KA 1 (Bj. 96-08) RBT KA RBT und Super Plus

Diskutiere KA RBT und Super Plus im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, ich gehöre mit meinem alten KA zu den E10-Verweigerern :eingeschnappt: An vielen Tankstellen gibt es ja noch Super E5, manche bieten aber...

  1. #1 KAnnibale, 28.02.2011
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    Hallo,

    ich gehöre mit meinem alten KA zu den E10-Verweigerern :eingeschnappt:
    An vielen Tankstellen gibt es ja noch Super E5, manche bieten aber statt E10 nur Super Plus E5 an.
    Kann der KA denn auch Super Plus tanken?`Oder bin ich auf Tankstellen angewiesen, die noch Super E5 vertreiben? :gruebel:
    Danke schonmal für Eure Antworten :top1:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DarkAngel85, 28.02.2011
    DarkAngel85

    DarkAngel85 Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus,2003,1,6l
    Hallo Kannibale,
    Du kannst ohne Probleme auch Super-Plus tanken.
     
  4. Royo

    Royo Guest

    wie sagt man in Moppedkreisen: "rein den Rüssel" Super Plus dürfte sogar ein bissl den Verbrauch senken
     
  5. #4 tigerewi, 28.02.2011
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Super Plus

    Super Plus ist gegenüber Super genauso wie Super gegenüber Normalbenzin, d.h. besitzt lediglich eine höhere Oktanzahl und ist somit für höher verdichtete Motoren gedacht, d.h. ein Motor, der das frühere Normalbenzin vertrug, verträgt natürlich auch Super und ein Motor, der Super verträgt, verträgt auch Super Plus. Dies gilt aber nicht umgekehrt, d.h. Super ist nicht gut für Motoren, die vom Hersteller mit Super Plus angegeben werden. Problem bei dem neuen E10 ist ja der höhere Anteil an Biosprit. Dieser ist bei Super und Super Plus meines Wissens nach aber gleich hoch.

    Wofür aber Super Plus tanken, solange es noch genügend Tankstellen gibt, die Super anbieten?!

    Schaue mal hier rein:
    http://www.clever-tanken.de/
     
  6. #5 autohaus bathauer, 01.03.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Seh ich auch so . Den größten witz hab ich letztes we im radio gehört . Irgend ne uni oder nen überwachungsverein ,weiß ich jetzt nicht mhr genau sagt , das 7 von 10 autofahrern "falsch tanken". Aussage ist , das viele autofahrer immernoch das normale super tanke anstatt das günstigere E10 . Da kann ich ja nur lachen wenn ich das höre bei uns im harz kostet E10 genau das gleiche wie Super , da ist nichts günstiger .:nene2:
     
  7. #6 dunkelziffer, 01.03.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Bei uns ist einfach E5 teurer geworden.

    Somit sieht das E10 auch billiger aus ;)

    Andererseits haben sie hier Super und Super Plus in E5 auf gleichem Preis. Macht also bei uns keinen Unterschied.

    Aber ich glaub hier im Osten sind die Tankstellen sowieso grad bissl im Größenwahn. Am Wochenende kam der Liter Super E10 1,63 Euro.

    Diesel gabs zum Preis von Super Anfang Januar (kurz vor der E10 Beschriftung)...

    Irgendwann fackel ich so ne Bude mal ab... :rasend:

    Ich bleib dabei: Je weniger das E10 tanken, desto schneller verschwindet dieser Marketinggag wieder. :mies:
     
  8. #7 KAnnibale, 01.03.2011
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    Die hoffnung habe ich auch.
    Bei uns gibt es tankstellen, die nur super plus anbieten, kein super. Andere tankstellen bieten super und super plus zum gleichen preis an. Da kann man ja dann gleich super plus tanken.
     
  9. #8 Basti31, 01.03.2011
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    War heute ein bericht bei uns in der tageszeitung das 70 prozent der autofahrer kein E10 tanken würden sonder zum E5 greifen.

