Käufer möchte vom kauf zurücktreten obwohl Anzahlung geleistet

Dieses Thema im Forum "Recht, Gesetz & Versicherung" wurde erstellt von Bonsai00, 06.04.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Bonsai00, 06.04.2008
    Bonsai00

    Bonsai00 Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Gutern Tag,
    ich habe Anfang Februar mein Auto verkauft (dachte ich zumindest).Der Käufer hat mir eine Anzahlung geleistet und es wurde ausgemacht dass das restliche Geld bei Übergabe Ende Februar bezahlt wird.Inzwischen haben wir April und nach einer weiteren kleinen Anzahlung im März habe ich dem Verkäufer gesagt das ich das Auto anderweitig verkaufen werde (und seine Anzahlung behalte) wenn er nicht kurzfristig die vereinbarte Summe zahlt.Nun schreibt mir der Käufer das er im Moment das Geld nicht hat und er das Auto ,weil ich kurzfristig das restliche Geld haben möchte,nicht kaufen kann und ich ihm die Anzahlung erstatten soll.
    Meine Frage:
    Es gibt nur E-Mail Verkehr keinerlei schriftlichen Kaufvertrag.Habe ich die Möglichkeit das Auto anderweitig zu verkaufen und die Anzahlung zu behalten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FoFo_Lady, 06.04.2008
    FoFo_Lady

    FoFo_Lady Guest

    Vielleicht blick ich grade nicht ganz so durch aber warum solltest Du die Anzahlung behalten wenn er das Auto ja nicht bekommt?

    Ich denke du hast kein Recht darauf das Geld zu behalten..
     
  4. #3 Christian, 06.04.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Sonst gehts noch oder?...
    :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  5. #4 Bonsai00, 06.04.2008
    Bonsai00

    Bonsai00 Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ich will Ihm ja das Auto verkaufen!
    Es war ausgemacht das die Übergabe im Februar erfolgt.Seit Februar hält er mich hin das er bisher noch nicht das Geld hat.Ich habe mich darauf verlassen und mir in der Zwischenzeit ein neues Auto gekauft und sitze nun mit 2 Autos da.
    Den Preis den wir ausgemacht haben werde ich auch nicht mehr erhalten wenn ich das Auto anderweitig verkaufe.
     
  6. #5 black beast, 06.04.2008
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    also ich bin der meinung er muß das auto kaufen wie abgemacht
    ein vertrag wurde zwar im richtigen sinnen nicht festgeschrieben aber wenn er einen oder mehrer anzahlung(en) geleistet hat und einem kauf schriftlich via mail zugestimmt hat
    sehe ich das als einverständnis beider parteien
    (beim einkaufen im supermarkt gehen ich auch (stillschweigend)einen vertrag ein wenn ich an der kasse die waren auf das band lege)

    ergo hätte er nur 14 tage um von seinem rücktrittsrecht gebrauch zu machen

    zudem hat er ja das auto aufgrund einer anzahlung bzw mehrer anzahlungen reserviert und somit eine weitere möglichkeit einen neuen käufer zu finden geblockt

    ich würde auch zusätzlich noch versuchen ihm die standgebühr für das auto zu berechnen.


    halt mich(uns) auf dem laufenden
     
  7. obi311

    obi311 Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ASTRA GTC
    hast du dein altes auto denn angemeldet gelassen, damit er es überführen kann oder sind dir durch das nichtbezahlen seinerseits irgendwelche kosten entstanden die dir nicht entstanden wären wenn du den wagen ende februar an ihn abgegeben hättest.

    dann hast du auf jeden fall das recht diese kosten mit seiner anzahlung zu verrechnen.

    ich würde ganz einfach auf die einlösung des kaufvertrags bestehen.

    denn fakt ist:

    ein kaufvertrag für ein auto unterliegt keiner formpflicht. er kann auch per handschlag und mündlich abgeschlossen werden. also muss er den wagen nehmen, wenn du beweisen kannst, dass er den wagen kaufen wollte. (evtl schriftverkehr oder zeugen die dabei waren)

    kannst du das nicht, und er kann es auch nicht (was er sicherlich nicht wollen wird), dann hast du ihn doch in der hand. er kann dir schließlich ohne eine anzahlungsquittung nicht nachweisen, dass du geld von ihm erhalten hast.

    wenn er sein geld nochmal sehen will, bzw etwas davon haben will dann muss er die restliche kohle für den wagen ranbringen.
     
