K&N oder Pipercross?

Diskutiere K&N oder Pipercross? im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, wer hat schon Erfahrungen mit den obigen Herstellern (von Luftfiltern/Austauschfiltern) gemacht oder Gutes/Schlechtes gehört? Mir geht es...

  1. #1 alphados12, 16.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Hallo,

    wer hat schon Erfahrungen mit den obigen Herstellern (von Luftfiltern/Austauschfiltern) gemacht oder Gutes/Schlechtes gehört?

    Mir geht es nur darum, von welchem Hersteller ich mir den Austauschfilter hole (halt eben ob K&N oder Pipercross) nicht OB ich mir einen hole, dh bitte keine Luft/Austauschfilterdiskussion anfangen (;

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hahne13, 16.09.2010
    Hahne13

    Hahne13 Tote Hose

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    also ich hab mal nen K&N Austauschfilter in meinem Focus gehabt und war damit sehr unzufrieden, es bringt weder Klang noch Leistung und am Besten hat es mich nen LMM gekostet weil die Filter mit einer Ölschicht überzogen sind, die nicht auf die LMM kommen dürfen da diese dadurch immer fehlerhafte Werte liefern und reinigen alles nur noch schlimmer macht
    vllt hab ich mit dem Ding auch Pech gehabt, da dieser bereits drin war und ich nicht weiß wie der original aussah bzw wie alt er bereits war, als ich den Focus übernommen habe ----- grundsätzlich kann ich aber nur abraten
     
  4. #3 FiestaMaddin, 16.09.2010
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    also ich habe seit gestern nen K&N Tauschfilter im Fiesta drin

    ich bin zufreiden.. hört sich wie ich finde etwas bessr an und läuft au h besser
     
  5. #4 AceBleiche, 16.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,

    Sooo ... auch für den Spezialisten nochmal :)

    http://racimex.de/content/de/luftfilter/luftmassenmesser.php

    Nicht bös gemeint. Hatte offene und Matten-Filter in jedem meiner Autos und die Motoren sowie auch die LLM haben alle von 40.000 bis 190.000 KM ohne Probleme gehalten. Das reicht dann jetzt auch wieder mit OffTopic.

    Sprich, die Matten bringen nix, der offene ebenfalls nicht. Pipercross sollen wohl besser sein, aber wie überall gehen auch hier die Meinungen auseinander.
     
    Volks_held_2000 gefällt das.
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    K&N würde ich mir auch nicht mehr kaufen.
    Verdrecken viel zu schnell, die Reinigung macht echt keinen Spaß.

    Hatte nur einmal im Leben K&N und seitdem nurmehr Schaumstoffilter.
    Beim Filter unbedingt auf Qualität achten - ja keinen Billigschund aus Ebay kaufen!

    Ausgesprochen hochwertig, aber schwer zu bekommen sind ITG-Filter.
    Finden sich vorzugsweise im Rennsport bekommt man aber auch für den Fiesta - muß man halt bissl suchen.
     
  7. #6 AceBleiche, 16.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Ich bin noch keine Pipercross Filter gefahren. Waren immer K&N Filter, die Jungs wissen ganz gut, wie es funktioniert.
    Hatte auch mal ne BMC Airbox verbaut, aber das lohnt sich kaum für die Investition.
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Für mich ist das absolute KO-Argument gegen den K&N das man keinen K&N-Filter in nennenswerten Rennsportarten findet.
    Gerade da wo er eigentlich Sinn machen würde.

    Was fahren die Jungs im Rennsport? ITG und Pipercross.

    Das sagt für mich alles.
    ITG für die Profis, K&N für die anderen. :)
     
  9. #8 AceBleiche, 16.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Ehm?

    Die Firma K&N baut Luftfilter für den Motorsport. Sei es Autoralley, Formel 1 oder DTM…aber auch für die Motorrad Grand Prix und noch mehr ....
     
  10. #9 Morgoth3000, 17.09.2010
    Morgoth3000

    Morgoth3000 Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 '06
    fahre zur Zeit auch mit nem K&N Einlagefilter, bin eigentlich soweit zufrieden, nur halt schade dass bei Einlagen "kein" Sound vorhanden ist. Das war mit nem offenen GREEN, den ich mal verbaut hatte, anders:)
     
  11. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hilfreich wären genaue Messung der Leistung mit einem Prüfstand.
    Das subjektive Empfinden kannst ehh vergessen bei dem einen bringt so ein Filter viel, beim anderen taugt der ganix... die Meinungen gehen da extrem auseinander.
    Genaue Leistungsangaben sind da schon eindeutiger, aber die hat hier wohl kaum einer.
    Ich hatte in meiner GS500 nen K&N Filter drinn und den Unterschied hat man deutlich gehört außerdem lassen sie mehr Luft durch da die alten Vergasermotoren denn nich mehr richtig liefen :lol:
    Aufm Prüfstand war ich mit ihr da auch.
    Ich bin selber noch am Überlegen was für einen mein Mondeo bekommt aber konnt noch keine hilfreichen Angaben dazu finden, :mies:
     