    Und das für die tankstellen zum problem wird weil die müßten eine gewisse menge E10 verkaufen und wenn nicht dann müßten die strafgelder bezahlen.

    Mir soll das recht sein wenn keiner E10 tankt der mist bringt doch garnichts in sachen umweltschutz. Wo anders verhungern menschen und wir verbrennen lebensmittel was für ein wahnsinn.
     
  10. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    als ich vor ca. 1 1/2 Wochen bei unserer ARAL tanken war, da gab es noch nicht einmal E10, so dass ich E5 tanken musste - ob ich wollte oder nicht :)

    Wenn ich das oben richtig lese, darf ich also auch mit dem neuen KA SuperPlus tanken? Wusste ich gar nicht :rotwerden: - Naja gab bisher ja auch keinen Grund für mich, das zu tanken.
    Ich bin auch nicht so sehr E10 überzeugt, aber wenn es günstiger ist als E5 werde ich das natürlich tanken - egal aus welchen Gründen es günstiger "scheint", spielt ja keine Rolle, günstiger ist günstiger.
     
  11. #10 dunkelziffer, 01.03.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Jein...

    Auch wenn du im Moment des Tankens weniger Geld aus der Brieftasche holst, so ist es nicht günstiger.

    Durch den höheren Ethanolanteil hast du auch einen höheren Verbrauch. Die Mineralölkonzerne reden von 2%. Im echten Leben kannst du mit 5 oder mehr Prozent rechnen.

    Unterm Strich kommst du also weniger weit mit einer Füllung und musst eher wieder an die Tanke.

    Und wenn du jetzt kurz den Rechner rausholst wirst du ganz schnell sehen, dass E5, auch wenn es 5 Cent mehr kostet, billiger ist.
     
  12. #11 Basti31, 01.03.2011
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    @ dunkelziffer das ist auch schon ein grund das E10 nicht zu tanken. E10 ist genauso sinnvoll wie das verbot der glühbirnen. Diese schrott spar lampen sind auch noch hoch giftig.
     
  13. #12 Ajattara, 01.03.2011
    Ajattara

    Ajattara Guest

    Mal am Rande. Ist denn der alte Ka überhaupt E10-geeignet? Laut ADAC ja, aber da sind bei VW auch nur wenige Modelle ausgenommen und ich weiß sicher, dass alte VWs diese Zeug nicht vertragen. Zumindest nicht die, die wir bei uns stehen haben. Ich möchte zwar ohnehin kein E10 tanken, aber wissenswert wäre es trotzdem, ob man mit dem tollen Umweltsprit (...) nicht doch Schaden anrichtet bei dem kleinen.
     
  14. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    Das stimmt natürlich auch, auch wenn man es dann nicht so direkt sieht/spürt, als wenn man an der Tanke die höhere Summe zahlen muss - aber dann sollte ich vielleicht gleich lieber auf SuperPlus umsteigen, wenn Super mit SuperPlus jetzt gleich liegt? :gruebel:
     
  15. #14 Agamemnon, 01.03.2011
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Es ist kein Marketinggag, sondern eine EU-Vorschrift.
    Und die hat meiner Meinung nach schon ihre Berechtigung, und das werden die Leute vielleicht auch einsehen, wenn wegen der ganzen Unruhen in den arabischen Staaten der Rohölpreis weiter nach oben klettert ;)


    Wohl zuviel Bild-Zeitung gelesen (bzw. Auto-Bild, das ist das gleiche bzgl. Seriösität)?
    Die 5% mehr Ethanol im E10, der immer noch 90% aus normalen Sprit besteht, machen viel weniger aus, als überall behauptet wird.


    E10 hat 1,9% weniger Energiegehalt als E5. Das bedeutet, man braucht 1,9% mehr E10, um genau die selbe Leistung abzurufen als dies bei E5 der Fall ist. Im Teillastbereich und im Leerlauf ist der Unterschied sogar noch geringer.

