,sowie am Schaltgetriebe(Getriebeöl)....

  1. #1 Ralf 1955, 28.02.2012
    Ralf 1955

    Ralf 1955 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-max 2011 163PS Diesel
    Hallo,habe heute wieder mal einen Mangel an meinem Fahrzeug festgestellt.

    Ölverlust an der Ölwannendichtung ,sowie am Schaltgetriebe(Getriebeöl).

    Der Wagen ist jetzt gerade mal 10 Monate alt und hat eine Laufleistung von 9850 km.
    Bin ,was die Qualität von Ford anbelangt,zu tiefst enttäuscht,würde mir den Wagen nicht mehr kaufen!!!!
     
  2. #2 Mondi1988V6, 28.02.2012
    Mondi1988V6

    Mondi1988V6 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6,Bj.:1997, 2,5Liter V6
    hmm....hört sich natürlich nicht gerade begeisternd an,aber garantie is ja zum glück noch drauf ;)
    vielleicht auch die ersten kilometer den wagen ab und zu in höhere drezahlen gedreht um mal zuschauen was der wagen hergibt? könnte ja eventuell auch sein,dass man vielleicht alles was zu frisch war strapaziert hat und somit sich dichtungen verabschiedet haben.
    naja aber das das eigenverschulden ist,glaube ich mal nicht....wahrscheinlich einfach nur pech gehabt.
     
  3. wigg

    wigg Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    kuga 4x4+Focus CC+Grand C-Max
    Mängelsuche

    Bei manchen Leuten klingt es so, als ob sie glücklich wären, den einen oder anderen "Mangel" zu finden, damit man jammern kann. Bei den 5 Ford Fahrzeugen in unserer Familie gibt es keine nennenswerte Probleme, der neue C-Max von unserem Junior ist tolles Fahrzeug. Möglicherweise liegte auch daran, dass wir nicht an unseren Autos selbst oder von freien Werkstätten herumbasteln lassen, sondern bei einem Ford-Familienbetrieb die erforderlichen Wartugnen usw erledigen lassen.
    LG
    Wigg
     
  4. #4 Ralf 1955, 28.02.2012
    Ralf 1955

    Ralf 1955 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-max 2011 163PS Diesel
    Hallo wigg,ich möchte mal eins klarstellen,bin selbst schon Jahrzehnte im KFZ-Gewerbe tätig(KFZ-Mech.)),ichweiß also schon von was ich hier rede!!
     
  5. #5 ford1968, 28.02.2012
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Gerade dann solltest du wissen, dass es immer solche Probleme gibt. Auch bei neueren Autos und nicht nur bei Ford.
     
  6. #6 Stralsunder, 29.02.2012
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    Meiner steht Aktuell zum3. mal in der Werkstatt...
    diesmal wegen Wassereinbruchs...

    EZ 08.12.11 Laufleistung 5100km, Listenpreis 34000.-€

    der "SCH EI SS" KIA CEED meiner Freundin EZ 06/2009 Laufleistung 32000km, Listenpreis 18500.-€ stand noch nie ausserplanmäßig in der Werkstatt
    NOCH NIE :zensiert:

    Wir werden uns noch umgucken Hyundai und Kia werden den Deutschen Premiumherstellern richtig zu schaffen machen...
     
  7. #7 Ralf 1955, 29.02.2012
    Ralf 1955

    Ralf 1955 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-max 2011 163PS Diesel
    Sicherlich gibt es bei anderen Herstellern auch Probleme,aber daß sich bei einem Neuwagen von Ford diese so sehr häufen ist schon bedenklich.
    Außerdem kann ich mich nur über Ford äußern,weil ich nunmal keine andere Marke fahre.
     
  8. #8 Stralsunder, 01.03.2012
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    Mein erstes Auto war ein Ford Fiesta , da war ich 18, das reichte mir damals... Danach habe ich nur noch Japaner gefahren und jetzt mit 35 kaufe ich mir mal wieder ein Ford (weil mir der GCM so gefiel) und kenne jetzt schon jeden Ford Mechaniker persönlich... Bei den Reiskochern kannte ich nur den Annahme Meister!

    Aber ich bin zuversichtlich... das Leck wurde gefunden und am Freitag kann ich ihn abholen...
     
