Jeder elfte Autokäufer ist mindestens 70 Jahre alt

Diskutiere Jeder elfte Autokäufer ist mindestens 70 Jahre alt im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Bad Windsheim/Flensburg (dpa/tmn) - Die Käufer von Neuwagen in Deutschland werden im Schnitt immer älter. Bereits die Hälfte aller Halter von...

  1. #1 FordFiesta16vLEV, 08.08.2007
    FordFiesta16vLEV

    FordFiesta16vLEV Fiesta/Mondeo

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort VI 1,6 16V
    Bad Windsheim/Flensburg (dpa/tmn) - Die Käufer von Neuwagen in Deutschland werden im Schnitt immer älter. Bereits die Hälfte aller Halter von Neuwagen ist mindestens 50 Jahre alt, jeder elfte Neuwagenkäufer ist sogar älter als 70 Jahre.

    Das teilt der Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD) in Bad Windsheim unter Berufung auf Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) in Flensburg mit.

    Insgesamt geht außerdem der Anteil der privaten Neuwagenkäufer zurück: 62,4 Prozent der Neuwagen gingen im ersten Halbjahr 2007 an gewerbliche Kunden, nur 37,6 Prozent an Privatkäufer. Im Jahr 1995 lag der Anteil der privaten Neuwagenkäufer den Angaben zufolge noch bei 62,1 Prozent. Die gewerblichen Käufer kamen auf 37,9 Prozent.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 09.08.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wundert Dich das? Mich nicht.

    Neuwagen sind doch eine riesige Anschaffung. Und die meisten jungen Leute und Familien haben dafür einfach nicht genug Kohle oder wollen oder können eine Finanzierung nicht eingehen. Die heutigen Rentner sind Kinder des Wirtschaftswunders und haben in ihrer aktiven Berufszeit vielleicht gut bis sehrgut verdient. "Mitnehmen" können sie auch nix, also warum sich nicht jetzt etwa Luxus gönnen.

    Grüße
    Uli
     
    BlueDevil gefällt das.
  4. #3 Homeboy, 14.08.2007
    Homeboy

    Homeboy Forum As

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST

    Dito!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  5. Atze

    Atze Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Genau.....ich gönn es den "Alten"......schliesslich haben sie Ihr Leben lang hart gearbeitet usw.,........sie haben es sich verdiehnt im Gegensatz zu manch jungen Doedl der auf Papas Kosten den Harry macht!!!!!!!!!!!
     
  6. #5 Ruhrpix, 15.08.2007
    Ruhrpix

    Ruhrpix & "Mad Polly"

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '92 Sierra GT
    2.0L DOHC
    nix gegen harrys :zunge1:

    ne aber wirklich verständlich zumal ich mir im alter wohl auch was schickes kaufen würde. immerhin hat man nen leben lang dafür gearbeitet.
     
  7. #6 Focus_ST, 15.08.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Also ICH hab mit *grübel* ungefähr 22 / 23 meinen ersten NEUwagen gekauft... Fiesta Futura, 90 PS *träum* DAS war mein erster Liebling.. btw. mein Dad ist NeuwagenVERKÄUFER und 71 *g*
     
  8. #7 Ruhrpix, 15.08.2007
    Ruhrpix

    Ruhrpix & "Mad Polly"

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '92 Sierra GT
    2.0L DOHC
    meinen kauf ich ja auch grad mit 20 aber das ist nur weils einen meiner traumwagen halt jetzt gibt und nicht später. außerdem kann ichs mir leisten und will das leben genießen.
     
  9. Atze

    Atze Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    :keule::kopfstoss::lolbanner:War ja auch nicht persönlich gemeint.....dachte da eher an die 18-Jährigen Porschefahrer
     
  10. d0nn0r

    d0nn0r benutzer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier ( 2.0 TDDI BJ 2001)
    mein opa zb hat genug kohle inner tasche, lange hart gearbeitet und ist auch um die 70. vor 2 oder 3 jahren meinte er, er wolle sich einen neuen dicken bmw kaufen(fährt zur zeit einen escort mk7, aber der steht nur rum :P) nun aber will er doch keins mehr kaufen, er meint er braucht kein auto mehr, als er diese meinung noch hatte sich einen zu kaufen brauchte er aber auch kein auto, naja alte leute eben, solange sie nicht die verlehr unsicher machen sollen sie sich ruhig ein auto kaufen
     
  11. #10 Raven, 15.08.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.08.2007
    Raven

    Raven Guest

    Ich find ja toll, dat sich Renter Neuwagen kaufen können, aber wozu?

    Um ihre vielleicht 10.000 Km im Jahr zu fahren? Und am besten einen der 150 PS hat um dann schön am Wochenende mit 50 oder 60 kmh über eine Landstraße zuckeln.

    Es gibt leider zuviele " Rentner" die sehr unsicher in ihrem Benz usw. fahren. Dat seh ich jeden Tag in der Sommersaison. Dann fahren viele noch schlimmer, als Fahranfänger. Ich hab letztens gesehen, wie ein Fahrschulauto nen Rentner überholt hat und dieser noch ziemlich wild mit den Armen am gestikulieren war.


    Klar gibts auch ne Menge Fahranfänger die Unsicher fahren, aber die lernen richtiges Fahren ja erst. Wer seit 50 Jahren einen Führerschein hat, sollte zumindestens die Vorfahrtsregel kennen. Dat fällt den meisten bei uns, trotz mehr als ausreichender Beschilderung sehr schwer. Zum Glück hat mein Auto gute Bremsen.


    Mir würde schon das Wissen reichen, dat ich mir im Alter nen Neuwagen kaufen könnte, aber tun würde ich es nich. Lieber wat "älteres " ( Käfer hhhhrrrrrr :)) würde voll genügen. Da is dat auch nich so schlimm, wenn mal ne Beule drin is, vom Rückwärts ausparken.
     
  12. #11 MucCowboy, 15.08.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Lass mich raten.... ich würde dagen: zum Autofahren.:rolleyes:
    Oder?

    Ich sehe in Deinem Profil, dass ich altersmäßig genau zwischen Dir und den von Dir so schlechtgemachten Rentnern stehe, und ich kann Dir sagen: werd erst mal deutlich älter und ruhiger, dann siehst Du das anders.

    Im Übrigen wollen wir nicht zu weit vom Thema weg kommen, oder? Ein "Rentner-fahren-schlechter-als-Fahrschüler"-Thread ist das hier eigentlich nicht.

    Grüße
    Uli
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. d0nn0r

    d0nn0r benutzer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier ( 2.0 TDDI BJ 2001)
    so sehe ich das auch, am besten garnicht schlecht über alte leute reden, wer weiss wie man selbst ist wenn man so alt ist.
     
  15. #13 M.Reinhardt, 16.08.2007
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Hi!

    Schade ist ja das man sich nicht heute schon die Statistik ansehen kann die in 20 Jahren aktuell sein wird.
    Ja,die Siebzigjährigen haben was auf die Kante legen können.Das sieht bei den meissten 50igern heute schon anders aus.Da über kurz oder lang wahrscheinlich auch die lebenslang Beamteten aussterben werden,wird sich alles drastisch verändern.
    Allein schon die Diskrepanz zwischen Autokosten und zu erwartender Gehaltsentwicklung in der Zukunft lässt einem schon mal tief Luft holen.
    In den Siebzigern gab es Tumult wenn der Spritpreis um 2 Pfennig stieg,heute fällt- oder steigt er binnen eines Tages um 12 Pfennig-keiner sagt was,keiner tut was.
    Was hätte man jemandem gesagt der seinerzeit behauptet hätte der Liter Super kostet 2007 2,70 Mark?
    Die heutigen Neuwagenkunden und vielleicht auch noch die folgende Generation besteht aus einer Erben-Gesellschaft-partizipierend von Hinterlassenschaften der Älteren und verblichenen.Wenn das Geld aufgebraucht ist,wird's eng.
    Wer kann,gleich welchen Alters,sollte sich jetzt das Auto seiner Träume ordern und dabei darauf achten das es langlebig ist.Die Autos werden wieder länger gefahren werden.Ob bei der momentanen Qualitätsentwicklung allerdings noch 20
    Jahre zuverlässige Haltbarkeit drin sind bleibt abzuwarten.

    Micha
     
Thema:

Jeder elfte Autokäufer ist mindestens 70 Jahre alt

Die Seite wird geladen...

Jeder elfte Autokäufer ist mindestens 70 Jahre alt - Ähnliche Themen

  1. Ein Jahr mit dem Ford Tourneo Courier

    Ein Jahr mit dem Ford Tourneo Courier: Hallo liebe Gemeinde! Nachdem ich nun ein Jahr mit dem Ford Tourneo Courier unterwegs bin, möchte ich meine Erfahrung mit diesem doch recht...
  2. Biete Drosselklappe Ford Fiesta MK6 70 Ps version

    Drosselklappe Ford Fiesta MK6 70 Ps version: Verkaufe eine Ford Fiesta Drosselklappe es ist die 70 Ps Drosselklappe. Man kann einen Fiesta MK6 ( 1.3Liter / 60PS ) etwas auf die Sprünge...
  3. Hallo, ein Alter neu im Forum

    Hallo, ein Alter neu im Forum: Hallo Zusammen, ✌ ich bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Michel, bin 49 Jahre alt, lebe in Wiesbaden und bin...
  4. Ersatzteile - welcher Typ und Alter?

    Ersatzteile - welcher Typ und Alter?: Hallo zusammen, hab hier Felgen und eine Achse, wo ich für einen Bekannten den Typ und das Alter erfragen soll. Kann jemand helfen?[ATTACH]...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 In 7 Jahren nur 14 tsd. Kilometer

    In 7 Jahren nur 14 tsd. Kilometer: Hallo Leute, ich habe da mal eine Frage, ich habe 2015 einen Ford Fiesta MK7 von 2008 mit 14 tsd. Kilometer von einem Rentner Ehepaar gekauft. Der...