Kabel verlegen Ford Ka

Diskutiere Kabel verlegen Ford Ka im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich möchte gerne neue Boxen in meinen Ford Ka bauen. Also ich hatte mir...

  1. Kath87

    Kath87 Guest

    Hallo,

    ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich möchte gerne neue Boxen in meinen Ford Ka bauen.

    Also ich hatte mir gedacht, da eine Hutablage zu gefährlich ist, dass ich mir neue Boxen vorne einbaue und den Verstärker hinten an die Rücksitzbank im Kofferraum befestige.

    Meine Frage jetzt: Wie und wo kann ich die Kabel am besten verlegen auch nach hinten an den Verstärker und den Subwoofer?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    MfG
    Kath
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 escortDeLuxe, 18.05.2006
    escortDeLuxe

    escortDeLuxe Guest

    Warum sind dir Lautsprecher in der Hutablage zu "gefährlich"?
    Was du da vorhast ist schon möglich aber doch recht kompliziert, außerdem brauchst du dafür recht viele Kabel.

    Du bekommst außerdem eine bessere Akkustik in deinem Auto, wenn du Lautsprecher auf der Hutablage installierst, dadurch sparst du dir außerdem Zeit- und Kostenaufwand.

    MfG
     
  4. #3 marblue, 18.05.2006
    marblue

    marblue Guest

    VIelleicht lieber neue Boxen vorne rein und die alten hinten rein, um vorne wo man als Fahrer ja meist sitzt guten Klang zu haben und trotzdem die Akustik durch 4 lautsprecher... gefährlich ist das nicht mit der hutablage,
    oder kannst du die bei geschlossenem kofferraum ausbauen?
     
  5. Kath87

    Kath87 Guest

    Ja ich wollte mir erst eine Hutablage bauen, aber viele Freunde meinten, dass das zu gefährlich sei, bei einem Unfall. Ich wollte die Boxen dann in eine MDF-Platte bauen, nicht in die Origianl Hutablage.

    Ich hab mich jetzt dazu entschlossen, mir nur vorne neue einzubauen und an die Rücksitzbank den Verstärker und Subwoofer.
    Ich weiß, dass es sich besser anhört, wenn der Sound von hinten kommt, aber trotzdem möchte ich es jetzt so erstmal machen.

    Könnt ihr mir erklären, wie ich die Kabel verlegen muss?
     
  6. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Also langsam glaub ich wirklich ich steh hier im walde!! :roll: :roll: :roll:

    So nun mal gleich zwei antworten zum Thema Boxen auf der Hutablage und zum Thema Frontsysteme:

    Lautsprecher (FS/Frontsystem): Hier wird leider viel zu oft gesparrt. Lieber sind schnell ein paar Koax Lautsprecher auf die Hutablage draufgebohrt und mit 0,75 mm² Kabeln nach vorne verlegt... Grundsätzlich gilt Hecksystem ist *******. Niemals steht man mit dem Rücken zur Bühne. Leistungsstarke Frontsysteme bekommt man ab 100 € wie zum Beispiel Rainbow. Sollten ein Tiefmitteltöner und ein Hochtöner sein. Ein Triaxsystem (Drei Komponenten in einem Teller) ist nie zu empfehlen.

    Ach und ja... Thema Hutablage...
    Zitat:
    Die Cola-Dose kann zur tödlichen Waffe werden
    Die Erdanziehungskraft beträgt 1 G (einfaches Körpergewicht). Diese Kraft spürt man während einer Vollbremsung. Die Beschleunigung in einem Formel 1-Wagen beträgt ungefähr 3 G, diejenige in einem Kampfflugzeug etwa 9 G. Aus einem Schleudersitz katapultiert zu werden, entspricht etwa 18 G. Eine Kollision mit dem Auto mit 50 km/h belastet den Körper mit rund 40 G.
    Ein Körper mit 50 kg Gewicht wird nun plötzlich 2000 kg schwer, bei 70 km/h sogar runde 3000 kg. Aber nicht nur der menschliche Körper wird 40 bis 60 mal schwerer, sondern auch die sich im Fahrzeuginnern befindlichen, nicht festgebundenen Gegenstände. Eine im Fonds liegende Cola-Büchse kann Sie bei einem Aufprall problemlos erschlagen. Je nach Kollisionsgeschwindigkeit und ihrer Ausgangslage im Fahrzeuginneren kann sie ein Gewicht von bis zu 80 kg erreichen und wird damit zum tödlichen Instrument.
    Ein nichtangegurtetes Kleinkind von 12 kg Körpergewicht im Fonds des Wagens überlebt eine Frontalkollision in der Regel nicht. Das Kind fliegt nach vorne, und prallt - je nach Geschwindigkeit - mit etwa 400 kg Gewicht gegen die Windschutzscheibe. Womöglich verletzt es bei seinem Flug noch den Fahrer und/oder den Beifahrer.

    So wo hab ich das her???!!! Richtig aus den Einsteigertips, diese stehen nicht umsonst im Bereich Car-Hifi
     
  7. #6 Dark Blue, 18.05.2006
    Dark Blue

    Dark Blue Advanced Member

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Mal abgesehen von der Gefahr klingen Lautsprecher in der Hutablage echt mies, da ihre dünne und instabile Bauart, schlechteste akustische Voraussetzungen bietet. N schönes Zweiwege Combofrontsystem reingebaut und das passt. Ab 16 cm lässt sich da sogar ein weing bass rauskitzeln. Mein Rockford Fosgate Frontsystem betreibe ich sogar nur mit meinem Pioneer Radio. Für den, der nicht den Parkplatz beschallen wil, reicht das auch halbwegs. Es klingt halt sauber, ist aber zu schwach, um sich die Ohren kaput zu machen ;)

    MFG
     
  8. Kath87

    Kath87 Guest

    Ja ich habe mir jetzt 13 cm Lautsprecher der Marke Pioneer geholt.
    Und baue die jetzt auch nur vorne rein.