  12. #11 AceBleiche, 17.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
  13. #12 Hahne13, 17.09.2010
    Hahne13

    Hahne13 Tote Hose

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    junge junge, da kennt sich einer mit Luftfiltern aus wa ?? ;)

    is ja schön wenn man mal solche Informationen bekommt, lass mich da auch gern belehren
     
  14. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Danke für den Tip :top1:
    bin mir nur nich sicher ob sich das bei 190.000 auf der Uhr noch lonht :gruebel:
    Sportauspuff würd ich auch gern aber hab da nochnix gefunden, hab da so meine Vorstellung aber würde ordentlich ins Geld gehn und ich weiß nich wie lang der Motor noch mitspielt :lol:
     
  15. #14 AceBleiche, 17.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Kommt natürlich immer auf die Pfelge und den Service an. Dem Motor sollte es egal sein, wenn er nen bissl mehr Luft bekommt.
    Auspuff würde ich jedoch nicht mehr machen, ne gute Anlage kostet ja mal locker nen 1000er

    Grüße
     
  16. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Aber das mit dem BMC Lufi is ne gute idee denn kann ich ja auch wieder abbauen und im andern Fahrzeug einbaun.:top1:
    Welche von denen wäre denn die richtige für den Mondeo, am besten einer der direkt aufn LMM gesteckt wird wie beim K&N. Und welchen Durchmesser?
    Was kostet denn eig. die TÜV abnahme?
     
  17. #16 Bad-Focus, 17.09.2010
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    also ich stand auch mal vor der wahl der qual ehm ich mein andersrum :lol:
    war auch lange für den pipercross bis ich dann noch den xstrem von k&n fand ...

    und nun hab ich nen itg filter drin und bin begeistert :verdutzt:
    den vom rs , da diese die beiden oben stehenden sozusagen vereint.

    auch ein grund für itg war , als ich im rs forum unterwegs war , dann der gepostete testbericht:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    AceBleiche gefällt das.
  18. #17 AceBleiche, 17.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Das doch mal nen netter Test, kannte ich noch gar nicht! Danke dafür! :top1:

    Ob jetzt ne ITG, BMC, BCM oder whatever ... Prinzip ist bei den Gerätschaften ja dasselbe und die BMCs sind schon on the TOP, hat mir bei meinem alten GT2 (andere Kategorie ...) 40 PS gebracht!
     
  19. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Wie bekomme ich denn die BMC Airbox an den LMM die Airbox hat ja nen runden Flansch und der LMM nen quadratischen, muss ich dan nen Adapterflansch kaufen (oder selber bauen) oder wie funtzt das, bin doch zimlich interessiert an dem :lol:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 AceBleiche, 17.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Hey Dobbi,

    da muss man sich meistens was basteln, gibt ja auch noch Silikon Schläuche von z.B. Samco:

    http://www.samcosport.com/uk/index.asp

    Ob es dafür direkt einen Adapter gibt, kann ich Dir nicht sagen.

    Frag vorher mal 2-3 TÜVler bei Dir in der Nähe, ob diese Dir das Gerät eintragen würden, wenn es ordentlich verbaut ist. Solltest eigentlich jemanden finden, der das einträgt. Oder google einfach mal ein wenig. Da findest ganz ganz viele Infos :) Was die Eintragung genau kostet, kannst auch direkt beim TÜV nachfragen.

    Grüße
     
  22. #20 alphados12, 17.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    ITG ist wohl ein ziemlich guter Hersteller, bin momentan noch am klären, ob die Luftftilter für "meine Zwecke" herstellen oder nicht (;
     
Thema:

K&N oder Pipercross?

Die Seite wird geladen...

K&N oder Pipercross? - Ähnliche Themen

  1. Ich bin auch n neues Mitglied hier

    Ich bin auch n neues Mitglied hier: Wollte mich nur mal kurz vorstellen hier, bin der Chris 36 aus Oberfranken und stolzer Besitzer eines Focus Mk2 Bj,2006 den ich seit 2009 habe und...
  2. K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT

    K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT: Hallo allerseits, ich würde gerne einen anderen tacho einbauen und musste erfahren, dass ich dafür den K-Wert benötige. Weiß jemand diesen Wert...
  3. Biete sportluftfilter k&n e2993 focus mk3

    sportluftfilter k&n e2993 focus mk3: verkauft wird ein k&n sportluftfilter modelnr. e2993 für focus mk3 passend. war 20.000 km eingebaut, wurde gereinigt und leicht eingeölt, die...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 K&N 57S Kit

    K&N 57S Kit: Hallo, hat jemand von euch ein K&N Kit verbaut? Jemand Erfahrungsberichte oder Bilder? LG
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Radio Code 4500 RDS E O N (Fiesta JH1)

    Radio Code 4500 RDS E O N (Fiesta JH1): Hallo liebe Gemeinde, :blumen: ich freue mich hier sein zu dürfen :) Schon zu beginn komm ich mit einem kleinen Problem ums Eck. Kurz und knapp:...