K&N 57S-4000 Hochleistungsluftfiltersystem-

Diskutiere K&N 57S-4000 Hochleistungsluftfiltersystem- im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Freunde, bin heute im Zuge meiner Recherchen für unseren Edition 1 MK2 2.0 16V Duratec auf folgendes System gestossen. K&N 57S-4000...

  1. #1 MR.BLUE, 18.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2019
    MR.BLUE

    MR.BLUE Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Edition 1 BJ. 2006 2.0 16V
    Hallo liebe Freunde,

    bin heute im Zuge meiner Recherchen für unseren Edition 1 MK2 2.0 16V Duratec auf folgendes System gestossen.

    K&N 57S-4000 Hochleistungsluftfiltersystem

    Ich weiss, das nicht alles was versprochen wird, auch eingehalten werden kann und die Hersteller vieles versprechen, wenn der Tag lang ist:skeptisch:. Außerdem sollen die normalen K&N Matten den LMM zusetzen, was nicht gut sein soll. Hatten allerdings mal eine im Golf 1 Cabrio mit dem 2H Motor (habe natürlich alle Drosselungen und Verjüngungen entfernt und gegen 16V Technik ersetzt) und der Motor mit Matte lief viel besser an, allein was die Gasannahme und den Durchzug im Drehzahlkeller angeht, aber das ist hier:offtopic: .
    Nun ist der MK2 DA3 2.0 16V Duratec ein Sauger und lebt praktisch von Luft um schneller auf Drehzahl zu kommen, daher meine Frage zu diesem System. Achja, wir haben eine 2,5" ABA Gruppe von Bastuck verbaut incl. ABE, daher atmet er schon leichter aus. Nun wollte ich, dass er besser einatmet.

    Vorab: Bitte. Bevor nun die Diskussionen um Anschaffungskosten, Eintragungen und TÜV/ Dekra losbrechen, bitte ich davon abzusehen, da mir diese Faktoren bekannt sind. Mit allen Eintragungen werden sich die Kosten um die 200 Euro belaufen. Und Chiptuning ist für mich keine Option, also bitte keine steck Dein Geld in Chiptuning usw. Er soll nur leichter atmen können, um freier zu drehen.:rock:

    Wenn alles fertig ist, gibt es eine Feinabstimmung auf dem Prüfstand mit dem Verrückten Wissenschaftler:verrueckt:

    Nun zu der Frage: Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht bei diesem Motor oder allgemein?
    Allgemeine Anregungen oder vergleichbare Vorschläge oder Systeme, mit denen Ihr gute Erfahrungen gemacht habt und die zumindest TÜV Eintragung ermöglichen oder ABE haben, da ich nicht die Betriebserlaubnis wegen ein paar PS auf Spiel setze und von den :polizei-b: einen auf den :peitsche2: riskiere.

    Danke im Voraus:top2:.

    Alex
     
  2. #2 FocusZetec, 18.05.2019
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.174
    Zustimmungen:
    668
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wie du sagst ist das ein einfacher Saugmotor, ein Sportluftfilter bringt nicht viel. Aber du kannst ihn ja verbauen und schauen passiert ... mehr wird man zu dem Thema nicht sagen können.

    Wobei ich an der Stelle gerne einen 2,5l Focus ST empfehle, kostet nur etwas mehr, wenn man an Tuning beim 2,0l denkt kostet er gleich viel oder gar weniger, und man hat deutlich mehr Leistung die man auch merkt!
     
    MR.BLUE gefällt das.
  3. #3 MR.BLUE, 18.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2019
    MR.BLUE

    MR.BLUE Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Edition 1 BJ. 2006 2.0 16V
    Habe gerade gesehen, dass das Thema schon mal behandelt wurde, nur im falschen Forum.

    Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB - K&N 57S Performance Lufttilterkasten

    Außerdem haben wir das VFL Modell Baujahr 2006, und die Luffis gibts nur für FL Modelle.

