Ka-Student Radioblende defekt?

Diskutiere Ka-Student Radioblende defekt? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo an alle, meine 18jährige Tochter fährt als Fahranfängerin seit kurzem einen gebrauchten Ford Ka Student Baujahr 2005. Dieser hat ein nicht...

  1. #1 donnerherz, 23.06.2009
    donnerherz

    donnerherz Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    meine 18jährige Tochter fährt als Fahranfängerin seit kurzem einen gebrauchten Ford Ka Student Baujahr 2005. Dieser hat ein nicht serienmäßiges Blaupunkt-Cassettenradio verbaut (ich glaube, "Renault" oder "Peugeot" steht drauf). Seit kurzem nun ist das Radio samt der Blende total lose und hält nicht mehr.
    Ich als Nicht-Experte habs mir angeschaut und sehe aber nicht, ob da irgendwo was abgebrochen ist. Etwas komisch kommt mir vor, daß das relativ schwere Radio anscheinend nur durch die Plastik-Radioblende gehalten wird, ohne eine zusätzliche Arretierung/Stütze irgendwo innen.
    Auf Ebay gibts solche Blenden spottbillig zu kaufen.
    Meine Tochter will sich auch ein moderneres Radio kaufen (CD, MP3, USB). Wäre jemand hier so nett und würde mir ein paar Tipps geben zum Wechseln - einschließlich Einbau einer neuen Radioblende?
    Brauche ich da zusätzlich noch eine Art "Halter", damit das Radio nicht nur von der Blende gestützt wird?

    Bin für jeden Hinweis dankbar.
    Herzliche Grüsse an alle, Don
     
  2. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    Man kann sie über Ebay günstig Radioblenden kaufen... ist sogar zum empfehlen da bei Media Markt Conrad oder so die meist das doppelte kosten...

    Wichtig wäre nur ob du den Adapter von Ford Stecker auf ISO schon hast, dab ei neu gekauften Radios immer ein Kabel auf ISO-Stecker dabei ist

    Ansonsten wird der Radio eigentlich gehalten von der Radioblende...da wird der Radiorahmen mit den Öhrchen befestigt die man da rausdrücken kann

    und hinten von einem Halter den man in eine Schiene einführen muss
    http://cgi.ebay.at/FORD-KA-Radio-Bl...66:2|39:1|72:1229|240:1318|301:1|293:1|294:50
    Auf dem bild ist der zu sehen ist des obere Teil da

    Ja und die Radioblende wird einfach nur reingeklippst


    zu beachten ist nur das wenn man diese halterung an der Hinterseite verwendet das man die gnaze Blende runternehmen muss mein Radiotausch da die Halterung samt radio nicht durhc den Rahmen vom Radio passt
     
  3. #3 donnerherz, 23.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2009
    donnerherz

    donnerherz Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Und wo wird die Blende genau eingeklipst, ich erinnere mich unten innen links und rechts jeweils einen Plastikhaken gesehen zu haben, möglicherweise sind die oberen abgebrochen.
    Da ist doch oben im Schacht in der Mitte sowas wie eine Schiene - muß da das Radio noch irgendwie befestigt werden?

    Die jetzige Blende klipst jedenfalls nicht mehr ein, sie ist total lose - samt dem Radio. Ich hab das ganze provisorisch von außen erstmal mit Klebeband fixiert, aber so solls natürlich nicht bleiben.



    Danke und Gruß, Don
     
  4. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    Wo gneua kann ich dir leider nicht sagen da ich keinen KA fahre
    aber meistens entweder oben und unten links und rechts oder links und rechts oben und unten

    ja genau da wird dann dieses plastk teil das schwarze was man auf dem Foto sieht von dem Ebay link eingehackt...und des plastik teil wird zuvor an der rückseite des Radiosangeschraubt(gibt meistens extra ein gewinde dafür bruachst nur noch die richtige schraube die reinpasst
    Ja wahrscienlich irgendwo die Clips abgebrochen deswegen so lose...

    na aber als Tipp kann ich dir geben kauf die so ne Blende mit dem Hinteren plastik teil und eventuel noch mit dem Radioadapter um vom Ford spezifischen adapter uaf iso zu kommen bei ebay...kommst günstig weg und hält auch usw...

    da aber eh schon ein nicht serienmässiger Radio drinnen ist kann es gut sein das so ein adapter schon vorhanden ist....
     
  5. #5 donnerherz, 23.06.2009
    donnerherz

    donnerherz Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mich recht erinnere, war da am Radio hinten nichts - also kein Halterstück für die Schiene. Deshalb wird wohl auch die Blende kaputtgegangen sein, weil das Radio nur durch die Blende gehalten wurde.
    Da hat irgendjemand so richtig gepfuscht...

    Vielen Dank mal und Gruß, Don
     
  6. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    Jo ist leider meistens so weil vielei einfahcn ur rein haben wollen und das dann nur schnell schnell und dann kanns auch leicht kaput gehene ohne der halterung

    so hängt es eben hinten und liegt vorne nur auf...

    Bitte gerne geholfen :freuen2::freuen2:
     
  7. #7 donnerherz, 24.06.2009
    donnerherz

    donnerherz Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hab ich doch noch ne Frage:
    muß ich in meinem Fall den Radiorahmen von der defekten Blende wegbauen, damit ich ihn wiederverwenden kann oder ist sowas beim Kauf eines neuen Radios wieder mit dabei?
    Außerdem bräuchte ich dann noch diese zwei Bügel zum Rausziehen des Radios aus dem Rahmen.
    Am einfachsten wäre es natürlich, ich löse hinten die Kabel vom Radio und kann das ganze alte Zeug einfach wegschmeißen (Radio im Rahmen samt Blende).