    5% oder sogar noch mehr Verbrauch sind absoluter Quatsch und gehören ins Reich der Fabeln.

    Rechenbeispiel gefällig? Nehmen wir mal 6% Mehrverbrauch, damit jeder sehen kann, wie absurd das ist, was du von dir gibst. Soll ja laut dir (Zitat: "5 oder mehr Prozent") durchaus denkbar sein.

    Ein Fahrzeug verbraucht 8 Liter E5 auf 100 km. Da E5 aus 95% Super-Benzin und 5% Ethanol besteht. Das macht 7,6 Liter Super und 0,4 Liter Ethanol.

    Das gleiche Fahrzeug soll nun 6 Prozent mehr E10 verbrauchen. Dies wären 8,48 Liter E10 auf 100 km. Umgerechnet auf die einzelnen Bestandteile sind dies 7,632 Liter Super und 0,848 Liter Ethanol.


    Wie soll das bitte funktionieren? Selbst wenn man den Super-Kraftstoff mit einer nicht brennbaren Flüssigkeit strecken würde, dürfte dieser Effekt nicht eintreten. Es ist physikalisch schlicht und ergreifend einfach nicht möglich.
     
  16. #15 dunkelziffer, 01.03.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Das lustige an der Thematik alter Ka und E10 ist doch, dass u.a. der ADAC 2009 enormen Widerstand geleistet hat gegen die Einführung von E10. Der Grund war, dass es zu viele Autofahrer gäbe, die das nicht problemfrei tanken könnten.

    Als Hauptzielgruppe wurden seinerzeit die KA-Fahrer genannt welche mit irgendwas um die 350.000 Fahrzeuge in Deutschland die größte betroffene Autofahrergruppe wäre.

    Was sich in den letzten 2 Jahren geändert hat, dass man im KA nun plötzlich doch sorgenfrei E10 tanken kann, erschließt sich mir nicht.

    Wer weiß, vielleicht hat FORD ja BETA-Wellen in ganz Deutschland ausgesendet, die alle alten KAs in den letzten 24 Monaten auf wundersame Art und Weise E10 tauglich gemacht haben. Ich weiß es nicht.

    In meinen Augen ist das hier alles eine riesen Sauerei. Ich kann nur immer wieder empfehlen: TANKT KEIN E10 und vielleicht, aber auch nur vielleicht, löst sich das Problem von alleine. Irgendwann wird es den Konzernen dank EU-Strafen zu teuer werden, das Zeug nicht zu verkaufen.
     
  17. #16 Agamemnon, 01.03.2011
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT

    Ist er, definitiv. 2008, als E10 zum ersten Mal diskutiert wurde, gab es von Ford noch keine Freigabe für den Ka. Er wurde daher als größtes Opfer der E10-Einführung angesehen, es gab damals auch bei sämtlichen Auto-Sendungen Berichte zu diesem Thema (ich selbst wurde von Auto-Motor-und-Sport-TV dazu befragt, das lief damals auf Vox).

    Mitte März 2008 gab Ford aber die Freigabe für den KA.
     
  18. #17 dunkelziffer, 01.03.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    @Agamem...

    Wir können gerne bissl rumrechnen, wenn du magst.

    Wovon ich aber rede sind Praxiswerte. Ich habs ausprobiert und auf Wiki verzichtet ;)

    Deine Theorie ist ganz toll. Und genauso wird es sich eben auch in der EU schön gerechnet.

    Das aber Kraftstoffverbrauch nicht nur etwas mit Brennwerten zu tun hat, sondern auch mit dem MENSCHEN, der das Gaspedal bedient, kann man leider nicht mit X in die Gleichung aufnehmen.

