KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ka geht aus!!!

Diskutiere Ka geht aus!!! im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo ihr lieben,hab heute den weg in euer Forum gefunden weil ich nicht mehr weiter weiß auch das durchstöbern von google und anderen ford seiten...

  1. #1 kalinchen, 05.01.2013
    kalinchen

    kalinchen Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka,1998,1.3 (60PS)
    Hallo ihr lieben,hab heute den weg in euer Forum gefunden weil ich nicht mehr weiter weiß auch das durchstöbern von google und anderen ford seiten brachten mich nicht weiter!!!Hab mir vor 6 monaten ein Ford Ka zugelegt!!!Die erste fahrt war schon der Horror er ging nie über 80 Km/h bis mein Mann die zündkerzen gewechselt hat seid dem lief er bis er vor 2 Monaten angefangen hat aufs zurollen einer Ampel oder im Leerlauf einfach aus zu gehen und zwischen 80 und 100 Km/h als ob er kurz ne Pause macht!!Darauf hin sind neue Zündkabel und ein neues Leerlaufregelventiel reingekommen und er bekamm gleichzeitig noch ne neue Batterie mit dazu und er lief hervorragend!!Jetzt musste ich nach Hannover fahren und er lief prächtig und auf einmal von heute auf morgen ist das selbe Problem wieder da(Gänge lassen sich nicht voll ausfahren,er geht aus im Stand und beim anfahren einer Ampel)!!!Da ich gelesen habe das es der Geschwindigkeitssensor sein kann hab ich diesen jetzt mal rausgezogen und ein versuch gestartet und er läuft besser wie vorher!Da ich ihn jetzt auch mit eingesteckten geschwindigkeitssensor getestet hab und er auch wieder Prima läuft stellt sich mir die frage was die Ursache dafür sein kann!Ich muss aber auch sagen das mein Mann beim herausziehen des Sensors die Batterie für mehrer Std abgeklemmt hatte und sich der Fehler eventuell gelöscht hat???Ach ich verzweifle noch an dieser Kiste will sie aber nicht hergeben auch wenn mein Mann(eingfleischter Opel fahrer)dauert sagt das diese Kiste auf den schrott gehört!!Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!

    Liebe Grüße Melle
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 06.01.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    warum kauft man sich son auto wenn der schon nicht über 80km/h kommt..

    Aber kann auch am LMM liegen..
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    List sich nach Drosselklappenpoti. Beim Tausch aber die Batterie wieder abklemmen.
     
  5. #4 kalinchen, 07.01.2013
    kalinchen

    kalinchen Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka,1998,1.3 (60PS)
    Ja warum kauft man so ein Auto?Mhm ich muss ehrlich sagen ich habe ihn nicht Probe gefahren es war liebe auf den ersten Blick und der Händler war mir sehr vertrauenswürdig(bevor fragen kommen wegen Garantie das Auto habe ich gekauft wie gesehen und ohne Vertrag)!!Mitlerweile hätte ich lieber auf meinen Mann hören sollen der sagte warte lieber bis ich daheim bin aber ich wollte ja nicht hören(hatte vielleicht Angst er sagt nein und will mir so ein hässlichen Corsa andrehen)!Mhm wir haben jetzt die Drosselklappe mal gereinigt und wie gesagt er läuft zur Zeit einwandfrei,mal schauen wie lange!!!
     
  6. #5 Ford & Furious, 28.02.2013
    Ford & Furious

    Ford & Furious Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009, 96 PS
    Das Problem hatte ich damals auch. Richtig schlimm war es wenn er vor der AUtobahnausfahrt im Leerlauf aussprang, die Servo aus ging und ich kaum einlenken konnte! Bei mir haben sie auch lange nach der Ursache gesucht. Für den fall, dass es bei dir nicht weg geht kann ich die alten Unterlagen mal raussuchen welche Fehlerquellen sein konnten und welche es letztendlich war :)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 kalinchen, 01.03.2013
    kalinchen

    kalinchen Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka,1998,1.3 (60PS)
    Oh danke das wäre super!!!Hab jetzt den leerlaufsteller,das LMM und die Drosselklappe samt poti getauscht aber ab und zu läuft er normal und dann geht er auf einmal wieder aus bzw muckt rum!!!Hab jetzt gehört das es da ein kabel gibt das gerne kaputt geht am stecker vom Drosselklappenpoti?
     
  9. #7 Ford & Furious, 11.03.2013
    Ford & Furious

    Ford & Furious Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009, 96 PS

    Bei mir steht auf der alten Rechnung Drosselklappen. Allerdings werden die es nicht gewesen sein. Mein händler hatte diese als erstes ausgetauscht und als der Fehler dann nicht weg war (wie bei dir) hat er andere dinge am Wagen gemacht bis es weg ging. Allerdings auf seine Kosten. Hab da keine Unterlagen mehr zu gefunden aber dein freundlicher müsste das auch für dich machen bis der Fehler weg ist. Dazu ist er gesetzlich verpflichtet! Daher geh zum Händler und lass ihn werkeln bis er den Fehler hat.

    Würd mich freuen wenn du am ende schreibst wie es ausgegangen ist ;)
     
Thema:

Ka geht aus!!!

Die Seite wird geladen...

Ka geht aus!!! - Ähnliche Themen

  1. IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.

    IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.: Hi, hab grad nen Mondi B5Y gekauft, macht nach ner knappen Stunde mucken...ab und an ruckeln, keine Leistung, max Drehzahl ca 4100 U/min. Ich...
  2. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  3. Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus

    Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus MK1 , Bj.2003 , 1,6 Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an

    Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an: Mein Focus ist erst 2 Wochen alt und hat nun schon das zweite Problem. Bei fast jeder Fahrt fängt irgendwann das Batteriesymbol im Tacho an zu...
  5. Biete Original Ford KA Ölfilter, Ölablassschraube & Zündkerzen

    Original Ford KA Ölfilter, Ölablassschraube & Zündkerzen: Hallo, der KA ist weg ... aber etwas ist noch da :-) wer noch etwas für die nächste Inspektion braucht -> einfach mit einem Angebot für die...