  8. #7 Bonsai00, 06.04.2008
    Bonsai00

    Bonsai00 Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ich seh das ähnlich wie Ihr Leute!
    Ich habe das Auto angemeldet gelassen.
    Die 2 Anzahlungen habe ich auf mein Konto überwiesen bekommen.
    Ich hatte Ihen angeschrieben das ich nun kurzfristig die restliche Kohle benötige ansonsten werde ich das Auto anderweitig verkaufen und seine Anzahlung behalten.Er hatte mir noch angeboten sofort die Hälfte des Restbetrages zu überweisen was ich abgelehnt habe und er mir daraufhin schrieb ich solle den Wagen anderweitig verkaufen und Ihm die Anzahlung erstatten.
     
  9. #8 mondeo_mk1, 06.04.2008
    mondeo_mk1

    mondeo_mk1 Guest

    wenn du ne verkerhsrechtschutz hast, frag die mal.

    ich sehe das ebenso. es ist ein wertverluft entstanden. du hast den wagen angemeldet gelassen, bei teuren prozenten, denn dann ist es der zweitwagen. von steuer und standplatz mal ganz zu schweigen. würde das ganze gegen rechnen. wenn er natürlich 500 euro angezahlt hat, würde ich versicherung, steuer etc gegenrechnen. so wäre es der sauberste weg.

    GRuß Marc
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ratte01, 06.04.2008
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    geld gegen ware und nie anders
     
  12. #10 MucCowboy, 06.04.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    So wie Du das schreibst, ist DEFINITIV ein Kaufvertrag zustande gekommen. Es liegt das beiderseitige Einvernehmen über den Kauf und den Kaufpreis vor, und zwar per Email. Den gesamten Mailverkehr mit ihm bitte SOFORT ausdrucken, und zwar mit "Header" - also Eingangsdatum und Absenderadresse - zur Beweissicherung.

    So, der Käufer hat zwei weitere Male seinen Kaufwillen bekräftigt, indem er Anzahlungen geleistet hat. Erst als Du auf die vollständige Erfüllung des Vertrages gepocht hast (zeitlich und finanziell), will er einseitig vom Vertrag zurücktreten. Das geht aber genauso wie beim Abschluss nur in beiderseitigem Einvernehmen. Du MUSST also erstmal garnichts tun, sondern kannst weiter auf Restzahlung und Abholung bestehen. Allerdings könntest Du den Preis bei der gegebenen Lage sogar noch erhöhen, und zwar um die tatsächlich entstanden Lagerkosten, nämlich Steuer und Versicherung über den vereinbarten Abholzeitpunkt hinaus bis zum Tag der Übergabe.

    Um den Käufer aus der Pflicht zur Vertragserfüllung zu entlassen, musst Du seinem Rücktritt nur zustimmen. Dann ist der Vertrag nichtig. Was aber seine Anzahlungen angeht, kann ich Dir nur raten, wende Dich an die Verbraucherzentrale. Das ist knifflig. Denn wenn Du doch kein Recht zum Einbehalten haben solltest oder zuviel behalten wolltest, kann schnell Unterschlagung daraus werden. Also bitte, sichere Dich ab. Der Verkehrsrechtschutz hat hier übrigens nix zu sagen, es geht um Zivilrecht.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Käufer möchte vom kauf zurücktreten obwohl Anzahlung geleistet

Die Seite wird geladen...

Käufer möchte vom kauf zurücktreten obwohl Anzahlung geleistet - Ähnliche Themen

  1. Suche Kaufe Ford Ranger

    Kaufe Ford Ranger: Ab 1998 Bj-bis 2006 Tel 0040742840032
  2. Winterreifen kaufen

    Winterreifen kaufen: Hallo, Ich bin neu hier und hab direkt mal ne frage. Ich bin gerade dabei mir eine Ford transit custom 310 170ps L2 zu bestellen. Da die...
  3. Englischen Focus Kaufen?

    Englischen Focus Kaufen?: Ist das normal dass der Tacho den Gesamtkilometer in Meilen anzeigt und den Tageskillometer in Km? Es handelt sich um einen Ford Focus Baujahr...
  4. Bin neu hier wegen Ford Kauf

    Bin neu hier wegen Ford Kauf: Hallo zusammen, habe mich gerade neu registriert, da ich wahrscheinlich einen Focus Turnier kaufen möchte. Es soll wohl ein 1,0 mit 100PS werden....
  5. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Möchte mich mal vorstellen

    Möchte mich mal vorstellen: Hallo Leute, ich wollte mich mal kurz Vorstellen. Mein Name ist Stephan und ich habe mir als Zweitfahrzeug einen Escort Cabrio 1,6i zugelegt. Das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.