K&N 57i Mondeo MK1

Diskutiere K&N 57i Mondeo MK1 im ABE's & Gutachten Forum im Bereich Tuning, Styling & Pflege; Hallo zusammen, ich suche für meinen Mondeo MK1, 1,8l Motor, ein Teilgutachten für einen K&N 57i Luftfilter, damit ich den Filter ordnungsgemäß in...

  1. Nixus

    Nixus Neuling

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1995, 1,8l Benzin
    Hallo zusammen,
    ich suche für meinen Mondeo MK1, 1,8l Motor, ein Teilgutachten für einen K&N 57i Luftfilter, damit ich den Filter ordnungsgemäß in die Fahrzeugpapiere eintragen lassen kann.:rotwerden: Ich habe auch schon bei der K&N Vertretung angefragt, aber die wollen sich das Stückchen Papier richtig dick bezahlen lassen.:mies:
    Deshalb frage ich doch lieber erst einmal hier im Forum nach:
    Hat vielleicht jemand von euch solch ein Gutachten und kann mir freundlicher Weise mit einer Kopie oder mit der Prüf/Dokumentennummer aushelfen? Ich würde mich sehr darüber freuen.:)
     
  2. #2 planettuning, 14.10.2009
    planettuning

    planettuning Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hast du schon was ??
    Habe da was für dich
    LG UDO
     
  3. #3 Nixus, 15.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2009
    Nixus

    Nixus Neuling

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1995, 1,8l Benzin
    Hi Udo,
    nein, bis jetzt habe ich noch keinen Erfolg gehabt, kann mich aber auch nicht dazu überwinden, dem Händler das Geld in den Rachen zu werfen.:mies: Da warte ich doch lieber noch ein bisschen.

    Äähh,......
    .....was bitte hast Du denn für mich:gruebel:
     
  4. #4 PumaLiebhaber, 15.10.2009
    PumaLiebhaber

    PumaLiebhaber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma, 1.7, Bj 97
    Ich hatte letztens auch ein Gutachten gebraucht. Aber die kosten doch nur 10 €.
    So richtig dick Kohle ist das nicht.
     
  5. #5 Janosch, 15.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Beim Kopieren uind Weiterreichen von Gutachten würde ich vorsichtig sein. Stichwort "Copyright"
     
  6. Nixus

    Nixus Neuling

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1995, 1,8l Benzin
    Hallo Puma,
    dann hast Du aber echtes Glück gehabt und einen anderen Händler gefunden als ich.
    Ich habe mich direkt an K&N gewand und die haben mich an Racimex verwiesen, worauf ich eine Anfrage an Racimex geschrieben habe. Die wollten dann alle möglichen Bestätigungen, dass ich auch wirklich den 57i haben, mit Fotos und allem PiPaPo. Ich habe dann die Fotos gemacht und alles nach Racimex geschickt und in der Antwort, die kurz drauf kam stand drinnen, dass das Gutachten 35.-€ kosten soll. Wenn man bedenkt, dass ich den 57i als Set in der Bucht für 25.-€ geschossen habe, steht das eigentlich in keiner Relation mehr.
    Racimex stellt sich so quer, weil sie vor einiger Zeit von der Staatsanwaltschaft angeschossen wurden. Da hat wohl einer einen anderen Filter unter der Haube gehabt als in den Papieren stand und es war wohl auch dran rum manipuliert worden. Deshalb sichern die sich jetzt so ab, bevor sie ein Gutachten heraus geben.
     
  7. #7 OHCTUNER, 15.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Ich find die 35 € für das Gutachten okey , was ich nicht okey finde ist einen Lufti ohne Gutachten zu kaufen , betrachte es als Lehrgeld für deinen Fehler !
     