    Könnt ihr mir erklären, wie ich am besten die Kabel verlege, auch nach hinten zum Verstärker und Subwoofer!!!
     
  9. #8 Christian, 18.05.2006
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Wieso ausgerechnet Pioneer?... Eine der wohl schlechtesten Marken von Lautsprechern... (Radios ausgenommen) Wenn du die Möglichkeit noch hast sie zurückzugeben tu es und komm nochmal hierher und nenn dein Budget das du dir das nächste Mal was ordentliches holst.... :?
     
  10. #9 escortDeLuxe, 18.05.2006
    escortDeLuxe

    escortDeLuxe Guest

    also, deine Frontlautsprecher schließt du an den Standard-Kabeln an, wo die vorherigen original Lautsprecher dramwaren.
    Zum Koferraum:
    Stromkabel (nimm gleich !min.! 20mm²) Von + deiner Batterie in den Kofferraum und an +12V deiner Endstufe. Massekabel (unbedingt min. gleicher Querschnitt wie Stromkabel) von Gnd (Ground) der Endstufe irgendwo an eine am besten blanke Stelle deiner Innen-Karosse. Chinch und Remote vom Radio an die Endstufe. Nun noch den/die Lautsprecher an die Endstufe anschließen, fertisch!
    Wenn du einen Woofer anschließt, achte darauf, an deiner LPF Schalter auf on bzw der richtigen Trennfrequenz steht.
    alles klar?

    MfG
     
  11. Kath87

    Kath87 Guest

    Ich denke schon, dass ich noch die Möglichkeit habe sie zurückzugeben.

    Welche Marke würdet ihr mir denn empfehlen???
    Aber sollten nicht zu teuer sein!!!


    Ach so und noch ne frage:
    Wie verleg ich die Kabel am besten, sodass man sie nicht sieht? Unter den Autoteppich?
     
  12. #11 Dark Blue, 18.05.2006
    Dark Blue

    Dark Blue Advanced Member

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    ja unterm teppich. pioneer baut gute Radios, weniger gute Boxen. das stimmt schon. hätte ich vielleicht gleich sagen sollen. Lautsprecher kann man kaufen von Helix, Rainbow...lies doch einfach mal die Einsteigertipps Car-Hifi, da stehen noch mehr Marken, denen du vertrauen kannst
     
  13. #12 Christian, 18.05.2006
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Welche Marken ich ganz gerne hernehme ist zum Beispiel von Audio System das Radion 130 schlägt mit 150 € (ohne Rabatte!) zu Buche und macht ganz ordentlich Lärm im Auto und klingt auch angenehm für relativ "wenig" Geld.
     
  14. #13 Dark Blue, 18.05.2006
    Dark Blue

    Dark Blue Advanced Member

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Och ich denk mit normalen Ansprüchen kann man auch Systeme für 60-80 Euro nehmen.
     
  15. #14 Christian, 18.05.2006
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Da ist dann in meinen Augen der wirkliche Gewinn zu einem Werkssystem so gering das es nicht wirklich rentabel ist. Hörbare Systeme beginnen einfach bei ca. 100 €...
     
  16. #15 Dark Blue, 19.05.2006
    Dark Blue

    Dark Blue Advanced Member

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Tja Kathrin, jetzt stehst du da, ne? Am besten wäre, wenn du einen netten Händler findest, bei dem du die Lautsprecher mal Probe hören kannst. Dann kannst du selbst urteilen, wie viel Geld man ausgeben muss. Richtig ist, dass man bei Lautsprechern ab 100 Euro nich mehr viel falsch machen kann.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Kath87

    Kath87 Guest

    Hey Dark Blue,

    hab die Lautsprecher und die Endstufe heute zurück gegeben.
    Welches Frontsystem würdest du empfehlen ???

    Und welche Endstufe.
     
  19. #17 Christian, 23.05.2006
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Ich wurde zwar nicht gefragt aber nen günstiges Einsteigerkompo wäre das SPL Dynamics S 6.2 oder ein schönes System von Eton. Ist halt die Frage des Budgets...
     
Thema:

Kabel verlegen Ford Ka

Die Seite wird geladen...

Kabel verlegen Ford Ka - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Suche Kabel für Tachobeleuchtung

    Suche Kabel für Tachobeleuchtung: Hallo zusammen, dies ist mein erster Eintrag hier im Forum und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Wie oben beschrieben bin ich auf der suche...
  2. Ford Focus turnier 1.0 ecoboost gut?

    Ford Focus turnier 1.0 ecoboost gut?: Hallo Leute, ich schaue mich derzeit nach einem gebrauchten Wagen um. Und bin auf diesen Ford Focus Turnier 1.0 ecoboost gestoßen. Habe mir da mal...
  3. Display von Ford convers plus

    Display von Ford convers plus: Ich hab mal eine frage mein Display von dem Ford convers plus dimmt sich nicht mehr ab. Alles andere dimmt ganz normal ab. Woran könnte dies...
  4. Ford Ranger 1993 4.0 l

    Ford Ranger 1993 4.0 l: Angefangen: aufleuchten der Check Engine während der Fahrt, daraufhin leicht unrunder Lauf wenn man kein Gas gibt. Nach parken und 2std später...
  5. Biete Alukompletträder für Ford Ka Mk2

    Alukompletträder für Ford Ka Mk2: Hallo, biete hier 4 Alukompletträder für einen Ford Ka MK2 an. Felgen sind die Ronal R52 und die Reifen die Dunlop blue Response . Rechnung von...