KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ka stottert manchmal

Diskutiere Ka stottert manchmal im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo Forum, vll kann ja jemand einen Rat geben? Ich hab seit 1 Monat einen Ka 1,3 70 PS, Benziner, BJ 2004, 109.000 KM, und in manchen...

  1. #1 poet-man, 07.02.2015
    poet-man

    poet-man Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,
    vll kann ja jemand einen Rat geben?
    Ich hab seit 1 Monat einen Ka 1,3 70 PS, Benziner, BJ 2004, 109.000 KM, und in manchen Fahrsituationen hat der Aussetzer.
    Das ist v.a. wenn ich drehzahlmäßig von unten raus beschleunige und der Motor etwas Leistung bringen soll. Wenn ich sachte beschleunige, tritt es nicht auf. Wenn ich gleichmäßig dahinfahre, egal in welchem Geschwindigkeitsbereich, dann gibt es keine Probleme. Es scheint auch so, dass das NICHT auftritt, wenn der Motor kalt ist (was jetzt natürlich SEHR kalt bedeutet im Winter). Ist er dann schon mal warm, dann tritt das Thema auf. Ist nicht so schlimm, dass man nicht mehr fahren könnte. Keineswegs. Aber ist halt vorhanden und wird wohl nicht verschwinden, sondern eher im Gegenteil.
    Wo sollte ich da zu suchen bzw. wirken anfangen, angefangen bei der Ursache die noch am wenigsten Kosten verursacht? Und wie sind die Wahrscheinlichkeiten, was es alles sein könnte? Ich bin relativer Laie, kann schon mal einen Ölwechsel machen oder Zündkerzen tauschen, aber das war´s dann auch.
    Ach so ja, in der Werkstatt haben sie den Fehlerspeicher ausgelesen. Da war nix. Und noch das eine, wenn ich im Leerlauf Gas gebe, dann tritt das häufig auf, dass der Auspuff "blubbert" (weiß nicht, wie ich das anders sagen soll).
    Danke für jeden Rat.
    Servus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 07.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.354
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Symptome sind typisch für alte Zündkabel. Ich würde Zündkerzen und Zündkabel erneuern, wobei die Zündkerzen unbedingt Orignal Motorcraft sein sollten, die Zündkabel können ruhig von NGK oder andere Zubehörteile sein.
     
  4. #3 poet-man, 07.02.2015
    poet-man

    poet-man Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ist das etwas, was ich selber machen kann, sprich ohne Werkstatt? Denn was ich so gesehen habe, sind die Zündkabel ja nur abzuziehen und die neuen anzustecken. Und wenn ja, welche Bezugsquelle wär zu empfehlen für die Zündkerzen/-kabel. Denn die gibts ja sicher wie Sand am Meer, ohne dass ich das Preis-/Leistungsverhältnis beurteilen kann.
     
  5. #4 Meikel_K, 07.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.354
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Gibt es beides bei den üblichen Online-Auktionshäusern und natürlich im Fachhandel. Ein bisschen aufpassen muss man beim Einbau der Zündkabel schon. Immer schön eines nach dem anderen, damit keinesfalls die Zündfolge vertauscht wird und natürlich 1:1 die richtigen tauschen. Die Kabel sind unterschiedlich lang.

    Beispiele (keine Gewähr für die richtige Auswahl):

    Zündkerzen unbedingt Motorcraft (Ford-Servicemarke): http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-FOR...e&fits=Make:Ford|Model:KA&hash=item2a4af21aad

    Zündkabel (bisher sehr gute Erfahrungen mit ATP gemacht, auch bei den preiswerten Artikeln): http://www.ebay.de/itm/SATZ-ZUNDKAB...7&fits=Make:Ford|Model:KA&hash=item462680cb19

    Falls das wider Erwarten alles nichts bringt, ist es auch kein Beinbruch, weil diese Teile nicht ewig halten. Dann wäre die Zündspule der Hauptverdächtige. Bei dem Preis würde ich sie wahrscheinlich direkt mitbestellen, damit Ruhe ist: http://www.ebay.de/itm/ZUNDMODUL-ZU...e&fits=Make:Ford|Model:KA&hash=item4626848161
     
  6. #5 poet-man, 08.02.2015
    poet-man

    poet-man Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar. Danke für die sehr hilfreichen Tips. Hab das alles so bestellt, weil passen zu meinem Fahrzeug.
    2 Fragen noch:
    1) An den Zündkabeln sind am Zündkerzenende so Metallhülsen. Welchen Zweck haben die, und sind die problematisch zu tauschen? Sprich, ist es so, wie bei anderen bisherigen Fahrzeugen, nämlich dass ich einen Zündkerzenschlüssel brauch, und gut is?
    2) Ich hab auch die Zündspule bestellt. Ist das etwas, was man auch von Zeit zu Zeit tauschen sollte, oder ist es so, dass wenn das Problem mit Zündkerzen/Kabel beseitigt ist, ich dann das Thema Zündspule eig. vergessen kann? Und ist die Zündspule auch "einfach" zu tauschen, d.h. im Do-it-yourself Verfahren?
    Ach ja, und dann noch die Frage: Hab gestern im Motorraum VOR den 4 Zündkerzen noch was gesehen, was wie eine Zündkerze aussieht. Davon gehen allerdings nur paar Drähte ab. Ist das die Lambda-Sonde oder was?
    Danke nochmal.
     
