KA 1 (Bj. 96-08) RBT KA BJ1999 Nach Motorspülung Probleme.. im Leerlauf

Diskutiere KA BJ1999 Nach Motorspülung Probleme.. im Leerlauf im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo ich bin ratlos habe mein Wagen in der Werkstatt gebracht wegen Hohen Öl Verbrauch,die Werkstatt hat jetzt eine Kompressionsdruckmessung...

  1. #1 Fordpower, 07.03.2014
    Fordpower

    Fordpower Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD KA bj 1999
    Hallo ich bin ratlos habe mein Wagen in der Werkstatt gebracht wegen Hohen Öl Verbrauch,die Werkstatt hat jetzt eine Kompressionsdruckmessung gemacht. Und hatte festgestellt das ein Zylinder zu wenig Bar hat die andern haben 17 bar der Dritte etwas zu wenig darauf hin haben sie versucht eine Motor-Spülung zu machen mit Öl wechsel, da mein Wagen ca 1.5 Liter auf 1000 Km Öl verbraucht. Sollten Ablagerungen lösen Also Öl schlamm und verkrustungen. Haben die auch gemacht und jetzt ist Folgens immer wenn ich im Leerlauf stehe ruckelt der Wagen es hört sich so an als ob er nicht genug Drehzahl bekommt. Gas geben kann ich und der Fährt auch so ohne Probleme aber im Stand ruckelt er. Das hat er Vorher nicht gemacht. Die von der Werkstatt meinen das wäre die alten zündkerzen und wollen jetzt für 60€ für neue und einbau haben. Vielleicht könnt ihr mir sagen was das sein kann. Kann mir nicht vorstellen das die Zündkerzen es sind.. die Wurden erst vor 5000km getauscht
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 08.03.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.839
    Zustimmungen:
    105
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    durch die Spülung löst sich so einiges innerhalb des Motors, das könnte durchaus zu Verunreinigungen der Kerzen führen
    einfach mal Rauschrauben, Sichtprüfung, Elektrodenabstand... ggf. m. einer Messingbürste reinigen

    wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass so eine Reinigung den Ölverbrauch verbessern soll
    wenn ein Zylinder nicht richtig verdichtet, haut dort ggf. auch das Öl ab, versaut die die Kerze
    und den Kat...
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 08.03.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    17 bar ist ja mal ne Hausnummer :rofl:
    vielleicht hat ja die Werke ne Kerze zerstört beim Kompressionstest ?
     
  5. #4 Fordpower, 08.03.2014
    Fordpower

    Fordpower Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD KA bj 1999
    So problem gelöst die Zündkerzen waren nicht mehr nach der Motorspülung ok hab jetzt neue drin und der Wagen ist wieder ruhig und macht keine mucken.
    Danke für eure Hilfe :D
     
  6. #5 vanguardboy, 08.03.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Und der oel verbrauch :D ?
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 08.03.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ist jetzt noch höher als vorher ;)

    ich kann mir nicht vorstellen das durch eine
    Motorspülung die Zündkerzen einen weghaben sollen. ,
    die wurden bestimmt beim Kompressionstest beschädigt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Fordpower, 11.03.2014
    Fordpower

    Fordpower Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD KA bj 1999
    Also Zündkerzen waren defekt und verbrauch nun etwas weniger auf 1000 km naja was solls muss ich damit halt leben das ich jetzt 1Liter auf 1000km immer öl nach füllen muss.
     
  10. #8 vanguardboy, 12.03.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    hätte mich auch gewundert das ne Motorspühlung den Verbrauch von 1l/1000km senken würde. Wäre dann ja das allheilmittel fuer alle fahrzeuge!

    lass doch die kolbenringe bzw das was defekt ist neu machen?
     
Thema:

KA BJ1999 Nach Motorspülung Probleme.. im Leerlauf

Die Seite wird geladen...

KA BJ1999 Nach Motorspülung Probleme.. im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Komfortfensterheber macht probleme

    Komfortfensterheber macht probleme: Hallo hab probiert es selber in den Griff zu bekommen aber jetzt brauch ich euren Rat. Also seit kurzem geht auf der Fahrerseite meine...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Zündschloss, Probleme beim Einbau

    Zündschloss, Probleme beim Einbau: Hallo Zusammen, Ich habe Schei … gebaut. :( Das Zündschloss von meinem Fiesta hat so Doll geharkt das sich der Schlüssel sich nicht mehr drehen...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Surren bei kalten Motor im Leerlauf

    Surren bei kalten Motor im Leerlauf: Hallo Zusammen Ich habe das Problem, dass ich ein surren bei kaltem Motor höre. Das Geräusch ist weg, wenn ich die Kupplung trete oder der Motor...
  5. Surren im Leerlauf, wenn der Motor kalt ist

    Surren im Leerlauf, wenn der Motor kalt ist: Hallo Zusammen Ich bin neu hier im Forum, da ich mir einen Ford Focus 1.0 Ecoboost zugelegt habe. Der Wagen war ein Vorführwagen, ist 4 Monate...