Kabelbrand im Ford Focus C-max

Diskutiere Kabelbrand im Ford Focus C-max im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Teilkassko?? Bitte um euren Rat. Ich war letzte Woche am abend auf der Heimfahrt als plötzlich Dichter Blauer Rauch aus der Lenksäule...

  1. #1 Wolfspelz, 22.07.2008
    Wolfspelz

    Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX Wolf Tuning , 2004, Diesel Tdci
    Teilkassko?? Bitte um euren Rat.

    Ich war letzte Woche am abend auf der Heimfahrt als plötzlich Dichter Blauer Rauch aus der Lenksäule Hochschoss,
    nun ja erst maö in die Eisen und Rechts ran,
    Zündung aus und auf einmal war der Spuck vorbei und bin direkt zur nächst gelegenen Ford-Werkstatt meines vertrauens geschlichen und ihm das Übel geschildert, nun erster Verdacht Blinkerschalter, na der war es aber nicht nun haben Sie ihn heute gefunden, Ursache Kabelbrand, laut der ausage kein Garantiefall, Was nun,
    1. das Auto ist 2 Monate in meinem Besitz,
    2.Ich war bei der Ford Filiale wo Ich mein Baby geholt habe, und auch sofort an den "Meister" verwiesen worden, und dieser meinte sehr forsch das es nur der Blinkerschalter wäre und Basta, Auf die Frage zweck eines Leihwagens kam nur ein NEEE das geht grade nicht müssen Sie sich gedulden! Ich wohne 68 km weit weg von dieser Niederlassung!!!!

    Daher bin ich zu einer näheren Ford Werkstatt gegangen und habe diesem netten Herren alles erklärt.
    nun stehe Ich da und frage, was zählt, Teilkassko oder Austausch im sinne der Gebrauchtwagen-Garantie durch die Hauptfilliale zu ersetzen,
    den das Fahrzeug ist erst soo kurz in unserem Besitz das es noch nicht mal eine Zahlung an unsere Versicherung gegeben hat.



    Was sollen Wir dementsprechend nun tun???

    Anbei habe ich eben erfahren das der Schaden sich auf ca. 1200 Euro beläuft.

    Vielen dank im vorraus für eure Statements
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
  4. #3 MucCowboy, 22.07.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.286
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Also zunächst mal: Auch wenn Du noch keine Rechnung von der Versicherung hast, der Wagen ist trotzdem Haftpflicht-versichert. Ich rate Dir in diesem Fall, mal mit der Versicherung Kontakt aufzunehmen und denen diesen Fall zu schildern. Jede Versicherung - auch Direktversicherer - haben eine Rechtsabteilung.

    Zweitens: der Wagen kam vom Autohaus? Sehr gut, also gewerblich gekauft. Der Händler steht damit die ersten 6 Monate in der Gewährleistungspflicht, d.h. ein Schaden, der bei Kauf schon vorhanden war, geht in der Behebung voll zu seinen Lasten. Das weiß der Werkstattmensch auch, nur will er das nicht zugeben. Ein Kabelbrand ist bei normaler Benutzung des Fahrzeugs und ohne dass was an der Elektrik gebastelt wurde ziemlich klar kein Käuferverschulden oder Verschleiß. Sowas darf ganz einfach nicht passieren. Und wenn doch, dann war da vorher schon was faul. Nach Gesetzeslage ist der VERKÄUFER die ersten 6 Monate nach Kauf verpflichtet, dem Käufer das Gegenteil zu BEWEISEN. Das dürfte ihm hier eher schwer fallen. Also sehe ich gute Chancen, dass Dir der Wagen auf seine Kosten instandgesetzt wird.

    Dass Du den Rat einer anderen Werkstatt eingeholt hast, nachdem der Händler diesen verweigert hat, ist Dein gutes Recht. Die Reparatur musst Du aber (leider) beim Verkäufer machen lassen, sonst zahlst Du doch selber.

    Rechtsschutzversicherung?

    Grüße
    Uli

    PS: Dies ist keine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne. Sowas kann und darf ich hier nicht geben.
     
  5. #4 Wolfspelz, 22.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2008
    Wolfspelz

    Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX Wolf Tuning , 2004, Diesel Tdci
    Vielen Dank für die rasche und fundierte auskunft,
    zählt in diesem sinne dann auch die gewährleistungspflicht bei einem gebrauchtwagen, und ist es relevant das es ebenfalls eine Ford werkstatt ist wo unser PKW NUN steht?? Ford ist Ford :gruebel: und die Niederlassungen kennen einander,
    ach ja mein Meister des Vertrauens meinte unter vorgehaltener hand, das dass eine Schande und Frechheit sei, uns in einer 5 mal grösseren Niederlassung soo nichtig und lapidar behandelt zu haben, weil es unter zeitlichen umständen 45 min vor Feierabend war und nur noch 1 meister zu gange war.und bei der anderen niederlassung wurde uns 20 min nach feierabend geholfen, inklusive Leihwagen.

