Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Kabelbaum Heckklappe

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von OCReini, 13.06.2016.

  1. #1 OCReini, 13.06.2016
    OCReini

    OCReini Neuling

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy WGR 1995
    Hallo,

    die Folgen der Sollbruchstellen an der Heckklappe nehmen nervige Ausmaße an.
    Der Heckklappenmotor wird nicht mehr betrieben.

    Flick ich die Kabel einfach, oder ist ein Tausch des Kabelbaums ratsamer?

    Wie weit geht der Kabelbaum nach vorn?

    Bekomm ich das mit etwas Geschick selbst hin, oder muss er in die Werkstatt?

    Reiner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 13.06.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    flicken in der Sollbruchstelle ist nicht ratsam. Erstens kommt man nicht gut dran, und zweitens wird die Flickstelle ja weiter beansprucht und geht dementsprechend auch bald defekt.

    Normalerweise wird das defekte Kabel beiderseits der Durchführung durchtrennt, rausgezogen, und durch ein neues Kabel ersetzt, das an beiden Trennstellen wieder verbunden wird. In der Heckklappe ist das relativ einfach, sobald die Verkleidung runter ist. Im Fahrzeug laufen alle Kabel aus der Durchführung links hinter die Seitenverkleidung vom Kofferraum. Dort ist ein Verbindungsstecker, über den die Ströme weiter in das Fahrzeug rein laufen. Von der Durchführung aus gesehen "vor" diesem Stecker kannst Du den zweiten Trennschnitt ansetzen.

    Ob Du das selber hinbekommst, liegt an Deinem Geschick. Normalerweise ist es aber kein Hexenwerk.
     
  4. #3 FocusZetec, 13.06.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.059
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
  5. #4 OCReini, 13.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2016
    OCReini

    OCReini Neuling

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy WGR 1995
    An den Austausch der einzelnen Kabel, hatte ich noch garnicht gedacht - ist wohl auch die simpelste Variante.

    Für das zusammenlöten reicht mein Geschick.

    Vielen Dank für den Tip.


    PS: Der Rep.-Strang von Ebay erscheint mir nicht sinnvoll - mir sind da zu viele gleichfarbige Kabel bei. Kann später eventuell verwirren.
     
  6. #5 FocusZetec, 13.06.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.059
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    einfach ein Kabel nach dem anderen tauschen, dann ist das kein Problem
     
Thema:

Kabelbaum Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Kabelbaum Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  2. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Bordcomputer sagt Heckklappe geöffnet

    Bordcomputer sagt Heckklappe geöffnet: Mein Ford Ka Bj. 2009 lässt sich nicht über die Zentralverriegelung schließen, weil laut Bordcomputer die Heckklappe geöffnet sein soll. Sie ist...
  3. Armaturenbrett Kabelbaum

    Armaturenbrett Kabelbaum: Huhu Freunde! Da ich in meinem Auto mittlerweile das Navi nachgerüstet habe, würde ich nun auch gerne das Bluetooth Modul nachrüsten. Da ich...
  4. Kofferraum / Heckklappe entriegeln

    Kofferraum / Heckklappe entriegeln: Hallo liebe Forengemeinde! Nach kürzlich erfolgtem Kauf eines FoFo Baujahr 2001 (Stufenheck) habe ich ein kleines Problem: Die Heckklappe lässt...
  5. Heckklappe zu tief

    Heckklappe zu tief: Hallo! Ich habe einen Ford Galaxy Bj. 07/2006 gekauft. Bei diesem ist die Heckklappe aber zu tief. Zum einen setzt sie auf der Stoßstange auf und...