    Vielen Dank nochmal und Gruß, Don
     
  8. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Normalerweise ist bei den Radios immer ein neuer Metallrahmen dabei, damit die radiospeziefische Sicherung auch voll funktioniert.
    Zu den Radioklammern kann ich nur empfehlen mal schnell in eine Werkstatt deines Vertrauens zu fahren und die dir kurz auszuleihen, meist gibt es nur drei Varianten: Einen U-Schlüssel (2Kleine Löcher im Radio, rechts und links), einen etwas kleineren U-Schlüssel und Stifte die so ne Art Schlüsselform haben (erkennbar an Schlitzen im Radio). Am gängisten sind aber die U-Bügel, die ich mir immer mal schnell bei einer beliebigen Werkstatt ausgeliehen habe.
    Oft ist auch im Lieferumfang eines Radios der schon beschriebene Bügel für die Befestigungsschiene mit dabei, der wird dann nur aufgsteckt oder geschraubt und dann auf die Schiene geschoben, dann hält das Radio auch richtig.

    Gruss Carsten
     
  9. #9 donnerherz, 27.07.2009
    donnerherz

    donnerherz Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Okay, da bin ich (leider) nochmal - schlagt mich bitte nicht!
    Nachdem sich meine Tochter jetzt endlich ein Autoradio bestellt hat (Kenwood KDC413UA), hab ich mir im Internet mal die technischen Daten und die Bedienungsanleitung dazu angesehen.
    In der Bedienungsanleitung ist beim Antennenanschluß von einem JASO-Anschluß die Rede. Als ich bei einem Carhifi-Zubehör-OnlineShop wegen des genauen Antennenadapters (Ford auf JASO) anrief war denen der Begriff "JASO" völlig unbekannt.
    Ist JASO dasselbe wie ISO oder gibts da einen Unterschied?
    Und brauche ich für die korrekte Funktion des Kenwood-Radios im Ford Ka einen "Phantomspeiseadapter", speziell damit der Senderspeicher funktioniert?
    Ansonsten würde ich noch einen Ford-Ka-Radioeinbausatz bestellen (Antennenadapter ist da nicht enthalten).
    Ich dachte bisher, daß dieser Einbausatz (Blende, diverse Anschlußkabel) und ein Antennenadapter (JASO? ISO?) alles ist, was ich brauche.
    Hoffe, mir kann hier (nochmal) geholfen werden.

    Vielen Dank und Gruß, Don
     
  10. #10 carhifi-depot_steffen, 27.07.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    du wirst einen kleinen adapterstecker vom 150 auf 75Ohm benötigen. beides ist standart ist nur leider eben wird auf dem nachrüstmarkt ein anderer verwendet. diesen stecker bekommst du aber in so gut wie jedem zubehörladen für deutlich unter 5€.
    eine phantomspeisung ist beim ka nicht nötig. im übrigen würden wenn sie nötig wäre nicht der senderspeicher verloren gehen, nur dem empfang wäre arg bescheiden.

    mfg
    steffen
     
  11. #11 donnerherz, 27.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2009
    donnerherz

    donnerherz Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, Steffen,

    ich glaube mittlerweile, der benötigte Antennenadapter ist dieser (allerdings ISO-seitig mit nur 50 statt 75 Ohm)?

    http://www.carhifi-one.de/index.php?a=1727

    Das würde bedeuten, daß die Anschlußbezeichnung "JASO" (Kenwood) gleichbedeutend mit "DIN" ist (nicht mit ISO, wie ich zunächst dachte).

    Gruß, Don
     
  12. #12 carhifi-depot_steffen, 28.07.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    also der verlinkte adapter sollte der richtige sein. muß aber sagen das mir der begriff jaso auch so noch nicht untergekommen ist.

    mfg
    steffen
     
  13. #13 donnerherz, 28.07.2009
    donnerherz

    donnerherz Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank nochmal, Steffen.

    In der Kenwood-Bedienungsanleitung ist der Antennenanschluß am Radio mit JASO bezeichnet. Die Abkürzung (hab ich mittlerweile rausgefunden) steht für "Japanese Automotive Standards Organisation" und ist, zumindest was diese Autoradio-Antennen-Anschlüsse betrifft, identisch mit "DIN".

    Gruß, Don
     
Thema: Ka-Student Radioblende defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nse am radiorahmen gebrochen

Die Seite wird geladen...

Ka-Student Radioblende defekt? - Ähnliche Themen

  1. Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka

    Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka: Halo liebe Foristis:top:,meine Frage steht schon in der Betreffzeile. Leider ist der Wärmetauscher in dem F.-Ka eines Freundes von mir defekt.Er...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Nach Lichtmaschinenkurzschluss, defektes GEM-Modul?

    Nach Lichtmaschinenkurzschluss, defektes GEM-Modul?: Hallo, jetzt am Wochenende ging am Focus nichts mehr. Früh das Auto abgestellt und am Abend war der Saft weg, Kabel dran und Starthilfe, brachte...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tempomat defekt?!

    Tempomat defekt?!: Hallo Gemeinde, ich versuche mich kurz zu fassen. ;) Ich habe seit längerer Zeit das Problem, dass mein Tempomat nicht mehr geht. Angefangen hat...
  4. GEM Modul defekt

    GEM Modul defekt: Hallo, hab heute morgen beim aussteigen gemerkt dass der Motor trotz abgezogenem Schlüssel weiterlief.Dachte am Anfang es war nichts aber dann...
  5. Bluetooth Steuergerät Blue&Me defekt

    Bluetooth Steuergerät Blue&Me defekt: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem, mein Ka zieht im Ruheszustand ca. 150mA, was natürlich viel zu viel ist. die Folge ist bei einer...