    Danke für die Info
     
  6. #5 MucCowboy, 22.07.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.286
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    nimm bitte die Firmennamen wieder raus, das könnte Ärger geben, gerade weil Du über eine von beiden nichts Gutes zu berichten hattest.

    Erste Frage: Ja, die Gewährleistungspflicht zählt auch bei Gebrauchtwagen. JEDER Verkauf in Deutschland unterliegt dieser Gewährleistungspflicht. Ein Privatmann kann sich davon freimachen (siehe all die privaten Ebay-Verkäufe mit dem Zusatz "keine Gewährleistung..."). Ein gewerblicher Verkäufer kann das nicht, er muss in jedem Fall für die Qualität seiner Ware gerade stehen.

    Zweite Frage: Doch, es ist relevant. Du hast einen Kaufvertrag mit dem Händler "A", und nur dieser Händler "A" ist gewährleistungspflichtig. Händler/Werkstatt "B" hat garnichts damit zu tun, der hat Dir nur eine Fehlerdiagnose gestellt. (Sollten hierfür übrigens Kosten entstanden sein, so musst Du sie in jedem Fall selber tragen). Lass Werkstatt "B" bitte auch nix am Fahrzeug reparieren, denn dann kann sich Händler "A" rausreden, der Wagen sei ja bearbeitet worden. Nein, Ansprüche hast Du nur gegen Händler "A", und dieser Laden muss die Reparatur auch vornehmen - immer vorausgesetzt, ich liege richtig.

    Dass es beides Ford-Häuser sind, spielt dabei auch keine Rolle. Denn Ford Deutschland GmbH hat mit all dem rechtlich garnichts zu tun, mit denen hast Du ja keinen Kaufvertrag abgeschlossen.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 Wolfspelz, 23.07.2008
    Wolfspelz

    Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX Wolf Tuning , 2004, Diesel Tdci
    Danke Uli
    Habe nun meine Versicherung kontaktiert und bei Firma "B" alles still legen lassen und werde eben Firma "A" kontaktieren über abtransport etc,...
    Mensch das ist ein Hin und Her:rasend: zum Glück hat mein Arbeitgeber verständniss für diese Situation:lol:.

    Danke nochmals für den Rat, es folgt nun die tat.
     
  8. #7 Wolfspelz, 20.08.2008
    Wolfspelz

    Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX Wolf Tuning , 2004, Diesel Tdci
    Hilfe

    Hi zusammen, nun ja nach hin und her mit 2 Werkstätten, und einem Versicherungsgutachten, habe ich nun mein Wägelchen immer noch nicht sind jetzt dann 5 Wochen, und ausser viel mühen und nerven hat sich nur ergeben das der Kabelstrang nach Köln geschickt wurde, da es scheinbar an denn verbindungssteckern liegt und man keine für dieses Model hat (4Jeahre altes Auto???) nun Köln hat sich nun gemeldet und prüfen das weiterhin, ob sie einen neuen drehen oder wie auch immer?? Ich bin etwas betroffen den ich dachte bei Neueren Fahrzeugen wäre das etwas leichter aber ich habe mich da wohl getäuscht ?? das ganze nimmt eine dimension an die etwas unglaublich ist für Laien wie mich, es sollen nun 2 brände bzw. verschmorrungen gegeben haben 1mal im Mottorraum und einmal unter der Lenksäule, Der kfz-Meister und seine Crew sind mittlerweile guter Freunde (Nach unzähligen Gesprächen und einigen Tassen Kaffee) ist etwas platt den sowas haben sie auch noch nie gehabt, die armen Teufel hatten schon alles an Kabel durch das ganze "Wohnzimmer" gezogen und dann festgestellt das es immer noch nicht klappt.Nun ist die frage ob Ich etwas erwirken kann gegen die Verkaufsniederlassung, bzw. ob ich sagen wir mal so "Anspruch" auf kulante entschädigung stellen könnte??? Ich denke es wäre angebracht?? da nun 2 Werksmeister daran arbeiten (1mal aus der Verkaufswerkstatt und 1mal die werkstatt meines Vertrauens). Ich stelle diese Frage eigentlich ungern aber einige sind der Meinung das Ich entschädigt werden könnte, ich aber nicht genau weis wie ich das anstellen sollte, denn den Schaden übernimmt ja meine Versicherung und somit ist die Verkaufsfiliale ja auf der sicheren seite, oder?? desweiter laut meines Vertrauensmeisters wäre der erste Brand unter Umständen durchaus sichtbar gewessen als der Wagen dort (Verkaufsfiliale) angekauft bzw gewartet worden ist. Dies alles habe ich auch meinem Verkäufer Mittgeteilt und dieser war zwar nett und hat sich darum gekümmert das sich die 2 meister absprechen aber mehr nicht und es ist mir etwas peinlich um solches zu fragen wie eine Entschädigung, darum bitte Ich euch um Rat ob mir da etwas zusteht bzw wie und ob es ein möglichkeit gibt?? Anbei danke Ich für die Mühe und Grüsse aus dem Black Forest.
     