    Siehe hier:

    Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 - Luftfilterkasten - USA?

    Wenn ich allerdings Schlüsselnummern (HSN/TSN) eingebe

    dann passt es, mit der Notiz, ab Bj. 08/2007.

    also wieder nix. Hmm.

    @FocusZetec : wie erwähnt, verstehe ich, dass es schwierig und sehr kostspielig ist, einen reinen Saugmotor zu tunen, daher will ich das auch nicht wirklich versuchen, vorerst. Will Ihm nur etwas besser Luft geben. Das da nicht wirklich PS rumkommen ist ja auch okay ich liebe den Motor auch so wie er ist. Das was ich mir erwartet habe ist eine etwas bessere Gasannahme und etwas willigeres Hochdrehen.
    Hast Du aber Recht: Ist halt kein Turbomotor.


    Und nur die Matte finde ich da etwas öd, auch wenn ich damit interessanterweise ganz gute Erfahrungen gemacht habe. Außerdem finde ich diesen Test auch sehr interessant.

    Air Filtration Test - Bob is the Oil Guy


    Habe das hier jetzt gefunden. Manchmal muss man einfach die SuFu benutzen, muss ich wohl noch lernen. Sonst wärme ich hier nur alte Posts auf.

    Soviel zum LMM

    Racimex.de - Probleme mit Luftmassenmesser

    Danke schon mal.
     
  4. #4 MR.BLUE, 18.05.2019
    MR.BLUE

    MR.BLUE Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Edition 1 BJ. 2006 2.0 16V
    Ich sehe schon, um tatsächlich mehr Luft zu kriege müsste denn Ansaugtrakt optimieren, den Luftfilterkasten und die Brücke vergrößern. Es gibt wohl viele subjektive positive Meinungen dazu, aber ich lasse es erstmal.

    Vielleicht wenn ein neuer Filter rein soll in etwa 2 Jahren, dann wird ein Pipercross oder K&N probiert.

    Mal schauen.
     
  5. #5 FocusZetec, 18.05.2019
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.174
    Zustimmungen:
    668
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist ja das gleiche Auto, wenn man das Ding beim FL verbaut bekommt dann auch bei deinem VFL, eventuell muss man noch den Halter vom FL nachrüsten
     
    MR.BLUE gefällt das.
  6. #6 MR.BLUE, 18.05.2019
    MR.BLUE

    MR.BLUE Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Edition 1 BJ. 2006 2.0 16V
    Wenn, dann muss man wahrscheinlich zu dbilas gehen oder sich ein flowmaster etc. holen.
    Hier ist ja eine Leistungssteigerung im Angebot von 145 auf 172 PS. Aber auch 4.200 Euro.
    Da bekommt man schon locker ein Auto dazu oder ein ST.
    @FocusZetec : Dankeschön. Bist wie immer eine Hilfe.:top:
     
    FocusZetec gefällt das.
  7. #7 MR.BLUE, 21.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2019
    MR.BLUE

    MR.BLUE Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Edition 1 BJ. 2006 2.0 16V
  8. #8 Focus06, 24.05.2019
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.297
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    DBilas bieten andere Nockenwellen für den Rennsporteinsatz an. Daher auch der Preis. Dazu kommt eine andere Luftansaugung. Das bekommst du in deinen privaten Wagen nicht eingetragen, da sich auch die Abgaswerte enorm verschlechtern. Weiterhin muss ich darauf hinweisen, dass die Qualität von DBilas nicht mehr die ist, die sie mal war. Die sind mit der hohen Nachfrage einfach nicht nach gekommen...
     