  8. Nixus

    Nixus Neuling

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1995, 1,8l Benzin
    Moin Janosch,
    ich glaube nicht, dass das ein Problem ist, denn bei einem Gutachten handelt es sich ja nicht um ein Schreiben, welches eine bestimmte Person nach freiem Handeln erstellt hat, sondern um eine Bestätigung, die von einer Behörde / Prüfstelle ausgestellt wurde.
    Du kannst doch auch von deinem KFZ-Brief oder Schein eine Kopie machen und diese als Vorlage zum TÜV mitnehmen. Ich habe auch selbst schon den KFZ-Schein meines Kollegen kopiert und als Beweis dafür, dass man eine bestimmte Auspuffanlage an seinem Motorrad doch eingetragen bekommt, beim TÜV und Straßenverkehrsamt vorgelegt und da hat überhaupt niemand ein Problem raus gemacht. Das gleiche habe ich mit Papieren für einen Motorrad-Seitenwagen, den der TÜV nicht ohne weiteres eintragen wollte gemacht. Als ich dann mit einer Kopie der Unterlagen von einem Freund zur Nachprüfung fuhr, wurden die Daten aus der Kopie mit den Daten im TÜV-Netzwerk verglichen und daraufhin anstandslos eingetragen.
    Auch wenn ich im südlichen Europa und in Asien unterwegs war, hatte ich immer die Kopien von den wichtigsten behördlichen Papieren mitgeführt, damit ich im Falle des Verlustes der originalen Dokumente zumindest mit den Kopien meine Besitzverhältnisse beweisen konnte. Auch dort hat nie jemand was von Kopierrechten erwähnt.
    Zudem sind eigentlich alle ABE´s nur einfache Kopien, davon trägt keine eine originale Unterschrift, oder einen echten Stempel.
    Ich glaube, in diesem Fall wird dem Copyright zuviel Bedeutung eingeräumt, denn in den Behörden sitzen nicht diese spitzfindigen Winkeladvokaten, die aus solchen ""Kopien"" einen schnellen Euro machen wollen. Auch beim TÜV sind die Prüfer noch nicht so weit, sondern eher froh, wenn man ihnen eine solche Kopie als Orientierungshilfe zu den Unterlagen hinzu fügt.
    Vielleicht hat ja der Eine oder Andere schlechtere Erfahrungen gemacht, aber ich glaube, dass es sich dann eher um einen Einzelfall gehandelt hat.

    Das soll jetzt natürlich nicht heißen, dass man lustig drauflos kopieren sollte, aber man muss auch nicht gleich hinter jeder kopierten Papierseite den Scharfrichter vermuten, der einem zum Tode verurteilt.

    In diesem Sinne, vielen Dank für eure Unterstützung und die aufmunternden Wort.

    Einen freundlichen Gruß,
    Peter.
     
  9. #9 planettuning, 16.10.2009
    planettuning

    planettuning Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ^57i

    Wenn du eins (kostenlos) brauchst meld dich mal PN. Gruss Udo
     
  10. #10 planettuning, 16.10.2009
    planettuning

    planettuning Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    K&N

    FALSCH das Teilegutachten darf Kopiert werden wenn es der gleiche Wortlaut bleibt. Nixxus es ist unterewegs.
    BESTE GRÜß aus Ansbach
     
Thema:

K&N 57i Mondeo MK1

Die Seite wird geladen...

K&N 57i Mondeo MK1 - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4

    Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4: Hi Leute, bin noch auf der suche nach einem Ford Mondeo und frage mich ob es evtl nicht sehr einfach ist das Navi nachzurüsten? Es gibt so viele...
  2. Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???

    Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???: Hi Leute ich möchte mir einen Ford Mondeo kaufen. Habe 6000 € notfalls 8000€. Doch Erstmal allgemeine Fragen. 1- Ich Fahre 20 km. einfach auf die...
  3. Biete Fiesta Mk1 Alufelgen 12Zoll

    Biete Fiesta Mk1 Alufelgen 12Zoll: Hallo liebe Ford Freunde. Ich habe in meinem Bestand ein paar schöne Fiesta Felgen in der Größe 4,5 J x 12 x40 gefunden. Sie sollten auf einen...
  4. Suche Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.

    Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.: Also, ich suche für einen Ford Mondeo Bj. 2005-2007 einen Armatur Kabelbaum für einen 1.8 2.0 Benziner 4-Zyl. mit Klimaautomatik. Der Kabelbaum...
  5. Mondeo - Navi SYNC 3

    Mondeo - Navi SYNC 3: Fahre seit 7 Jahren Ford Mondeo (Außendienst) und war immer zufrieden, zum einen wegen Platzangebot und wegen dem Navi. Seit 3 Monaten habe ich...