Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 JVC KW-AV61BTE Radio einbauen/anschließen

Diskutiere JVC KW-AV61BTE Radio einbauen/anschließen im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, kann ich folgendes Radio anstelle des vorhandenen CD 6000 im Fusion verbauen?...

  1. #1 woodland, 28.02.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hallo,

    kann ich folgendes Radio anstelle des vorhandenen CD 6000 im Fusion verbauen?

    http://www.amazon.de/JVC-KW-AV61BTE...p/B00B59P4XI/ref=cm_cr_pr_product_top?ie=UTF8

    Wenn ja, was brauche ich noch für Teile um es vollfunktionsfähig anzuschließen/einbauen zu können?

    Lenkradfernbedienung brauch ich nicht, aber wenn das günstig mit Adaptern machbar ist, wäre es auch ok. Muss aber erstmal nicht.

    Hauptsache es funktioniert einwandfrei, es laufen alle original Lautsprecher im Auto und der Radioempfang ist top.


    Gruß :top:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 28.02.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.949
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja das kannst du schon verbauen

    dazu brauchst du einen Kabeladapter (Ford MOST auf ISO), und eine Radioblende (2DIN Blende), und einen Antennenadapter (von DIN auf ISO, das ist so ein Stift)
     
  4. #3 woodland, 28.02.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
  5. #4 caramba, 28.02.2016
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Moin,

    sofern keine Lenkradfernbedienung für das CD6000 vorhanden ist, bzw. Du darauf verzichten willst, sind das die richtigen Teile.
    In meinem Focus 2 musste ich damals zum Einbau eines Doppeldin-Gerätes von JVC im Einbauschacht einige Modifikationen vornehmen ( Dremel hilft) und die Blende ebenfalls anpassen.
     
  6. #5 woodland, 28.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Doch ich habe eine Lenkradfernbedienung, aber die benutze ich nicht.
    Nur falls ich die mal benutzen möchte, will ich die Möglichkeit haben das auch zu machen... also welches Teil müsste ich dann mit verbauen, oder kann ich das bei Bedarf auch einfach nachrüsten?


    Wegen der Blende... da gibts ja viele... gibt es denn eine die hochwertig ist und gut passen wird (spaltmaße an den seiten)? Das sollte schon so aussehen wie gewollt und gekonnt und nicht wie bei den ami autos ''hauptsache ist drin''...


    edit: das Könnte gut sein, oder?

    http://www.ebay.de/itm/Radio-Blende...366965?hash=item2ec1875335:g:O3IAAOSwEppUR1NG
     
  7. #6 woodland, 02.03.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hallo nochmal,

    habe mir heute mal das ganze angesehen und versucht einzubauen. Das ist eine Katastrophe.

    1. Nicht passgenau, mit keiner Blende
    2. Viel zu viel Kabel -> Radio passt nicht mehr rein

    Es passt so oder so nicht. Gibt ja gar keine Punkte an denen es im Rahmen einrasten kann.

    Das thema hake ich nun ab.

    Müsste mal gucken obs ein höherwertigeres Original Ford Radio für den Fusion gibt.

    Hab schnell wieder das 6000CD eingebaut.

    Das passt wenigstens.
     
  8. #7 thebeast, 02.03.2016
    thebeast

    thebeast Neuling

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier S
    Wenn bei der Blende kein Metallrahmen bei ist, kann das Radio nicht halten.
    Bei meinem Focus MK2 hatte ich einen Adapterrahmen mit Metallrahmen, wo man das Radio mit rein schiebt...das hält dann auch.
    Kabelsalat ist immer schwierig zu verstauen...beim Focus habe ich immer die oberen Lüftungsdüsen rausgebaut und dann mit der Hand von oben die Kabel dann beim Einbau zur Seite gezogen.
    Falls du mal etwas anderes probieren möchtest...zur Zeit habe ich ein Android China Kracher im Auto:
    http://www.carjoying.com/in-dash-gps-navigation-system/ford-head-units.html

    Ist bisher kein Fehlkauf gewesen...aber natürlich ein Risiko bzgl. Garantie etc..
     
  9. #8 woodland, 03.03.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    eine blende war dabei, aber das ist alles so ein billigzeug und so unpassend dass ich das sofort sein gelassen habe. Auf so ein gefummel mit nicht passenden Teilen habe ich keine lust. Ich dachte das würde besser passen. Da ist auch einfach zu wenig platz im schacht....

    diese chinaböller kenn ich... gibts bei ebay auch etliche. Sieht alles ganz gut aus, nur wie ist die qualität... das klangbild... das display und die menuführung usw? Wenn so ein teil alles kann, aber nichts richtig... dann verzichte ich. Andererseits sieht es verlockend aus, dass es 1:1 passt, wie das originale... welches hast du denn??