  9. ThomEs

    ThomEs Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 Diesel 115 PS
    Automatik
    [FONT=&quot]@ Stralsunder,[/FONT]
    zum einem soll sich jeder das Auto kaufen worauf er Bock hat, wenn`s nenn Reiskocher sein muss, lass die deine Rente doch auch in Yen auszahlen. (Das war als spaß gemeint):lol:
    Es ist sicherlich richtig das es bei vielen neuen Modellen Probleme gibt und
    nicht nur bei Ford, das liegt meiner Meinung, daran dass die Autos nicht richtig ausgetestet werden, da die neu Erscheinungen so schnell als auch verkauft werden müssen, denn nur das bringt Geld in die Kasse.
     
  10. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Ich habe mal über einen Neuwagen gelesen, dass da von Anfang an 1Milliarde US Dollar für Rückrufe in die Entwicklungskosten mit eingerechnet wurden. Ich glaube, das war der Mini. Das wird bei anderen Herstellern nicht viel anders sein, so blöd wie es klingt.
     
  11. #11 focusdriver89, 01.03.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Und der hat warscheinlich sogar noch 5 Jahre Restgarantie. Das machen die deutschen Autobauer garnicht...


    Ich kann dem Ralf sein Ärger schon verstehen...der ein oder andere mangel, der hier und da MAL vorkommt ist sicherlich normal. Aber wenn der Wagen mehr steht als rollt, dann ist da was falsch und kann auch nicht mit "Kinderkrankheit" abgetan werden.
     
  12. #12 Mistente, 01.03.2012
    Mistente

    Mistente Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1,6 125 PS
    Die 7 Jahre Garantie sind auch mehr Schein als Sein. Man muss sich mal die genauen Garantiebedingungen durchlesen. Mercedes gibt zwar nur 2 Jahre Garantie, da sind aber im Gegensatz zu Ford auch Geräusche auf Kopfsteinpflaster inbegriffen. Des Weiteren gibt es auf bestimmte Bauteile auch Kulanzen. Besonders dann, wenn bekannt ist, dass einige Teile anfälliger sind. Bei Kulanzanträgen entscheidet anch Eingabe eines entsprechenden Schadenschlüssels erst das System. Sollte man mit dieser Entscheidung nicht einverstanden sein, kann man die Anfrage zu einem Bearbeiter weiterleiten. Dieser kann dann je nach Schaden auch Sonderkulanz gewähren.
     
  13. #13 Stralsunder, 02.03.2012
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    Naja das mit der Kulanz ist so eine Sache...

    Kia gibt 5 Jahre auf den Antriebsstrang und 7 Jahre auf den Rest...


    Zur Kulanz in meiner Firma fahren wir ausschliesslich VW und 3 Toyota RAV4...

    Also VW interessiert es einen ******* das die Auspuffanlagen beim Caddy nach 3 Jahren durchrosten und jetzt der Hammer die Blinkleute in den vorderen Scheinwerfern bekommt einen Kurzschluss das führt dazu das der ganze Scheinwerfer ausgetauscht werden muss und das passiert immer kurz nach Ablauf der Garantie... erst die eine Seite und irgendwann auch die andere...
    Schulterzucken bei unserem Kfz Meister... Kulanzantrag an VW gestellt... immer abgeleht... neukaufen... einbauen... der nächste bitte

    Und wir haben ca. 15 Caddys überall das selbe nix Kulanz...

    ABER ich werde sehen wie Ford sich hat... aber vielleicht steht er ja das letzte mal ausserplanmäßig in der Werke :rotwerden:
     
Thema:

Jede Menge Mängel

Die Seite wird geladen...

Jede Menge Mängel - Ähnliche Themen

  1. kleinere Mängel an meinem Neuen

    kleinere Mängel an meinem Neuen: Da ich nun stolzer Besitzer eines Ford Mondeo MK3 BJ2002 2.0L 145PS Benziner , habe ich ja schon angedroht ;) hier weitere Fragen zu stellen. Ich...
  2. Kalte Heizung, überhitzter Motor und jede menge Fragen.

    Kalte Heizung, überhitzter Motor und jede menge Fragen.: Hallo liebe Fordler, zwar gibt es ein Forum speziell für meinen Mondeo, da dieses Problem jedoch (wahrscheinlich) nicht Modellspezifisch ist,...
  3. Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit

    Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit: Ich habe einen Mustang 2.3 Convertible Erstzulassung 5.2016. Ich fahre im Jahr nur so um die 5.000km. Nächstes Jahr läuft meine Ford Werks...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW TÜV mängel ; Hilfestellung

    TÜV mängel ; Hilfestellung: Hallo liebe Leute, Und zwar mein kleines Engelchen musste mal wieder zum TÜV, er möchte uns aber leider scheiden. Ich lass es aber nicht zu!!!...
  5. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....