    Also, wenn du möchtest, rechne was du willst. Ich hab auf Bild & Co verzichtet und mir die Praxis angeschaut ;)
     
  19. #18 Basti31, 01.03.2011
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Gegört zwar nicht zu thema aber wenn hier schon die sprache von bild auf kommt dann habe ich das gefühl wenn ich mal irgendwo eine autobild in der hand habe das ich eine VW werkzeitschrift zulesen würde.

    Aber mehr verbrauch hin oder her. Ökologisch ist E10 auch keine alternative. Durch E10 werden auch die Lebenmittelpreise früher oder später steigen da die anbauflsche für E10 mit der zu unseren Lebensmittel in konkurrenz steht. Und es kann mir keiner sagen das es sinnvoll ist lebensmittel zur sprit herrstellung zu benutzen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Agamemnon, 01.03.2011
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Wenn man den E10-Verbauch objektiv mit dem E5-Verbrauch vergleichen will, dann darf der Faktor Mensch keine Rolle spielen. Er bedient ja das Gaspedal in beiden Fällen.


    Sonst könnte ich auch sagen: Auf der Landstraße habe ich mit konstant Tempo 80 knapp 5 Liter E5 verbraucht, und mit E10 waren es jetzt in der Stadt 10 Liter, das macht 100% Mehrverbrauch ;)


    Und du hast tatsächlich mehr als 5% Mehrverbrauch mit E10 in der Praxis? Mit dem selben Auto, den selben Reifen, der selben Fahrweise, der selben Beladung usw. usf.?
    Glaube ich nicht!
     
  22. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    nun habt ihr mich ja doch etwas verunsichert, was nun sinnvoller ist.
    Habe nun gerade folgenden Text auf der Seite vom ADAC gefunden und da ich überzeugtes Mitglied dort bin, gehe ich mal davon aus, dass das stimmt, was dort steht ;)

    "Steigt durch E10 der Kraftstoffverbrauch? Als Richtwert kann man von einem Anstieg des Verbrauchs von rund drei Prozent ausgehen im Vergleich zu Ottokraftstoff ohne Ethanolbeimischung. Da jedoch der derzeitige Ottokraftstoff bereits bis zu fünf Prozent Ethanol enthält, liegt der zusätzliche Mehrverbrauch bei etwa 1,5 Prozent. Kann man E10- und E5-Kraftstoff abwechselnd tanken? Dies ist für alle E10-tauglichen Fahrzeuge bedenkenlos möglich."
     
Thema: KA RBT und Super Plus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was muss ich tanken Ford Ka

Die Seite wird geladen...

KA RBT und Super Plus - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Ford Fiesta GfJ 16V -- Super Zustand

    Verkaufe Ford Fiesta GfJ 16V -- Super Zustand: Hallo Leute, es ist soweit. Ich verkaufe meine Fiesta. Anbei der Link: Ford Fiesta GFJ 16V ----- Super Zustand
  2. Ford Ka RU8

    Ford Ka RU8: Hallo, ich habe einen Ford Ka RU8, habe bisher kaum was an Tuning gefunden. Ich möchte ihn optisch gern noch verschönern getönte Scheiben, Alu's...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sync maximale Größe an USB, qgesch. Plus in Mittelkonsole für Ladegerät

    Sync maximale Größe an USB, qgesch. Plus in Mittelkonsole für Ladegerät: Hallo, ich bekam gestern meiner neuen gebrauchten Focus Titanium Turnier 1,6l TI-VCT von 04/2013. Soweit läuft er gut, nur an die Automatik muss...
  4. F 250 Super Duty

    F 250 Super Duty: Hallo ihr FORD-Verrückten, ich bin neu in diesem Forum und habe mich mit einer speziellen Frage im Hinterkopf hier angemeldet: Mittlerweile war...
  5. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Tankverschluss KA RU8 defekt

    Tankverschluss KA RU8 defekt: Liebe Ford-Gemeinde, ich brauch mal einen Tipp von euch.Mein Tankschloss ist defekt,der untere Zapfen vom Schließzylinder ist abgebrochen und...