Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Kabelbaum

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von KTom69, 07.11.2009.

  1. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo liebe Forumleser,
    habe heute beim Tausch der Ansaugbrücke bei meinem 2,3er Scorpio Turnier
    festgestellt, daß bald jedes Kabel das man anfasst die Isolierung abbröckelt.
    Das war dann auch das Problem, warum er nach Einbau der neuen Ansaugbrücke nicht mehr im Leerlauf lief.:rasend:Nach langen suchen, stellte ich dann fest, daß sich die beiden Kabel zum Leerlaufregler überbrückten.
    Gut, jetzt im Moment läuft er tadellos, aber wie lange, wenn alle Kabel so aussehen.
    Nun meine Frage,hat jemand eine Ahnung, wie der komplette Kabelbaum aussieht, ich habe nähmlich vorsichtig daran gedacht, ob es möglich wäre den Kabelbaum auszuwechseln.
    Ich dachte da an eine "Explosionszeichnunung" oder ähnliches.
    Oder ich fahre so lange bis er die nächsten Mucken macht . Daß das eine Schei........ Arbeit ist, braucht mir keiner sagen, denn das kann ich mir vorstellen.
    Vielleicht kann mir da jemand einen Tip geben.

    Ich freue mich auf Antwort und verbleibe.

    MfG

    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pommi

    Pommi Guest

    Suche mal nach Kabelbaum. Da wirst du ca. 2,735 Millionen Themen finden. Zumindest ungefähr.

    Ist ein alt bekanntes Problem beim Glubschi.

    Die Isolierung ist den Motortemperaturen nicht gewachsen und wird porös.

    Anleitungen zum selber erneuern sind auch schon einige genannt worden.

    MfG

    Pommi
     
  4. #3 john-live-wi, 08.11.2009
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
  5. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    DDanke für die Anwort, der link ist ja schon mal was. jetzt weiß ich zumindest schon wie das ganze aussieht. Ich werde jetzt versuchen, aus einem Schrott-Scorpi einen Kabelbaum auszubauen.
    Den werde ich dann untersuchen und sauber herrichten.Im Moment hab ich ja Zeit denn meine Kiste läuftj ja.

    MfG
    Thomas
     
  6. #5 john-live-wi, 08.11.2009
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    aufpassen Kabelbaum ist nicht gleich Kabelbaum bei Ford
    erst wenn alles baugleich ist kannst du Kabelbäume tauschen Motor Kennbuchstabe sowie Automatik Klima ist alles ein Faktor
    Und gebraucht würde ich den überhaupt nicht hollen, denn da hast du das selbe in Grün, nur noch eine frage der zeit.

    Überprüfe dein K.Baum ist soweit alles ok Stecker und so ist es zwar arbeit aber eine es leuft zum schluss.

    du solltest dir ein großes Sortiement Kabel Hollen was die Bezeichnung FLRy oder FLy trägt hier von 0,50 bis 1,5 mm2 ein Lötkolben, Lötfett-, Lötzinn hier ist flüssig zu empfehlen geht schneller, Schrumpfschlauch Isolierband und Schwarze Kabelhalter.
    ! 1Wochenende brauchst du wenn du 100% arbeiten willst
    Baue den vorhanden Kabelbaum Langsam aus Mach von allen Fotos später einbau geht leichter. nehme eine alte Span platte wo du den Kabelbaum in voller Länger drauf bekommst. Und schraube so mit Kabelbinder alle Stecker fest, das du gut an die Kabel kommst und sie festliegen. schneide vorsichtig alle Kabel Ummandelung ab, so das alle Kabel frei liegen da wo die Isolierung fehlt
    hachte drauf welches kabel es ist und gegebenenfalls mit tesa markieren.
    Um keine fehler zu machen solltest du jetzt jedes Kabel einzel vom Stecker so 3 bis 4 cm vom stecker entfernt abschneiden. Deswegen das du kabel zum löten hast. Es gibt Flüssig Lötzinn wo du die blanke kabel einfach rein tauchst und somit zusammen löten kannst. sonnst must du eben normal löten. Probelöten wär nicht schlecht am anfang . was wichtig ist denke daran das du jedes Kabel mit Schrumpfschlauch umziehst, damit du später eine perfekte Isolierung hast . So gehst du kabel für Kabel durch 1 ein Ende dann die andere seite bis alle kabel getauscht sind. Ist ein Stecker fertig so ziehst du die lötstellen mit den schrumpfschleuche zu. dann nur noch heiß fönen und alles perfekt. zum schluss Isoband (panzerband) alle kabel wider zusammengewickelt das wars. einbauen mit Kabelbinder wieder schön ordentlich festmachen und die maschine sollte jetzt wider laufen.