  7. #6 Meikel_K, 08.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.354
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    1. Diese Hülsen könnten eingesteckte Transportsicherungen sein, um die Federvorspannung der Kerzenstecker zu halten. Merkt man ja, wenn die Stecker nicht draufpassen (ist auch Profis schon passiert...).

    2. Die Zündspule kann durchaus länger halten und den Sympromen nach ist sie wahrscheinlich noch o.k. Sie kann aber auch morgen hops gehen. Im Laufe eines Autolebens wird sie aller Wahrscheinlichkeit nach mal fällig, und jetzt geht der Tausch in einem Aufwasch mit. Außerdem hat sie aufgrund der Aussetzer in der letzten Zeit mehr gelitten als normal. Bei weniger als 20 Euro wäre es mir wichtiger, an der Front nun dauerhaft Ruhe zu haben. Der Tausch ist einfach. Man muss schauen, wie der Konnektor abzumontieren ist (meistens eine Federspange, die man ein Stück herausziehen muss) und ein paar Schrauben lösen. Die Zündkabel hat man ja sowieso schon in der Hand.

    3. Ja, das ist eine Lambdasonde.
     
  8. #7 poet-man, 08.02.2015
    poet-man

    poet-man Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß jetzt nicht recht, wie ich das verstehen soll? Normalerweise kenn ich das von früher her so ..... alte Zündkerze rausschrauen, neue rein, Stecker drauf, fertig.
    Hier ist es aber so, dass da besagte Hülsen am Stecker dran sind (s.a. das Bild in ebay (Ihr Link)). Und diese Hülsen, bzw. das Ende derselben sehe ich auch jetzt im Motorraum herausragen, und so frage ich mich, wie das zu montieren ist. Etwa so, dass die Zündkerzer in den Motorblock reingeschraubt werden und dann wird der Stecker mitsamt Hülse draufgesteckt?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Meikel_K, 08.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.354
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Hülsen sind die Kerzenstecker (sorry, ich hatte mir das Bild nicht angeschaut). Stecker, Kabel und zündspulenseitiger Anschluss sind ein Bauteil (Zündkabel oder Zündleitung).

    Alte Stecker abziehen (bisschen drehen, geht dabei trotzdem gerne kaputt, wenn schon lange drauf), Kerze raus. Neue Kerze rein und oben sparsam mit Silikonfett bestreichen (Ford Vorschrift), dann geht der Kerzenstecker beim nächsten Mal auch wieder in einem Stück ab.
     
  11. #9 poet-man, 08.02.2015
    poet-man

    poet-man Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die sehr guten Beschreibungen. Ich melde mich, was dabei rauskam.
     
Thema: Ka stottert manchmal
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ka 1 3 zundmodul erneuern zundfolge

Die Seite wird geladen...

Ka stottert manchmal - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?

    Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?: Meine Automatik stottert beim bremsen wie wenn der motor gleich abgewürgt wird und fängt sich dann wieder... passiert auch nur manchmal meistens...
  2. 1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?

    1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?: Hallo, zunächst einmal freue ich mich, dass es ein solches Forum gibt. Schon früher habe ich hier manchen Tipp zu meinen Fords bekommen. Aktuell...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Tankverschluss KA RU8 defekt

    Tankverschluss KA RU8 defekt: Liebe Ford-Gemeinde, ich brauch mal einen Tipp von euch.Mein Tankschloss ist defekt,der untere Zapfen vom Schließzylinder ist abgebrochen und...
  4. Ford KA Titanium Heckscheibenwischer

    Ford KA Titanium Heckscheibenwischer: Tag auch, mein Ford KA 1.2 Titanium ist Baujahr 2010. Leider musste ich heute feststellen,dass nach einem kurzen Stockern der Heckscheibenwischer...
  5. Ford Ka Plötzlich Tot Hilfe !!!

    Ford Ka Plötzlich Tot Hilfe !!!: Hey Leute, seit gestern Abend ist mein Ford Ka mk2 wie tot. Er zündet nicht und noch nichtmal die Beleuchtung über dem Schalthebel geht an. Die...