Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Kabelstärke für Endstufe?

Diskutiere Kabelstärke für Endstufe? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Mein :) Ich will bei mir den Sound etwas aufwerten, habe also eine UR-JBL im Keller gefunden (ein älteres Model: jbl gtq200 mit 4 x 75/100 Watt),...

  1. #1 breaker, 29.08.2012
    breaker

    breaker Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein :)

    Ich will bei mir den Sound etwas aufwerten, habe also eine UR-JBL im Keller gefunden (ein älteres Model: jbl gtq200 mit 4 x 75/100 Watt), die Frage ist, wie Stark muss das Powerkabel für diese Endstufe sein, reichen da 10mm²?

    Die Lautsprecher sind: 2 x Axton irgendwas mit 200 Watt und 1 x 32er Subwoofer mit 350 Watt (passiv) im Kofferraum.

    Mir ist auch nicht ganz klar, wie das mit der Sicherung für die Endstufe geregelt werden soll, ich habe im Internet Berichte gelesen, wo das Kabel zwischen Batterie und Sicherung max. 15cm lang sein darf, bei manchen sollte es max. 30 cm lang sein. Welche max. Länge ist den jetzt richtig?

    Und wo lege ich am besten das Powerkabel und die Chinch/LS-Kabel lang? (Front-SP sollten auch über die Endstufe betrieben werden, also werde ich zumindest die Türverkleidungen und linken + rechten Einstieg abbauen, Rücksitzbank raus und 2,5mm² verlegen müssen. (Fahrerseite laufen schon Kabel lang, müsste ich aber nachsehen, was das alles ist)

    Hat da jemand den Durchblick? :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Timmy86, 29.08.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    moin. Nehm ein 16 mm... Damit bist du auf jeden fall auf der sicheren seite. Bei meinen beiden (benz und puma) hab ich das auch gemacht. Die sicherung setz bis max. 30 cm vom pluspol der batterie. Mit einem fiesta kenn ich mich jetzt nicht so richtig aus. Da weiß ich nicht wo du die verkabelung am besten lang legst. Auf jeden fall das +kabel und die chinchkabel weit auseinander. Liegen die zusammen gibt es im schlimmsten fall pfeifgeräusche in denn lautsprechern. Hoffe ich konnte dir schonmal helfen....
     
  4. #3 Essifreak, 29.08.2012
    Essifreak

    Essifreak Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2x Escort MK4
    Für die 400 Watt reicht dat 10mmq.
     
  5. #4 breaker, 29.08.2012
    breaker

    breaker Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Super, Danke euch :)

    Die Berechnung der benötigten Sicherung war doch: Spannung * max. Watt = Ampere, oder?
     
  6. #5 Andre1982, 29.08.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Nimm ruhig einen Querschnitt größer.

    Irgendwann juckt es Dich, und dann soll ein größerer Verstärker her. ;)
     
  7. #6 breaker, 31.08.2012
    breaker

    breaker Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0

    Genau, ich habe da an 20 mm² gedacht :)

    Mich wundert es nur, das diese Kabel-Sets, wie es sie an jeder Strassenecke gibt, nur 1m Kabel für das Minuspol haben...demnach müsste ich das an Masse anschliessen, ich habe aber noch keinen Punkt im Kofferraum gefunden, wo ich das anschliessen kann.


    So, gerade gekauft: Anschlussset 20mm², 15m LS-Kabel 2,5mm², 3 m Flexschlauch (für enge stellen im Auto)...das einzige, was ich noch nicht nachgesehen habe: Habe ich überhaupt eine freie Polklemme an der Batterie? :D
    Und 1 SDCard für mein Handy (4GBG sind einfach zu wenig), hab jetzt 16 GB Class 10 bestellt :)

    Dummerweise kommt der ganze Kram erst am 4.9 an :/
     
  8. #7 xBUSTERx, 31.08.2012
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Wozu brauchst du eine freie Polstelle :gruebel: Das Teil wird einfach auf oder unter das vorhandene Pluskabel geschraubt.

    Das Massekabel kannst du entweder an einer Schraube der Rücksitzbank festmachen, oder du findest irgendwo eine andere Schraube, die guten Massekontakt hat.
     
  9. #8 Spiderx2, 31.08.2012
    Spiderx2

    Spiderx2 Guest

    Nö das stimmt nicht.
    Grundsätzlich gilt:
    P(Leistung)=U(Spannung) x I (Strom)
    somit ergibt sich für die Berechnung des Stroms
    I=P/U

    Der maximale Strom sollte aber auf dem Gerät angegeben sein.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 scorpio95cossi, 02.09.2012
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    also,wenn du ein 20q kabel plus verwendest mußt du auch von der batterie ein 20qkabel minus kabel anbringen. das gleiche beim verstärker hinten. das 20q pluskabel darfst du mit maximal 100A absichern.
     
  12. #10 breaker, 08.09.2012
    breaker

    breaker Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0

    30A brauche ich...wenn die Technischen Daten für diese Endstufe stimmen :-)

    Heute gehts dem Fiesta an die Innereien :D
     
Thema:

Kabelstärke für Endstufe?

Die Seite wird geladen...

Kabelstärke für Endstufe? - Ähnliche Themen

  1. Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003)

    Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003): Hallöle und grüß Gott! Nach einigem Zögern habe ich mich nun doch entschlossen, wieder eine dezente Musikanlage im Auto zu verbauen. Für die...
  2. Stromversorgung Endstufe

    Stromversorgung Endstufe: Hallo, ich habe jetzt seit August 2016 einen FoFo Kombi.Bin sehr zufrieden mit dem Wagen.Habe auch ein paar Sachen nachgerüstet. -Mittelarmlehne...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS endstufe einbauen /audiosystem

    endstufe einbauen /audiosystem: hallo meine lieben ford fahrer , ich habe folgende frage ich möchte mir ein verstärker einbauen für den endsprechenenden basskasten . frage...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ford Fiesta MK7 Stromkabel verlegen

    Ford Fiesta MK7 Stromkabel verlegen: Hallo liebe Ford fahrer, seit kurzer bin ich nun auch stolzer Besitzer eines Ford Fiesta und darf mich nun zu den Ford Fahrern zählen. :)...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Lautsprecher, Endstufe, u.s.w.

    Lautsprecher, Endstufe, u.s.w.: Hallo zusammen, ich habe einen C-Max Bj. 09/2015 also das aktuelle Modell. Ausgestattet mit den Sync2 Navi. Der Klang ist mehr als bescheiden. Ich...