    gutes gelingen
     
  7. Olaf59

    Olaf59 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 97GGRkombi 2,3
    Hallo, ich hatte das gleiche Problem. Da ich das Auto aber jeden Tag brauche, habe ich die Kabel im eingebauten Zustand Stück für Stück mit Isolierband umwickelt.

    Gruß Olaf
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 john-live-wi, 09.11.2009
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Auch das ist eine Möglichkeit. Hier sorgfältig arbeiten und wenns geht mit selbst- verschweißen Klebeband nehmen. Und zum Abschluss Schutz roher drum herum ( Marderrohr), Sie gibt es in unterschiedlichen Duchmesser und kann im eingebauten zustand drumherum gelegt werden, unterschiedlichen dicken soweit wies geht ineinander schieben oder isoband abwickeln. So hast du auch hier eine gute Arbeit die auf Dauer:top1::top1: hält
     
  10. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo, john-live-wi Du "alter" Scorpio-Freak,natürlich auch alle anderen!
    Stimmt, daran habe ich auch nicht gedacht, Kabelbaum vom 2,3er ist nicht Kabelbaum 2,3er. Geht ja mit der Klima schon los!
    Ich werde es wohl so machen wie Du vorgeschlagen hast.
    Die Verteilerleiste (nenn ich jetzt mal so) die Kunststoffleiste mit den drei Steckern und der hintere einzelne Stecker zu den Einspritzdüsen habe ich ja schon neu rangelötet an den bestehenden Kabelbaum. Die zwei Kabel zum Leerlaufregler(oder Steller) sind auch schon neu reingezogen.
    Er läuft ja jetzt schon wie ein Uhrwerk im Vergleich zu vorher.
    Habe schon oft über Kabelprobleme beim Scorpio hier im Forum gelesen, ich dachte nur was haben die alle nur.
    Ist aber wie es ausschaut ein echtes Scorpioproblem. Aber wenn man Probleme noch lösen kann ist es ja noch gut.
    Also, Danke für die Ratschläge!

    MfG
    Thomas;)
     
Thema:

Kabelbaum

Die Seite wird geladen...

Kabelbaum - Ähnliche Themen

  1. Armaturenbrett Kabelbaum

    Armaturenbrett Kabelbaum: Huhu Freunde! Da ich in meinem Auto mittlerweile das Navi nachgerüstet habe, würde ich nun auch gerne das Bluetooth Modul nachrüsten. Da ich...
  2. Priblem Tacho Kabelbaum Elektronik

    Priblem Tacho Kabelbaum Elektronik: Ich fahre seit 1Jahr und 5monaten nen ford focus... Jetzt gehen plötzlich (seit ca 6 wochen) immer wieder die kontrollleuchten an, die ziffern aus...
  3. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Widerstand im Kabelbaum

    Widerstand im Kabelbaum: Sehr geehrte Forumnutzer, wir sind auf der Fehlersuche bei meinem Essi Bj. 88 mit KE. Er läuft unter volllast sehr schlecht und verbraucht...
  4. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Kabelbaum Heckklappe

    Kabelbaum Heckklappe: Hallo, die Folgen der Sollbruchstellen an der Heckklappe nehmen nervige Ausmaße an. Der Heckklappenmotor wird nicht mehr betrieben. Flick ich...
  5. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln

    Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln: Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe für meinen Ford Fusion vom Gebrauchtersatzteile Händler eine komplette Beifahrertüre erstehen können....