  9. #8 Mondeo-Driver, 20.08.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hi , du scheinst ein sehr grosses Problem mit deinem Mäxchen zu haben .
    Ich würd jedenfalls auf einen Leihwagen bestehen , denn du musst ja irgendwie mobil bleiben . Den Rest sollen die Untereinander ausmachen (Werkstatt A und B).
    Zur not frag doch mal bei Ford Köln nach ob die dir einen Leihwagen stellen können .

    Halt uns mal auf dem Laufenden wie die Geschichte ausgegangen ist .
    *Lesezeichensetz ;)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Clubby

    Clubby Guest

    Ja, das ist der tolle Ford Service den ich auch schon gewohnt bin.
    Für einen Leihwagen ist niemand zuständig, und sobald irgendwas kaputtgeht:
    "Das wahr bestimmt Ihre Anlage" - Alles klar ...
     
  12. #10 Wolfspelz, 26.08.2008
    Wolfspelz

    Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX Wolf Tuning , 2004, Diesel Tdci
    Die 7te Woche Bricht an.

    Richtig Clubby, Leider wahr doch da haben Sie sich in´s eigene Fleisch geschnitten, den der Einbau der Anlage ( Kabel legen, Verstärker etc.) wurde von einer Fachwerkstatt übernommnen die auf dieses Spezialisiert ist und volle Garantie gibt.

    Naja nun ist die 7 woche angebrochen und bis heute keinen Leihwagen gesehen bzw. ein entgegenkommen der Verkaufsfiliale, und ich bin es Leid immer nur noch zu hören, " Ich Rufe Sie zurück" , "Ich melde mich gleich bei ihnen" das ist trotz mehrmaligen bitten und Anfragen selten geschehen,
    und das beste war bisher, "WARTEN SIE, ICH HABE GERADE KUNDEN" Ja verdammt was bin den Ich???
    Und auf eine Anfrage an ihn über eine "WIEDERGUTMACHUNG" sprich ENTSCHÄDIGUNG habe ich bis dato kein Ergebniss??????

    und auch ebenfalls hier habe ich erfahren, intern, das er bzw. "Filiale A" sich die Frage stellt was Ich darunter verstehen würde?? (logisches denken, und sich in die Lage Betroffener zu versetzen) ist scheinbar NICHT deren Stärke, im gegenteil, Filiale "A" hat angefangen meine Lieblings Werkstatt die sich den "ARS.. " aufreissen und vor Service nur so Strotzen, zu kritisieren und sie als unfähig zu bezeichnen (alles intern und aus sicheren Quellen), das ist doch Bodenlos, oder??? :nene2:

    Anbei ist der Kabelbaum ( Alle 2 genauer gesagt) nun über Ford Europa, aus England eingeflogen worden und verbaut, erhoffe das mein Wägelchen im Laufe der Woche fertig ist.

    den Wenn es nach Filiale "A" gehen würde, wäre nur der Blinkerschalter ausgetauscht worde.


    Was meint Ihr den, Kann ich auf eine Entschädigung hoffen??
    denn das Fahrzeug ist länger in der Werkstatt als in meinem Besitz.

    Liebe Grüsse an ALLE und besten Dank für eure Meinung. Lg. Steve :cooool:
     
Thema:

Kabelbrand im Ford Focus C-max

Die Seite wird geladen...

Kabelbrand im Ford Focus C-max - Ähnliche Themen

  1. Ford Escort 7 Kombi Bj 1998

    Ford Escort 7 Kombi Bj 1998: Hi Leute und Ford Fans, habe folgendes Problem mit meinen Escort. Und zwar das der Fensterheber auf der Fahrerseite nicht funktioniert weder...
  2. Ford galaxy 2012 1.6 diesel

    Ford galaxy 2012 1.6 diesel: Hallo bin neu hier und ich brauche eure Hilfe. Heute habe ich eine Kupplung getausch in einer Werkstatt und jetzt leuchtet die esp lampe.Die...
  3. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Ford Ranger 3.2 Problem

    Ford Ranger 3.2 Problem: Hallo Ich bin will mich kurz vorstellen , ich heiße Aaron und bin neu hier im Forum . Bin 23 Jahre alt und komme aus Hessen.Ich habe mir am 3...
  4. Focus MK3 S&C Nachrüsten?

    Focus MK3 S&C Nachrüsten?: Wie ich nu zu wissen glaube BRAUCHT man das Sound & Connect beim Focus um auch AUX haben zu wollen. S&C hat aber mein Trend nicht und wollte...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Langzeiterfahrung Focus St > Gebrauchtkauf

    Langzeiterfahrung Focus St > Gebrauchtkauf: Hallo zusammen, ich würde gerne im Frühjahr ein Upgrade von meinem Focus S auf einen ST (Benziner) machen. Im Blick habe ich dabei...