    Auf der verlinkten seite finde ich genau 3 stück, die mir gefallen würden:

    http://www.carjoying.com/in-dash-gp...o-double-din-quad-core-audio-hd-1024-600.html

    http://www.carjoying.com/in-dash-gp...obd-airplay-for-iphone-free-external-mic.html

    http://www.carjoying.com/in-dash-gp...fi-9-color-buttons-4g-3g-hotspot-airplay.html



    Kannst du mir was dazu erzählen? Wie ist die Qualität, die technik...? sound top usw? ich hab da leider üüüüberhaupt keine erfahrung mit.


    Gruß
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 woodland, 03.03.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    sag mal gibt es dieses radio auch in deutschland zu kaufen?


    bei ebay gibt es ähnliche.... aus deutschland. Mit deutschen menu... bei dem von dir verlinkten gibt es leider kein deutsches menu?!

    Taugen die anderen denn auch?

    müssten doch alle ähnlich sein, wenn nicht sogar vom selben hersteller...
     
  12. #10 thebeast, 05.03.2016
    thebeast

    thebeast Neuling

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier S
    Die Firma verkauft auch über Ebay:
    http://stores.ebay.de/JoyingAutoradio2015

    Versand ist aus Deutschland, die haben hier einen Logistikpartner die im Auftrag wohl die Pakete verschicken,
    aber bitte beachten: Rücksendungen gehen nach China...daher aufpassend bzgl. Garantie etc...halt Risiko :-)

    Habe natürlich das Ovale Radio was passend für meinen Focus ist.
    Das Radio ist soweit eingedeutscht. Leider mit Übersetzungsfehlern. Daher musste ich am Anfang doch öfters mal auf Englisch umstellen, da sonst Einstellungen nicht wirklich möglich waren.
    Bisher bin ich recht zufrieden mit dem Gerät, aber es ist kein einfach "einbauen und läuft" Gerät. Man muss sich doch recht mit der Anroid Oberfläche auseinander setzen.
    Auch die Anbindung des Radios ist nicht 100%ig... (Die Soundeinstellung des Euquilizer sind nicht so effektiv wie bei MP3 Wiedergabe...)
    Verarbeitung ist auf recht hohem Stand. Display ist leider nicht Matt sondern glänzend.
    Aber die Geschwindigkeit die das Android auf dem Gerät liefert ist echt Wahnsinn. Die Navigation ist super (iGo) man kann in die Karten per Fingergeesten schnell zoomen und es läuft Flüssig. Kein Vergleich zu meinem alten Radio. Vorher hatte ich ein Zenec 3811d. Das war im Vergleich Schnarchlangsam...und die Updates dort waren die Hölle...Kundensupport gleich Null...

    Für Leute die nur ein Radio suchen sind die Android Geräte nix. Für Leute die sich mit PCs / Android / Elektroverkabelung im Kfz auskennen ein gute Alternative.
    Falls du oder jemdand anderes aus dem Raum Dortmund kommt, könnt ihr gerne vorbei schauen und es antesten.

    Gruß
     
Thema:

JVC KW-AV61BTE Radio einbauen/anschließen

Die Seite wird geladen...

JVC KW-AV61BTE Radio einbauen/anschließen - Ähnliche Themen

  1. FORD FOCUS 2012 Radio China

    FORD FOCUS 2012 Radio China: hallo ich möchte euch china radio zeigen um 320 euro und es funktioniert alles einparkhilfe auch [MEDIA] [MEDIA] [MEDIA]
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Facelift aber eckiges Radio

    Facelift aber eckiges Radio: Hallo zusammen, ich habe letzte Woche einen C-Max 1.8 gekauft. Das Auto ist 12/2008 Erstzulassung und ist schon ein Facelift. Jetzt wollte ich...
  3. Radio Umbau vom Blaupunkt NX auf Android

    Radio Umbau vom Blaupunkt NX auf Android: Hallo zusammen, möchte mir ein Android Radio in meinen S-Max 2010er FL einbauen. Habe mir schon das Radio, Heizung/Klimasteuerung und die...
  4. Kaufberatung Android Radio für C Max dm2

    Kaufberatung Android Radio für C Max dm2: Ich fahre ein C Max dm2 Bj. 07.07 und suche ein 2 Din Android Radio mit Navi , Bluetooth und Anschluß für eine Rückfahrkamera. Beimdurch stöbern...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 DAB+ Radio nachrüsten

    DAB+ Radio nachrüsten: Hallo ich willi in mein Fiesta ein Kenwood DPX-7000DAB verbauen und wollte fragen brauche ich die zwei DAB+ antene oder reicht ein...