    MR.BLUE gefällt das.
  9. #9 MR.BLUE, 24.05.2019
    MR.BLUE

    MR.BLUE Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Edition 1 BJ. 2006 2.0 16V
    @Focus06 : Dankeschön, wissen wir dann Bescheid und lassen die Finger davon. Ja, einen puren Sauger tunen ist ja nun mal so eine Sache. Bin mit dem Motor an sich auch wirklich sehr zufrieden, nur vllcht ein paar Nm mehr würden ihm etwas mehr Wumms verleihen. Dafür sind wir jetzt auf 102 Oktan umgestiegen und ich muss sagen, der Motor läuft etwas ruhiger und zieht besser durch. Außerdem startet er besser, selbst nach Kurzstrecken. Hatten ja ein ST ins Visier gefasst, aber wegen dem Turbo und weil fast so gut wie keiner die Turboregeln befolgt, sind viele Turbos einfach nur Vergewaltigungsopfer und das wollten wir dann doch nicht. Außerdem hat uns der Verbrauch etwas gebremst beim ST. Werden den Motor solange wie möglich fahren und dann irgendwann weiterschauen.

    Danke schon mal für die hilfreichen Infos.:top2:

    Freundliche Grüße aus dem Norden.:rock:

    Alex
     
  10. #10 MR.BLUE, 29.05.2019
    MR.BLUE

    MR.BLUE Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Edition 1 BJ. 2006 2.0 16V
    Moin,

    noch ein Nachtrag: Haben gestern den Luftfilterkasten aufgemacht, um den Zustand des Luftfilters zu checken. Der sah noch passabel aus, allerdings drehen jetzt der 6 Torx- Schrauben durch und sitzen nicht mehr fest. Scheiss Plastik Gewinde. Ich habe nun die Befürchtung, dass er nun nicht mehr ganz dicht ist und dadurch der eh schon geringe Staudruck durch die Undichtigkeit verloren geht. Da wir eh neue Schrauben haben wollten, sind wir zum Freundlichen und da kosten alleine die Schrauben 10 Euro das Stück. Der Meister meinte daraufhin, wir sollen die mit Muttern gegenkontern. Da ist aber kaum Platz im Motorraum, schon gar nicht um meine Finger unter den Luftfilterkasten zu kriegen. Habt Ihr da Ideen, wie ich den abdichten kann. Passt der vom FL beim VFL, auch wegen der Luftführung?
     
Thema:

K&N 57S-4000 Hochleistungsluftfiltersystem-

Die Seite wird geladen...

K&N 57S-4000 Hochleistungsluftfiltersystem- - Ähnliche Themen

  1. Transit IV (Bj. 86-00) Frage zur OBD Buchse und K Leitung

    Frage zur OBD Buchse und K Leitung: Hallo Mitglieder, ich habe mal ein Paar Fragen zwecks OBD 2Buchse. Ich habe einen Transit von 1997 und dieser hat zum Glück schon eine OBD...
  2. Biete K&N Luftfilter

    K&N Luftfilter: Verkaufe K&N Luftfilter E-2993. gereinigt und eingeölt in OVP. war verbaut in meinem Focus 1,8ltr. Benziner 92 kw/125PS. 20 Euro Abholung in...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS CTX-Automatik / Motor geht nur noch bei N an (nicht P)

    CTX-Automatik / Motor geht nur noch bei N an (nicht P): Hallo, Ich habe seit 2011 einen Ford Fiesta von 1998 mit CTX und 1.25 Zetec-Motor. Er ist bisher immer gut gefahren, es waren nie größere...
  4. Biete K&N Luftfilter + offenen Luftfilterkasten Focus mk3

    K&N Luftfilter + offenen Luftfilterkasten Focus mk3: [IMG] Ich verkaufe hier einen ca 2 Jahre alten K&N Luftfilter für einen Ford Focus MK3 .Der Luftfilterkasten ist ein originaler den ich so...
  5. Biete K&N 63-2587 offene Ansaugung Fiesta ST180

    K&N 63-2587 offene Ansaugung Fiesta ST180: Hallo, angeboten wird hier ein offenes K&N Ansaugsystem Typ 63-2587 für den Fiesta ST 180, incl. Luftmassenmesser. Preis : 200€ VB Bei weiteren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden